The Land of Weddings and Rain

Nation and Modernity in Post-Socialist Lithuania

DOWNLOAD NOW »

Author: Gediminas Lankauskas

Publisher: University of Toronto Press

ISBN: 1442612568

Category: Medical

Page: 317

View: 4630

Based on more than a decade of ethnographic research, The Land of Weddings and Rain examines the components of the contemporary urban wedding in post-socialist Lithuania.

The Heart of Helambu

Ethnography and Entanglement in Nepal

DOWNLOAD NOW »

Author: Tom O'Neill

Publisher: University of Toronto Press

ISBN: 1487520239

Category: Biography & Autobiography

Page: 172

View: 1969

The Heart of Helambu is an evocative and touching account of Tom O'Neill's experiences undertaking ethnographic fieldwork in Kathmandu and the Helambu region of Nepal.

Transnationale Solidarität

Chancen und Grenzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Jens Beckert

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593375946

Category: Globalization

Page: 298

View: 2275

Wie Feindbilder entstehen

eine Theorie religiöser und ethnischer Konflikte

DOWNLOAD NOW »

Author: Günther Schlee

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406547430

Category: Conflict management

Page: 224

View: 2382

Die dunkle Seite der Demokratie

eine Theorie der ethnischen Säuberung

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Mann

Publisher: N.A

ISBN: 9783936096750

Category:

Page: 861

View: 5889

Mörderische ethnische Säuberungen sind, so die zentrale These Michael Manns in diesem Buch, die dunkle Seite der Demokratie. Ethnische Säuberungen haben sich nicht nur gemeinsam mit dem Prozess der Demokratisierung ausgebreitet, vielmehr haftet dem demokratischen Nationalstaat selbst ein organizistischer Nationalismus an, der danach strebt, demos und ethnos, Staatsvolk und Abstammungsgemeinschaft, deckungsgleich zu machen - wenn nötig mit Gewalt. Michael Mann, Professor für Soziologie an der University of California in Los Angeles, hat eine umfassende Studie des Phänomens der ethnischen Säuberung verfasst, die schon als dichte Beschreibung der wichtigsten Fälle - des Siedlerkolonialismus in Nordamerika, des Massenmordes an den Armeniern, der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik, der kommunistischen Gewalt unter Stalin, Mao und Pol Pot, des ethnischen Bürgerkriegs in Jugoslawien, des Genozids in Ruanda - beeindruckt. Die historisch-soziologische Analyse zielt darauf ab, anhand dieser empirischen Daten systematische Erkenntnisse und theoretische Erklärungen herauszuarbeiten. So fragt Michael Mann, wann es zu einer mörderischen ethnischen Säuberung kommt und wann nicht. Wo und wann treten organizistische Vorstellungen von Demokratie auf und wo werden sie gefährlich? Wer sind die Täter und was lässt sie zu Tätern werden, wie normal und gewöhnlich sind sie? Michael Mann nutzt die in seiner Geschichte der Macht destillierte Theorie der Entstehung des modernen Nationalstaats, um ethnische Säuberungen als Entwicklungstendenz der Moderne zu deuten. Gegen eine naive Idealisierung der Demokratie stellt er fest, dass demokratisch verfasste Nationalstaaten auf den Gräbern ethnisch gesäuberter Gebiete errichtet worden sind, und prophezeit, dass zumindest auf der Südhalbkugel der Erde dieser Prozess der Errichtung ethnisch homogener Staaten noch nicht abgeschlossen ist. Seine Analyse bietet jedoch auch historische Gegenbeispiele, wie etwa.

Aus Sibirien

DOWNLOAD NOW »

Author: Wilhelm Radloff

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846024007

Category:

Page: 552

View: 6106

Toujours Provence

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Mayle

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426420031

Category: Fiction

Page: 272

View: 2769

Die Provence - eine beschauliche Landschaft mit Dörfern, in denen nichts los ist? Der Lubéron - ein Gebirgszug in Südfrankreich, in dem der Hund begraben ist? Wer das denkt, hat noch nie eine von Peter Mayles köstlichen Schilderungen des provenzalischen Alltags gelesen! Wie bereits in "Mein Jahr in der Provence" entführt der Autor auch in diesem Buch seine Leser wieder in die farbenprächtige Landschaft Südfrankreichs. Das Leben in der Provence, das er in seinem Dorf und dessen Umgebung kennengelernt hat, ist weit entfernt von der Ruhe und Beschaulichkeit, die malerische Postkarten vorgaukeln. Im Gegenteil: In den Dörfern des Lubéron, von denen Peter Mayle erzählt, ist einiges los! Die Fortsetzung von Peter Mayles erstem Welterfolg "Mein Jahr in der Provence". Für alle Provenceliebhaber und solche, die es werden wollen!

