Writing Feature Articles

A Practical Guide to Methods and Markets

DOWNLOAD NOW »

Author: Brendan Hennessy

Publisher: Butterworth-Heinemann

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 424

View: 5102

This book is aimed at everybody who wants to write feature articles - including students on journalism courses; practising journalists, staff or freelance; people in trades and professions who have the need or occasion to write articles and are not sure how to go about it; people in PR and advertising; and people looking for a new hobby. Writing Feature Articles has proved invaluable, not only to students on journalism courses in the UK and overseas, but also to journalists extending their range, and to freelance and aspiring writers. Examples have been updated for this edition, and new information included on word processing. A best-selling guide to writing articles for a variety of media. Provides practical and in-depth guidance to successful writing and publishing. Provides practical assignments to enhance teaching/learning.

Political Communication in the Arabian Gulf Countries

The Relationship Between the Governments and the Press

DOWNLOAD NOW »

Author: Adnan Jasim Bumetea

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 1483665399

Category: Political Science

Page: 257

View: 9627

This book represents the first systematic study of aspects of political communication in the Arabian Gulf region, one of the most important areas in the Middle East. It explores the relationship between the governments and the press, first through an examination of international and national political news coverage in the Gulf press, and second through an analysis of factors influencing selection of these news stories. The research examines one principal Arabic-language newspaper from each of the six Arabian Gulf countries: Al-Ayam (Bahrain), Al-Rai Al-Aam (Kuwait), Oman (Oman), Al-Sharq (Qatar), Al-Riyadh (Saudi Arabia), and Al-Bayan (UAE). The analysis shows a culturally specific pattern of media model, distinct from that in the West or other areas in the world. This pattern can be understood through three government-press models. First, the loyalist press model prevailing in Oman, Qatar, Saudi Arabia and the UAE, in which a high level of government influence is seen, and the press is supportive and in line of the government. Second, the diverse press model, which exists in Kuwait and is characterized by a press with relative freedom and diversity. Third, the transitional press model, which describes the condition in Bahrain manifested with a mixed system of governmental control and elements of press freedom. As this pattern still exists, this book is important for decision makers, politicians, media communicators, research centers, journalism schools, media investors and newspapers industry to understand the media industry in this strategic area in the world.

The Complete Guide to Medical Writing

DOWNLOAD NOW »

Author: Mark C. Stuart,Mark Stuart

Publisher: Pharmaceutical Press

ISBN: 9780853696674

Category: Medical

Page: 491

View: 843

'The Complete Guide to Medical Writing' is intended to consider all aspects of medical/scientific writing in one concise introductory text. It explains how to get published, how to write for a particular audience or in a particular media, what the publishing processes are and what the financial rewards might be.

The Magazines Handbook

DOWNLOAD NOW »

Author: Jenny McKay

Publisher: Routledge

ISBN: 1136500138

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 360

View: 5880

The Magazines Handbook has firmly established itself as the essential introduction to the theories and practices of the modern magazine industry. This fully updated third edition comprehensively examines the business of publishing magazines today and the work of the contemporary magazine journalist. Jenny McKay draws examples from a broad range of publications to explore key jobs in the industry, covering everyone from the sub editor to the fashion assistant, as well as analysing the many skills involved in magazine journalism, including commissioning, researching, interviewing, and production. Updated specialist chapters discuss the growth and development of electronic publishing and online journalism, new directions in magazine design, photography and picture editing, and the most up to date legal frameworks in which magazine journalists must operate. The Magazines Handbook includes: • Interviews with magazine journalists, editors, and publishers • Advice on starting out and freelancing in the magazine industry • An analysis of ‘new journalism’ and reportage • A glossary of key terms and specialist concepts • Information on contacts, courses and professional training.

Journalism Quarterly

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Journalism

Page: N.A

View: 7698

Includes section "Book reviews" and other bibliographical material.

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

DOWNLOAD NOW »

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 6476

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

Keine Angst vor Weißraum!

