Sieben weise Meister

Eine bairische und eine elsässische Fassung der "Historia septem sapientum"

DOWNLOAD NOW »

Author: Detlef Roth

Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG

ISBN: 9783503098323

Category: Romances, German

Page: 226

View: 823

Text und Textwert der griechischen Handschriften des Neuen Testaments

DOWNLOAD NOW »

Author: Kurt Aland,Annette Benduhn-Mertz,Gerd Mink

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110113532

Category: Religion

Page: 421

View: 5466

In der Reihe Arbeiten zur Neutestamentlichen Textforschung (ANTF) publiziert das Institut für Neutestamentliche Textforschung (Münster) seit 1963 grundlegende Untersuchungen und Studien zur Textkritik und Textgeschichte des griechischen Neuen Testaments. Die Reihe versteht sich als Forschungs- und Diskussionsforum und stellt Editionen und Instrumente zur Erforschung und Auswertung der neutestamentlichen Primärüberlieferung und der frühen Übersetzungen bereit.

Das Arabische Reich und sein Sturz

DOWNLOAD NOW »

Author: Julius Wellhausen

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3961670609

Category: History

Page: 364

View: 1312

Julius Wellhausen ( 1844 - 1918 ) war ein deutscher protestantischer Theologe und Orientalist, der nachhaltigen Einfluss auf die Forschung zum Alten Testament sowie zur frühislamischen Geschichte hatte. Er war einer der Begründer der modernen Bibelkritik. Die nach ihm benannte Wellhausen-Schule spricht weiten Teilen der biblischen Überlieferung die Historizität ab und betrachtet sie lediglich als Projektion späterer Epochen, speziell der Königszeit. Sie bediente sich dabei methodisch ausschließlich der literarischen Analyse antiker Texte. Wellhausen stellte einige noch heute diskutierte Thesen auf, unter anderem, die Neuere Urkundenhypothese. Wellhausen fasste mehrere bedeutende Arbeiten zur Geschichte des frühen Islams ab, darunter der 1902 erschienene vorliegende Band "Das arabische Reich und sein Sturz" der sich mit den Gründen des Niedergangs der Dynastie der Umayyaden auseinandersetzt, wobei die Rolle der Abbasiden nach dem Untergang der Umayyaden vernachlässigt wird. Das Buch ist in neun Kapitel eingeteilt, deren Titel uns auf die Fakten des jeweiligen Kapitels hinweisen. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1902.

Individuum und Individualität im Mittelalter

DOWNLOAD NOW »

Author: Jan A. Aertsen,Andreas Speer

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110824736

Category: Philosophy

Page: 901

View: 9287

The series MISCELLANEA MEDIAEVALIA was founded by Paul Wilpert in 1962 and since then has presented research from the Thomas Institute of the University of Cologne. The cornerstone of the series is provided by the proceedings of the biennial Cologne Medieval Studies Conferences, which were established over 50 years ago by Josef Koch, the founding director of the Institute. The interdisciplinary nature of these conferences is reflected in the proceedings. The MISCELLANEA MEDIAEVALIA gather together papers from all disciplines represented in Medieval Studies - medieval history, philosophy, theology, together with art and literature, all contribute to an overall perspective of the Middle Ages.

Hymnus

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Lattke

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Hymns

Page: 505

View: 8809

Sibyllinische Orakel 1-2: Studien und Kommentar

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: BRILL

ISBN: 9004175938

Category: Religion

Page: 589

View: 4007

Das Doppelbuch Sibyllinische Orakel 1-2 ist eine historische Apokalypse, die biblische und heidnische Mythologie harmonisiert. Die vorliegende Studie sieht darin ein Zeugnis der jüdisch-heidnischen Symbiose in Kleinasien, das im 2. Jahrhundert n. Chr. christlich bearbeitet wurde. Sie enthält einen detaillierten Kommentar. Sibylline Oracles book 1 and 2 are a historical apocalypse, integrating biblical and classical mythology. This study interprets it as a document of the Jewish-pagan symbiosis in Asia Minor, which was adapted by second century Christians. A detailed commentary is included.

Der Syrische Blitz

Saladins Sekretär zwischen Selbstdarstellung und Geschichtsschreibung

DOWNLOAD NOW »

Author: ʻImād al-Dīn Muḥammad ibn Muḥammad Kātib al-Iṣfahānī,Lutz Richter-Bernburg

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH

ISBN: N.A

Category: History

Page: 551

View: 469

Relativitätstheorie anschaulich dargestellt

Gedankenexperimente Zeichnungen Bilder

DOWNLOAD NOW »

Author: Lewis C. Epstein

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 9783034850308

Category: Science

Page: 246

View: 9053

daß die abgebildete Flotte nach der Drehung in eine andere Richtung zeigt. Unsere richtige Um die in diesem Kapitel vor Raumflotte ändert ihre Bewe getragenen neuen Ideen zu gungsrichtung im Raum nicht, sammenzufassen und zu veran so daß sie nicht wirklich im schaulichen, stellen wir uns Raum gedreht werden konnte. vor, wir befänden uns auf einer Dennoch sieht es so aus, als sei Landebahn und beobachteten eine Drehung erfolgt, und tat ein Raumschiff, das mit einer sächlich ist dies auch der Fall, extrem hohen Geschwindig wenn es auch keine Drehung keit landet (Abb. 3.12). im Raum ist, aber darauf werde Wenn der Pilot des Raumschiffs ich im 5. Kapitel zurückkom beide Landekufen gleichzeitig men. ausfährt, beobachten wir, daß die hintere Kufe früher ausge fahren wurde als die vordere. Sollten wir hingegen feststel len, daß beide Kufen gleichzei tig den Boden berührt haben, dann hat für den Piloten die vordere Kufe den Boden vor der hinteren berührt. Während wir das Raumschiff in horizonta ler Lage landen sehen, sieht der Pilot sein Raumschiff bei ~~ ~:E't:::r:i :r~::r5~?> Beobodrte, j{ _____ -==_-==t=.' __ Abb.3.12 Der Beobachter sieht, daß die hintere Landekufe als erste aus gefahren wird, und zwar aus demselben Grund, aus dem er die Besatzung des hinteren Raumschiffs als erste essen sieht. Mit dem Aufsetzen auf dem Boden verhält es sich genau umgekehrt - der Beobachter mißt zwei Ereignisse als gleichzeitig, demnach kön nen sie für die Besatzung selbst nicht gleichzeitig sein.

