Zeitmanagement für Systemadministratoren

DOWNLOAD NOW »

Author: Tom Limoncelli

Publisher: Springer DE

ISBN: 9783897214651

Category: Computer networks

Page: 206

View: 9167

Sie sind gern Sysadmin, klar. Sie haben Ihr Hobby zum Beruf gemacht. Es stort Sie nicht, bis spat in der Nacht vorm Rechner zu sitzen, das machen Sie in Ihrem Privatleben auch ofter mal. Als Sysadmin mussen Sie viele Projekte gleichzeitig managen und haben eine unubersichtliche Menge verschiedener, kleinteiliger Aufgaben zu bewaltigen. Und das bei standigen Unterbrechungen durch Chefs oder Kollegen, die schnell etwas wissen wollen oder dringend Hilfe brauchen. All das in der regularen Arbeitszeit zu schaffen, ist nicht ohne. Der Autor dieses Buchs, Thomas A. Limoncelli, ist selbst Systemadministrator und kennt die Anforderungen an den Beruf genau. Zeitmanagement fur Systemadministratoren konzentriert sich auf die Techniken und Strategien, die Ihnen helfen, Ihre taglichen Aufgaben als Sysadmin zu bewaltigen und gleichzeitig kritische Situationen in den Griff zu bekommen, die unvorhergesehen auf den Plan treten. Unter anderem lernen Sie, wie Sie mit Unterbrechungen am besten umgehen Ihren Kalender effektiv fuhren Routinen fur wiederkehrende Aufgaben entwickeln Prioritaten klug setzen Zeitfresser eliminieren Arbeitsprozesse automatisieren und dokumentieren"

Das IT-Karrierehandbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Martina Diel

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955611647

Category: Computers

Page: 352

View: 1606

Das IT-Karrierehandbuch ist ein unerlässlicher Ratgeber für diejenigen, die am Anfang ihrer beruflichen IT-Laufbahn stehen. Die Autorin regt zu Beginn zu einer strukturierten Selbsterforschung an, um zum bestmöglichen Berufswunsch zu gelangen. Anschließend werden wirksame Strategien dargelegt, um an den Traumjob zu gelangen. Gespickt mit unzähligen wertvollen Tipps, Erfahrungsberichten, Interviews mit Entscheidern, Adressen und wichtigen internen IT-Brancheninfos ist Das IT-Karrierehandbuch ein wertvoller Begleiter für Berufseinsteiger. Die 4. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert.

100 neue Linux-Server Hacks

DOWNLOAD NOW »

Author: William Von Hagen,Brian K. Jones

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 9783897214613

Category: Client/server computing

Page: 530

View: 4627

Zeitmanagement mit Outlook

Die Zeit im Griff mit Microsoft Outlook 2010–2016 Strategien, Tipps und Techniken

DOWNLOAD NOW »

Author: Lothar Seiwert,Holger Wöltje,Christian Obermayr

Publisher: O'Reilly

ISBN: 3960100701

Category: Computers

Page: 260

View: 9012

Gewinnen Sie Zeit und reduzieren Sie Ihren Stress – mit dem Wissen des führenden Zeitmanagement-Profis! Läuft Ihnen auch die Zeit davon? Zu viele E-Mails, drängende Abgabetermine, Meetingstress? Das muss nicht sein. Denn das Werkzeug zur Bewältigung Ihrer Zeitprobleme haben Sie bereits: Microsoft Outlook. Das hochkarätige Autoren-Team unter Leitung von Lothar Seiwert zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie systematisch und mit Hilfe einfacher Techniken wieder aus der Stressfalle herausfinden und mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens gewinnen. Lernen Sie anhand von praktischen Beispielen, wie Sie Ihre Tage und Wochen optimal planen. Die 11., erweiterte und aktualisierte Auflage berücksichtigt die Outlook-Versionen 2016, 2013 und 2010.

Zeitmanagement mit Outlook, 10. Aufl.

