Tragedy and Trauma in the Plays of Christopher Marlowe

DOWNLOAD NOW »

Author: Mathew R. Martin

Publisher: Routledge

ISBN: 1317008375

Category: Literary Criticism

Page: 202

View: 3487

Contending that criticism of Marlowe’s plays has been limited by humanist conceptions of tragedy, this book engages with trauma theory, especially psychoanalytic trauma theory, to offer a fresh critical perspective within which to make sense of the tension in Marlowe’s plays between the tragic and the traumatic. The author argues that tragedies are trauma narratives, narratives of wounding; however, in Marlowe’s plays, a traumatic aesthetics disrupts the closure that tragedy seeks to enact. Martin’s fresh reading of Massacre at Paris, which is often dismissed by critics as a bad tragedy, presents the play as deliberately breaking the conventions of the tragic genre in order to enact a traumatic aesthetics that pulls its audience into one of the early modern period’s most notorious collective traumatic events, the massacre of French Huguenots in Paris in 1572. The chapters on Marlowe’s six other plays similarly argue that throughout Marlowe’s drama tragedy is held in tension with-and disrupted by-the aesthetics of trauma.

Das Herz der Finsternis

DOWNLOAD NOW »

Author: Joseph Conrad

Publisher: Re-Image Publishing

ISBN: 3961641110

Category: Fiction

Page: 107

View: 3247

Der Flussdampferkapitän Marlow reist im Auftrag einer belgischen Handelskompanie tief in den Kongo. Auf seiner Reise erlebt er unverständliche Wirrnisse, Sinnlosigkeit und eine unvorstellbare Ausbeutung der Schwarzen. Die Reise den Fluss entlang entwickelt sich immer mehr zur Reise in sein eigenes unbewusstes Inneres. Marlow trifft auf den berühmt-berüchtigten und angeblich besonders erfolgreichen Elfenbein-Agenten Kurtz. Kurtz hat auf seinem Handelsposten, von der Handelsgesellschaft als "leuchtfeuer auf der Straße zum Besseren" beabsichtigt, ein Zentrum des Bösen und eine machtvolle Position etabliert. Vermeintlich unter dem schädlichen Einfluss der Wildnis hat er sich den in ihm selber existierenden Verrohungstendenzen hingegeben und geht darin unter. Marlow verfälscht seine letzten Worte ("das Grauen! Das Grauen!"), um sie Kurtz' Braut als letzten Gruß zu überbringen.

Christopher Marlowe in Context

DOWNLOAD NOW »

Author: Emily C. Bartels,Emma Smith

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107016258

Category: Literary Collections

Page: 382

View: 8142

A contemporary of William Shakespeare and Ben Jonson, Christopher Marlowe was one of the most influential early modern dramatists, whose life and mysterious death have long been the subject of critical and popular speculation. This collection sets Marlowe's plays and poems in their historical context, exploring his world and his wider cultural influence. Chapters by leading international scholars discuss both his major and lesser-known works. Divided into three sections, 'Marlowe's works', 'Marlowe's world', and 'Marlowe's reception', the book ranges from Marlowe's relationship with his own audience through to adaptations of his plays for modern cinema. Other contexts for Marlowe include history and politics, religion and science. Discussions of Marlowe's critics and Marlowe's appeal today, in performance, literature and biography, show how and why his works continue to resonate; and a comprehensive further reading list provides helpful suggestions for those who want to find out more.

Will in der Welt

Wie Shakespeare zu Shakespeare wurde

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephen Greenblatt

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641156149

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 2377

Shakespeare ist wohl der bekannteste Dramatiker aller Zeiten, doch über sein Leben wissen wir so gut wie nichts. Kein Brief blieb von ihm erhalten, wir kennen nur ein paar dürre Lebensdaten, vereinzelte Schriftsätze aus Prozessen, die er betrieb – und ein überaus nüchternes Testament, in dem er seiner Frau sein zweitbestes Bett vermacht. In seiner hochgelobten Biographie versucht Stephen Greenblatt mit detektivischem Scharfsinn, die Lücken dieser Lebensgeschichte zu füllen und hinter das Geheimnis zu kommen, wie aus einem talentierten Jungen aus einer englischen Kleinstadt der größte Dramatiker aller Zeiten werden konnte, kurz: wie Shakespeare zu Shakespeare wurde.

