The Importance of Being Little

What Young Children Really Need from Grownups

DOWNLOAD NOW »

Author: Erika Christakis

Publisher: Penguin

ISBN: 0698195019

Category: Family & Relationships

Page: 400

View: 3865

“Christakis . . . expertly weaves academic research, personal experience and anecdotal evidence into her book . . . a bracing and convincing case that early education has reached a point of crisis . . . her book is a rare thing: a serious work of research that also happens to be well-written and personal . . . engaging and important.” --Washington Post "What kids need from grown-ups (but aren't getting)...an impassioned plea for educators and parents to put down the worksheets and flash cards, ditch the tired craft projects (yes, you, Thanksgiving Handprint Turkey) and exotic vocabulary lessons, and double-down on one, simple word: play." --NPR.org The New York Times bestseller that provides a bold challenge to the conventional wisdom about early childhood, with a pragmatic program to encourage parents and teachers to rethink how and where young children learn best by taking the child’s eye view of the learning environment To a four-year-old watching bulldozers at a construction site or chasing butterflies in flight, the world is awash with promise. Little children come into the world hardwired to learn in virtually any setting and about any matter. Yet in today’s preschool and kindergarten classrooms, learning has been reduced to scripted lessons and suspect metrics that too often undervalue a child’s intelligence while overtaxing the child’s growing brain. These mismatched expectations wreak havoc on the family: parents fear that if they choose the “wrong” program, their child won’t get into the “right” college. But Yale early childhood expert Erika Christakis says our fears are wildly misplaced. Our anxiety about preparing and safeguarding our children’s future seems to have reached a fever pitch at a time when, ironically, science gives us more certainty than ever before that young children are exceptionally strong thinkers. In her pathbreaking book, Christakis explains what it’s like to be a young child in America today, in a world designed by and for adults, where we have confused schooling with learning. She offers real-life solutions to real-life issues, with nuance and direction that takes us far beyond the usual prescriptions for fewer tests, more play. She looks at children’s use of language, their artistic expressions, the way their imaginations grow, and how they build deep emotional bonds to stretch the boundaries of their small worlds. Rather than clutter their worlds with more and more stuff, sometimes the wisest course for us is to learn how to get out of their way. Christakis’s message is energizing and reassuring: young children are inherently powerful, and they (and their parents) will flourish when we learn new ways of restoring the vital early learning environment to one that is best suited to the littlest learners. This bold and pragmatic challenge to the conventional wisdom peels back the mystery of childhood, revealing a place that’s rich with possibility. From the Hardcover edition.

Achtsame Kommunikation mit Kindern

Zwölf revolutionäre Strategien aus der Hirnforschung für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel J. Siegel,Tina Payne Bryson

Publisher: N.A

ISBN: 9783867810821

Category:

Page: 256

View: 4656

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag

DOWNLOAD NOW »

Author: John Caldwell Holt

Publisher: N.A

ISBN: 9783407228550

Category:

Page: 232

View: 7260

Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Ins Glück stolpern

über die Unvorhersehbarkeit dessen, was wir uns am meisten wünschen

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel Todd Gilbert

Publisher: N.A

ISBN: 9783570500637

Category:

Page: 446

View: 2603

Von einem, der auszog, das GlückK zu suchen. Mit dieser Kurzformel könnte man unsere irdische Existenz treffend auf den Punkt bringen. Aber was heißt Glück? Was macht uns glücklich? Wir alle haben unsere Vorstellungen vom Glück. Wenn ich nur mehr Geld, bessere Gesundheit, ein großes Haus, einen grüneren Rasen mit Nachbars Kirschen hätte. Ja, dann wäre ich glücklich. So einfach, wie uns das zahlreiche innere oder äußere Ratgeber weismachen wollen, ist es aber nicht, sagt Harvard-Psychologe Daniel Gilbert und nimmt uns mit auf eine Erkenntnisreise durch das Labyrinth der menschlichen Psyche. Dabei lernen wir, wie wenig wir uns letztlich auf unsere Gedanken, Emotionen, auf unsere kognitiven Fähigkeiten und somit auf die Möglichkeit verlassen können, unser Glück zu planen. Wenn alles gut geht, stolpern wir darüber.Seite für Seite entlarvt Gilbert den schimärenhaften Charakter unserer Vorstellungen und Eindrücke. So einleuchtend ist Gilberts Präsentation, dass wir uns mit dem Autor entspannt zurücklehnen können und das Lesen zu einem intellektuellen Genuss wird. Ins Glück stolpern stellt eine traumhafte Synthese aus spektakulärem Fachwissen dar, geboten in bestem Unterhaltungsstil auf der Grundlage einer humorvoll-menschenfreundlichen Grundstimmung.Geniale Verbindung von neuesten psychologischen Erkenntnissen und humorvoll-menschenfreundlicher, praktischer Lebensweisheit.