Ein Crashkurs in Print- und Webdesign

DOWNLOAD NOW »

Author: Kim Golombisky,Rebecca Hagen

Publisher: N.A

ISBN: 9783898647144

Category:

Page: 289

View: 3992

Das Radio-Feature

inklusive CD mit Hörbeispielen

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang Bauernfeind

Publisher: N.A

ISBN: 9783896694997

Category: Documentary radio programs

Page: 424

View: 7980

Das Omnivoren-Dilemma

Wie sich die Industrie der Lebensmittel bemächtigte und warum Essen so kompliziert wurde

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Pollan

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641119804

Category: Cooking

Page: 608

View: 7296

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

The long tail

Nischenprodukte statt Massenmarkt ; das Geschäft der Zukunft

DOWNLOAD NOW »

Author: Chris Anderson

Publisher: N.A

ISBN: 9783423345316

Category:

Page: 320

View: 5727

Der Palast der blütenweißen Stinktiere

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Reinaldo Arenas

Publisher: Edition diá

ISBN: 386034529X

Category: Fiction

Page: 320

View: 8096

Eine Kleinstadt in Kuba, 1957, kurz vor der Revolution. Der junge Fortunato will sich den Rebellen anschließen, wird, als er sich eine Waffe besorgen will, gefasst, gefoltert, auf der Flucht erschossen, aufgehängt. Zuvor hatte er im Laden des Großvaters Einwickelpapier gestohlen, um darauf einen Roman zu schreiben: die Geschichte seiner Familie. Das kann kein ruhiger Bericht werden, die Verhältnisse sind nicht danach. In qualvoller Enge drängen sich drei Generationen in einer kleinen Hütte im Dunstkreis einer Guavenfabrik. Alle wollten sie einmal ausbrechen, alle wurden sie zurückgeschleudert ins immer gleiche, ausweglose Elend. Fortunato schreibt das alles auf, den Hass und die Verbitterung, aber auch die Träume - alles, was jeden Einzelnen bewegt. Er kriecht in seine Figuren hinein, verwandelt sich ihnen an, wie ein Besessener folgt er jeder Bewegung, leidet, lebt, stirbt mit seinen Figuren, um wenigstens schreibend der Alternative zu entrinnen, die in Wahrheit keine ist: Wahnsinn oder Tod. Ein Chaos der Leidenschaften tut sich auf, der Leser wird hineingerissen in wechselnde Perspektiven - ein atemloser Bericht aus dem Untergrund sozialer Revolutionen. Den wild gemachten Fantasien der Unterdrückten gibt Arenas Ausdruck, weil er ihnen nicht die Zügel einer realistischen Erzählweise anlegt. Von Reinaldo Arenas außerdem in der Edition diá: Engelsberg. Roman Aus dem kubanischen Spanisch von Klaus Laabs ISBN 9-783-86034-528-3 Reise nach Havanna. Roman in drei Reisen Aus dem kubanischen Spanisch von Klaus Laabs ISBN 9-783-86034-519-1 Rosa. Roman in zwei Erzählungen Aus dem kubanischen Spanisch von Klaus Laabs ISBN 9-783-86034-520-7 Wahnwitzige Welt. Ein Abenteuerroman Aus dem kubanischen Spanisch von Monika López ISBN 9-783-86034-530-6

Online-Journalismus

Perspektiven für Wissenschaft und Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Klaus-Dieter Altmeppen,Hans-Jürgen Bucher,Martin Löffelholz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322873285

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 375

View: 4175

Der Sammelband bietet eine umfassende Bestandsaufnahme des Themas "Online-Journalismus" aus der Perspektive von Wissenschaft, Praxis und Ausbildung. In Originalbeiträgen beschäftigen sich Wissenschaftler wie Praktiker mit den Produktionsbedingungen des Online-Journalismus, mit den Veränderungen von Organisations- und Arbeitsweisen und mit den Nutzeranforderungen an Online-Journalismus. Weitere Themen sind der Arbeitsmarkt und der Mehrwert des Online-Journalismus. Die Herausforderungen der Ausbildung durch den Online-Journalismus werden praktisch (Darstellungsformen) und institutionell (Hochschulen, Journalistenschulen und Standortpolitik) problematisiert. Schließlich werden die Entwicklungen des Online-Journalismus in Österreich, der Schweiz und den USA vorgestellt.

