Women in Antiquity

Real Women across the Ancient World

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephanie Lynn Budin,Jean Macintosh Turfa

Publisher: Routledge

ISBN: 1317219902

Category: History

Page: 1074

View: 5855

This volume gathers brand new essays from some of the most respected scholars of ancient history, archaeology, and physical anthropology to create an engaging overview of the lives of women in antiquity. The book is divided into ten sections, nine focusing on a particular area, and also includes almost 200 images, maps, and charts. The sections cover Mesopotamia, Egypt, Anatolia, Cyprus, the Levant, the Aegean, Italy, and Western Europe, and include many lesser-known cultures such as the Celts, Iberia, Carthage, the Black Sea region, and Scandinavia. Women's experiences are explored, from ordinary daily life to religious ritual and practice, to motherhood, childbirth, sex, and building a career. Forensic evidence is also treated for the actual bodies of ancient women. Women in Antiquity is edited by two experts in the field, and is an invaluable resource to students of the ancient world, gender studies, and women's roles throughout history.

Women in Antiquity

Real Women Across the Ancient World

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephanie Lynn Budin,Jean Macintosh Turfa

Publisher: N.A

ISBN: 9781138808362

Category:

Page: 1074

View: 3128

This volume gathers brand new essays from some of the most respected scholars of ancient history, archaeology, and physical anthropology to create an engaging overview of the lives of women in antiquity. The book is divided into ten sections, nine focusing on a particular area, and also includes almost 200 images, maps, and charts. The sections cover Mesopotamia, Egypt, Anatolia, Cyprus, the Levant, the Aegean, Italy, and Western Europe, and include many lesser-known cultures such as the Celts, Iberia, Carthage, the Black Sea region, and Scandinavia. Women's experiences are explored, from ordinary daily life to religious ritual and practice, to motherhood, childbirth, sex, and building a career. Forensic evidence is also treated for the actual bodies of ancient women. Women in Antiquityis edited by two experts in the field, and is an invaluable resource to students of the ancient world, gender studies, and women's roles throughout history.

Gendering War and Peace in the Gospel of Luke

DOWNLOAD NOW »

Author: Caryn Reeder

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108471390

Category: Bibles

Page: 274

View: 7480

Addresses the problem of the disruption of peace with war against Jerusalem in the Gospel of Luke.

Fighting for the King and the Gods

A Survey of Warfare in the Ancient Near East

DOWNLOAD NOW »

Author: Charlie Trimm

Publisher: SBL Press

ISBN: 088414237X

Category: Religion

Page: 748

View: 6826

The most up-to-date sourcebook on warfare in the ancient Near East Fighting for the King and the Gods provides an introduction to the topic of war and the variety of texts concerning many aspects of warfare in the ancient Near East. These texts illustrate various viewpoints of war and show how warfare was an integral part of life. Trimm examines not only the victors and the famous battles, but also the hardship that war brought to many. While several of these texts treated here are well known (i.e., Ramses II's battle against the Hittites at Qadesh), others are known only to specialists. This work will allow a broader audience to access and appreciate these important texts as they relate to the history and ideology of warfare. Features References to recent secondary literature for further study Early Greek and Chinese illustrative texts for comparisons with other cultures Indices to help guide the reader

Kleopatra

Ein Leben

DOWNLOAD NOW »

Author: Stacy Schiff

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641083311

Category: History

Page: 448

View: 3800

Die glänzend erzählte Lebensgeschichte der legendären ägyptischen Königin Kleopatra VII., letzter weiblicher Pharao Ägyptens, ist heute hinter Mythen, übler Nachrede und märchenhafter Schönheit verborgen. Stacy Schiff , Pulitzer-Preisträgerin, zeigt in ihrer Biografie dank intensiver Recherche und neuer Auswertung antiker Quellen nicht nur die laszive Verführerin und das intrigante Machtweib, sondern enthüllt eine außerordentlich starke Herrscherin – selbstbewusst, versiert in politischem Kalkül, diplomatisch und visionär. Detailfülle und Mut zum zugespitzten historischen Urteil, sprachliche Eleganz und provokantspritzige Porträts der mächtigen Mit- und Gegenspieler an Kleopatras Seite versetzen den Leser ins alte Reich am Nil mit seinem weltläufigen Charme und seiner machtpolitischen Unerbittlichkeit.