Disziplin ohne Drama

Achtsame Kommunikation mit Kindern

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel J. Siegel,Tina Payne Bryson

Publisher: N.A

ISBN: 9783867811262

Category:

Page: 330

View: 9643

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662470284

Category: Psychology

Page: 688

View: 391

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.

Es

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641053579

Category: Fiction

Page: 1536

View: 2561

Das Böse in Gestalt eines namenlosen Grauens In Derry, Maine, schlummert das Böse in der Kanalisation: Alle 28 Jahre wacht es auf und muss fressen. Jetzt taucht »Es« wieder empor. Sieben Freunde entschließen sich, dem Grauen entgegenzutreten und ein Ende zu setzen. Stephen Kings Meisterwerk über die Mysterien der Kindheit und den Horror des Erwachsenseins. »Ein Meilenstein der amerikanischen Literatur.« Chicago Sun-Times

Die Revolte des Körpers

DOWNLOAD NOW »

Author: Alice Miller

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518795902

Category: Psychology

Page: 205

View: 309

Das vierte Gebot, getragen von der herkömmlichen Moral, verlangt von uns, unsere Eltern zu ehren und zu lieben, auf daß wir – so die versteckte Drohung – lange leben. Dieses Gebot der Ehr-Furcht beansprucht universelle Gültigkeit. Wer es befolgen will, obwohl er von seinen Eltern einst mißachtet, mißhandelt, mißbraucht wurde, kann dies nur, wenn er seine wahren Emotionen verdrängt. Gegen diese Verleugnung und das Ignorieren von unbewältigten Kindheitstraumata revoltiert indes der Körper häufig mit schweren Erkrankungen. Wie diese entstehen, zeigt Alice Miller, die Autorin des Welterfolgs Das Drama des begabten Kindes, in ihrem neuen Werk. In all ihren Büchern hat sich Alice Miller mit der Verleugnung des Leidens in der Kindheit auseinandergesetzt. In Die Revolte des Körpers schildert sie nun die Konsequenzen, die die Abspaltung starker und wahrer Emotionen für den Körper hat. Das Buch handelt von dem Konflikt zwischen dem, was wir fühlen und was unser Körper registriert hat, und dem, was wir fühlen möchten, um den moralischen Normen zu entsprechen, die wir seit jeher verinnerlicht haben. Diese psychobiologische Gesetzmäßigkeit enthüllt Alice Miller im ersten Teil des Buches anhand der Lebensläufe zahlreicher Schriftsteller wie Schiller, Joyce, Proust oder Mishima. Die beiden folgenden Teile weisen Wege auf, die aus dem Teufelskreis des Selbstbetrugs hinausführen und auch eine Befreiung von Krankheitssymptomen, den Appellen des Körpers, ermöglichen können.

The Coddling of the American Mind

How Good Intentions and Bad Ideas Are Setting Up a Generation for Failure

DOWNLOAD NOW »

Author: Greg Lukianoff,Jonathan Haidt

Publisher: Penguin

ISBN: 0735224900

Category: Social Science

Page: 352

View: 5226

Something is going wrong on many college campuses in the last few years. Rates of anxiety, depression, and suicide are rising. Speakers are shouted down. Students and professors say they are walking on eggshells and afraid to speak honestly. How did this happen? First Amendment expert Greg Lukianoff and social psychologist Jonathan Haidt show how the new problems on campus have their origins in three terrible ideas that have become increasingly woven into American childhood and education: what doesn’t kill you makes you weaker; always trust your feelings; and life is a battle between good people and evil people. These three Great Untruths are incompatible with basic psychological principles, as well as ancient wisdom from many cultures. They interfere with healthy development. Anyone who embraces these untruths—and the resulting culture of safetyism—is less likely to become an autonomous adult able to navigate the bumpy road of life. Lukianoff and Haidt investigate the many social trends that have intersected to produce these untruths. They situate the conflicts on campus in the context of America’s rapidly rising political polarization, including a rise in hate crimes and off-campus provocation. They explore changes in childhood including the rise of fearful parenting, the decline of unsupervised play, and the new world of social media that has engulfed teenagers in the last decade. This is a book for anyone who is confused by what is happening on college campuses today, or has children, or is concerned about the growing inability of Americans to live, work, and cooperate across party lines.

