We were eight years in power

Eine amerikanische Tragödie

DOWNLOAD NOW »

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446259805

Category: Political Science

Page: 416

View: 5297

Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.

Die Neuerfindung der Diktatur

Wie China den digitalen Überwachungsstaat aufbaut und uns damit herausfordert

DOWNLOAD NOW »

Author: Kai Strittmatter

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492992153

Category: Political Science

Page: 224

View: 5785

China ist Boomland, längst einer der Motoren der Weltwirtschaft. Innenpolitisch blieb das Land dabei immer autoritär, außenpolitisch zurückhaltend. Doch unter Xi Jinping, dem mächtigsten Staats- und Parteichef seit Mao, erfindet sich der autoritäre Staat neu, in offener Konkurrenz zum Westen. China marschiert nun selbstbewusst in die Welt, gleichzeitig gewährt sich sein System ein Update mit den Instrumenten des 21. Jahrhunderts. Peking setzt auf Big Data und künstliche Intelligenz wie keine zweite Regierung. Die Partei glaubt, den perfektesten Überwachungsstaat schaffen zu können, den die Erde je gesehen hat. Das Ziel ist die Kontrolle der KP über alle und alles. Kai Strittmatter beschreibt die Mechanismen der Diktatur, er zeigt, wie Xi Jinping China umbaut und was diese Entwicklung für uns bedeutet.

We Were Eight Years in Power

An American Tragedy

DOWNLOAD NOW »

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: One World

ISBN: 0399590587

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 790

In these “urgently relevant essays,”* the National Book Award–winning author of Between the World and Me “reflects on race, Barack Obama’s presidency and its jarring aftermath”*—including the election of Donald Trump. New York Times Bestseller • Finalist for the PEN/Jean Stein Book Award and the Los Angeles Times Book Prize, and the Dayton Literary Peace Prize Named One of the Best Books of the Year by The New York Times • USA Today • Time • Los Angeles Times • San Francisco Chronicle • Essence • O: The Oprah Magazine • The Week • Kirkus Reviews *Kirkus Reviews (starred review) “We were eight years in power” was the lament of Reconstruction-era black politicians as the American experiment in multiracial democracy ended with the return of white supremacist rule in the South. In this sweeping collection of new and selected essays, Ta-Nehisi Coates explores the tragic echoes of that history in our own time: the unprecedented election of a black president followed by a vicious backlash that fueled the election of the man Coates argues is America’s “first white president.” But the story of these present-day eight years is not just about presidential politics. This book also examines the new voices, ideas, and movements for justice that emerged over this period—and the effects of the persistent, haunting shadow of our nation’s old and unreconciled history. Coates powerfully examines the events of the Obama era from his intimate and revealing perspective—the point of view of a young writer who begins the journey in an unemployment office in Harlem and ends it in the Oval Office, interviewing a president. We Were Eight Years in Power features Coates’s iconic essays first published in The Atlantic, including “Fear of a Black President,” “The Case for Reparations,” and “The Black Family in the Age of Mass Incarceration,” along with eight fresh essays that revisit each year of the Obama administration through Coates’s own experiences, observations, and intellectual development, capped by a bracingly original assessment of the election that fully illuminated the tragedy of the Obama era. We Were Eight Years in Power is a vital account of modern America, from one of the definitive voices of this historic moment. “Essential . . . Coates’s probing essays about race, politics, and history became necessary ballast for this nation’s gravity-defying moment.”—The Boston Globe

Die offene Stadt. Eine Ethik des Bauens und Bewohnens

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Sennett

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446261567

Category: Political Science

Page: 384

View: 3970

Im Jahr 2050 werden zwei Drittel aller Menschen in Städten leben – wie können Bewohner mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen eine friedliche Koexistenz führen? Richard Sennett stellt die Frage nach der Beziehung zwischen urbanem Planen und konkretem Leben: Wie hat sie sich historisch gewandelt? Wie kann eine offene Stadt aussehen, die geprägt ist von Vielfalt und Veränderung – und in der Bewohner Fähigkeiten zum Umgang mit Unsicherheiten entwickeln? Richard Sennett zeigt, warum wir eine Urbanistik brauchen, die eine enge Zusammenarbeit von Planern und Bewohnern einschließt und voraussetzt – und dass eine Stadt voller Widersprüche urbanes Erleben nicht einengt, sondern bereichert.

