Bonapartists in the Borderlands

French Exiles and Refugees on the Gulf Coast, 1815-1835

DOWNLOAD NOW »

Author: Rafe Blaufarb

Publisher: University of Alabama Press

ISBN: 0817314873

Category: History

Page: 302

View: 2870

Bonapartists in the Borderlands discusses the ill-fated Vine and Olive Colony within the context of America's westward expansion and the French Revolution.

The United States Catalog

Books in Print, 1902 : Entries Under Author, Subject, and Title in One Alphabet .... supplement

DOWNLOAD NOW »

Author: Marion Effie Potter

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 5224

Der stumme Frühling

DOWNLOAD NOW »

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 3400

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Das Deutsche Kaiserreich in der Kontroverse

DOWNLOAD NOW »

Author: Sven Oliver Müller,Cornelius Torp

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647367524

Category: History

Page: 461

View: 7571

Der Band liefert einen wichtigen Beitrag zu den anhaltenden Debatten über das Deutsche Kaiserreich (1871–1918). Ausgewiesene Kaiserreichexperten internationaler Provenienz geben einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand und werfen neue, richtungweisende Fragen auf. Das Buch ist an vier Achsen ausgerichtet, die Themen und Probleme markieren, auf die sich die Kontroversen über das Kaiserreich in den letzten Jahren konzentriert haben: die Verortung des Kaiserreichs in der deutschen Geschichte; das Verhältnis von Gesellschaft, Politik und Kultur; Formen militärischer Gewalt mit ihrem Brennpunkt im Ersten Weltkrieg und schließlich die transnationale Verflechtung Deutschlands im Zeitalter der »ersten Globalisierung«.

Die Herausforderung der Globalisierung

Wirtschaft und Politik in Deutschland 1860-1914

DOWNLOAD NOW »

Author: Cornelius Torp

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525351505

Category: History

Page: 430

View: 9618

English summary: Cornelius Torp explores the making of German trade policy in the heydays of globalization before World War I. Based on extensive research, his study offers a ground-breaking analysis of the linkages between international economic developments and German national politics. German description: In der Mitte des 19. Jahrhunderts setzte ein, was aus heutiger Sicht als erste Welle der okonomischen Globalisierung erscheint. Die weltwirtschaftliche Integration erreichte innerhalb nur weniger Jahrzehnte ein Ausmaa, das durchaus an das gegenwartige Niveau heranreicht und es zum Teil noch immer ubertrifft. Cornelius Torp zeigt, wie groa die Herausforderung war, die die Globalisierung fur die Gesellschaft und die Politik des Deutschen Kaiserreichs darstellte, als die Auaenhandelspolitik in das Zentrum der politischen Auseinandersetzungen ruckte und den Handlungsspielraum der Regierung beschrankte. Die Studie verbindet in vorbildlicher Weise okonomische und historische Analyse, die in ihren Ergebnissen einen neuen, ertragreichen Zugriff auf die Geschichte des deutschen Kaiserreichs bietet.

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen

DOWNLOAD NOW »

Author: Hannah Arendt

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492962580

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 448

View: 684

Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Orientalismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Edward W. Said

Publisher: N.A

ISBN: 9783100710086

Category: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000

Page: 459

View: 3298

Francisco Goya

DOWNLOAD NOW »