Das Ende der Männer

und der Aufstieg der Frauen

DOWNLOAD NOW »

Author: Hanna Rosin

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076307

Category: Social Science

Page: 400

View: 1690

Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Zwischen mir und der Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446251952

Category: Political Science

Page: 240

View: 6633

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Manche Geheimnisse Sollte Man Nie Fur Sich Behalten

DOWNLOAD NOW »

Author: Jayneen Sanders

Publisher: Educate2Empower Publishing

ISBN: 9780987186058

Category:

Page: 32

View: 2560

" 'Manche Geheimnisse sollte man nie fUr sich behalten' ist ein wunderschOn illustriertes Kinderbuch, das einfUhlsam das Thema anspricht, wie unsere Kinder vor unangemessenen BerUhrungen geschUtzt werden kOnnen. Wir unterrichten 'Sicherheit am Wasser' und 'Sicherheit im Straenverkehr', aber wie lehren wir kleine Kinder 'Sicherheit bei kOrperlichen BerUhrungen', ohne ihnen Angst zu machen, oder vorwurfsvoll zu klingen? Dieses Buch ist ein wertvolles Hilfsmittel fUr Eltern, Betreuer, Lehrer und Fachleute im Gesundheitsbereich. Die ausfUhrlichen ErlAuterungen fUr den Leser und die Diskussionsfragen am Ende des Buchs helfen sowohl Vorlesern als auch Kindern beim Besprechen der Geschichte. Geeignet fUr Kinder von drei bis zwOlf Jahren. Zu Informationen Uber Ausgaben auf Englisch, Spanisch, Deutsch, Chinesisch, Japanisch, Italienisch und FranzOsisch siehe ."

Warum französische Kinder keine Nervensägen sind

Erziehungsgeheimnisse aus Paris

DOWNLOAD NOW »

Author: Pamela Druckerman

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641101573

Category: Family & Relationships

Page: 368

View: 9079

Erziehen statt Verziehen. Warum werfen französische Kinder im Restaurant nicht mit Essen, sagen immer höflich Bonjour und lassen ihre Mütter in Ruhe telefonieren? Und warum schlafen französische Babys schon mit zwei oder drei Monaten durch? Als Pamela Druckerman der Liebe wegen nach Paris zieht und bald darauf ein Kind bekommt, entdeckt sie schnell, dass französische Eltern offensichtlich einiges anders machen – und zwar besser. In diesem unterhaltsamen Erfahrungsbericht lüftet sie die Geheimnisse der Erziehung à la française.

Tödliche Lüge

Nur ich kenne dein Geheimnis ...

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert L. Stine

Publisher: N.A

ISBN: 9783785560044

Category:

Page: 154

View: 3998

Nach vielen Jahren taucht das Mädchen Honey in Beckas Leben auf, behauptet, ihre beste Freundin zu sein und schleicht sich so in Beckas Leben ein. Das Perfide an der Situation ist Beckas gute Erziehung. Verunsichert versucht sie sich an Honey zu erinnern, aber es gelingt ihr nicht. Es stellt sich nach und nach heraus, dass Honey eine eher unscheinbare Figur am Rande der Klasse war, die Becka gar nicht wahrgenommen hat, geschweige denn, mit ihr befreundet war. Honey jedoch steigert sich so extrem in die Rolle der treuen Freundin ein, dass es Becka immer schwerer fällt, sich aus dieser Abhängigkeit zu befreien. Dieser bisher noch nicht veröffentlichte Titel von Stine zeigt auf hintergründig subtile Weise, wie das Netz der Spinne sich immer weiter zusammenzieht, ohne dass Becka aus dieser unangenehmen Situation fliehen kann. Ganz im Gegenteil: Ihr Umfeld reagiert höchst irritiert, als Becka langsam hysterisch die Gegenwart von Honey ablehnt. Ein richtig feiner, gut gemachter Psychothriller, zielgruppengerecht und mit überraschendem Ende. Gerne empfohlen.

Selbstvertrauen

DOWNLOAD NOW »

Author: Ralph Waldo Emerson

Publisher: FV Éditions

ISBN: 2366688156

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 40

View: 3420

"Jeder große Mann ist ein Unikum". Nach Emerson Selbstvertrauen ist mit Unkonventionalität verbunden, und Glück ist eine Frage der Selbständigkeit.

