Wurzeln

Die trügerischen Mythen der Identität

DOWNLOAD NOW »

Author: Maurizio Bettini

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956142446

Category: Social Science

Page: 160

View: 2861

Was meinen wir eigentlich, wenn wir von unseren »Wurzeln« sprechen? In unsicheren Zeiten beschwören wir (statt der Zukunft) gern Geschichte und Tradition, unser kulturelles Erbe, die gemeinsame Identität. Doch Bilder und Metaphern sind keineswegs unschuldig. Mit dem der »Wurzeln« – so Bettini – drücken wir aus, dass unsere Welt so bleiben soll, wie sie ist. Wir wehren uns gegen Wandel und grenzen uns von anderen ab, deren eigenen kulturellen Wurzeln wir keineswegs dieselbe Wertschätzung entgegenbringen. Die Metapher suggeriert etwas Naturgegebenes, im wahrsten Sinne »Fundamentales«, eine quasi automatische Zugehörigkeit. Dabei wissen wir eigentlich, dass auch unsere Kultur wie alle anderen durch Aneignung, Wandel und Vermischung mit fremden Einflüssen entstanden ist; dass die vielzitierte kollektive Erinnerung oft nicht mehr ist als persönliche Nostalgie. Mit funkelnder Ironie umkreist Bettini die vielen Spielarten unserer neuen identitären Obsession: von wiederentdeckten, wenn nicht gar erfundenen Traditionen bis zur Inflation von Gedenktagen, vom Kult der Authentizität und Ursprünglichkeit bis zur Idealisierung von Großmutters Küche.

Sport und Medizin in der griechisch-r”mischen Antike: Die Wurzeln der modernen Sportmedizin, Physiotherapie und Trainingslehre

DOWNLOAD NOW »

Author: Marion Repschl„ger

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842861397

Category: Medical

Page: 88

View: 2198

Bereits in der Antike war vieles von dem bekannt, was heute für die Bereiche Sport, Medizin und Physiotherapie von fundamentaler Bedeutung ist. Die Autorin (Diplom-Sportlehrerin, Physiotherapeutin und Heilpraktikerin) geht in der vorliegenden Arbeit zunächst auf die Bedeutung der körperlichen Erziehung und des Sportes in der Antike (Athletentum und „Gesundheitssport“, Frauensport) und auf die Entwicklung der Medizin in Griechenland und im römischen Imperium ein. Es werden die teilweise schon recht detaillierten Ansätze einer antiken Trainingslehre (motorische Beanspruchungsformen, Trainer und Trainingsmethoden) vorgestellt und anschließend die Bedeutung des Sports in der Antike für die Bereiche Prävention (antiker „Breitensport“) und Rehabilitation (nach Sportverletzungen und anderen Traumata) untersucht: Dabei kamen bereits Bewegungsübungen, Bäder, Massagen und Ernährungsrichtlinien zum Einsatz. Abschließend werden die Gemeinsamkeiten zwischen den antiken „Urvätern“ der Krankengymnasten und dem modernen Physiotherapeuten herausgearbeitet, und bedingt durch ihre Doppelqualifikation und Berufserfahrung geht die Autorin näher auf den „modernen“ Streit zwischen Physiotherapeuten und Sportlehrern, einen im Grunde „antiken“ Streit zwischen den beiden Bewegungsspezialisten ein.

Wurzeln

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Karl Otten

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 285

View: 8046

Akupunktur und Ihre indischen Wurzeln

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietrich Kl Ber,Dietrich Klüber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3898112276

Category:

Page: 130

View: 7405

Als Einf hrung f r Beginner und zugleich als Handbuch f r den Fortgeschrittenen gedacht, wurde dieses Script mit vielen Graphiken zuerst f r indische Medizinstudenten geschrieben. Es steht jetzt mit zahlreichen Bez gen zur indischen Medizin (Ayurveda) auch der internationalen Leserschaft zur Verf gung.

Die Wurzeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung

die Verbindung von Glücksspieltheorie und statistischer Praxis vor Laplace

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Hauser

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515070522

Category: History

Page: 236

View: 2945

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung ueberrascht dadurch, da� sie zwei v�llig unabh�ngige und dennoch gleichzeitig einsetzende Wurzeln hat: die Erforschung der Gluecksspiele und die Analyse statistischer Verh�ltnisse. Die Untersuchung rekonstruiert das komplexe Wechselverh�ltnis von statistischen und gluecksspieltheoretischen Vorstellungen, das dem Wissenszweig von Anfang an eine eigentuemliche Entwicklungsdynamik verlieh. Die Analyse der zugrundeliegenden Leitvorstellungen zeigt die einheitliche Fundierung - vor allem in der Synthese Jakob Bernoullis -, aber auch die frueh sich abzeichnende Ausdifferenzierung in praktischen Anwendungen. Laplace' inverse Wahrscheinlichkeit erweist sich dabei als konsequenter Endpunkt der ihr vorangegangenen Entwicklung.

Arabisch, Buchstaben, Wurzeln

DOWNLOAD NOW »

Author: Wulf Höhne

Publisher: Pro BUSINESS

ISBN: 3864605989

Category:

Page: 189

View: 2164

Arabische Wurzeln wurden untersucht, 5000 dreiradikalige und 1000 vierradikalige: die Häufigkeiten der einzelnen Wurzel-Konsonanten, die Aufeinanderfolge der Buchstaben in den Wurzeln. Verwandte Buchstaben lassen sich zu Familien zusammenfassen. In einer Wurzel folgen nur Buchstaben aus unterschiedlichen Familien aufeinander, und auch die ganze Wurzel besteht nur aus Buchstaben verschiedener Familien. Die eigentlichen Wurzeln sind 2radikalige.

Arabisch - Buchstaben Wurzeln Bedeutungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Wulf Höhne

Publisher: Pro BUSINESS

ISBN: 3864604664

Category:

Page: 192

View: 823

5000 arabische dreiradikalige Wurzeln wurden untersucht: die Häufigkeiten der R1-, R2- und R3-Konsonanten; die Konsonantenkombinationen R1 mit R2 und R2 mit R3 und deren Häufigkeiten; die Häufigkeiten der Wurzeln bei den R1-Konsonanten und bei den R2-Konsonanten über das Alphabet. - Zusammenfassend könnte man sich die Entwicklung zur 3radikaligen Wurzel so vorstellen - eine Entwicklung nacheinander und nebeneinander: Am Anfang standen die Laute und Silben (ein- und zweiradikalige) - ähnlich den Wurzeln im Sanskrit. Die 4radikaligen Wurzeln sind eine höhere Stufe - zusammengesetzt aus zwei 2radikaligen, wie mit der Bedeutungseinengung auf "Wiederholung, Verstärkung, Andauer". Die Wurzel mit dem Doppel-R2 ist dann schon fast eine 3radikalige - eine 2radikalige Wurzel mit dem Verdoppelungszeichen über R2. Durch das Anhängen eines dritten Konsonanten entstehen dann "ordentliche" Wörter: ein viel größerer Wortschatz, eine bessere grammatische Bearbeitungsmöglichkeit und - die Information der Sprachäußerung konnte damit unabhängig werden von Situation, Gestik, Mimik - und so war die Möglichkeit der Schrift gegeben.

Wurzeln

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Alex Haley

Publisher: N.A

ISBN: 9783596224487

Category:

Page: 717

View: 9253