Tourism and Informal Encounters in Cuba

DOWNLOAD NOW »

Author: Valerio Simoni

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1782389490

Category: Social Science

Page: 282

View: 8770

Based on a detailed ethnography, this book explores the promises and expectations of tourism in Cuba, drawing attention to the challenges that tourists and local people face in establishing meaningful connections with each other. Notions of informal encounter and relational idiom illuminate ambiguous experiences of tourism harassment, economic transactions, hospitality, friendship, and festive and sexual relationships. Comparing these various connections, the author shows the potential of touristic encounters to redefine their moral foundations, power dynamics, and implications, offering new insights into how contemporary relationships across difference and inequality are imagined and understood.

Footprints in Paradise

Ecotourism, Local Knowledge, and Nature Therapies in Okinawa

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrea E. Murray

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1785333860

Category: Science

Page: 186

View: 9122

The economic imperative of sustainable tourism development frequently shapes life on small subtropical islands. In Okinawa, ecotourism promises to provide employment for a dwindling population of rural youth while preserving the natural environment and bolstering regional pride. Footprints in Paradise explores the transformation in community and sense of place as Okinawans come to view themselves through the lens of the visiting tourist consumer, and as their language, landscapes, and wildlife are reconstituted as treasured and vulnerable resources. The rediscovery and revaluing of local ecological knowledge strengthens Okinawan or Uchinaa cultural heritage, despite the controversial presence of US military bases amidst a hegemonic Japanese state.

A Goddess in Motion

Visual Creativity in the Cult of María Lionza

DOWNLOAD NOW »

Author: Roger Canals

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1785336134

Category: Social Science

Page: 212

View: 3316

The current practice of the cult of María Lionza is one of the most important and yet unexplored religious practices in Venezuela. Based on long-term fieldwork, this book explores the role of images and visual culture within the cult. By adopting a relational approach, A Goddess in Motion shows how the innumerable images of this goddess—represented as an Indian, white or mestizo woman—move constantly from objects to bodies, from bodies to dreams, and from the religion domain to the art world. In short, this book is a fascinating study that sheds light on the role of visual creativity in contemporary religious manifestations.

Honour and Violence

Gender, Power and Law in Southern Pakistan

DOWNLOAD NOW »

Author: Nafisa Shah

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1785330829

Category: Social Science

Page: 302

View: 9479

The practice of karo kari allows family, especially fathers, brothers and sons, to take the lives of their daughters, sisters and mothers if they are accused of adultery. This volume examines the central position of karo kari in the social, political and juridical structures in Upper Sindh, Pakistan. Drawing connections between local contests over marriage and resources, Nafisa Shah unearths deep historical processes and power relations. In particular, she explores how the state justice system and informal mediations inform each other in state responses to karo kari, and how modern law is implicated in this seemingly ancient cultural practice.

Nicht-Orte

DOWNLOAD NOW »

Author: Marc Augé

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406605680

Category:

Page: 137

View: 5009

Kulturerbe und Denkmalpflege transkulturell

Grenzgänge zwischen Theorie und Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael S. Falser,Monica Juneja

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839420911

Category: Social Science

Page: 370

View: 6742

Seit Ende des europäischen Kolonialprojekts und mit den aktuellen Auswirkungen der Globalisierung ist die eurozentrische und nationalstaatlich orientierte Konzeption von »Kulturerbe« in eine konfliktgeladene Schieflage geraten, die auch die institutionalisierte Denkmalpflege vor neue Herausforderungen stellt. Dieser Band stellt mit Fallbeispielen aus aller Welt die kulturwissenschaftliche Denkfigur der »Transkulturalität« vor, mit der sich neue Zugangsformen zu Kulturerbe ergeben: mit einer Wertschätzung grenzüberschreitender Kontaktzonen, flüchtig-bildhafter Erscheinungsformen, hybrid-ephemerer Materialität und heterogener Identitätskonstruktionen.

Tourismusräume

Zur soziokulturellen Konstruktion eines globalen Phänomens

DOWNLOAD NOW »

Author: Karlheinz Wöhler,Andreas Pott,Vera Denzer

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839411947

Category: Social Science

Page: 320

View: 6679

Die Konstruktion von Tourismusräumen ist von verschiedenen gesellschaftlichen und kulturellen Prozessen begleitet. Welche Räume der Wahrnehmung, Nutzung und Aneignung werden dabei hergestellt? Wie gestaltet sich die soziale und kulturelle Produktion von Tourismusräumen? Die Beiträge dieses Bandes nähern sich diesen Fragen anhand unterschiedlicher gegenstandsbezogener Analysen. Zugleich wird aus kulturgeographischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive das Potenzial der unterschiedlichen »Cultural Turns« für die empirische Analyse tourismusbezogener Fragestellungen ausgelotet.