Quadriga virtutum

DOWNLOAD NOW »

Author: Sibylle Mähl

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Cardinal virtues

Page: 190

View: 8741

Lehrbuch der Kirchengeschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: F.X. von Funk

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3734006228

Category: History

Page: 888

View: 4182

Nachdruck des Originals von 1911.

Poimandres

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Reitzenstein

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5877673963

Category: History

Page: 382

View: 3926

Pagane Texte und Wertvorstellungen bei Lactanz

DOWNLOAD NOW »

Author: Jochen Walter

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525252642

Category: History

Page: 382

View: 8947

Jochen Walter erörtert die raffinierten rhetorischen Techniken, durch die Lactanz vorübergehend Differenzen zwischen »Antikem« und »Christlichem« verschleiert, und diskutiert die methodologischen Aussagen, in denen er diese Techniken reflektiert. Außerdem untersucht er systematisch die zahlreichen intertextuellen Referenzen auf sieben pagane Textgruppen von der Historiographie bis hin zu den Hystaspes-Orakeln. Darüber hinaus werden die Gerechtigkeitskonzeption sowie Lactanz' Gedanken zu Religion, Philosophie, Politik, Gesellschaft, Bildung und Toleranz vorgestellt. Lactanz weiß diese antiken Diskurse geschickt für seine apologetischen Zwecke zu funktionalisieren; lediglich im Bereich der Politik passt auch er selbst seine Vorstellungen an zeitgenössische Entwicklungen an, ohne aber den Primat des Religiösen vor dem Politischen prinzipiell aufzugeben.

Handbuch Archiv

Geschichte, Aufgaben, Perspektiven

DOWNLOAD NOW »

Author: Marcel Lepper,Ulrich Raulff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476053881

Category: Social Science

Page: 294

View: 6819

Institution Archiv gestern, heute und morgen. Was macht Archive so wichtig? Als politisches und kulturelles Gedächtnis initiieren und beherbergen sie zum einen Forschung, zum anderen führen sie den öffentlichen Dialog. Die Idee des Archivs und die Institution, Theorie und Praxis, Begriff und Metapher des Archivs werden im Handbuch ausführlich erfasst die heutigen Funktionen öffentlicher Archive in Deutschland und Westeuropa im globalen Kontext betrachtet. Interessant: der Vergleich mit privaten Praktiken des Sammelns und Erschließens.

Kaiphas

der Hohepriester jenes Jahres : Geschichte und Deutung

DOWNLOAD NOW »

Author: Rainer Metzner

Publisher: Brill Academic Pub

ISBN: N.A

Category: Religion

Page: 458

View: 3829

Drawing on historical backgrounds, New Testament view, and reception history, this book offers a comprehensive study on the high priest Caiaphas and his importance for Jewish society in the time of Jesus, for Early Christianity and for the reception in later times Unter Berücksichtigung der historischen Hintergründe, der Sicht des Neuen Testaments und der Wirkungsgeschichte bietet dieses Buch eine umfassende Untersuchung zu dem Hohenpriester Kaiphas, zu seiner Bedeutung für den Jüdischen Tempelstaat zur Zeit Jesu, zu seinem Einfluß auf das frühe Christentum und zu seiner Rezeption in der Nachwelt.

Materiale Textkulturen

Konzepte – Materialien – Praktiken

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Meier,Michael R. Ott,Rebecca Sauer

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110371294

Category: History

Page: 757

View: 2929

How does one define and explore the “material presence of the written in non-typographical cultures?” The interdisciplinary and collaborative essays in this handbook present theoretical principles, describe text-bearing materials and objects, and investigate the diverse practices related to text-bearing artifacts. The analysis is illustrated with examples drawn from a period of over 4,500 years.

Die Erfindung des Manuskripts

Zu Theorie und Geschichte literarischer Gegenständlichkeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Benne

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518739980

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 671

View: 6822

Die Entstehung der literarischen Moderne ging seit dem 18. Jahrhundert damit einher, dass die Anzahl literarischer Manuskripte ebenso wuchs wie deren Bedeutung. Der Buchdruck hatte die Handschrift keineswegs überflüssig gemacht, sondern provozierte im Gegenteil einen neuen, am Autographen ausgerichteten Literaturbegriff. Verantwortlich dafür war ein vielfältiges Zusammenspiel von ästhetischen, epistemologischen, juristischen und wissenschaftshistorischen Faktoren. In seinem grundlegenden Buch entwickelt Christian Benne eine Theorie literarischer Gegenständlichkeit und geht dabei exemplarisch auf verschiedene europäische Literaturen ein. Er zeigt, welche Folgen die »Erfindung des Manuskripts« hatte und immer noch hat – nicht zuletzt für die Debatte über die Zukunft des Buches.

Diffusion des Humanismus

Studien zur nationalen Geschichtsschreibung europäischer Humanisten

DOWNLOAD NOW »

Author: Johannes Helmrath,Ulrich Muhlack,Gerrit Walther

Publisher: Wallstein Verlag

ISBN: 9783892445067

Category: Historiography

Page: 464

View: 2460