Uncle Petros and Goldbach's Conjecture

DOWNLOAD NOW »

Author: Apostolos Doxiadis

Publisher: Faber & Faber

ISBN: 057129569X

Category: Fiction

Page: 224

View: 4437

Uncle Petros is a family joke. An ageing recluse, he lives alone in a suburb of Athens, playing chess and tending to his garden. If you didn't know better, you'd surely think he was one of life's failures. But his young nephew suspects otherwise. For Uncle Petros, he discovers, was once a celebrated mathematician, brilliant and foolhardy enough to stake everything on solving a problem that had defied all attempts at proof for nearly three centuries - Goldbach's Conjecture. His quest brings him into contact with some of the century's greatest mathematicians, including the Indian prodigy Ramanujan and the young Alan Turing. But his struggle is lonely and single-minded, and by the end it has apparently destroyed his life. Until that is a final encounter with his nephew opens up to Petros, once more, the deep mysterious beauty of mathematics. Uncle Petros and Goldbach's Conjecture is an inspiring novel of intellectual adventure, proud genius, the exhilaration of pure mathematics - and the rivalry and antagonism which torment those who pursue impossible goals.

Der Mann, der die Zahlen liebte.

Die erstaunliche Geschichte des Paul Erdös und die Suche nach der Schönheit in der Mathematik.

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul Hoffman

Publisher: N.A

ISBN: 9783548750583

Category:

Page: 357

View: 8682

Logicomix

eine epische Suche nach Wahrheit : Leseprobe

DOWNLOAD NOW »

Author: Apostolos K. Doxiadēs,Christos H. Papadimitriou

Publisher: N.A

ISBN: 9783855350698

Category: German comic books, strips, etc

Page: 351

View: 1212

Das Mathebuch

Von Pythagoras bis in die 57. Dimension. 250 Meilensteine in der Geschichte der Mathematik

DOWNLOAD NOW »

Author: Clifford A. Pickover

Publisher: N.A

ISBN: 9789089982803

Category:

Page: 527

View: 9436

Niemand, den du kennst

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Michelle Richmond,Astrid Finke

Publisher: N.A

ISBN: 9783453354777

Category:

Page: 399

View: 4532

20 Jahre nach dem Tod ihrer hochbegabten Schwester Lila trifft Ellie in Nicaragua den vermeintlichen Mörder. Doch sie zweifelt an der Schuld des Mannes und beschliesst, der Wahrheit auf den Grund zu gehen.

Schattenhochzeit

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Iōanna Karystianē

Publisher: N.A

ISBN: 9783518457023

Category:

Page: 391

View: 7526

Satan, Cantor und die Unendlichkeit

und 200 weitere verblüffende Tüfteleien

DOWNLOAD NOW »

Author: Raymond Smullyan

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034862318

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 232

View: 9180

Poincarés Vermutung

die Geschichte eines mathematischen Abenteuers

DOWNLOAD NOW »

Author: Donal O'Shea

Publisher: N.A

ISBN: 9783596176632

Category:

Page: 376

View: 5162

1089 oder das Wunder der Zahlen

eine Reise in die Welt der Mathematik

DOWNLOAD NOW »

Author: David J. Acheson

Publisher: N.A

ISBN: 9783866470200

Category:

Page: 189

View: 7192

Das Buch beginnt mit einem alten Zaubertrick - Man nehme eine 3-stellige Zahl, etwa 782, kehre sie um, ziehe die kleinere von der größeren ab und addiere dazu die Umkehrung. Also - 782 - 287 = 495, dann 495 + 594. Und schon ist man mitten in der Wunderwelt der Mathematik, denn das Ergebnis ist immer - 1089. Mit solchen und vielen weiteren Beispielen aus Alltag, Geschichte und Wissenschaft gelingt es David Acheson, die faszinierende Welt der Mathematik zu erschließen - ein geistreicher Überblick, eine für jeden verständliche Einführung.

Dr. Euler's Fabulous Formula

Cures Many Mathematical Ills

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul J. Nahin

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 9780691118222

Category: Mathematics

Page: 380

View: 1393

Accessible to any reader with the equivalent of the first two years of college mathematics, this is the story behind one of the world's most influential mathematical equations. 2 halftones. 77 line illustrations.