Author: Sarah Carr-Gomm

Publisher: Parkstone International

ISBN: 1780422733

Category: Art

Page: 160

View: 8679

Goya ist einer der zugänglichsten Maler. Seine Kunst ist wie sein Leben ein offenes Buch und es ist nicht die Kunst einer idealen, sondern einer garstigen und unheimlichen Welt. Er kam als Sohn eines Vergolders in einem kleinen Bergdorf mit hundert Einwohnern zur Welt. Als Kind arbeitete er zusammen mit seinen Geschwistern auf dem Feld, bis sein Zeichentalent entdeckt wurde. Dank der Vermittlung eines Gönners kam er als 14-Jähriger zu einem Hofmaler in Saragossa in die Lehre und zog als 19-Jähriger nach Madrid. Abgesehen von wunderbar dekorativen Kartons für die Gobelinmanufaktur und fünf kleinen Bildern malte Goya bis zu seinem 37. Jahr nichts Bedeutendes, doch nach seiner Bestellung zum Hofmaler entfaltet er eine Produktivität, die der von Rubens nicht nachsteht. Es folgt ein zeitweise von Krankheit getrübtes Jahrzehnt unglaublichen Schaffens und der Skandale. In seinen Radierungen zeigt er sich als herausragender Zeichenkünstler. In seiner Malerei ist er stark von Velásquez beeinflusst und wie dieser von seinem Modell abhängig, wobei er sich einer rücksichtslosen Wirklichkeitstreue befleißigt, die gelegentlich auch in die Karikatur umschlägt. Hässlichkeit wird genau so dramatisiert wie Liebreiz und Schönheit. Seine Grafikzyklen, die Kaprizen und die Kapriolen sind aufs Sorgfältigste durchdacht und psychologische Meisterwerke. Seine “fantastischen Figuren” erfüllen uns mit einer hämischen Freude, regen unsere diabolischen Instinkte an und lassen uns erschauern. Am deutlichsten offenbar wird sein Genie in seinen Radierungen über die Schrecken des Krieges. Neben diesen Darstellungen wirkt jedes andere Kriegsbild blass und sentimental. Er konzentriert sich auf vereinzelte Szenen der Grausamkeit. Nirgendwo sonst zeigt er eine solche Beherrschung von Form und Bewegung, so dramatische Gesten und eine so gekonnte Wirkung von Licht und Dunkel wie in diesem Aufbegehren gegen die Gewalt. Doch malte er auch volksnahe Vergnügungen sowie Portraits. Vergessen wir nicht, dass dieser außerordentlich vielseitige Künstler auch das schönste spanische Aktbild, die Nackte Maja, schuf.

Geschichte der Französischen Revolution

Band 4: Der Aufstand der Vendée, Abfall des Generals Dumouriez, die Herrschaft des Schreckens, die Anarchie sowie die Schreckensherrschaft

DOWNLOAD NOW »

Author: Jules Michelet

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3863824660

Category:

Page: 542

View: 498

Nachdruck des Originals von 1931 ber die Franz sische Revolution: Der Aufstand der Vend e, Abfall des Generals Dumouriez, die Herrschaft des Schreckens, die Anarchie sowie die Schreckensherrschaft.

Konservatismus

ein Beitrag zur Soziologie des Wissens

DOWNLOAD NOW »

Author: Karl Mannheim,Volker Meja,Nico Stehr

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Conservatism

Page: 287

View: 3697

Die Réfugiés (Historischer Roman)

Eine Geschichte aus der Zeit Ludwigs XIV

DOWNLOAD NOW »

Author: Arthur Conan Doyle

Publisher: e-artnow

ISBN: 8075839064

Category: Fiction

Page: 388

View: 2372

Diese Ausgabe von "Die Réfugiés" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Arthur Conan Doyle (1859-1930) war ein britischer Arzt und Schriftsteller. Er veröffentlichte die Abenteuer von Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson. Bekannt ist auch die Figur Professor Challenger aus seinem Roman Die vergessene Welt, die als Vorlage für zahlreiche Filme und eine mehrteilige Fernsehserie diente. Aus dem Buch: ""Kapitän Ephraim Savage kehrte wohlbehalten in sein geliebtes Boston zurück. Seine ehrgeizigsten Wünsche gingen in Erfüllung, denn er baute sich ein schmuckes Haus aus Ziegelstein auf dem Hügel im Norden der Stadt, von wo aus er die Schiffahrt auf dem Fluß und in der Bucht beobachten konnte. Dort lebte er, hochgeachtet von seinen Mitbürgern, die ihn zum Stadtverordneten und Ratsherren wählten und ihm den Oberbefehl über ein gutes Schiff gaben, als Sir William Phips seinen Angriff auf Quebec unternahm, aber doch fand, daß der alte Löwe Frontenac nicht aus seiner Höhle zu vertreiben war. Von aller Welt geachtet, erlebte der alte Seemann noch einen großen Teil des nächsten Jahrhunderts, so daß seine altersmüden Augen schon etwas von der wachsenden Größe seines Vaterlandes schauen durften.""

