Through the Labyrinth

The Truth about how Women Become Leaders

DOWNLOAD NOW »

Author: Alice Hendrickson Eagly,Linda Lorene Carli

Publisher: Harvard Business Press

ISBN: 1422116913

Category: Business & Economics

Page: 308

View: 7454

Despite real progress, women remain rare enough in elite positions of power that their presence still evokes a sense of wonder. InThrough the Labyrinth, Alice Eagly and Linda Carli examine why women’s paths to power remain difficult to traverse. First, Eagly and Carli prove that the glass ceiling is no longer a useful metaphor and offer seven reasons why. They propose the labyrinth as a better image and explain how to navigate through it. This important and practical book addresses such critical questions as: How far have women actually come as leaders? Do stereotypes and prejudices still limit women’s opportunities? Do people resist women’s leadership more than men’s? And, do organisations create obstacles to women who would be leaders? This book’s rich analysis is founded on scientific research from psychology, economics, sociology, political science, and management. The authors ground their conclusions in that research and invoke a wealth of engaging anecdotes and personal accounts to illustrate the practical principles that emerge. With excellent leadership in short supply, no group, organisation, or nation can afford to restrict women’s access to leadership roles. This book evaluates whether such restrictions are present and, when they are, what we can do to eliminate them.

Real Women, Real Leaders

Surviving and Succeeding in the Business World

DOWNLOAD NOW »

Author: Kathleen Hurley,Priscilla Shumway

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119061385

Category: Business & Economics

Page: 208

View: 1542

Plan your path to leadership with insight from real women at the top In Real Women, Real Leadership, twenty–four women leaders describe their personal journeys to the top, providing deep insight and a fascinating perspective on "making it" as a woman in the male–dominated business environment. They discuss their experiences and offer guidance on topics such as balancing family and career, building alliances, mentoring and being mentored, and overcoming obstacles in the business world which is still dominated by men in the senior levels of management. Drawn from a range of industries including higher education, technology, law, the military, politics, the media, and more, these stories provide the details that every ambitious woman needs to know. You′ll learn which skills, attributes, and relationships served these women best, how they overcame the obstacles thrown into their paths, and the people they credit as instrumental along the way. A self–assessment chapter helps you discover your own leadership attributes, and determine which skills you need to acquire as you formulate your own personal roadmap to the top. There are many books about women who have been excellent leaders, but Real Women, Real Leadership provides the personal, relatable testimonials from women who have navigated the opportunities and pitfalls of the business world. Each story sheds light on women′s unique leadership attributes, and provides guidance for professional women charting their own professional advancement. Learn from women leaders in a diverse range of industries Discover the leadership attributes that make the biggest impact Gain insight into work/life balance, mentors, relationships, and more Discover your leadership strengths and develop a plan forward Studies have shown that companies with three or more women board members dramatically outperform the competition in returns on equity, sales, and invested capital yet women only claim a tiny percentage of boardroom seats and top executive positions. Why? And why, when they do achieve leadership positions, do women tend to make such outstanding leaders? Real Women, Real Leadership tackles these questions and more from an in–the–trenches perspective to help you become the leader you want to be.

Handbook of Gendered Careers in Management

Getting In, Getting On, Getting Out

DOWNLOAD NOW »

Author: Adelina M. Broadbridge,Sandra L. Fielden

Publisher: Edward Elgar Publishing

ISBN: 1782547703

Category: Business & Economics

Page: 560

View: 2707

Handbook of Gendered Careers in Management provides an international overview of current practice and theory surrounding gendered employment in management, illustrating the impact of gender on key stages of career development.

Extreme Leadership

Leaders, Teams and Situations Outside the Norm

DOWNLOAD NOW »

Author: Cristina M. Giannantonio,Amy E. Hurley-Hanson

Publisher: Edward Elgar Publishing

ISBN: 1781002126

Category: Business & Economics

Page: 264

View: 7659

This groundbreaking volume features expert contributions from across the globe by both management scholars and business leaders. Divided into three main parts _ Extreme Expedition Leaders, Extreme Work Teams and Extreme Individual Leaders _ the book ex

Through the Labyrinth

The Truth About How Women Become Leaders

DOWNLOAD NOW »