Ripensare la storia universale

Giustino e l'Epitome delle Storie Filippiche di Pompeo Trogo

DOWNLOAD NOW »

Author: Alice Borgna

Publisher: Georg Olms Verlag

ISBN: 3487422360

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 290

View: 8656

In un'epoca imprecisata, a Roma un certo Giustino si imbatte in un raro esempio di storia universale scritta in latino, le Storie Filippiche di Pompeo Trogo: affascinato, ne compone quel che definisce breve florum corpusculum. Oggi, perduto Trogo, questa epitome potrebbe almeno preservarne il dato storico, ma non è così: gli errori, i fraintendimenti e i tagli infelici che la percorrono hanno distorto l'originale, di cui non resta che un'idea confusa. Possiamo dare la colpa allo scarso acume di Giustino, tanto limitato da non essersi accorto dell'inadeguatezza del suo riassunto? Se, fino ad ora, gran parte della critica ha risposto in maniera affermativa alla questione, questo lavoro la riapre a partire dall'unica traccia certa che Giustino ha lasciato di sé: il materiale che dell'originale ha scelto di conservare e le modalità con cui lo ha cucito insieme. Lungi dall'essere stati raccolti senza criterio, i flores che compongono l'Epitoma si rivelano connessi da un robusto filo rosso, dipanando il quale anche i più dibattuti problemi non solo su Giustino, ma anche su Pompeo Trogo conosceranno nuove risposte.****************The only known instance of universal history in Latin before the Christian Orosius, the 'Historiae Philippicae' by Pompeius Trogus, is lost in the original and only survives in the form of a clumsy abridgment by a certain Justin, an otherwise unknown author of very dubious chronology. Unfortunately, the apparently inexplicable omissions, inaccuracies, and ineffective editing that mark Justin's abridgment have so far hindered the 'Historiae Philippicae' from being used as a reliable historical source. The present book reconsiders the unfavorable judgements on the quality of Justin's work that are often repeated in scholarship and takes the peculiar features of the Epitome as precious historical indicators of its setting, its audience, and its chronology. This first systematic analysis of the editing and abridging process shows that Justin's selection was the product of a conscious and coherent modus operandi; as a result, it will become possible also to reassess some of the most discussed debates on Pompeius Trogus.

Frau und Göttin

DOWNLOAD NOW »

Author: Urs Winter

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: N.A

Category: Social Science

Page: 748

View: 8710

Originally presented as the author's thesis (doctoral)--Universität Fribourg/Schweiz, 1983.

Das Reich Gottes

DOWNLOAD NOW »

Author: Emmanuel Carrère

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957572940

Category: Fiction

Page: 524

View: 7630

In einer Phase von Selbstzweifeln und Depression gerät Emmanuel Carrère in eine Krise des Unglaubens. Er wendet sich dem Christentum zu und versucht, sich zum Glauben zu überzeugen. Nach einer Zeit der intensiven Auseinandersetzung mit den Ursprüngen des Christentums und dem Versuch, konsequent den christlichen Idealen zu folgen, gerät er in eine zweite Krise, eine Krise des Glaubens. In radikaler Ehrlichkeit stellt sich der vernunft- und psychoanalysegeprägte Pariser Intellektuelle der Gretchenfrage und der eigenen Tradition : Was bedeutet uns der Glaube, was uns persönlich und was unserer Gesellschaft ? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, vertieft er sich in die Anfänge des Christentums, er findet Identifikationsfiguren in Paulus, dem Revolutionär, Lukas, dem Intellektuellen und fragt nach der Kraft, mit der es ihnen gelang, etwas zu glauben, was niemand sonst glaubte und eine so machtvolle Tradition zu begründen. Er bringt diese überaus fesselnde frühe Geschichte des Christentums, voll politischer und gesellschaftlicher Unruhen und Intrigen, dem Leser so nahe, dass dieser unmittelbar herausgefordert wird, sein eigenes Verhältnis zur Tradition und zum Glauben zu hinterfragen. Carrère gelingt es in diesem einzigartigen und brisanten Buch, seine eigene Lebens- und Glaubensgeschichte mit der historischen Handlung zu verweben und den Leser mit den unendlichen Facetten des Glaubens und Nichtglaubens zu konfrontieren. Ob ablehnend oder bejahend : An den Fragen des Glaubens kommt heute niemand vorbei.