Aucassin und Nicolette

Altfranzösischer Roman aus dem 13. Jahrhundert übersetzt von Dr. Wilhelm Hertz

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 77

View: 5806

Hitlers Krieg im Osten 1941-1945

ein Forschungsbericht

DOWNLOAD NOW »

Author: Rolf-Dieter Müller,Gerd R. Ueberschär

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: World War, 1939-1945

Page: 451

View: 1660

Der rote Freibeuter (Piraten-Abenteuer)

Kapitän Heideggers letzte Fahrt

DOWNLOAD NOW »

Author: James Fenimore Cooper

Publisher: e-artnow

ISBN: 8027230721

Category: Fiction

Page: 486

View: 6179

Diese Ausgabe von "Der rote Freibeuter" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem Buch: "Sie waren in diesem Augenblick dem Schiffe nahe, das unweit der Kaje vor Anker lag, und, wie der junge Seemann heimlich im Turme erfahren hatte, am folgenden Morgen mit Frau Wyllys und der bezaubernden Gertraud nach Karolina absegeln sollte. Während das Boot vorüberschwamm, betrachtete Wilder mit Seemannsaugen das Schiff beim schwachen Sternenlicht. Kein Teil des Rumpfs, die Spieren, die Takelage, nichts entging seiner Untersuchung; und als sie sich entfernten und alles ineinanderfloß und wie eine dunkle Masse hinter ihnen lag, da lehnte sich der junge Mann mit dem Kopfe auf den Bootsrand und fiel in ein langes und tiefes Nachdenken." James Fenimore Cooper (1789-1851) war ein amerikanischer Schriftsteller der Romantik. Sein umfangreiches Werk umfasst weiter zahlreiche historiografische Werke, Essays und Satiren über Amerika wie Europa. Besonders bekannt sind bis heute seine "Lederstrumpf"-Romane, die die Erschließung des amerikanischen Westens durch weiße Scouts, Trapper und Siedler, aber auch die allmähliche Zurückdrängung und Vernichtung der indianischen Kultur thematisieren.

Krone, Kirche und Verfassung

Konservatismus in den englischen Unterschichten 1815-1867

DOWNLOAD NOW »

Author: Jörg Neuheiser

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525370091

Category: History

Page: 349

View: 2196

"Warum kommt es in England im 19. Jahrhundert zu keiner Revolution? Historiker verbinden die auffällige Stabilität der englischen Gesellschaft mit einem doppelten Problem: Schon sehr früh gab es in England eine Arbeiterbewegung, die gemeinsam mit den Liberalen Reformen forderte und auch revolutionäre Vorstellungen entwickelte. Trotz einer nach 1815 scheinbar stark radikalisierten Bevölkerung blieb eine Revolution aber aus, und eine Arbeiterpartei entstand in England später als in anderen europäischen Staaten. Seit 20 Jahren wird dieser Widerspruch üblicherweise mit der Komplexität sozialer und politischer Identitätsbildung innerhalb der Unterschichten erklärt. Verwiesen wird auf die lange dominante Tradition des englischen Liberalismus und Radikalismus, der auch die Reformbewegungen der Arbeiterschaft prägte. Mit dem vorliegenden Buch müssen solche Erklärungen erweitert werden. Es beschreibt eine bisher ignorierte lange Tradition des Konservatismus, die erhebliche Teile der englischen Unterschichten beeinflusste und zur Stabilität der englischen Gesellschaft beitrug. Dieser "Konservatismus von unten" kreiste um die Popularität der Monarchie, einem loyalistischen Patriotismus und ein protestantisches Selbstverständnis. Damit verbunden waren antikatholische Haltungen und ein paternalistisches Ideal von sozialer Gerechtigkeit, das einen Ausgleich zwischen sozialen Eliten und Unterschichten ermöglichte. In einer vergleichenden Lokalstudie werden bekannte Phänomene wie antikatholische Ausschreitungen neu interpretiert und bisher kaum erforschte Entwicklungen wie die frühen konservativen Arbeitervereine und Feiern im Umfeld der Monarchie untersucht, um das Bild der politischen Vorstellungen innerhalb der englischen Unterschichten um eine konservative Dimension zu erweitern."--Publisher's website.

Das Heptameron

DOWNLOAD NOW »

Author: Margarete Von Navarra

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 395472085X

Category:

Page: 326

View: 9791

Margarete von Navarra, auch Margarete von Angouleme (1492-1549) war Konigin von Navarra und Schwester des franzosischen Konigs Franz I. Sie war auch Schriftstellerin, das Heptameron ist ihr bekanntestes Werk. Reproduktion des Originals in neuer Rechtschreibung.