The Hunting Ground

The Inside Story of Sexual Assault on American College Campuses

DOWNLOAD NOW »

Author: Kirby Dick,Amy Ziering

Publisher: Skyhorse Publishing, Inc.

ISBN: 1510705783

Category: Social Science

Page: 188

View: 4647

The debate over sexual violence on campus is reaching fever pitch, from headlines about out–of-control fraternities, to the ”mattress protests” by female students at Columbia University and other colleges. The Hunting Ground, the new documentary by award-winning filmmakers Kirby Dick and Amy Ziering, has taken this debate to a new level, becoming a galvanizing catalyst for discussion at the hundreds of campuses where the documentary is being screened each month. The film has sparked calls for legislation by Governor Andrew M. Cuomo of New York and other prominent public figures and sparked a backlash from university administrators, fraternities, and conservative groups. Now, in a new companion volume to the film, all those concerned about the “rape culture” on campus will be offered an inside perspective on the controversy, as well as reactions to the film from a range of leading writers and guidance on how to learn more and get active. As in the film, it’s the gripping personal stories told by female students—and the obstinate refusal of college administrators and law enforcement authorities to recognize the severity of the problem—that will rivet readers.

Die Schande von Missoula

Vergewaltigung im Land der Freiheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Jon Krakauer

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492973353

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 480

View: 4027

Die meisten Vergewaltiger kannten ihre Opfer vorher, wodurch die Strafverfolgung und die gerichtliche Suche nach der Wahrheit oft komplex und undurchsichtig ist und die vergewaltigten Frauen ein zweites Mal traumatisiert werden. In seinem neuen Buch beschäftigt sich Jon Krakauer mit Vergewaltigungsfällen in der amerikanischen Universitätsstadt Missoula. Minutiös und doch einfühlsam skizziert er die Ereignisse, die eine ganze Gesellschaft an der Frage nach Recht und Unrecht, Wahrheit und Lüge verzweifeln lassen, er spricht mit den Beschuldigten und den Opfern und schildert packend, wie schmerzhaft die Suche nach Gerechtigkeit und Sühne bei Gericht sein kann.

Consent on Campus

A Manifesto

DOWNLOAD NOW »

Author: Donna Freitas

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190671165

Category: Social Science

Page: 176

View: 2304

A 2015 survey of twenty-seven elite colleges found that twenty-three percent of respondents reported personal experiences of sexual misconduct on their campuses. That figure has not changed since the 1980s, when people first began collecting data on sexual violence. What has changed is the level of attention that the American public is paying to these statistics. Reports of sexual abuse repeatedly make headlines, and universities are scrambling to address the crisis. Their current strategy, Donna Freitas argues, is wholly inadequate. Universities must take a radically different approach to educating their campus communities about sexual assault and consent. Consent education is often a one-time affair, devised by overburdened student affairs officers. Universities seem more focused on insulating themselves from lawsuits and scandals than on bringing about real change. What is needed, Freitas shows, is an effort by the entire university community to deal with the deeper questions about sex, ethics, values, and how we treat one another, including facing up to the perils of hookup culture-and to do so in the university's most important space: the classroom. We need to offer more than a section in the student handbook about sexual assault, and expand our education around consent far beyond "Yes Means Yes." We need to transform our campuses into places where consent is genuinely valued. Freitas advocates for teaching not just how to consent, but why it's important to care about consent and to treat one's sexual partners with dignity and respect. Consent on Campus is a call to action for university administrators, faculty, parents, and students themselves, urging them to create cultures of consent on their campuses, and offering a blueprint for how to do it.

Engendering Difference

Sexism, Power and Politics

DOWNLOAD NOW »

Author: Michelle Gadpaille,Vesna Kondrič Horvat,Victor Kennedy

Publisher: Cambridge Scholars Publishing

ISBN: 1527514595

Category: Social Science

Page: 319

View: 6651

Constructing difference where there should be none is the main subject of this collection of essays about gender and its cultural manifestations and representations. From the pronouns we use, through the titles and positions we hold in our workplaces, to the more salient issues concerning abuse of power and exertion of violence, gender runs as a seemingly inevitable divide. This volume addresses the continuing relevance of the quest to diminish that gap, from the perspectives of literature, language, film, law, employment, aging and agency, both social and political.