Wirtschaftsgeschichte

Abriß Der Universalen Sozial und Wirtschaftsgeschichteth Aus Den Nachgelassenen Vorlesungen Hrsgth Von Sth Hellmann und Mth Palyith

DOWNLOAD NOW »

Author: Max Weber

Publisher: Duncker & Humblot

ISBN: 3428535111

Category: Political Science

Page: 374

View: 6681

»Endlich muß noch betont werden, daß Wirtschaftsgeschichte [...] nicht, wie die materialistische Geschichtsauffassung glauben machen will, identisch mit der Geschichte der gesamten Kultur überhaupt ist. Diese ist nicht ein Ausfluß, nicht lediglich eine Funktion jener; vielmehr stellt die Wirtschaftsgeschichte nur einen Unterbau dar, ohne dessen Kenntnis allerdings die fruchtbare Erforschung irgendeines der großen Gebiete der Kultur nicht denkbar ist.« (Aus dem Text)

Kréol Blouz

DOWNLOAD NOW »

Author: Carsten Wergin

Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar

ISBN: 9783412204426

Category: Folk music

Page: 211

View: 7459

Kants Leben und Lehre

DOWNLOAD NOW »

Author: E. Cassirer

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5875203056

Category: History

Page: 448

View: 7575

Die dunkle Seite der Nationalstaaten

»Ethnische Säuberungen« im modernen Europa

DOWNLOAD NOW »

Author: Philipp Ther

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647368067

Category: History

Page: 304

View: 3103

»Ethnische Säuberungen« wurden nicht nur von Diktatoren, sondern auch von demokratisch gewählten Politikern veranlasst. Sie sind vor allem eine Folge des modernen Nationalismus und der Nationalstaatsbildung im 19. und 20. Jahrhundert. Dieses Buch bietet grundlegende Einsichten in eines der dunkelsten Kapitel des modernen Europa. Es befasst sich mit den Voraussetzungen »ethnischer Säuberungen« ebenso wie mit den Perioden und den verantwortlichen Akteuren von Flucht, Vertreibung, Zwangsaussiedlung und Deportation. Dabei beschränkt es sich nicht auf Osteuropa, sondern beleuchtet auch die Rolle der westlichen Großmächte. Der Autor spannt einen weiten thematischen Bogen von den Balkankriegen am Vorabend des Ersten Weltkriegs über die »ethnischen Säuberungen« während und infolge des Zweiten Weltkrieges bis zu den Bürgerkriegen im ehemaligen Jugoslawien und im Kaukasus der 1990er Jahre.

Das Rätsel der Gabe

Geld, Geschenke, heilige Objekte

DOWNLOAD NOW »

Author: Maurice Godelier

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406452673

Category:

Page: 308

View: 6676

Transnationale Solidarität

Chancen und Grenzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Jens Beckert

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593375946

Category: Globalization

Page: 298

View: 603

Hotel Honolulu

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul Theroux

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455813968

Category: Fiction

Page: 528

View: 6053

Das Hotel Honolulu auf Hawaii, nicht weit vom Strand, hat seine besten Tage lange hinter sich. Achtzig Zimmer - achtzig Gäste - achtzig Geschichten: ein eigenes Universum. Hier wird ein Schriftsteller unverhofft Manager und findet in den Geschichten der liebenswert-exzentrischen Hotelgäste genug Stoff für ein ganzes Leben. Im Hotel Honolulu steigen Hochzeitsreisende, Strandurlauber, ruhelose Seelen und notorische Lügner ab. Hier treffen sich Hawaiianer und Urlaubsgäste, und sie alle sind auf der Suche nach etwas: Sonne, Liebe, Glück - und manche Sehnsüchte bleiben namenlos. Buddy Hamstra, der verschwenderische Lebemann und Hotelbesitzer, bietet einem Schriftsteller den Posten als Hotelmanager an. Der zögert nicht lange - nach einem ruhelosen Leben und geplagt von einer Schreibblockade ist es Zeit für einen Neubeginn. Im Hotel Honolulu trifft er nicht nur auf Sweetie, die die Mutter seiner Tochter werden wird, sondern auch auf skurrile Hotelgäste: Da ist Eddie, der seiner Frau zum Geburtstag stets einen Liebhaber organisiert; oder Benno, der Befriedigung in den traurigen Schicksalen ehemaliger Vorzeigeschüler findet; oder der Dauergast, dessen geräuschvolles Liebesleben alle in die Irre führt. Sie bilden ein Panoptikum aus unerfüllter Liebe, geplatzten Träumen, spannenden Geschichten und kuriosen Begegnungen.

