The Trial of the Haymarket Anarchists

Terrorism and Justice in the Gilded Age

DOWNLOAD NOW »

Author: T. Messer-Kruse

Publisher: Springer

ISBN: 0230339298

Category: History

Page: 236

View: 5030

The Trial of the Haymarket Anarchists is the culmination of seven years of research into the 1886 Haymarket bombing and subsequent trial. It not only overturns the prevailing consensus on this event, it documents in detail how the basic facts, as far as they can be determined, have been distorted, obscured, or suppressed for seventy years.

The Haymarket Conspiracy

Transatlantic Anarchist Networks

DOWNLOAD NOW »

Author: Timothy Messer-Kruse

Publisher: University of Illinois Press

ISBN: 025209414X

Category: Political Science

Page: 256

View: 8324

The Haymarket Conspiracy: Transatlantic Anarchist Networks traces the evolution of revolutionary anarchist ideas in Europe and their migration to the United States in the 1880s. A new history of the transatlantic origins of American anarchism, this study thoroughly debunks the dominant narrative through which most historians interpret the Haymarket Bombing and Trial of 1886–87. Challenging the view that there was no evidence connecting the eight convicted workers to the bomb throwing at the Haymarket rally, Timothy Messer-Kruse examines police investigations and trial proceedings that reveal the hidden transatlantic networks, the violent subculture, and the misunderstood beliefs of Gilded Age anarchists. Messer-Kruse documents how, in the 1880s, radicals on both sides of the Atlantic came to celebrate armed struggle as the one true way forward and began to prepare seriously for conflict. Within this milieu, he suggests the possibility of a "Haymarket conspiracy": a coordinated plan of attack in which the oft-martyred Haymarket radicals in fact posed a real threat to public order and safety. Drawing on new, never-before published historical evidence, The Haymarket Conspiracy provides a new means of understanding the revolutionary anarchist movement on its own terms rather than in the romantic ways in which its agents have been eulogized.

DIE EISERNE FERSE

Ein dystopischer Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Jack London

Publisher: BookRix

ISBN: 3743891484

Category: Fiction

Page: 328

View: 7464

Im 27. Jahrhundert wird in einer hohlen Eiche eine Handschrift von Avis Everhard, der Frau des Sozialistenführers Ernest Everhard, gefunden. In ihr schreibt sie über ihre Beziehung zu Everhard und die gescheiterte proletarische Revolution in den Jahren von 1912 bis 1932.Die Eiserne Ferse ist ein dystopischer Roman von Jack London. Er erschien 1907 bei MacMillan in New York und 1908 bei Everett in London. Der in einer nahen Zukunft spielende Science-Fiction-Roman beschreibt in erster Linie die künftigen politischen und sozialen Änderungen und weniger den technologischen Fortschritt. Jack London schrieb den Roman nach seinen Erfahrungen in der Socialist Party of America und dem Scheitern der russischen Revolution von 1905, in die er große Erwartungen gesetzt hatte. Bei der Beschreibung der titelgebenden Oligarchie nimmt London hellsichtig spätere Strukturen des Totalitarismus vorweg, siedelt diese aber vor allem in den USA an.Die Eiserne Ferse stand im Mai 1933 auf Wolfgang Herrmanns Schwarzer Liste der verbotenen Bücher.Der Apex-Verlag veröffentlicht diesen lange Zeit vergessenen Klassiker als durchgesehene Neuausgabe.