Campus Sexual Violence

DOWNLOAD NOW »

Author: Elizabeth Schmermund

Publisher: Greenhaven Publishing LLC

ISBN: 1534500189

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 184

View: 5013

Sexual assault on the campuses of universities and private schools appears to be on the rise. Alcohol and fraternities are easy targets, but the issue is much more complicated. Despite attempts made by administrators to define consent clearly, it can be a legal gray area. Students condemned by a school’s excessively broad definition of sexual assault can be branded rapists long after graduation. Victims must face their attackers on campus because administrators prefer to keep incidents out of the hands of law enforcement. Through balanced viewpoints, this powerful anthology addresses the complexities of an issue that has important social repercussions.

Du wolltest es doch

DOWNLOAD NOW »

Author: Louise O'Neill

Publisher: Carlsen

ISBN: 3646920173

Category: Juvenile Fiction

Page: 368

View: 7496

Nein, richtig sympathisch ist Emma nicht. Sie steht gern im Mittelpunkt, die Jungs reißen sich um sie und Emma genießt es. Bis sie nach einer Party zerschlagen und mit zerrissenem Kleid vor ihrem Haus aufwacht. Klar, sie ist auf der Party mit Paul ins Schlafzimmer gegangen. Hat Pillen eingeworfen. Die anderen Jungs kamen hinterher. Aber dann? Sie erinnert sich nicht, aber die gesamte Schule weiß es. Sie haben die Fotos gesehen. Ist Emma wirklich selber schuld? Was hat sie erwartet – Emma, die Schlampe in dem ultrakurzen Kleid? Ein aufwühlendes, vielfach preisgekröntes Buch.

Glück gehabt

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Alice Sebold

Publisher: N.A

ISBN: 9783442449606

Category:

Page: 349

View: 9770

Von Nerds, Einhörnern und Disruption

Meine irren Abenteuer in der Start-up-Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Dan Lyons

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 386414924X

Category: Business & Economics

Page: 304

View: 2671

Er war 25 Jahre lang Journalist, dann stand er von einem Tag auf den anderen auf der Straße: Dan Lyons wurde mit 52 Jahren einfach aus dem Team wegrationalisiert. Was also tun? Da kam das Jobangebot von HubSpot, einem Bostoner Start-up, genau richtig: Sie bieten dem altgedienten Journalisten einen Stapel Aktien für den nicht näher bestimmten Job des »Marketingtypen«. Was soll da schon schiefgehen? Doch es kommt, wie es bei der Konstellation kommen muss: Schnell wird klar, dass bei seinem Job bei HubSpot ungefähr alles schiefläuft, was schieflaufen kann. Seine Kollegen sind im Schnitt halb so alt, statt Bürostühlen gibt es Sitzbälle, Spam wird als »liebenswerter Marketingcontent« bezeichnet und überhaupt erinnert die Atmosphäre bei HubSpot eher an einen immerwährenden Kindergeburtstag. Dass das nicht lange gutgehen kann, ist vorprogrammiert ... Dieses Buch bietet einzigartige Einblicke in die Start-up-Welt!

Angry White Men

Die USA und ihre zornigen Männer

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Kimmel

Publisher: Orell Füssli Verlag

ISBN: 3280038987

Category: Social Science

Page: 320

View: 6480

Die Supermacht USA befindet sich in einer tiefen Identitätskrise. Einst berühmt für ihre pragmatische Kompromissbereitschaft stehen sich Republikaner und Demokraten unversöhnlich gegenüber, gewinnen ehemals politische Randgruppen wie die Tea Party enormen politischen und gesellschaftlichen Einfluss. Das Land radikalisiert sich und die weiße männliche Bevölkerung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Wer sind die zornigen weißen Amerikaner, die ihren "Way of Life" so gefährdet sehen, dass sie zum radikalen Widerstand gegen jeden bereit sind, der ihre Anschauungen nicht teilt? Woher rührt die Wut auf Frauenemanzipation und Immigranten, auf Farbige und Homosexuelle, auf die Gleichstellung der Geschlechter und generell auf "die im Weißen Haus"? Dieses Buch zeichnet das beklemmende Porträt einer vorrangig männlichen Bewegung, deren Angst vor dem eigenen Bedeutungsverlust, vor dem Verlust amerikanischer Männlichkeit und Dominanz nicht nur die kommenden Präsidentschaftswahlen bestimmen wird, sondern darüber hinaus auch die amerikanische Außenpolitik - also uns.

