Tourism and Informal Encounters in Cuba

DOWNLOAD NOW »

Author: Valerio Simoni

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1782389490

Category: Social Science

Page: 282

View: 9548

Based on a detailed ethnography, this book explores the promises and expectations of tourism in Cuba, drawing attention to the challenges that tourists and local people face in establishing meaningful connections with each other. Notions of informal encounter and relational idiom illuminate ambiguous experiences of tourism harassment, economic transactions, hospitality, friendship, and festive and sexual relationships. Comparing these various connections, the author shows the potential of touristic encounters to redefine their moral foundations, power dynamics, and implications, offering new insights into how contemporary relationships across difference and inequality are imagined and understood.

Footprints in Paradise

Ecotourism, Local Knowledge, and Nature Therapies in Okinawa

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrea E. Murray

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1785333860

Category: Science

Page: 186

View: 6785

The economic imperative of sustainable tourism development frequently shapes life on small subtropical islands. In Okinawa, ecotourism promises to provide employment for a dwindling population of rural youth while preserving the natural environment and bolstering regional pride. Footprints in Paradise explores the transformation in community and sense of place as Okinawans come to view themselves through the lens of the visiting tourist consumer, and as their language, landscapes, and wildlife are reconstituted as treasured and vulnerable resources. The rediscovery and revaluing of local ecological knowledge strengthens Okinawan or Uchinaa cultural heritage, despite the controversial presence of US military bases amidst a hegemonic Japanese state.

A Goddess in Motion

Visual Creativity in the Cult of María Lionza

DOWNLOAD NOW »

Author: Roger Canals

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1785336134

Category: Social Science

Page: 212

View: 1305

The current practice of the cult of María Lionza is one of the most important and yet unexplored religious practices in Venezuela. Based on long-term fieldwork, this book explores the role of images and visual culture within the cult. By adopting a relational approach, A Goddess in Motion shows how the innumerable images of this goddess-represented as an Indian, white or mestizo woman-move constantly from objects to bodies, from bodies to dreams, and from the religion domain to the art world. In short, this book is a fascinating study that sheds light on the role of visual creativity in contemporary religious manifestations.

Honour and Violence

Gender, Power and Law in Southern Pakistan

DOWNLOAD NOW »

Author: Nafisa Shah

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1785330829

Category: Social Science

Page: 302

View: 9816

The practice of karo kari allows family, especially fathers, brothers and sons, to take the lives of their daughters, sisters and mothers if they are accused of adultery. This volume examines the central position of karo kari in the social, political and juridical structures in Upper Sindh, Pakistan. Drawing connections between local contests over marriage and resources, Nafisa Shah unearths deep historical processes and power relations. In particular, she explores how the state justice system and informal mediations inform each other in state responses to karo kari, and how modern law is implicated in this seemingly ancient cultural practice.

Wirtschaftsgeschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: Max Weber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3863831144

Category:

Page: 368

View: 9886

Max Webers beruhmtes Werk zur Wirtschaftsgeschichte, Nachdruck des Originals von 1923."

Das Rätsel der Gabe

Geld, Geschenke, heilige Objekte

DOWNLOAD NOW »

Author: Maurice Godelier

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406452673

Category:

Page: 308

View: 9503

Common Wealth

Das Ende des Eigentums

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Hardt,Antonio Negri

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593391694

Category: Political Science

Page: 437

View: 5065

In der momentanen Krise wächst das gesellschaftliche Unbehagen am Kapitalismus. Viele Menschen fragen jetzt nach einer menschlicheren Alternative des Zusammenlebens. Eine Gesellschaft jenseits von Maximen wie Profit, Konkurrenz und Besitzdenken - ist das möglich? Michael Hardt und Antonio Negri, Autoren des Bestsellers äEmpireä, entwickeln in ihrem neuen grossen Werk einen provozierend optimistischen Gesellschaftsentwurf. Dieser beruht nicht mehr auf dem neoliberalen Gegensatz von Privatbesitz und öffentlichem Eigentum, sondern auf der Idee des Gemeinsamen (äcommonä). Ressourcen wie Wasser, Luft und Pflanzen und immaterielle Güter wie Wissen und Information gehören uns allen. Wenn wir sie teilen, wird der Weg frei für eine gerechtere Gesellschaft, an der alle partizipieren können. Im Streit um das politische Profil des 21. Jahrhunderts bieten die Autoren ein zentrales Gegengewicht zu all jenen, die uns weismachen wollen, dass die derzeitige Politik- und Wirtschaftsform die einzig mögliche sei.

Die dunkle Seite der Nationalstaaten

»Ethnische Säuberungen« im modernen Europa

DOWNLOAD NOW »

Author: Philipp Ther

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647368067

Category: History

Page: 304

View: 479

»Ethnische Säuberungen« wurden nicht nur von Diktatoren, sondern auch von demokratisch gewählten Politikern veranlasst. Sie sind vor allem eine Folge des modernen Nationalismus und der Nationalstaatsbildung im 19. und 20. Jahrhundert. Dieses Buch bietet grundlegende Einsichten in eines der dunkelsten Kapitel des modernen Europa. Es befasst sich mit den Voraussetzungen »ethnischer Säuberungen« ebenso wie mit den Perioden und den verantwortlichen Akteuren von Flucht, Vertreibung, Zwangsaussiedlung und Deportation. Dabei beschränkt es sich nicht auf Osteuropa, sondern beleuchtet auch die Rolle der westlichen Großmächte. Der Autor spannt einen weiten thematischen Bogen von den Balkankriegen am Vorabend des Ersten Weltkriegs über die »ethnischen Säuberungen« während und infolge des Zweiten Weltkrieges bis zu den Bürgerkriegen im ehemaligen Jugoslawien und im Kaukasus der 1990er Jahre.