Anthropologie des Raumes

Untersuchungen zur Beziehung räumlicher und sozialer Ordnung im süden Burkina Fasos

DOWNLOAD NOW »

Author: Andreas Dafinger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Africa

Page: 207

View: 3847

Raum hat ohne Frage als sprachliches und damit auch normatives System zu gelten und wird in der vorliegenden Studie, auf diesem Gedanken aufbauend, als Prozess dargestellt - Raum weniger in seiner Existenz, denn vielmehr in seinem Geschehen zu begreifen. Der Akt räumlicher Gliederung wird hier in einer interdisziplinären und methodenübergreifenden Weise mit anderen Feldern sozialen Handelns verknüpft und die Wechselbeziehungen mit Fragen politischer und sozialer Grenzziehung, mit Prozessen der Identitätsbildung, religiösen und politischen Herrschaftsansprüchen in das Zentrum der räumlichen Analyse gestellt. Die Zwangsläufigkeit des Raums wird als steuerndes Element gesellschaftlicher Ordnung dargestellt. Die Verschmelzung sozial konstituierter mit natürlichen Merkmalen führt zu einer Selbstverständlichkeit räumlicher Ordnung und der damit verknüpften sozialen Normen und Konzepte. Die Wahrnehmung und Reproduktion des Raums gestaltet sich als Teil eines zu weiten Strecken verdeckten sozialen Diskurses, in dessen Zentrum die Kontrolle über die gesellschaftliche Ordnung steht. Ziel des Verfassers ist es aufzudecken, in welchem Maße diese soziale und herrschaftslegitimierte Dimension des Raums von den Angehörigen der untersuchten Gesellschaft thematisiert und instrumentalisiert wird. Die empirische Grundlage dieses Werkes stützt sich auf vier, insgesamt sechzehn Monate umfassende Feldforschungen, die der Autor zwischen Oktober 1994 und Januar 1998 bei den Bisa Burkina Fasos unternommen hat. Diese entstanden im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 268 "Westafrikanische Savanne" an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Diese detailgenaue Studie bietet allen Ethnologen und Kulturwissenschaftlern, die an der Analyse räumlicher Ordnung und ihrer Reproduktion interessiert sind, umfangreiches Material zu weiteren vergleichenden Forschungen.

Sobibor

Holocaust Propaganda Und Wirklichkeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Jurgen Graf,Thomas Kues,Carlo Mattogno

Publisher: N.A

ISBN: 9781591482147

Category:

Page: 472

View: 950

Bis zu 2 Mio. Juden sollen in Sobibór anno 1942/43 getötet, vershcarrt und dann verbrannt worden sein. Dieses Buch zeigt minutiös, dass diese Behauptungen nicht auf soliden Beweisen ruhen, sondern auf der selektiven Verwendung z.T. Absurder Aussagen. Archäologische Forschungen aus den Jahren 2000 und 2017 werden analysiert...

Die Verkleinerung der Yakhautboote

Fischerkulturen in Zentral- und Südtibet im sozioökonomischen Wandel des modernen China

DOWNLOAD NOW »

Author: Diana Altner

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447059039

Category: Social Science

Page: 244

View: 5759

Bis zum Beginn des letzten Jahrhunderts gehorten Yakhautboote als Fahr- oder Fischerboote zu den Wahrzeichen der Flusse in Zentraltibet. In einigen entlegenen Regionen gab es Tibeter, die mangels anderer Ressourcen - und trotz ihrer sozialen Achtung als "Fischtoter" im buddhistischen Tibet - dem Fischfang nachgingen. In ihrer Studie widmet sich die Autorin dem Fischereiwesen in Zentral- und Sudtibet. Am Beispiel des letzten Fischerdorfes dieser Region zeichnet sie den Prozess des Wandels von der Yakhautbootfischerei mit einfachen Netzen fur einen kleinen Markt uber eine Phase der modernisierten Fischerei mit modernen Kiemennetzen fur urbane Fischmarkte bis hin zur Uberfischung und zum Niedergang der Fischerei nach. Das Yakhautboot erscheint dabei wie ein Indikator fur den Weg der Fischer in die Moderne: Im Zuge der beschleunigten politischen, sozialen und okonomischen Transformation ihres Alltags ist es geradezu geschrumpft. Heute vielfach nur noch als handgrosses Modell fur Touristen verkauft, erinnert es an eine Nische im Okosystem Tibets, deren Bewohner im Zuge des Baus einer Strasse zum Flughafen eher zufallig in die Moderne katapultiert wurden, in der sie sich nun zurecht finden mussen.

Die Rolle der Gewalt in der Geschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: Friedrich Engels

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843026289

Category: Philosophy

Page: 56

View: 7395

Friedrich Engels: Die Rolle der Gewalt in der Geschichte Fragment. Entstanden Dezember 1887 bis März 1888. Die Schrift knüpft an die drei Kapitel zur Gewaltstheorie im »Anti-Dühring« an und sollte zusammen mit diesen Abschnitten als Separatdruck erscheinen. Erstdruck in der Redaktion von Eduard Bernstein unter dem Titel »Gewalt und Ökonomie bei der Herstellung der neuen Deutschen Reichs« in: Die Neue Zeit (Berlin), Nr. 22-26, 14. Jg. 1. Band, 1895-96. Der Text folgt der Handschrift. Dort fehlende Passagen sind nach dem Erstdruck wiedergegeben. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Karl Marx, Friedrich Engels: Werke. Herausgegeben vom Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, 43 Bände, Band 21, Berlin: Dietz-Verlag, 1962. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Game of Scones

Back dir den Wolf

DOWNLOAD NOW »

Author: Jammy Lannister

Publisher: N.A

ISBN: 9783868739251

Category:

Page: 128

View: 5702