Pompeji

Das Leben in einer römischen Stadt

DOWNLOAD NOW »

Author: Mary Beard

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104904707

Category: History

Page: 480

View: 7244

Im Jahr 79 n. Chr. regnete glühende Asche auf Pompeji nieder. Lava überflutete Menschen, Tiere und Gebäude – und konservierte sie für die Ewigkeit. Jahrhunderte später ist Pompeji eine der wichtigsten Fundstätten der Archäologie. Die weltweit bekannte Historikerin Mary Beard nimmt uns mit auf einen faszinierenden Spaziergang durch die Geschichte Pompejis. Sie schildert, wie die Menschen dort gelebt und geliebt haben, beschreibt Häuser, Kneipen und Gärten, Kunstwerke und Dinge des Alltags. Zugleich entlarvt sie die Irrtümer, die Forschern immer wieder unterliefen, und zeigt, wie es wirklich war. Mit jedem faszinierenden Rätsel, das sie dabei präsentiert, wächst die Sehnsucht, diesen Ort mit eigenen Augen zu sehen. »Pompeji« wurde 2008 mit dem renommierten Wolfson History Prize ausgezeichnet. »Dieses fantastische Buch ... ist ein Vorbild für ebenso scharfsinniges wie spannendes Erzählen über die Vergangenheit.« The Guardian

Die verlorenen Bücher der Odyssee

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Zachary Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518777408

Category: Fiction

Page: 230

View: 1401

Es könnte auch alles ganz anders gewesen sein: Odysseus entscheidet sich gegen den Bau des Trojanischen Pferdes; Polyphem, der bösartige Zyklop, ist ein sanftmütiger Riese; Penelope, des Wartens müde, hat längst einen anderen geheiratet oder aber: Als der Held endlich im heimatlichen Ithaka angekommen ist, langweilt er sich bald so sehr, daß er erneut die Segel hißt ... In seinem hochgelobten Debütroman erfindet Zachary Mason Homers Epos vom listenreichen Odysseus und seinen Irrfahrten ganz neu. Spielerisch packt Mason den Klassiker, stellt ihn auf den Kopf und präsentiert einen frischen, zeitgenössischen Roman über die Reise eines Mannes zu sich selbst. Und schafft dabei mit leichter Hand die Illusion, daß dieses Buch der verlorengegangene Urtext von Homers Meisterwerk sein könnte. Mason ist ein wunderbar amüsantes, kluges und wagemutiges Buch gelungen, das den postmodernen Erzählungen von Jorge Luis Borges und Italo Calvino in nichts nachsteht.

Die griechischen Personennamen in Rom

ein Namenbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Heikki Solin

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: N.A

Category: Greek language

Page: 1716

View: 9315

This dictionary catalogues all documentation of Greek personal names known for inhabitants of Rome. In addition to laying theoretical foundations, the author provides a detailed system that gives access to Rome's highly representative Greek onomastic material. Particular strengths of the work are its thorough dating of the inscriptions, its wealth of textual criticism, and its abundance of linguistic and epigraphic observations.

Von Diana zu Minerva

Philosophierende Aristokratinnen des 17. und 18. Jahrhunderts

DOWNLOAD NOW »

Author: Ruth Hagengruber

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050061294

Category: Philosophy

Page: 181

View: 1422

Im 17. und 18. Jahrhundert waren Intelligenz und wissenschaftlicher Ehrgeiz keine ausreichenden Gründe für eine wissenschaftliche Laufbahn von Frauen. Die wenigen, denen aufgrund ihres hohen gesellschaftlichen Ranges und ihrer besonderen Begabung ein privates Studium ermöglicht wurde, präsentierten jedoch bereits erstaunlich moderne Überzeugungen. Die Göttinnen Diana und Minerva wurden zum Symbol der Unabhängigkeit dieser Frauen. Im vorliegenden Buch werden Biographien und Gedanken gelehrter Damen vorgestellt, die Einfluss auf die geistigen Strömungen ihrer Zeit ausübten, indem sie korrespondierten, kommunizierten, förderten und selbst schreibend tätig wurden.

Frauen in der Volksversammlung

DOWNLOAD NOW »

Author: Aristophanes

Publisher: N.A

ISBN: 9783150183052

Category:

Page: 111

View: 9212

Aristophanes' 391 v. Chr. uraufgeführte Komödie, neu übersetzt - Während sich Athens Männer im 'Korinthischen Krieg' verzetteln, übernehmen die athenischen Frauen die politische Macht. Doch ihre sozialen Reformen gegen die offenkundigen Missstände in ihrer Stadt haben keine Chance auf Verwirklichung. Aristophanes' Stück nimmt manche der utopischen Vorstellungen vorweg, die Platon 20 Jahre später in seinem Staat diskutierte.

Licht aus dem Osten

Eine neue Geschichte der Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Frankopan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644122814

Category: History

Page: 944

View: 2131

«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.

Girl meets boy

der Mythos von Iphis

DOWNLOAD NOW »

Author: Ali Smith

Publisher: N.A

ISBN: 9783827007643

Category:

Page: 141

View: 7228