DOWNLOAD NOW »

Author: Lothar Seiwert,Holger Wöltje,Christian Obermayr

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955619753

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 2436

Gewinnen Sie Zeit und reduzieren Sie Stress mit Software und System! Zu viele E-Mails, drängende Abgabetermine, Meetingstress? Das muss nicht sein. Denn das Werkzeug zur Bewältigung Ihrer Zeitprobleme haben Sie bereits: Microsoft Office Outlook. Das hochkarätige Autorenteam unter Leitung von Lothar Seiwert zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie mit System und einfachen Techniken wieder aus der Stressfalle herausfinden und mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens gewinnen.

Docker Praxiseinstieg

Deployment, Testen und Debugging von Containern in Produktivumgebungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Sean P. Kane,Matthias Karl

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958454097

Category: Computers

Page: 276

View: 6260

Docker-Images und -Container verwenden Container deployen und debuggen Einsatz von Tools: Docker Swarm, Centurion, Amazon EC2 Container Services Linux-Container besitzen das Potenzial, das Deployment von Applikationen für verschiedene Umgebungen stark zu verändern. Dieses Buch weist Ihnen den Weg zu einer funktionierenden Docker-Umgebung. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Docker-Images Ihrer Anwendungen inklusive aller Abhängigkeiten erstellen, wie Sie diese testen, deployen und skalieren können, und wie Sie die Container in der Produktivumgebung pflegen und warten. Dabei kommen Themen wie die Einrichtung, das Testen und das Deployment von Docker-Anwendungen ebenso zur Sprache wie das Debugging eines laufenden Systems. Mit diesem Buch werden Sie verstehen, was Docker wirklich leistet, welche Relevanz es hat, wie Sie es zum Laufen bekommen, wie Sie damit Ihre Anwendungen deployen können und was erforderlich ist, um es in einer Produktivumgebung einzusetzen. Die Autoren dieses Buches sind in dem Unternehmen New Relic für die Sicherstellung der Stabilität der dort entwickelten Anwendungen zuständig und lassen Sie an ihren im praktischen Umgang mit Docker gesammelten Erfahrungen teilhaben. Ihre Zielsetzung lautet, Sie von ihren Erkenntnissen profitieren zu lassen und davor zu bewahren, dieselben Rückschläge hinnehmen zu müssen, die den Autoren in diesem Kontext widerfahren sind.

Einführung in Mathematica

Berücksichtigt die kostenlose Version 10 für den Raspberry Pi

DOWNLOAD NOW »

Author: Knut Lorenzen

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696689

Category: Computers

Page: 304

View: 7050

Programmierung mit Mathematica und der Wolfram LanguageUmformen, Vereinfachen und Lösen von GleichungenVektoranalysis am Beispiel Maxwellscher Gleichungen und der Elektrodynamik Mathematica® ist eines der leistungsfähigsten und meistgenutzten mathematisch-naturwissenschaftlichen Softwarepakete für Linux, OS X und Windows. Für den Raspberry Pi ist es seit Ende 2013 sogar kostenlos zu haben. Nach den ersten Schritten mit Mathematica gibt das Buch eine Übersicht über die Fähigkeiten der Software und der Wissensmaschine Wolfram|Alpha. Es werden Optionen, numerische Ausgaben, Konstanten, Einheiten, verschiedene Zahlentypen, Brüche, Potenzreihenentwicklung und die Eingabe in formloser Sprache vorgestellt. Weitere Kapitel haben Listen, Tabellen, Ausdrücke, Funktionen, benutzerdefinierte Objekte, die grafischen Möglichkeiten sowie Audio und Musik zum Thema. Nach einem Kapitel über die Grundzüge der Programmierung mit Mathematica und der Wolfram Language widmet sich das Buch dem Umgang mit Gleichungen. Zwei praktisch orientierte Kapitel beschäftigen sich mit Analysis und Vektoranalysis. Im Anhang wird die Verwendung von Mathematica auf dem Raspberry Pi ausführlich erläutert. Außerdem finden Sie Hinweise zu weiterer Mathematiksoftware. Der Autor Knut Lorenzen hat nach dem Studium der Physik und Astrophysik lange als Systemadministrator und Programmierer gearbeitet und ist heute als freiberuflicher Autor, Programmierer und Übersetzer tätig. Aus dem Inhalt: Anbindung von Wolfram|AlphaListen, Tabellen, IteratorenAusdrücke, Funktionen und deren DarstellungVerwendung benutzerdefinierter Funktionen und VariablenErstellen von Plots und GrafikenKlangerzeugung und AudiofähigkeitenGrundzüge der Programmierung mit Mathematica®Vereinfachen und Lösen von GleichungenDifferenzieren und IntegrierenVektoranalysis Im Anhang: Mathematica® auf dem Raspberry Pi