Ich bin Charlotte Simmons

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Tom Wolfe

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641138337

Category: Fiction

Page: 960

View: 7463

„Eine Satire voller Verve, Witz und Wut.“ Daniel Kehlmann Applaus erfüllt den Saal, als Charlotte zum Podium hochsteigt. Gerade wurde verkündet, dass sie als Erste aus ihrem 900-Seelen-Dorf ein Stipendium für die Dupont University erhält. Endlich wird das hoch begabte Mädchen in den Olymp des Wissens aufgenommen. Doch statt des ersehnten Lebens in einer Welt des Geistes findet sie sich in einem Mahlstrom aus Saufgelagen und sexuellen Ausschweifungen. ICH BIN CHARLOTTE SIMMONS ist ein brillanter Campusroman voller polemischer Spannung, Witz und Verve – und eine aktuelle Bestandsaufnahme des janusköpfigen Amerika, in dem die konservativen Kräfte gegen die liberalen antreten. „Charlotte, du bist dazu bestimmt, Großes zu tun“, prophezeit ihr die Lehrerin. Und das hübsche Mädchen vollbringt Großes: Sie schließt die Highschool in ihrem winzigen Nest in den Blue Ridge Mountains als Beste ab und erhält ein Stipendium für Dupont in Pennsylvania. Charlotte ist überglücklich, endlich darf sie in das Paradies der Gelehrsamkeit ziehen. An dieser bedeutendsten Universität des Landes wird sie erstmals auf Gleichgesinnte treffen, die wie sie die Welt zu durchdringen suchen. Doch kaum hat sie voller Idealismus ihr Studium begonnen, wird ihr klar, was an diesem Olymp des Wissens wirklich zählt: schicke Klamotten, sich bis zur Besinnungslosigkeit besaufen und natürlich Sex. In ihrer Naivität hätte Charlotte das nie für möglich gehalten, denn sie – ganz die Tochter ihrer religiösen Mutter – ist selbstverständlich noch Jungfrau. Doch schon bald umwerben sie drei Männer: ein verkopfter „Nerd“, der die Welt revolutionieren möchte; ein „Anabolika-Trottel“, der einzige weiße Basketballspieler im Uni-Team; und ein auf seinen Vorteil bedachter Schönling. Charlotte erwählt den Falschen – und braucht lange, um wie ein Phönix aus der Asche ihres Selbstverlusts aufzusteigen. Tom Wolfe, Amerikas Mr. Zeitgeist, legt in diesem rasanten und überaus amüsanten Campusroman den gegenwärtig in den USA tobenden Kulturkampf zwischen dem Konservatismus im Süden und dem Liberalismus an der Ost- und Westküste bloß, präzise , schonungslos und voller Allgemeingültigkeit. ICH BIN CHARLOTTE SIMMONS ist nichts weniger als eine „Great American Novel“, verfasst in einer atemlos genialischen Sprache.

Die Macht des Dialogs

Kritische Hermeneutik nach Gadamer, Foucault und Rorty

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans-Herbert Kögler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Hermeneutics

Page: 308

View: 3122

Die Hälfte des Himmels

wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen

DOWNLOAD NOW »

Author: Nicholas D. Kristof,Sheryl WuDunn

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406606380

Category:

Page: 359

View: 356

Die Liebeshandlung

DOWNLOAD NOW »