Ich und die Anderen

Wie der neue Pluralismus uns alle verändert

DOWNLOAD NOW »

Author: Isolde Charim

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552058990

Category: Political Science

Page: 192

View: 5331

Wir leben in einer pluralisierten Gesellschaft. Jede Kultur steht neben anderen, es gibt keine selbstverständliche Zugehörigkeit mehr. Doch was ist das überhaupt – eine pluralisierte Gesellschaft? Und was heißt es für den Einzelnen, in einer solchen zu leben? Die Außenperspektive – dass es nämlich immer anders sein könnte, dass man etwas anderes glauben, anders leben könnte – ist heute Teil jeder Kultur. Und diese Veränderung betrifft jeden. Sie verändert den Bezug zur Gemeinschaft, zur eigenen Identität. Die Philosophin Isolde Charim wendet ihre These auf verschiedene Themen an, von der Politik zur Integration über die Definition des Heimatbegriffs bis hin zu den Debatten um religiöse Zeichen.

Gelebt, erlebt, überlebt

DOWNLOAD NOW »

Author: Gertrude Pressburger,Marlene Groihofer

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552059008

Category: Political Science

Page: 208

View: 4108

Gertrude Pressburger war zehn, als Hitler in Österreich einmarschierte. Obwohl die jüdische Familie katholisch getauft worden war, musste sie fliehen. Fast sechs Jahre dauerte die Flucht, die 1944 in Auschwitz endete. Gertrude überlebte den Holocaust – ihre Eltern und die zwei jüngeren Brüder wurden von den Nationalsozialisten umgebracht. Jahrzehntelang hat Gertrude Pressburger geschwiegen. Dass ein maßgeblicher Politiker in Österreich 2016 von einem drohenden Bürgerkrieg spricht, hat sie bestürzt. Per Videobotschaft warnte sie vor einer Rhetorik der Extreme. Dass ihre wahrhaftigen Worte Gehör finden, hat sie bestärkt, mit einer jungen Journalistin ihre Autobiographie zu schreiben: „Ich bin nicht zurückgekommen, um dasselbe noch einmal zu erleben.“

Zwischen mir und der Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446251952

Category: Political Science

Page: 240

View: 442

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Summary of Ta-Nehisi Coates’s We Were Eight Years in Power by Milkyway Media

DOWNLOAD NOW »

Author: Milkyway Media

Publisher: Milkyway Media

ISBN: N.A

Category: Study Aids

Page: 34

View: 843

We Were Eight Years in Power: An American Tragedy (2017) is a collection of feature essays for Atlantic magazine written by Ta-Nehisi Coates. They discuss race and racism during the Obama administration… Purchase this in-depth summary to learn more.

Das hässliche Universum

Warum unsere Suche nach Schönheit die Physik in die Sackgasse führt

DOWNLOAD NOW »

Author: Sabine Hossenfelder

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104902836

Category: Science

Page: 368

View: 7043

Eine ketzerische Position: Was läuft falsch in der gegenwärtigen Physik? Physiker glauben häufig, dass die besten Theorien schön, natürlich und elegant sind. Was schön ist, muss wahr sein, Schönheit unterscheidet erfolgreiche Theorien von schlechten. Sabine Hossenfelder zeigt jedoch, dass die Physik sich damit verrannt hat: Durch das Festhalten am Primat der Schönheit gibt es seit mehr als vier Jahrzehnten keinen Durchbruch in der Grundlagenphysik. Schlimmer noch, der Glaube an Schönheit ist so dogmatisch geworden, dass er nun in Konflikt mit wissenschaftlicher Objektivität gerät: Beobachtungen können nicht mehr länger die kühnsten Theorien wie z.B. Supersymmetrie bestätigen. Um aus dieser Sackgasse herauszukommen, muss die Physik ihre Methoden überdenken. Nur wenn Realität als das akzeptiert wird, was sie ist, kann Wissenschaft die Wahrheit erkennen.

