Musical Compositions

Part 3

DOWNLOAD NOW »

Author: Library of Congress. Copyright Office

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 744

Monthly Bulletin

DOWNLOAD NOW »

Author: St. Louis Public Library

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 8452

"Teachers' bulletin", vol. 4- issued as part of v. 23, no. 9-

Versuch einer gründlichen Violinschule

DOWNLOAD NOW »

Author: Leopold Mozart

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Violin

Page: 264

View: 1674

Known principally as the father of the famous Mozart, Leopold Mozart was a distinguished musician and tutor in his own right. Though he wrote little for his own instrument, he did write the Violonschule in 1756, a work revised several time in Mozart's lifetime. It was still being published as late as 1817. This treatise followed the Italian school, and Tartani in particular, though the historical chapters are much broader in scope. Its greatest claim to fame, though, is that it provides a window into the early instruction of Leopold's famous son, Wolfgang Amadeus.

School of Velocity, Op. 299

Piano

DOWNLOAD NOW »

Author: Carl Czerny,Wilhelm Ohmen

Publisher: Schott & Company Limited

ISBN: 9783795795771

Category: Music

Page: 112

View: 8051

Viennese composer, pianist and renowned teacher Carl Czerny (1791-1857) wrote more than a thousand works, including masses, operas, orchestral, chamber and piano works. But his fame rests on his many studies and exercises for the piano. These are new editions, newly engraved, with introductory articles in English, for the moderately advanced pianist, in progressive order of difficulty.

Dein Leben gegen meins

Psychothriller Neuerscheinung

DOWNLOAD NOW »

Author: Liv Constantine

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959677278

Category: Fiction

Page: 464

View: 4545

Amber hat es satt, unsichtbar zu sein. Sie will Daphnes perfektes Leben, ihr Geld, ihre Häuser, doch vor allem will sie ihren Mann: den attraktiven und extrem erfolgreichen Jackson Parrish. Und sie wird nicht ruhen, bis sie Daphnes Platz eingenommen hat. Daphne hatte nicht immer Angst vor ihrem Mann. Doch seit Langem ist Daphnes Leben die Hölle. Bis sie eine neue Freundin findet: Amber. "Dein Leben gegen meins steckt voller unerwarteter Wendungen. Man kann dieses Buch nicht aus der Hand legen." Karin Slaughter "Packend erzählt, hypnotisierend und gruselig! Einer der besten Thriller, den Sie dieses Jahr lesen werden." Lee Child

Johann Sebastian Bach

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Geck

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364451691X

Category: Biography & Autobiography

Page: 165

View: 517

Rowohlt E-Book Monographie Johann Sebastian Bach, der große schwierige Einzelgänger, bot lange genug Stoff für Mythen. Allmählich nimmt sein Bild deutliche Züge an: Bach bedient einerseits die gängigen Gattungen seiner Zeit wie Orgelchoral, Konzert, Kantate und Passion, andererseits ist er von einem autonomen Selbstwillen beseelt, dem alle Bereiche seines Komponierens unterworfen sind. In dieser kurzen Biographie erfährt der Leser alles Wichtige über Leben und Werk des großen Musikers. Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Ludwig van Beethoven's Leben

nach dem Original-Manuscript deutsch bearbeitet [von H. Deiters]. 1

DOWNLOAD NOW »

Author: Alexander Wheelock Thayer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 384

View: 9804

Stil und Gedanke

Aufsätze zur Musik

DOWNLOAD NOW »

Author: Arnold Schoenberg

Publisher: S. Fischer Verlag GmbH

ISBN: N.A

Category: Music

Page: 514

View: 7658

Der klassische Stil

Haydn, Mozart, Beethoven

DOWNLOAD NOW »

Author: Charles Rosen

Publisher: N.A

ISBN: 9783761812358

Category: Classicism in music

Page: 526

View: 4184

Album Fur Die Jugend

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Schumann

Publisher: Warner Bros Publications

ISBN: 9788882911294

Category: Music

Page: N.A

View: 8606

Geschichte der Orgel- und Klaviermusik bis 1700

DOWNLOAD NOW »

Author: Willi Apel,Siegbert Rampe

Publisher: N.A

ISBN: 9783761816684

Category: Harpsichord music

Page: 817

View: 9727

Willi Apels Buch ist das Standardwerk zur alten Claviermusik und gilt immer noch als Pioniertat. Es gibt in umfassender Form Auskunft über -nahezu sämtliche Komponisten und Hauptwerke der Claviermusik in Form von Einzel- und Sammelbesprechungen, -wichtige anonyme Kompositionen bzw. Manuskripte, -alle Stile der Tastenmusik jener Epochen, -die Entwicklung der Tasteninstrumente seit der Antike. Die Neuausgabe wurde ergänzt durch eine Bibliographie und ein Nachwort von Siegbert Rampe, das über die Bedeutung und Entstehung des Buches informiert und notwendige Berichtigungen enthält.