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen

DOWNLOAD NOW »

Author: Hannah Arendt

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492962580

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 448

View: 5932

Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Performing Early Modern Trauma from Shakespeare to Milton

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Page Anderson

Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.

ISBN: 9780754655640

Category: Literary Criticism

Page: 225

View: 8275

An examination of political and cultural acts of commemoration, this study addresses the connection of representation of violence in literary works to historical traumas such as royal death, secularization and regicide. Incorporating contemporary theories of trauma, Thomas Anderson here analyzes works by Shakepeare, Marlowe, Webster, Marvell and Milton. By interrogating the difficulty in representing historical crises in poetry, drama and political prose, Anderson demonstrates how early modern English identity is the fragile product of an ambivalent desire to flee history.

Tribe

Das verlorene Wissen um Gemeinschaft und Menschlichkeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Sebastian Junger

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641203619

Category: Social Science

Page: 192

View: 5795

Unser Trauma: eine Gesellschaft ohne Gemeinschaft. »Entbehrungen machen dem Menschen nichts aus, er ist sogar auf sie angewiesen; worunter er jedoch leidet, ist das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die moderne Gesellschaft hat die Kunst perfektioniert, Menschen das Gefühl der Nutzlosigkeit zu geben. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu setzen.« Sebastian Junger Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.

Richard III: Evans Shakespeare Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Nina Levine

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285225163

Category: Literary Collections

Page: 352

View: 9628

Each volume of EVANS SHAKESPEARE is edited by a Shakespearean scholar. The pedagogy is designed to help students contextualize Renaissance drama, while providing explanatory notes to the play. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Familiaria

Bücher der Vertraulichkeiten

DOWNLOAD NOW »

Author: Francesco Petrarca

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110191598

Category: Literary Criticism

Page: 965

View: 9778

In 1350, the Italian humanist and poet Francesco Petrarca decided to form a collection of all his correspondence. The letters deal with multifarious topics, switch between narration and instruction, the personal and the general, and are addressed to various of his learned friends and contemporaries. Theyconstitute a treasure trove for the history of ideas. This is the first complete German-language edition of the famous 24 books of the Epistolae familiares; they have been translated from the Latin by Prof. Berthe Widmer, an acknowledged authority on Petrarch. The translation is accompanied by a detailed commentary on the texts, giving factual information on aspects which are largely unknown today, for example on persons, authors and places mentioned. Access to the letters is further facilitated by an annotated index of the addressees and an overview of the contents of the letters. A detailed introduction locates the letters in the context of Petrarch's complete works and his age. The letters represent a most important document in the history of literature and are of inestimable value for all literary scholars and historiansas well as forhistorians of philosophy.

Shakespeare's Theatres and the Effects of Performance

DOWNLOAD NOW »

Author: Farah Karim Cooper,Tiffany Stern

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1408157055

Category: Drama

Page: 306

View: 4820

How did Elizabethan and Jacobean acting companies create their visual and aural effects? What materials were available to them and how did they influence staging and writing? What impact did the sensations of theatre have on early modern audiences? How did the construction of the playhouses contribute to technological innovations in the theatre? What effect might these innovations have had on the writing of plays? Shakespeare's Theatres and The Effects of Performance is a landmark collection of essays by leading international scholars addressing these and other questions to create a unique and comprehensive overview of the practicalities and realities of the theatre in the early modern period.