Soziale Intelligenz

Wer auf andere zugehen kann, hat mehr vom Leben

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel Goleman

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426451166

Category: Self-Help

Page: 560

View: 8181

Daniel Goleman, Autor des Weltbestsellers Emotionale Intelligenz, präsentiert auf Basis der Psychologie und Hirnforschung revolutionäre Erkenntnisse: Unsere „soziale Intelligenz“ ist nicht nur grundlegend für den täglichen Umgang mit Fremden, Freunden, Partnern und Kollegen, sondern sie beeinflusst auch direkt unser persönliches Glück. „Soziale Intelligenz“ ist zunächst unabdingbar für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Sie bildet aber auch die Grundlage jeder ausfüllenden zwischenmenschlichen Beziehung – sei es die zwischen Mann und Frau, Eltern und Kind oder zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern. Damit ist sie auch ursächlich verantwortlich für unser ganz persönliches seelisches und körperliches Wohlbefinden. Die gute Nachricht dieses Buches: Wir selbst können die Qualität dieser Beziehungen gestalten, unsere Fähigkeit zur Empathie stärken und somit unsere soziale Kompetenz verbessern.

Der Marshmallow-Effekt

Wie Willensstärke unsere Persönlichkeit prägt

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Mischel

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641119278

Category: Psychology

Page: 400

View: 5581

Wie Willensstärke unsere Persönlichkeit prägt Es ist das wohl berühmteste Experiment in der Geschichte der Psychologie: Ein Kind bekommt einen Marshmallow vorgesetzt und hat die Wahl – sofort aufessen oder warten, um später zwei zu bekommen? Wird es zögern oder zugreifen? Und was bedeutet diese Entscheidung für sein späteres Leben? Walter Mischel, weltbekannter Psychologe und Erfinder des Marshmallow-Tests, zeigt in seinem Buch, wie Selbstdisziplin unsere Persönlichkeit prägt – und wie sie uns, in gesundem Maße, hilft, unser Leben zu meistern. Als Mischel vor mehr als vierzig Jahren vier- bis sechsjährige Kinder zum Marshmallow-Test bat, wollte er herausfinden, wie Menschen auf Verlockungen reagieren. Eher durch Zufall entdeckte er, dass die Fähigkeit der Kinder zum Belohnungsaufschub beeinflusste, wie sie später ihr Leben meistern würden. Je besser es ihnen gelang, sich zu beherrschen, desto eher entwickelten sie Selbstvertrauen, Stressresistenz und soziale Kompetenz. Wie aber kommt es, dass manche Menschen offenbar über stärkere Willenskraft verfügen als andere? Und, noch wichtiger: Ist diese Fähigkeit genetisch veranlagt oder kann man sie lernen? Walter Mischel beschäftigt sich seit mehr als vierzig Jahren mit diesen Fragen – im vorliegenden Buch präsentiert er seine faszinierenden Erkenntnisse zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit.

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen

DOWNLOAD NOW »

Author: Franz Borgwald

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640968980

Category: Psychology

Page: 15

View: 5572

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, Abstract: „Angst ist ein Gefühlszustand, der gekennzeichnet ist durch negative Emotionen und körperliche Symptome von Anspannung. Der Begriff Angst leitet sich von dem lateinischen Wort „anxius“ ab und definiert einen Zustand von Erregung und Belastung.“ (ESSAU, Cecilia A., 2003) In der Wissenschaft wird die Angst in ihrer Ursache und Wirkung, sowohl gegenwärtig als auch zukunftsorientiert als eine komplexe Erfahrung verstanden. Sie äußert sich körperlich, kognitiv und im Verhalten. Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen sind ernstzunehmende Störungen. Es gibt unterschiedliche Risikofaktoren auf der familiären Ebene, der kognitiven Ebene und im Bereich unterschiedlicher Lebensereignisse. Mit Lebensereignissen sind Augenblicke gemeint, in denen das Kind oder der Jugendliche eine extreme negative Erfahrung gemacht hat. Aufgrund dieser unterschiedlichsten Risikofaktoren gilt es als Lehrer, eine Sensibilität für Symptome möglicher Angstreaktionen zu entwickeln. Kinder werden ihre Gefühle je nach Alter direkt oder indirekt beschreiben können. In jedem Fall gilt es, Beobachtungen mit den Eltern bzw. anderen Lehrern abzugleichen und eventuell einen Therapeuten zur Behandlung aufzusuchen. Durch die Klassifikationsmöglichkeiten nach DSM-III und ICD-10 ist es heute möglich, nach einer genauen Diagnose und einer dazu passenden Behandlung weitere Folgen und eine Verfestigung der jeweiligen Angststörung zu verhindern.