Das Diktat des Hashtags

Über ein Prinzip der aktuellen Debattenbildung

DOWNLOAD NOW »

Author: Andreas Bernard

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104909547

Category: Philosophy

Page: 96

View: 3356

Öffentliche Debatten werden heutzutage per Hashtag geführt. Mit seiner Hilfe werden die Beiträge gebündelt und zugeordnet: Alles muss sich auf ein gemeinsames Schlagwort konzentrieren. Dieses Prinzip sorgt für eine stärkere Sichtbarkeit und Orientierung kollektiver Argumente, hat aber auch eine riskante und manchmal fragwürdige Konsequenz. Denn der Hashtag verstärkt formal genau das, was inhaltlich kritisiert wird: Differenzen verschwimmen und Unterschiedliches wird zu Gleichem. Zuletzt hat die #MeToo-Debatte dieses Problem sichtbar gemacht. In seiner pointierten Darstellung zeichnet Andreas Bernard die steile Karriere des Hashtags nach und zeigt überzeugend, wie unsere aktuellen Debatten durch ein Prinzip strukturiert werden, das so beiläufig wie mächtig geworden ist. Wer unsere öffentliche Diskussionskultur verstehen will, kommt an diesem Buch nicht vorbei.

Welzers Welt

Störungen im Betriebsablauf

DOWNLOAD NOW »

Author: Dana Giesecke,H.-G. Soeffner,Klaus Wiegandt

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104907854

Category: Literary Collections

Page: 480

View: 7214

Harald Welzer spielt viele Rollen, sein Werk umfasst zahlreiche Aspekte. Nun erscheint ein Band von renommierten Autoren, Kollegen, Künstlern und Mitstreitern, die alle Facetten und Etappen von Welzers Werk und Werdegang spiegeln: die wissenschaftlichen Anfänge, die historischen Untersuchungen, die politischen Bestseller, den Einsatz als Hochschullehrer, als Forscher und Aktivist, als Ideengeber, Anreger und politischer Kopf – der Band gibt, kurz gesagt, einen Einblick in Welzers Welt. Mit Beiträgen u.a. von Jörg Baberowski, Barbara Bleisch, Friedrich von Borries, Heinz Bude, Ernst Feldt, Norbert Frei, Michael Hagner, Stephan Lessenich, Daniel Levy, Sönke Neitzel, Michael Pauen, Stephan Rammler, Gero von Randow, Katja Riemann, Karin Sander, Regina Schmeken, Andy Scholz, Natan Sznaider, Wolfgang Ullrich und Barbara Vinken.

Wir Besser-Esser

Gesunde Ernährung macht Spaß

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietrich Grönemeyer

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104025134

Category: Cooking

Page: 280

View: 7850

Kann man das Genre des Ernährungsratgebers neu erfinden? Der engagierte Arzt und Gesundheitsaufklärer Professor Dietrich Grönemeyer kann! Sein Geheimnis: Er nimmt sechs Grundschulkinder und „Mini-Reporter“ an Bord und folgt der Reise der Speise. Von den verschiedenen Schauplätzen berichten Dietrich Grönemeyer und sein Kinder-Reporterteam viele aufregende und überraschende Dinge rund um das Vorsorgethema Nr. 1, die Ernährung. Appetitanregend verraten sie ihre Lieblingsrezepte und erzählen uns, wo das, was wir essen, herkommt und was wir tun können, um gesund zu bleiben. Das Ergebnis ist ein neuartiges, buntes, abwechslungsreiches und reich illustriertes All-Age-Sachbuch für die ganze Familie, das zeigt: Besser-Essen macht nicht nur Spaß, es ist auch ganz einfach!