Zur Farbenlehre

DOWNLOAD NOW »

Author: Johann Wolfgang von Goethe

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849693228

Category: Crafts & Hobbies

Page: 452

View: 5638

Die auf Goethe zurückgehende Farbenlehre ist in diesem Werk enthalten. Der Dichterfürst stellte darin die während vieler Jahre gemachten Überlegungen und Versuche über das Wesen der Farbe dar. Goethe versuchte, das Phänomen Farbe in seiner Gesamtheit, das heißt nicht lediglich einseitig physikalisch oder von einem ästhetischen oder anderen Standpunkt aus, zu erfassen und zu beschreiben. Anerkennung erreichte er aber nur mit dem Abschnitt “Physiologische Farben”, der die Erkenntnisse zur Farbwahrnehmung enthält. Er irrte speziell im Abschnitt “Physische Farben”, der von ihm als Widerlegung der vorwiegend von Isaac Newton stammenden naturwissenschaftlichen Erkenntnisse gedacht war. Goethe selbst schätzte die Ergebnisse seiner Forschungen zur Farbe höher ein als die seines gesamten literarischen Schaffens. (Zitat aus wikipedia.de)

Der Aufmacher

Der Mann, der bei Bild Hans Esser war. Unzensierte Originalausgabe

DOWNLOAD NOW »

Author: Günter Wallraff

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305921

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 288

View: 9728

70. Geburtstag von Günter Wallraff am 1. Oktober 2012 Dieses Buch schrieb Presse- und Verlagsgeschichte. Und es war bis heute nur in einer zensierten Version zu lesen. Günter Wallraffs legendärer Bericht aus dem Innern der Bild-Zeitung, 1977 zum ersten Mal erschienen, schlug wie eine Bombe ein. Wallraff beschreibt darin, was er als Bild-Reporter Hans Esser erlebte. Und der Springer-Konzern schlug zurück, setzte Spitzel und Detektive auf ihn an, verleumdete Wallraff als »Lügner«, »Psychopathen« und »Untergrundkommunisten« – und klagte in mehr als einem Dutzend Verfahren gegen den »Aufmacher«. Obwohl Bundesgerichtshof und Bundesverfassungsgericht Wallraff am Ende in entscheidenden Punkten recht gaben, blieben viele Passagen in dem Buch verboten. Erstmals ist Günter Wallraffs Glanzstück des investigativen Journalismus nun wieder unzensiert zu lesen.

Medien- und Internetmanagement

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernd W. Wirtz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834908643

Category: Business & Economics

Page: 831

View: 8824

Der Medien- und Kommunikationssektor entwickelt sich zunehmend zu einem zentralen Wirtschaftsbereich in der Informationsgesellschaft. Das Buch behandelt das Medienmanagement für die elektronischen und printbasierten Medien. Vor dem Hintergrund der Branchenkonvergenz werden die grundlegenden Entwicklungen, Wertschöpfungsstrukturen, Geschäftsmodelle und Wettbewerbsstrategien im Rahmen einer integrierten Managementbetrachtung dargestellt. Darüber hinaus werden neuere Entwicklungen bei Internetmedien behandelt.

Film verstehen

Kunst, Technik, Sprache, Geschichte und Theorie des Films und der Medien ; mit einer Einführung in Multimedia

DOWNLOAD NOW »

Author: James Monaco

Publisher: N.A

ISBN: 9783499606571

Category: Film

Page: 699

View: 713