20 Thesen zu Politik

DOWNLOAD NOW »

Author: Enrique Dussel

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3643122535

Category: Political science

Page: 174

View: 6814

Unter dem Frangipanibaum

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Mia Couto

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293305407

Category: Fiction

Page: 160

View: 4533

In Mosambik stoßen verschiedene Welten aufeinander: die politische Vergangenheit des ehemaligen Koloniallandes, die Konflikte der Gegenwart und zeitlose, mythische und magische Geschichten. In einem Altersheim in der Provinz, wo ein Todesfall aufgeklärt werden soll, versucht Inspektor Izidine Naíta, Klarheit in dem Gespinst der geheimnisvollen Aussagen der Bewohner zu gewinnen. Im Schatten des Frangipanibaums auf der Terrasse über dem Meer lauscht er allabendlich ihren merkwürdigen Geschichten. Dabei taucht er immer tiefer in ihre fantastische Welt ein und sieht sich zugleich auch mit der politischen Vergangenheit des Landes konfrontiert.

Kudos

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Rachel Cusk

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351875694X

Category: Fiction

Page: 215

View: 4900

Faye ist Schriftstellerin und unterwegs, ihren neuen Roman vorzustellen. Für sie scheint diese Reise lebensentscheidend. Nicht nur hofft sie, endlich die ihr gebührende öffentliche Anerkennung zu finden, sie sucht vor allem Abstand zu einer privaten Katastrophe. Sie begegnet Kollegen, die sich um Kopf und Kragen reden, sie bestreitet Bühnengespräche, in denen man ihr nicht zuhört und sie gibt Interviews, ohne wirklich selbst zu Wort zu kommen. Doch je mehr sie sich auf die anderen einlässt, umso deutlicher wird Faye, was jenseits all der Geschichten und Fiktionen liegt, mit denen die Menschen sich fast obsessiv wappnen. Die Konsequenz, die Faye für sich daraus zieht, ist einleuchtend – führt sie aber geradewegs zurück in die Bodenlosigkeit ihrer persönlichen Situation. Was verbergen wir, indem wir uns zeigen? Und warum wissen wir am wenigsten über das, was uns am meisten bewegt? Rachel Cusk ist »eine originäre, eine geradezu philosophische Schriftstellerin.« (taz) und Kudos ein lebenskluger, beziehungsreicher Roman, erzählt mit schlichter Eleganz und häretischem Witz.

Homo sacer

Die souveräne Macht und das nackte Leben

DOWNLOAD NOW »

Author: Giorgio Agamben

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351878420X

Category: Philosophy

Page: 224

View: 5724

Der homo sacer ist die Verkörperung einer archaischen römischen Rechtsfigur: Zwar durfte er straflos getötet, nicht aber geopfert werden, was auch seine Tötung sinnlos und ihn gleichsam unberührbar machte – woraus sich der Doppelsinn von sacer als ›verflucht‹ und ›geheiligt‹ ableitet. Giorgio Agamben stellt im Anschluß an Foucault und als philosophische Korrektur von dessen Konzept der Biopolitik die These auf, daß Biopolitik, indem sie den Menschen auf einen biologischen Nullwert zurückzuführen versucht, das nackte Leben zum eigentlichen Subjekt der Moderne macht. Ausgehend von Carl Schmitts Souveränitätskonzept, kommt Agamben zu einer Interpretation des Konzentrationslagers als »nomos der Moderne«, wo Recht und Tat, Regel und Ausnahme, Leben und Tod ununterscheidbar werden. In den zwischen Leben und Tod siechenden Häftlingen, aber auch in den Flüchtlingen von heute sieht er massenhaft real gewordene Verkörperungen des homo sacer und des nackten Lebens. Die philosophische Begründung dessen, daß diese Möglichkeit keineswegs nur historisch ist, hat eine Diskussion entfacht, die weit über Italien und Europa hinausreicht.