Das ist bei uns nicht möglich

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Sinclair Lewis

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841213731

Category: Fiction

Page: 448

View: 6103

Sinclair Lewis’ Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Antihelden vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht. Durch seine Lügen und eine Rhetorik des Populismus und der Ressentiments wird er Präsident der Vereinigten Staaten. Das klingt vertraut? „Eine unheimliche Vorwegnahme der aktuellen Ereignisse.“ The Guardian „Ein Populist im Weißen Haus? Literaturnobelpreisträger Sinclair Lewis hat es vor 80 Jahren durchgespielt.“ DIE ZEIT „Sinclair Lewis ist wieder aktuell.“ der Freitag „Ein Meister des absoluten Realismus." Bob Dylan 1935 in den USA ein aufsehenerregender Bestseller, heute wieder eine Sensation und aktuell wie selten zuvor. In der Übersetzung des bekannten Exilautors und Kleist-Preis-Trägers Hans Meisel – mit einem Nachwort von Jan Brandt. Sinclair Lewis wusste durch seine Frau Dorothy Thompson, Auslandskorrespondentin in Berlin, über den Aufstieg der Nazis Bescheid. In den USA beobachtete er, wie die Populisten nach Wirtschaftskrise und Sozialreformen des New Deal immer weiter an Einfluss gewannen. Der radikale Senator Huey Long versuchte Präsident Roosevelt aus dem Amt zu drängen, bevor Long 1935 einem Attentat zum Opfer fiel. Lewis diente er als Vorbild für den fanatischen Verführer Buzz Windrip in seinem Roman. Buzz Windrip, für seine Gegner ein „ungebildeter Lügner mit idiotischer Weltanschauung“ und ein gefährlicher Populist, will Präsidentschaftskandidat werden. Er gibt vor, sich für die kleinen Leute einzusetzen, und verspricht, „aus Amerika wieder ein stolzes Land zu machen“. Trotz völlig unglaubwürdiger Versprechen laufen ihm die Wähler zu, und er zieht ins Weiße Haus ein. Sogleich regiert er wie ein absolutistischer Herrscher, beschneidet die Freiheiten der Minderheiten, legt sich mit Mexiko an und lässt seine Kritiker rabiat verfolgen. Einer davon ist der liberale Zeitungsherausgeber Doremus Jessup, der sich nicht mundtot machen lassen will.

The Oxford Handbook of the History of Crime and Criminal Justice

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul Knepper,Anja Johansen

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190602848

Category: Law

Page: 720

View: 4581

The historical study of crime has expanded in criminology during the past few decades, forming an active niche area in social history. Indeed, the history of crime is more relevant than ever as scholars seek to address contemporary issues in criminology and criminal justice. Thus, The Oxford Handbook of the History of Crime and Criminal Justice provides a systematic and comprehensive examination of recent developments across both fields. Chapters examine existing research, explain on-going debates and controversies, and point to new areas of interest, covering topics such as criminal law and courts, police and policing, and the rise of criminology as a field. This Handbook also analyzes some of the most pressing criminological issues of our time, including drug trafficking, terrorism, and the intersections of gender, race, and class in the context of crime and punishment. The definitive volume on the history of crime, The Oxford Handbook of the History of Crime and Criminal Justice is an invaluable resource for students and scholars of criminology, criminal justice, and legal history.

Revolutionäre Kriegswissenschaft

ein Handbüchlein zur Anleitung betreffend Gebrauches und Herstellung von Nitro-Glyzerin, Dynamit, Schiessbaumwolle, Knallquecksilber, Bomben, Brandsätzen, Giften, u.s.w

DOWNLOAD NOW »

Author: Johann Joseph Most

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Guerrilla warfare

Page: 71

View: 4648

Worse Than the Devil

Anarchists, Clarence Darrow, and Justice in a Time of Terror

DOWNLOAD NOW »

Author: Dean A. Strang

Publisher: University of Wisconsin Pres

ISBN: 0299293939

Category: Biography & Autobiography

Page: 268

View: 3858

In 1917 a bomb exploded in a Milwaukee police station, killing nine officers and a civilian. Those responsible never were apprehended, but police, press, and public all assumed that the perpetrators were Italian. Days later, eleven alleged Italian anarchists went to trial on unrelated charges involving a fracas that had occurred two months before. Against the backdrop of World War I, and amidst a prevailing hatred and fear of radical immigrants, the Italians had an unfair trial. The specter of the larger, uncharged crime of the bombing haunted the proceedings and assured convictions of all eleven. Although Clarence Darrow led an appeal that gained freedom for most of the convicted, the celebrated lawyer's methods themselves were deeply suspect. The entire case left a dark, if hidden, stain on American justice. Largely overlooked for almost a century, the compelling story of this case emerges vividly in this meticulously researched book by Dean A. Strang. In its focus on a moment when patriotism, nativism, and terror swept the nation, Worse than the Devil exposes broad concerns that persist even today as the United States continues to struggle with administering criminal justice to newcomers and outsiders.