Versionsverwaltung mit Git

Praxiseinstieg

DOWNLOAD NOW »

Author: Sujeevan Vijayakumaran

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3958452264

Category: Computers

Page: 272

View: 1754

Viele Software-Entwickler oder Systemadministratoren haben Git bereits im Einsatz - sowohl im Firmenumfeld als auch in Open-Source-Projekten. Zum Einstieg lernen Anfänger häufig nur die wichtigsten Befehle, die schnell nicht mehr ausreichen, vor allem wenn die ersten Fehler auftreten. Dieses Buch behandelt einerseits die gängigen Befehle, die Sie beim täglichen Arbeiten mit Git brauchen. Andererseits geht es dem Autor auch darum, dass Sie Git als Ganzes verstehen, um es effektiv im Entwicklungsprozess einsetzen zu können. Der Fokus des Buches liegt auf dem praktischen Arbeiten mit Git. Sie lernen anhand eines kleinen Beispielprojektes, welche Befehle es gibt, wie diese arbeiten und wie Sie auftretende Probleme lösen können. Neben den Funktionen, die Sie täglich brauchen, finden Sie auch eher seltener gebrauchte Kommandos, die aber ebenfalls wichtig sind. Dabei legt der Autor auch großen Wert auf die Einbindung und Anpassung des Entwicklungsprozesses. Im zweiten Teil des Buches werden fortgeschrittene Themen behandelt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Einsatz von Git in Software-Entwicklungsteams. Hier geht es um das Hosten verteilter Repositories mit GitHub und GitLab. Ein weiteres Kapitel behandelt die verschiedenen Workflows je nach Anzahl der beteiligten Personen, Branches und Repositories eines Projektes. Außerdem werden Git-Hooks behandelt und deren Programmierung sowie das automatisierte Prüfen simpler Fehler. Darüber hinaus gibt der Autor Tipps und Hinweise für den Umstieg von Subversion sowie einen Überblick über verschiedene grafische Git-Programme. Das Buch richtet sich nicht nur an Einsteiger, die sich noch nie mit Git beschäftigt haben, auch Umsteiger und Leser mit vorhandenen Kenntnissen erhalten viele weiterführende Informationen.

Praxisbuch IT-Dokumentation

DOWNLOAD NOW »

Author: Manuela Reiss,Georg Reiss

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827326812

Category: Technical writing

Page: 376

View: 5006

IT-Weiterbildung hat Niveau(s)

das neue IT-Weiterbildungssystem für Facharbeiter und Seiteneinsteiger

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans Weissmann

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Information technology

Page: 157

View: 9284

Interaktive Tafeln im naturwissenschaftlichen Unterricht

Entwicklung und Evaluation einer Fortbildungsmaßnahme für Chemielehrkräfte

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernhard F. Sieve

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658099461

Category: Education

Page: 341

View: 1281

Bernhard F. Sieve untersucht die Nutzung Interaktiver Whiteboards (IWB) im naturwissenschaftlichen Unterricht. Er erfasst zunächst aus Lehrerperspektive vorherrschende Einstellungen, Kenntnisse und Bedürfnisse sowie aktuelle Nutzungsweisen von IWB. Auf dieser Grundlage entwickelt er eine spezifische Fortbildung für Chemielehrkräfte. Inhaltliche Schwerpunkte der Lehrerfortbildung sind die Potenziale digitaler Tafeln für die Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten sowie beim Umgang mit Visualisierungen von Teilchendarstellungen. Die Wirksamkeitsprüfung der Fortbildung zeigt eine deutliche Kompetenzentwicklung hinsichtlich der Einstellungsmuster, der Kooperationsbereitschaft und vor allem der Einsatzweisen digitaler Tafeln im Chemieunterricht.