Mathematical Logic

DOWNLOAD NOW »

Author: George Tourlakis

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118030699

Category: Mathematics

Page: 294

View: 9100

A comprehensive and user-friendly guide to the use of logic inmathematical reasoning Mathematical Logic presents a comprehensive introductionto formal methods of logic and their use as a reliable tool fordeductive reasoning. With its user-friendly approach, this booksuccessfully equips readers with the key concepts and methods forformulating valid mathematical arguments that can be used touncover truths across diverse areas of study such as mathematics,computer science, and philosophy. The book develops the logical tools for writing proofs byguiding readers through both the established "Hilbert" style ofproof writing, as well as the "equational" style that is emergingin computer science and engineering applications. Chapters havebeen organized into the two topical areas of Boolean logic andpredicate logic. Techniques situated outside formal logic areapplied to illustrate and demonstrate significant facts regardingthe power and limitations of logic, such as: Logic can certify truths and only truths. Logic can certify all absolute truths (completeness theorems ofPost and Gödel). Logic cannot certify all "conditional" truths, such as thosethat are specific to the Peano arithmetic. Therefore, logic hassome serious limitations, as shown through Gödel'sincompleteness theorem. Numerous examples and problem sets are provided throughout thetext, further facilitating readers' understanding of thecapabilities of logic to discover mathematical truths. In addition,an extensive appendix introduces Tarski semantics and proceeds withdetailed proofs of completeness and first incompleteness theorems,while also providing a self-contained introduction to the theory ofcomputability. With its thorough scope of coverage and accessible style,Mathematical Logic is an ideal book for courses inmathematics, computer science, and philosophy at theupper-undergraduate and graduate levels. It is also a valuablereference for researchers and practitioners who wish to learn howto use logic in their everyday work.

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen

DOWNLOAD NOW »

Author: T.W. Körner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850018

Category: Science

Page: 719

View: 9298

Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.

Alice im Quantenland

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Gilmore

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322850099

Category: Technology & Engineering

Page: 239

View: 7796

Alice sitzt gelangweilt vor dem Fernseher; da fällt ihr Blick auf "Alice im Wunderland", das sie kürzlich gelesen hat. Sie sehnt sich danach, vergleichbare Abenteuer zu erleben, stürzt und fällt in Ohnmacht. In ihrem Traum fällt sie durch den Bildschirm hindurch, wo sie - verkleinert - auf die Elektronen trifft, die als Strahl den Bildschirm zum Leuchten bringen. Das ist erst der Anfang der Geschichte, in der Alice nach und nach die Besonderheiten der Quantenwelt kennenlernt. Sie begegnet Menschen wie Niels Bohr, die sie unter ihre Fittiche nehmen, und steht mit Elektronen und Quarks auf du und du. In dieser neuen Form der Geschichte von Alice beschreibt Robert Gilmore - selbst angesehener Physiker - kenntnisreich und amüsant, welche Besonderheiten uns die Welt der Elektronen und Quarks bietet. Schließlich wird Alice (und damit den Lesern) klargemacht, daß nach 70 Jahren der Forschung auf diesem Gebiet ungelöste Fragen an die Grundlagen der Quantentheorie übriggeblieben sind, die vielleicht nie gelöst werden können. Rezension erschienen in: junge wissenschaft Ausgabe / Band 12Jg., Heft 45, S. 60f Feb. 97 (...) ist es dem Autor in hervorragender Weise gelungen, eine didaktisch äußerst wertvolle Darstellung der Quantenmechanik zu präsentieren(...) (...)erreicht damit einen wesentlich größerenLeserkreis(...) (...)sehr abgerundetes Bild der Quantenphysik(...) (...)in sehr geschickter Weise(...) (...)in sehr prägnanter Form, jedoch in fachlicher Hinsicht völlig korrekt(...) (...)Als besonders gelungen darf man die Übersetzung aus dem englischen Original bezeichnen(...) (...)Sehr lobenswert erwähnt werden muß wohl auch die vom deutschen Übersetzer vorgenommene Aktualisierung beim inzwischen gelungenen Nachweis des top-Quark am Fermilab(...) (...)Der rezensent ist davon überzeugt, daß auch der versierte Physiker dieses Buch mit großem Genuß lesen muß(...)

Weißes Licht

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Rudy Rucker

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641151759

Category: Fiction

Page: N.A

View: 8327

Am Ende der Unendlichkeit Felix Rayman lebt im Staat New York und hat den langweiligsten Beruf der Welt: Er ist Mathematiklehrer in einer Provinzstadt. Seine Familie ist zerrüttet, seine Karriere stritt schon seit Jahren auf der Stelle – Was hat Felix also zu verlieren? Er bringt sich selbst das luzide Träumen bei, um komplexe mathematische Probleme zu lösen, und macht so außerkörperliche Erfahrungen. Bei einer davon trifft er auf den Teufel, dem er mit knapper Not entkommt. Sein Retter ist niemand geringeres als Jesus, der ihn um einen Gefallen bittet: Rayman soll Kathy, einer jungen Frau, die im Wochenbett gestorben ist, nach Cimön bringen. Doch wie gelangt man in ein Land, das unendlich weit entfernt ist? Wie besteigt man dort einen Berg, der unendlich hoch ist? Und gibt es das absolut Unendliche eigentlich?