Author: Jeffrey Eugenides

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644014914

Category: Fiction

Page: 624

View: 8235

Amerika, Anfang der achtziger Jahre, ein College an der Ostküste. Madeleine Hanna, begeisterte Leserin von Roland Barthes, schreibt eine literaturwissenschaftliche Arbeit über die «Liebeshandlung» viktorianischer Romane. Während sie über den uralten Beweggründen des menschlichen Herzens brütet, bricht das wirkliche Leben in Gestalt zweier junger Männer über sie herein. Leonard Bankhead, charismatischer Einzelgänger mit scheinbar unerschöpflichem Elan, taucht Tabak kauend in einem Semiotik-Seminar auf, und schon bald verstrickt sich Madeleine in eine erotisch und intellektuell aufgeladene Beziehung. Zur selben Zeit lässt sich ihr alter Freund Mitchell Grammaticus wieder blicken, besessen von dem Gedanken, Madeleine sei für ihn bestimmt und er für sie. Wenig später, den Collegeabschluss in der Tasche, werden alle drei gezwungen, vieles in neuem Licht zu sehen. Leonard und Madeleine ziehen in die malerische Dünenlandschaft von Cape Cod; Mitchell, in Gedanken oft bei Madeleine, reist mit einem Rucksack voller Bücher über christliche Mystik bis nach Indien, stellt sich den Fragen nach dem Sinn des Lebens, der Existenz Gottes und dem, was Liebe ist. Gibt es die großen Liebesgeschichten des 19. Jahrhunderts nicht mehr, heute, in Zeiten von sexueller Freiheit, Eheverträgen, Scheidungen? Indem Jeffrey Eugenides eine totgeglaubte Tradition erneuert, meldet er sich als einer der bedeutendsten Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur zurück.

Sind Sie hochsensibel?

Wie Sie Ihre Empfindsamkeit erkennen, verstehen und nutzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Elaine N. Aron

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864153298

Category: Self-Help

Page: 376

View: 470

Intensiver sehen, hören, fühlen – wenn Ihre Empfindungen Sie zu überwältigen drohen Wie nehmen Sie Ihre Welt wahr? Beeinträchtigen Lärm, Gerüche oder Stress Ihr Wohlbefinden? Haben Sie eine reiche Vorstellungskraft und lebendige Träume? Spüren Sie Feinheiten in Ihrer Umgebung auf und können Sie sich auf Ihre Intuition verlassen? Wenn Sie diese Fragen mit "ja" beantworten, dann sind Sie wahrscheinlich hochsensibel und äußerst feinfühlig in der Wahrnehmung äußerer Eindrücke. Hochsensible Menschen stoßen im Alltag jedoch auf viele Schwierigkeiten und werden oft fälschlicherweise als schüchtern stigmatisiert. Elaine N. Aron ist selbst hochsensibel. Einfühlsam und fundiert, basierend auf wissenschaftlichen Untersuchungen und Hunderten von Gesprächen, gibt sie einen umfassenden Einblick in das Phänomen Hochsensibilität. Sie gibt Ratschläge im Umgang mit Hürden im Alltag und erläutert, wie hochsensible Menschen zu einem ganz neuen Selbstbewusstsein finden.

Girl in a Band

DOWNLOAD NOW »

Author: Kim Gordon

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346230917X

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 656

Kim Gordon, Indie-Ikone, Bassistin und Sängerin der legendären Sonic Youth, über ein Leben für die Kunst Sonic Youth war eine der einflussreichsten Alternative-Bands der 1980er- und 1990er-Jahre und Kim Gordon ihr heimlicher Star. Als Bassistin, Sängerin und Songwriterin der Band war sie Vorbild für eine ganze Generation von Frauen. Jetzt erzählt sie ihre Geschichte.Ihre Musik, die sich im Grenzland von Punk, No Wave und Noise-Rock austobte, war nicht zu überhören. Als Kim Gordon und Thurston Moore 1981 in New York die Band Sonic Youth gründeten, lag die Stadt finanziell am Boden, die Kunstszene in den Clubs aber blühte. Nirvana, Hole, Smashing Pumpkins – für diese und viele andere Bands waren Sonic Youth wichtige Wegbereiter, ihr Einfluss auf die Independent-Szene ist kaum zu überschätzen. Fans und Kritiker lieben die Band für ihren unverwechselbaren Sound und ihre absolute künstlerische Integrität. Kim Gordon und Thurston Moore galten lange Zeit als das Traumpaar des Rock’n’Roll, sie haben eine gemeinsame Tochter. 2011 trennten sich die beiden nach 27-jähriger Ehe und Sonic Youth löste sich auf. Kim Gordon erzählt in ihrem Buch von den Anfängen im New York der frühen Achtzigerjahre, von ihrem Leben als Musikerin, bildende Künstlerin, Modedesignerin und wie das zusammenging mit ihrer Rolle als Ehefrau und Mutter – und vom Schmerz einer Trennung nach fast 30 Jahren Ehe und künstlerischer Zusammenarbeit.