1949

Das lange deutsche Jahr

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Bommarius

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426452790

Category: History

Page: 320

View: 486

1949 ist das Jahr der doppelten Staatsgründung und des Beginns der zweiten Demokratie auf deutschem Boden. Die ersten Bundestagswahlen bringen Konrad Adenauer ins Kanzleramt, Theodor Heuss wird Bundespräsident, Bonn Hauptstadt der Bundesrepublik. In der DDR wird Wilhelm Pieck Präsident, Ministerpräsident Otto Grotewohl. Christian Bommarius erzählt so kundig wie kurzweilig die Geschichte des langen Jahres 1949, das bereits 1948 einsetzt, als mit Währungsreform und Auftrag zur Verfassungsbildung die Weichen in Richtung Bundesrepublik gestellt wurden. Und 1948 blockiert auch die Sowjetunion den Zugang zu West-Berlin, eine Blockade, die fast ein Jahr andauert, die abgeschnittene Stadt kann nur durch die Luftbrücke der Alliierten mit dem Lebensnotwendigen versorgt werden. Bommarius schildert zentrale und marginale Episoden aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Alltagsleben. Sein Buch ist ein buntes Panoptikum der frühen Bundesrepublik – und birgt eine höchst aktuelle Botschaft: Demokratisches Denken und Handeln muss immer wieder gegen Widerstände gelebt werden, damals wie heute. "Christian Bommarius' großes Panorama der Nachkriegsjahre verstört und ist zugleich ein stilistischer Genuss von dem man nicht mehr loskommt. Nie ist so klug, komisch und kompromisslos über diese Zeit geschrieben worden." Prof. Dr. Karina Urbach, Princeton University

Summary & Analysis of We Were Eight Years in Power

A Guide to the Book by Ta-Nehisi Coates

DOWNLOAD NOW »

Author: ZIP Reads

Publisher: ZIP Reads

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: N.A

View: 6260

A collection of Ta-Nehisi Coates' Atlantic essays and musings originally published during President Obama’s administration. These essays concern black America and the shift of presidencies today. Don't miss out on this ZIP Reads summary to delve deep into the issues of race in modern and historical America through the eyes of one of the great contemporary essayists of our time. What does this ZIP Reads Summary Include? A synopsis of the original bookAn overview of the essays containedKey takeaways from the bookKey themes from the essays as a wholeIn-depth Editorial ReviewShort bio of the original author About the Original Book: A powerful and moving piece of history and reflection, Ta-Nehisi Coates most recent work explores race and politics during the Barrack Obama presidency. We Were Eight Years in Poweris a necessary collection of previously published essays from the Atlantic. These essays touch on race, politics, and the current state of America. It is a timely and engaging read that will offer readers knowledge, insight, and a thrilling challenge. DISCLAIMER: This book is intended as a companion to, not a replacement for, We Were Eight Years in Power. ZIP Reads is wholly responsible for this content and is not associated with the original author in any way. Please follow this link: http://amzn.to/2FQTAMQ to purchase a copy of the original book. We are a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for us to earn fees by linking to Amazon.com and affiliated sites.

Weltmedizin

Auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Heilkunst

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietrich Grönemeyer

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104908923

Category: Medical

Page: 288

View: 2658

Weltmedizin – das ist das Lebensprojekt von Bestsellerautor und Arzt Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer! Seit Jahrzehnten widmet sich Dietrich Grönemeyer leidenschaftlich der Frage, wie alternative Heilmethoden unsere Schulmedizin bereichern können. Dafür ist Deutschlands bekanntester Arzt um die ganze Welt gereist und hat Heiler und Schamanen gebeten, ihr jahrtausendealtes Wissen mit ihm zu teilen: Von Kräutermedizin, über Meditation, bis hin zur Traditionellen Chinesischen Heilkunst. Er machte sich dafür auf nach Afrika, Tibet, Brasilien, Australien, Korea und viele weitere Länder. Sein Wissen nutzt Grönemeyer jetzt, um wesentliche Fragen zu beantworten: Wie kann Meditation den Herzrhythmus regulieren? Werden Menschen durch Handauflegen gesund? Warum funktionieren Akupunktur und Ayurveda? So zeigt uns Grönemeyer, was wirklich heilt. Es geht unter anderem um: Tibetische Medizin, Schamanismus, Kräuterkunde der Aboriginies, Yoga, Hamam Meditation, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Akupunktur, Schröpfen, Ayurveda, Phytomedizin, Naturmedizin/Bhutan, Tai Chi, Tuina/Shiatzu, Kampfkünste, Arabisch-Persische Medizin, Reflexzonentherapie, Massagen, Qi Gong, Traditionelle Afrikanische Medizin (TAM), Trance und La’au Lapa’au Pflanzenmedizin/Hawaii.