Die Tat

Gefängniserinnerungen eines Anarchisten

DOWNLOAD NOW »

Author: Alexander Berkman

Publisher: N.A

ISBN: 9783897719040

Category:

Page: 400

View: 6265

Ein unruhiges Grab

Thriller

DOWNLOAD NOW »

Author: Steven Dunne

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 382707794X

Category: Fiction

Page: 608

View: 5185

Als Inspector Brook in die Abteilung für unaufgeklärte Fälle versetzt wird, ist er wenig begeistert. Eine Kindesentführung hält gerade ganz Derby in Atem und es nagt an ihm, nicht bei der Aufklärung mithelfen zu dürfen. Doch bald entdeckt er in den alten Akten zwei lange zurückliegende Morde an Jungen aus der Gegend mit erschreckenden Parallelen zu einem Fall, den Brook aus seiner Zeit als Polizist in London nur zu genau kennt. Gibt es da einen Zusammenhang? Holen seine Dämonen ihn nach all den Jarehn ein? Und sollte ein Serienmörder über einen so langen Zeitraum unentdeckt geblieben sein? Er weiß nur eins, wenn er mit dieser Theorie Recht hat, muss er schnell sein, denn ein offenbar fatales Datum rückt näher ...

Die Großstädte und das Geistesleben

DOWNLOAD NOW »

Author: Georg Simmel

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 802721386X

Category: Social Science

Page: 47

View: 1622

Die Großstädte und das Geistesleben ist ein 1903 erschienener Aufsatz des Soziologen Georg Simmel, mit dem dieser die Grundlagen der Stadtsoziologie schuf. Das tiefste Problem des modernen Lebens ist nach Georg Simmel der Anspruch des Individuums nach der Selbstständigkeit und Eigenart seines Daseins gegen die Übermächte der Gesellschaft, das geschichtlich Ererbte der äußerlichen Kultur und Technik des Lebens zu bewahren. Der Großstädter ist - im Gegensatz zum Kleinstädter - einer "Steigerung des Nervenlebens" ausgesetzt. Darin besteht die Basis für den Typus großstädtischer Individualität. Georg Simmel (1858-1918) war ein deutscher Philosoph und Soziologe. Er leistete wichtige Beiträge zur Kulturphilosophie, war Begründer der "formalen Soziologie" und der Konfliktsoziologie. Simmel stand in der Tradition der Lebensphilosophie, aber auch der des Neukantianismus.

Die Street Corner Society

die Sozialstruktur eines Italienerviertels

DOWNLOAD NOW »

Author: William Foote Whyte

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110122596

Category: Gangs

Page: 386

View: 763

Liebe Ijeawele

Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden

DOWNLOAD NOW »

Author: Chimamanda Ngozi Adichie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104905428

Category: Literary Collections

Page: 80

View: 2618

Mit fünfzehn Vorschlägen für eine feministische Erziehung wirft die Bestseller-Autorin Chimamanda Ngozi Adichie so einfache wie wichtige Fragen auf und spannt den Bogen zwischen zwei Generationen von Frauen – ein Buch für Mütter und Töchter. Chimamanda Ngozi Adichie, Feministin und Autorin des preisgekrönten Weltbestsellers ›Americanah‹, hat einen Brief an ihre Freundin Ijeawele geschrieben, die gerade ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Ijeawele möchte ihre Tochter zu einer selbstbestimmten Frau erziehen, frei von überholten Rollenbildern und Vorurteilen. Alles selbstverständlich, aber wie gelingt das konkret? Mit ihrem Manifest ›Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden‹ zeigt Chimamanda Adichie, dass Feminismus kein Reizwort ist, sondern eine Selbstverständlichkeit. Mit fünfzehn simplen Vorschlägen für eine feministische Erziehung öffnet sie auch den Blick auf die eigene Kindheit und Jugend. Die junge nigerianische Bestseller-Autorin steht für einen Feminismus, mit dem sich alle identifizieren können. We should all be feminists!

Der Traum von Arden

DOWNLOAD NOW »

Author: Edith Nesbit

Publisher: N.A

ISBN: 9783791535104

Category: Fantasy fiction, English

Page: 254

View: 5949

From time to time children are born who are not anchored in time like common mortals. And, when the time is right, these children discover the power to move about in time just as easily as ordinary children move about from room to room. Dickie Harding is just such a child, and this is the story of how he travels through time to gain -- and to renounce -- a kingdom and treasure.