Author: Alice H. Eagly,Linda L. Carli

Publisher: Harvard Business Review Press

ISBN: 1633690237

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 2194

Despite real progress, women remain rare enough in elite positions of power that their presence still evokes a sense of wonder. In Through the Labyrinth, Alice Eagly and Linda Carli examine why women's paths to power remain difficult to traverse. First, Eagly and Carli prove that the glass ceiling is no longer a useful metaphor and offer seven reasons why. They propose the labyrinth as a better image and explain how to navigate through it. This important and practical book addresses such critical questions as: How far have women actually come as leaders? Do stereotypes and prejudices still limit women's opportunities? Do people resist women's leadership more than men's? And, do organisations create obstacles to women who would be leaders?This book's rich analysis is founded on scientific research from psychology, economics, sociology, political science, and management. The authors ground their conclusions in that research and invoke a wealth of engaging anecdotes and personal accounts to illustrate the practical principles that emerge. With excellent leadership in short supply, no group, organisation, or nation can afford to restrict women's access to leadership roles. This book evaluates whether such restrictions are present and, when they are, what we can do to eliminate them.

Der General in seinem Labyrinth

DOWNLOAD NOW »

Author: Gabriel García Márquez

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346230867X

Category: Fiction

Page: 368

View: 1227

Sein Denkmal steht in fast jeder Stadt Lateinamerikas. Ein Staat, eine Währung, Straßen und Plätze sind nach ihm benannt. Simón Bolívar, der General und Held des Unabhängigkeitskrieges der südamerikanischen Kolonien gegen die spanische Krone, wird noch heute als der Libertador, der Befreier, verehrt. Der Bürgerssohn aus Caracas mit einem Schuß Mulattenblut in den Adern, der sich in Rom, Paris, London auskannte und in den Salons seiner Zeit glänzte, der Tausende von Büchern las, überquerte mehrfach die Anden und ritt mit seinen Soldaten Tausende von Meilen durch den Kontinent, um seine Vision von einem befreiten und vereinigten Südamerika zu verwirklichen. Er schrieb unermüdlich Briefe, persönliche und politische, er konnte ebenso unnachahmlich fechten wie tanzen und war ein unwiderstehlicher Bewunderer schöner Frauen. Über 10 Jahre erlebte er als Präsident des von ihm geschaffenen Staates Kolumbien die Höhen des Ruhms, aber auch die Niederungen korrumpierender Macht und die Angriffe seiner Gegner. 1830 erklärte Bolívar in Santa Fe de Bogota seinen Rücktritt. »Wer sich einer Revolution verschreibt, pflügt das Meer«, sagte er bitter am Ende seines Lebens, als der Traum von der Einheit zerstoben war und er schwerkrank mit wenigen Getreuen den Magdalena-Strom hinab zur Karibik fuhr, um möglicherweise ins Exil zu gehen. Gabriel García Márquez beschreibt in seinem Roman diese letzte Reise des 47jährigen Bolívar. In Rückblenden läßt er noch einmal den glorreichen Libertador auftreten, holt aber auch den General vom Denkmalssockel herunter und zeigt in einem spannungsreichen Geflecht historischer Ereignisse den Menschen in seinem körperlichen und seelischen Verfall, im Labyrinth seiner Leiden und verlorenen Träume.

Thank You for Being Late

Ein optimistisches Handbuch für das Zeitalter der Beschleunigung

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas L. Friedman

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732554430

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 5071

Zehn Jahre Smartphone haben eine neue Ära eingeläutet: Alles verändert sich, und zwar rasend schnell. Das schwindelerregende Tempo der Neuerungen löst bei manch einem ein Gefühl der Unsicherheit und Skepsis aus. Thomas L. Friedman lädt seine Leser ein, einen Moment innezuhalten und die Triebfedern der radikalen Umwälzungen zu betrachten: Technologie, Klimawandel und Vernetzung. Mit seinem neuen Buch bietet er optimistisch und gut verständlich Orientierung für unsere Zeit und zeigt, was eine erfolgreiche Zukunft möglich macht.

Women and Elective Office

Past, Present, and Future

DOWNLOAD NOW »

Author: Sue Thomas,Clyde Wilcox

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199363757

Category: Political Science

Page: 384

View: 4855

This edition of Women and Elective Office offers the latest research on women as candidates and officeholders. It provides a comprehensive look at at the history and status of women in elective office, their prospects for the future, and why women in elected office matter to American democracy. It features all-new essays and up-to-the-minute research by leading experts in the field, including the latest political trends and events such as Hillary Rodham Clinton's run for the presidency, women's representation on the state and local level, the diversity of women officeholders' experiences and circumstances, and female judges. Women and Elective Office is an essential guide to understanding the past, present, and future of women in all echelons of government.