Frauen und Macht

Ein Manifest

DOWNLOAD NOW »

Author: Mary Beard

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104909199

Category: Social Science

Page: 112

View: 4895

Das entscheidende Buch zur großen aktuellen Debatte Feminismus, Gleichberechtigung und #MeToo: Ein leidenschaftlicher Aufruf an Frauen, sich jetzt die Macht zu nehmen. Das Buch, das weltweit Furore macht! Spiegel-Bestseller und Nr. 1-Bestseller in Großbritannien. Mary Beard ist eine der führenden Intellektuellen weltweit. Die Historikerin hat zahlreiche Bestseller geschrieben. Immer wieder mischt sie sich leidenschaftlich, streitbar und humorvoll in aktuelle Debatten ein. Frauenfeindlichkeit und Sexismus sind Themen, die sie seit langem begleiten – auch persönlich – und die sie nicht müde wird anzuprangern. »Ein kraftvolles Manifest.« New York Times »Ein moderner feministischer Klassiker.« The Observer »Mary Beard zeigt, wie Frauenfeindlichkeit funktioniert und warum sie sich so hartnäckig hält.« The Guardian »Ein unwiderstehlicher Aufruf an Frauen, sich zu Wort zu melden, Macht zu nutzen und neu zu definieren.« People Magazine

Die kommenden Jahre

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Norbert Gstrein

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259406

Category: Fiction

Page: 288

View: 1526

Richard erforscht Gletscher, Natascha erforscht Menschen. Als Autorin schreibt sie nicht nur über sie, sondern gibt sich ihnen hin. Eines Tages öffnet sie ihr Haus einer vor dem Krieg geflohenen Familie aus Damaskus. Und Richard? Er desertiert immer weiter aus der eigenen Existenz, träumt von Kanada und zweifelt an jedem Alltag, an der Politik, der Liebe und dem Leben. Dieses Portrait eines Sommers voller Aufbrüche erzählt von einem Paar im „mittleren Alter“, vom Flug der Zeit, vom Anderswerden und vom Älterwerden. Doch nach diesem Buch weiß man: Es geht nicht nur um die kommenden Jahre, es geht um jeden Augenblick des Lebens.

Das Schweinesystem

Wie Tiere gequält, Bauern in den Ruin getrieben und Verbraucher getäuscht werden

DOWNLOAD NOW »

Author: Matthias Wolfschmidt

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104901864

Category: Political Science

Page: 240

View: 6076

Ob Bioladen oder Supermarkt – kranke Tiere verbergen sich in fast allen Lebensmitteln. Das muss sich ändern! Der studierte Tierarzt und foodwatch-Aktivist Matthias Wolfschmidt zeigt eindrücklich die Gnadenlosigkeit des bestehenden Systems. Denn das Elend in den Ställen ist massiv: Schweine mit Lungenentzündung, Kühe mit Euterkrankheiten sind die Regel, nicht die Ausnahme. Von den kranken Tieren stammen nicht nur das Fleisch und die Wurst, die Milch und der Käse, sondern auch Backwaren, Schokolade oder Pizza, die wir im Supermarkt, Bioladen oder Reformhaus kaufen. Denn der Markt macht keinen Unterschied, und der Wettbewerbsdruck ist enorm. Wolfschmidt spricht mit den großen Lebensmittelproduzenten und -händlern, schaut sich bei Milchbauern und Schweinemästern um. Ein Buch, das aufklärt und einen Ausweg aus dem Desaster aufzeigt, in dem wir uns befinden. Endlich wird deutlich, dass nicht nur die Fleischproduktion das große Thema ist, sondern sich Produkte von kranken Tieren in all unseren Lebensmitteln wiederfinden.