Caliban

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: John Banville

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462318357

Category: Fiction

Page: 384

View: 5238

Wie der düstere, grobe Caliban in Shakespeares »Sturm« ist Axel Vander ein eher rüder Zeitgenosse. Als bedeutender Literaturwissenschaftler und Verfasser großer Werke über Nietzsche verbringt er seinen Lebensabend in Kalifornien. Überraschend trifft ein Brief aus Europa ein, in dem die Schreiberin andeutet, Geheimnisse zu kennen, die Vander seit Jahrzehnten, seit seiner Jugend als Jude im von den Nazis besetzten Belgien verborgen hat. Um herauszufinden, was die Unbekannte über ihn weiß, reist Vander nach Turin, wo er sie am Rande eines Nietzsche-Kongresses trifft. Es ist Cass Cleave, eine junge Irin, verführerisch, intelligent und zugleich von einer schweren Nervenkrankheit gezeichnet. Zwischen dem alten Mann und der jungen Frau entspinnt sich eine Liebesbeziehung, die Cass immer tiefer stürzen lässt, während Vander sich zum ersten Mal der Wahrheit stellt, seine Rolle als Opfer und Täter begreift. Inspiriert durch die Lebensgeschichte von Paul de Man und Louis Althusser hat Banville in diesem Roman das bewegend erschreckende Bild eines Mannes in seiner Zeit entworfen.

Das Ende der Physik

Vom Mythos der Großen Vereinheitlichten Theorie

DOWNLOAD NOW »

Author: David Lindley

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034861931

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 296

View: 359

Faust

Erzählung in neun Briefen

DOWNLOAD NOW »

Author: Iwan Turgenjew

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 384308324X

Category: Fiction

Page: 52

View: 9890

Iwan Turgenjew: Faust. Erzählung in neun Briefen Titel der russischen Originalausgabe: Faust. Entstanden 1856. Erstdruck: Oktober 1856. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Turgenjew, Iwan: Faust. Übertragung ins Deutsche von Friedrich von Bodenstedt, Berlin: Union Verlag, 1961. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ilya Repin, Frai in Landschaft, 1883. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Rückkehr nach Reims

DOWNLOAD NOW »

Author: Didier Eribon

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518744399

Category: Political Science

Page: 240

View: 2149

Als sein Vater stirbt, reist Didier Eribon zum ersten Mal nach Jahrzehnten in seine Heimatstadt. Gemeinsam mit seiner Mutter sieht er sich Fotos an – das ist die Ausgangskonstellation dieses Buchs, das autobiografisches Schreiben mit soziologischer Reflexion verknüpft. Eribon realisiert, wie sehr er unter der Homophobie seines Herkunftsmilieus litt und dass es der Habitus einer armen Arbeiterfamilie war, der es ihm schwer machte, in der Pariser Gesellschaft Fuß zu fassen. Darüber hinaus liefert er eine Analyse des sozialen und intellektuellen Lebens seit den fünfziger Jahren und fragt, warum ein Teil der Arbeiterschaft zum Front National übergelaufen ist. Das Buch sorgt seit seinem Erscheinen international für Aufsehen. So widmete Édouard Louis dem Autor seinen Bestseller »Das Ende von Eddy«.

Marlowe and Shakespeare

The Critical Rivalry

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Sawyer

Publisher: Springer

ISBN: 1349952273

Category: Literary Criticism

Page: 382

View: 1728

Instead of asserting any alleged rivalry between Marlowe and Shakespeare, Sawyer examines the literary reception of the two when the writers are placed in tandem during critical discourse or artistic production. Focusing on specific examples from the last 400 years, the study begins with Robert Greene’s comments in 1592 and ends with the post-9/11 and 7/7 era. The study not only looks at literary critics and their assessments, but also at playwrights such as Aphra Behn, novelists such as Anthony Burgess, and late twentieth-century movie and theatre directors. The work concludes by showing how the most recent outbreak of Marlowe as Shakespeare’s ghostwriter accelerates due to a climate of conspiracy, including “belief echoes,” which presently permeate our cultural and critical discourse.

Der Hofmann

DOWNLOAD NOW »

Author: Baldassare Castiglione

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5789