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

DOWNLOAD NOW »

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 3602

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Gute Chefs essen zuletzt

Warum manche Teams funktionieren – und andere nicht

DOWNLOAD NOW »

Author: Simon Sinek

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149436

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 7745

Ohne ein gutes, verlässliches Team könnten viele Führungskräfte ihre Ziele niemals erreichen. Doch leider werden viele Teams von internen Machtkämpfen, Streitigkeiten und den daraus resultierenden Misserfolgen ausgebremst – und die Führungskräfte schaffen es dann oft auch mit Leistungsanreizen oder Belohnungen nicht, ein Team wieder in die Spur zu bekommen. Doch warum sind hier manche Vorgesetzte oft erstaunlich hilflos? Die Antwort wurde Simon Sinek während einer Unterhaltung mit einem General des Marine Corps offensichtlich. Dieser erläuterte die Tradition: "Offiziere essen immer zuletzt." Was in der Kantine noch symbolisch gemeint ist, wird auf dem Schlachtfeld todernst: Gute Anführer opfern ihren eigenen Komfort, sogar ihr eigenes Leben, zum Wohl derer, die ihnen unterstehen. Sinek überträgt diese Tradition auf Unternehmen, wo sie bedeutet, dass die Führungskraft einen sogenannten Safety Circle, einen Sicherheitskreis, bilden muss, der das Team vor Schwierigkeiten von außen schützt. Nur so bildet sich im Unternehmen eine vertrauensvolle Atmosphäre. Der Sicherheitskreis führt zu stabilen, anpassungsfähigen und selbstbewussten Teams, in denen sich jeder zugehörig fühlt und in denen alle Energie darauf verwendet wird, die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Chefs, die bereit sind, als letzte zu essen, werden mit zutiefst loyalen Kollegen belohnt und schaffen so konfliktfreie, motivierte und erfolgreich Teams.

Die Auserwählten - In der Todeszone

Maze Runner 3

DOWNLOAD NOW »

Author: James Dashner

Publisher: Chicken House

ISBN: 364692487X

Category: Juvenile Fiction

Page: 480

View: 7563

Thomas wird sich auf keinen Fall den Kopf aufschneiden lassen! Auch wenn er durch diese Operation sein Gedächtnis zurückbekommen soll. Denn den Wissenschaftlern von ANGST darf man nicht trauen. Nicht nach all den grausamen Prüfungen, die Thomas und seine Freunde durchstehen mussten. Nicht nach all den Versprechen, die gebrochen worden sind. Thomas muss endlich dafür sorgen, dass ANGST ihn nie wieder kontrollieren und manipulieren kann. Die Zeit der Abrechnung ist gekommen – Spannung pur! Die Erfolgsserie zum Kinofilm

Der Arschloch-Faktor

vom geschickten Umgang mit Aufschneidern, Intriganten und Despoten im Unternehmen

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert I. Sutton

Publisher: N.A

ISBN: 9783453600607

Category:

Page: 192

View: 6974

Wir alle spielen Theater

die Selbstdarstellung im Alltag

DOWNLOAD NOW »

Author: Erving Goffman

Publisher: N.A

ISBN: 9783492238915

Category: Self-presentation

Page: 251

View: 4781

Kommunikation ; Soziologie ; Psychologie ; Alltag.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

DOWNLOAD NOW »

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 6494

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Der Untergang

Hitler und das Ende des Dritten Reiches

DOWNLOAD NOW »

Author: Joachim Fest

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644004110

Category: History

Page: 288

View: 661

Die neuere Geschichte kennt nichts, was den Ereignissen des Frühjahrs 1945 vergleichbar wäre. Niemals zuvor sind im Untergang eines Reiches so viele Menschenleben vernichtet, so viele Städte ausgelöscht und Landstriche verwüstet worden. Die Herrschaft des Hitler-Regimes endete nicht einfach – das Land im ganzen ging buchstäblich unter. Joachim Fest schildert die Schlußphase des Krieges, von der im gespenstischen Scheinwerferlicht eröffneten Schlacht um Berlin bis hin zum Selbstmord Hitlers im Bunker unter der Reichskanzlei. Er versucht darüber hinaus, einige Fragen neu zu stellen sowie an ein Geschehen zu erinnern, das nicht nur politisch-historisch, sondern vor allem menschlich nichts anderes als ein Weltuntergang war.