Jahrbuch Medienpädagogik 13

Vernetzt und entgrenzt – Gestaltung von Lernumgebungen mit digitalen Medien

DOWNLOAD NOW »

Author: Kerstin Mayrberger,Johannes Fromme,Petra Grell,Theo Hug

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658164328

Category: Education

Page: 241

View: 9761

Der vorliegende Band versammelt empirische wie theoretische Aufsätze, die sich mit vielfältigen Perspektiven auf die Attribute digital, vernetzt und entgrenzt im medienpädagogischen Kontext beschäftigen. Die Gestaltung von Lernumgebungen mit digitalen Medien vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen, die unter Schlagworten wie Social Media, Open Education, Augmented Reality und Mobile Learning firmieren, können als Verschiebung von Grenzen begriffen werden, die soziale und kommunikative Aspekte des Lernens betreffen. Diese Perspektive trägt dem Umstand Rechnung, dass Lernen heute immer mehr auch in nicht-formalen Bildungskontexten bzw. vielfältig zwischen informellen und formalen (gestalteten) Settings stattfindet. Die mehrdimensionale Grenzverschiebung des Lernens stellt die Medienpädagogik dabei vor neue Herausforderungen.

Die Doktorarbeit: Vom Start zum Ziel

Lei(d)tfaden für Promotionswillige

DOWNLOAD NOW »

Author: Barbara Messing,Klaus-Peter Huber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662066432

Category: Computers

Page: 141

View: 1097

Der Doktortitel ist eine wichtige Karrierevoraussetzung, aber lohnt sich die Mühe? Können nur Genies promovieren oder auch Normalsterbliche? Wie läuft das mit der Betreuung, woher kommen die Ideen, wie faßt man Fuß in der wissenschaftlichen "Szene", wie wird man mit Zeitdruck und Selbstzweifeln fertig? Ein Buch für Doktoranden und solche, die es werden wollen - und gleichzeitig eine unterhaltsame Schilderung der Aufs und Abs im Wissenschaftler-Leben vor der Promotion. Dazu eine Fülle praktischer Tips zu Finanzierung, Themensuche und Recherche, Kreativitätstechniken, Zeitmanagement, Vortragsgestaltung und zum wissenschaftlichen Schreiben. Arbeitsbögen helfen dem Leser, sich über das eigene Promotionsprojekt, Schwierigkeiten und Lösungsmöglichkeiten klar zu werden. Vertiefende Lektüre und Internetrecherche werden durch ein ausführliches, kommentiertes Literaturverzeichnis und eine Liste von Web-Links unterstützt.

Dein Weg zum Prüfungserfolg

Angstfrei durchs Studium: Auswahlverfahren, Referate, Prüfungen, Bewerbungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Gabriele Bensberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662434199

Category: Psychology

Page: 237

View: 3480

Der Weg durchs Studium ist gepflastert mit Prüfungen: mündliche oder schriftliche Prüfungen hier – Referate, Präsentationen da. Und in der Bewerbungsphase danach geht es gleich weiter: Telefon-Interviews, Bewerbungsgespräche, Assessment-Center. Da ist es ratsam, sich so früh wie möglich Tipps und Tricks anzueignen, wie man sich für Prüfungssituationen aller Art wappnet und die Ängste, die ganz normal sind, im Zaum hält! Dieses Buch bietet grundlegende Lerntechniken, wie Ihr Euch optimal auf Prüfungen vorbereitet und Tipps für den Umgang mit Stress und Angst. Und dann begleitet es Euch vom ersten Auswahlgespräch fürs Studium durch alle Testate und Prüfungen während des Studiums bis zu den Bewerbungsgesprächen für den ersten Job. Das Buch ist gespickt mit kleinen und großen Tipps, mit Übungen, Selbsttests, Arbeitsmaterialien und Cartoons – und zusätzlich gibt es im Web begleitende Videos: Tipps von Experten und Entspannungsübungen zum Mitmachen. Die Autorin Gabriele Bensberg leitet die Psychologische Beratungsstelle des Studentenwerks Mannheim und kennt aus tausenden Gesprächen die Sorgen und Nöte Studierender ganz genau. Einfühlsam und humorvoll begleitet sie die Leserinnen und Leser mit Rat und Tat vor, während und nach den Prüfungen.