Unter dem Frangipanibaum

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Mia Couto

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293305407

Category: Fiction

Page: 160

View: 5972

In Mosambik stoßen verschiedene Welten aufeinander: die politische Vergangenheit des ehemaligen Koloniallandes, die Konflikte der Gegenwart und zeitlose, mythische und magische Geschichten. In einem Altersheim in der Provinz, wo ein Todesfall aufgeklärt werden soll, versucht Inspektor Izidine Naíta, Klarheit in dem Gespinst der geheimnisvollen Aussagen der Bewohner zu gewinnen. Im Schatten des Frangipanibaums auf der Terrasse über dem Meer lauscht er allabendlich ihren merkwürdigen Geschichten. Dabei taucht er immer tiefer in ihre fantastische Welt ein und sieht sich zugleich auch mit der politischen Vergangenheit des Landes konfrontiert.

Feldforschungsnotizbücher

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Taussig

Publisher: Hatje Cantz Pub

ISBN: 9783775728508

Category: Art

Page: 23

View: 7134

What is it that makes notebooks so fascinating? Anthropologist Michael Taussig, for whom fieldwork notebooks are indispensable, discusses notorious notetakers Walter Benjamin, Roland Barthes, Le Corbusier and Joan Didion among others.

Krisenmanagement im Tourismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Dirk Glaeßer

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631375174

Category: Crisis management

Page: 381

View: 7820

<B>Diese Arbeit wurde mit dem <I>Wissenschaftspreis der ITB ausgezeichnet.<BR> Fur den Tourismusbereich hat das Krisenmanagement inzwischen fundamentale Bedeutung. Kaum eine Organisation kann es sich noch leisten, sich einer intensiven und fruhzeitigen Auseinandersetzung mit Krisen zu entziehen. <BR> Mit dieser Arbeit werden zum ersten Mal die zugrunde liegenden Zusammenhange in ihrer Breite dargestellt und die Wirkungsprozesse negativer Ereignisse unter Anwendung der Systemtheorie umfassend analysiert. Konsequenzen, die sich daraus fur die verschiedenen Wettbewerbsstrategien ergeben, werden genauso untersucht, wie den Notwendigkeiten und Moglichkeiten des praventiven Krisenmanagements nachgegangen wird. Weitere Schwerpunkte der Arbeit liegen bei der Darstellung von Gestaltungsmoglichkeiten der Fruhaufklarung, den Strategien zur Krisenhandhabung und der umfassenden Beurteilung der Einsatzmoglichkeiten des Marketinginstrumentariums. Das Ergebnis ist ein umfassender marketingorientierter Ansatz des Krisenmanagements fur den Tourismusbereich, welcher nicht nur helfen soll, die Vorgange besser zu begreifen, sondern zukunftig auch die richtigen Vorsorgemassnahmen zu treffen."

Terrorismusbekämpfung in Westeuropa

Demokratie und Sicherheit in den 1970er und 1980er Jahren

DOWNLOAD NOW »

Author: Johannes Hürter

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110397153

Category: History

Page: 336

View: 3458

Researchers in contemporary history have only recently turned their attention to government activities to combat ‘old’ terrorism and its socio-cultural implications. This compendium takes a much-needed next step by comparing the history of confrontation between democracy and terrorism and examining different anti-terrorism policies in the context of international relations.

Homo sacer

Die souveräne Macht und das nackte Leben

DOWNLOAD NOW »

Author: Giorgio Agamben

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351878420X

Category: Philosophy

Page: 224

View: 4039

Der homo sacer ist die Verkörperung einer archaischen römischen Rechtsfigur: Zwar durfte er straflos getötet, nicht aber geopfert werden, was auch seine Tötung sinnlos und ihn gleichsam unberührbar machte – woraus sich der Doppelsinn von sacer als ›verflucht‹ und ›geheiligt‹ ableitet. Giorgio Agamben stellt im Anschluß an Foucault und als philosophische Korrektur von dessen Konzept der Biopolitik die These auf, daß Biopolitik, indem sie den Menschen auf einen biologischen Nullwert zurückzuführen versucht, das nackte Leben zum eigentlichen Subjekt der Moderne macht. Ausgehend von Carl Schmitts Souveränitätskonzept, kommt Agamben zu einer Interpretation des Konzentrationslagers als »nomos der Moderne«, wo Recht und Tat, Regel und Ausnahme, Leben und Tod ununterscheidbar werden. In den zwischen Leben und Tod siechenden Häftlingen, aber auch in den Flüchtlingen von heute sieht er massenhaft real gewordene Verkörperungen des homo sacer und des nackten Lebens. Die philosophische Begründung dessen, daß diese Möglichkeit keineswegs nur historisch ist, hat eine Diskussion entfacht, die weit über Italien und Europa hinausreicht.