Arbeitswelt der Zukunft

Trends – Arbeitsraum – Menschen – Kompetenzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Harald R. Fortmann,Barbara Kolocek

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658209690

Category: Business & Economics

Page: 435

View: 8462

Die Digitalisierung prägt zunehmend unsere Arbeitswelt. Neue Technologien und der demographische Wandel haben die Arbeitswelt radikal verändert und neue Anforderungen geschaffen. Dieses Buch versteht sich als Beitrag zur Debatte um die Digitalisierung der Arbeitswelt. Renommierte Experten unterschiedlicher Branchen schildern rund um die vier Themenschwerpunkte Trends, Arbeitsraum, Menschen und Kompetenzen, wie sie die Veränderungen in der Arbeitswelt managen. Offen stellen sie die Frage, wie sich die Arbeitswelt und der Arbeitsmarkt von morgen gestalten und welche Branchen und Jobs vom Wandel am meisten betroffen sein werden. Damit liefern sie Denkanstöße und Lösungsansätze für viele praktische Themen der Digitalisierung wie zum Beispiel die Notwendigkeit neuer Ausbildungen und die möglichen Arbeitsmodelle der Zukunft. Damit empfiehlt sich dieses Herausgeberwerk als Ratgeber für HR-Manager und Führungskräfte größerer mittelständischer Unternehmen und Konzerne, die sich der digitalen Transformation stellen wollen. Die Gastautoren betrachten die Digitalisierung der Arbeitswelt aus den unterschiedlichsten Perspektiven und sorgen so dafür, dass ein rundes Gesamtbild entsteht. Dieses Buch gibt somit nicht nur Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit, sondern zeigt auch durch die vielen Praxisbeispiele aus diversen Unternehmen, wie man sich schon heute für die Arbeitswelt von morgen rüsten kann.

Zertifizierung mehrseitiger IT-Sicherheit

Kriterien und organisatorische Rahmenbedingungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Kai Rannenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322902811

Category: Technology & Engineering

Page: 232

View: 6464

Zertifizierung und Evaluation von IT-Sicherheit gewinnen mehr und mehr Bedeutung, nicht zuletzt durch einschlägige Bestimmungen des neuen deutschen Gesetzes zur digitalen Signatur. Dieses Buch gibt aus unabhängiger Perspektive einen Überblick über Stand, Entwicklung und Kriterien der IT-Sicherheitszertifizierung. Es stellt herkömmlicher IT-Sicherheit, die vor allem das Interesse der Systembetreiber im Blickfeld hatte, mehrseitige IT-Sicherheit gegenüber, also den gleichberechtigten Schutz von Nutzern und Kunden. Auf der Basis neuer Erfahrungen werden zusätzlich die Organisation von IT-Sicherheitszertifizierung und -evaluation untersucht und Vorschläge zur Steigerung ihrer Effizienz entwickelt. Dieses Buch nutzt besonders Beschaffern, Betreibern und Verwaltern von IT-Systemen sowie Datenschutz- und Sicherheitsverantwortlichen und gibt ihnen u.a. die Möglichkeit, bei einer Kaufentscheidung die ihnen präsentierten Zertifikate besser einzuordnen. Produkt- und Systementwickler bekommen Einblick in Ziele und Ablauf der IT-Sicherheitszertifizierung.

Online-Moderation und Teletutoring

Medienkompetenz für Lehrende

DOWNLOAD NOW »

Author: Margarete Boos,Andrea Müller,Caroline Cornelius

Publisher: W. Kohlhammer Verlag

ISBN: 9783170203389

Category: Psychology

Page: 148

View: 6151

Das Buch dokumentiert ein erfolgreich evaluiertes Training zur Steigerung der Medienkompetenz von Lehrenden an Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen. Das Training vermittelt Dozierenden Kompetenzen zur Planung und Durchfuhrung von Online-Seminaren. Der Schwerpunkt des Trainings liegt auf der Vermittlung kommunikativer Kompetenzen, um in einer textbasierten Lernumgebung Lern- und Gruppenprozesse zu unterstutzen. Denn der Erfolg von E-Learning ist von der Qualitat der Betreuung durch die Dozierenden und dem kommunikativen Austausch zwischen den Lernenden abhangig.