Family Law Trial Evidence Handbook

Rules and Procedures for Effective Advocacy

DOWNLOAD NOW »

Author: Steven N. Peskind

Publisher: N.A

ISBN: 9781627220033

Category: Law

Page: 383

View: 1642

Being a trial lawyer requires a working knowledge of the rules of evidence. Based upon the author's years of family law practice, this practical handbook is useful for all family law trial lawyers, regardless of whether they practice in a state that uses a variation on the Federal Rules or a common law body of rules on evidence. Topics range from hearsay, authentication of writings, and examination of witnesses to tendering exhibits, procedures for streamlining admission of evidence, and requests to admit facts and genuineness of documents.

The Routledge Handbook of Chinese Criminology

DOWNLOAD NOW »

Author: Liqun Cao,Ivan Y. Sun,Bill Hebenton

Publisher: Routledge

ISBN: 1135021465

Category: Social Science

Page: 356

View: 8446

As the world’s second largest economy, China has made great progress in developing criminology. The Routledge Handbook of Chinese Criminology aims to be a key reference point to summarize the large body of literature in both Chinese and English about various aspects of crime and its control in China for international scholars with an interest in the development of criminological research on and in the Greater China region, and for everyone with a broad interest in international criminology. The editors of the handbook have selected authoritative contributors recognized for their research and scholarship on China, Hong Kong Macao, and Taiwan. This handbook consists of five sections: An account of the development of criminology as an academic discipline in modern China, as well as some of the unique theories, strategies, or philosophies of crime control that have emerged, An analysis of the criminal justice system in China, including the police, the courts, corrections, juvenile justice and the death penalty, An exploration of the issues and problems in conducting research in China, Reflections on the nature of crime and criminality in China, including drugs, prostitution, human trafficking, corruption, floating population, domestic violence, and white-collar crime, An account of crime and criminal justice in Taiwan, Hong Kong, and Macao. The book presents a coherent and comprehensive collection of essays on current research and theory in criminology, crime and justice in China and Greater China, and the Editors’ Introduction and Conclusion provide further contextualisation of the Handbook’s key themes.

Criminal Litigation Handbook 2013-2014

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Hannibal,Lisa Mountford

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199676488

Category: Law

Page: 547

View: 7735

The Criminal Litigation Handbook offers a comprehensive and practical guide to the subject. Using realistic case studies and online resources, students are encouraged to focus on putting their understanding into a practical context. Diagrams, self-test questions and summaries of key points ensure the text is easy to use.

Criminal Litigation Handbook 2014-2015

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Hannibal,Lisa Mountford

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 0198715862

Category: Law

Page: 584

View: 3326

An interactive timeline distinguishing between the three classifications of offences (summary-only, either-way and indictable-only) helps students to see how the whole criminal litigation process fits together and the issues that they need to keep in mind at particular points. Lecturers are able to access video clips of fictional but realistic court proceedings that follow the case studies included in the text; documentation supporting these case studies is also provided via the site. Additional videos cover the procedure at the police station and sentencing in the Crown Court.

Lawyers' Skills

DOWNLOAD NOW »

Author: Julian Webb,Caroline Maughan,Andy Boon,Mike Maughan,Marcus Keppel-Palmer

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199656444

Category: Law

Page: 204

View: 420

Offering invaluable guidance on the key skills required on the LPC, Lawyers' Skills also features a number of tasks, examples and reflective exercises specifically designed to support students in developing, practising and refining the legal skills which are integral to the modern solicitors' practice.

Family Law Services Handbook

The Role of the Financial Expert

DOWNLOAD NOW »

Author: Donald A. Glenn,Thomas F. Burrage,Donald DeGrazia,William Stewart

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9780470916988

Category: Business & Economics

Page: 600

View: 5950

Up to fifty percent of financial forensic services are performed in divorces, or in family law business valuations. Providing the first definitive publication on family law for accountants, this book addresses topics unique to family law accounting, tax, valuation and practice. The coverage begins with pre-engagement of the client and proceeds through to trial and preparation and presentation. Sample checklists, work papers, and trial exhibits are included. CPAs and attorneys will benefit from this handbook’s tips on providing financial services in the family law arena.

Law Books in Print

Books in English Published Throughout the World and in Print Through 1986. Author/Title O-Z.. 3

DOWNLOAD NOW »

Author: Nicholas Triffin

Publisher: N.A

ISBN: 9780878020287

Category: Law

Page: 493

View: 2426

Cultural Issues in Criminal Defense

DOWNLOAD NOW »

Author: Linda Friedman Ramirez

Publisher: Juris Publishing, Inc.

ISBN: 1578232716

Category: Law

Page: 1142

View: 4485

The one essential treatise for representing immigrant and diverse clients, up to date with Padilla v Kentucky, with jurisprudence and practice tips relevant to all stages of representation, from interviewing clients to handling post conviction and relief. This treatise will be of interest to public defender offices as well as private practitioners.Keeping pace with the rapidly changing face of America, Cultural Issues in Criminal Defense -3rd edition is the complete reference guide to one of the most challenging and topical subjects in contemporary criminal law. Cultural Issues in Criminal Defense is an indispensable book for the criminal defense lawyer representing people from other cultures, nationalities or ethnic backgrounds. Lawyers defending these individuals face a host of characteristic concerns that include cultural barriers to communication, the need for qualified interpreters, unique Fourth and Fifth Amendment issues, cultural defenses, issues involving Native Americans, the immigration consequences of a conviction, and distinctive sentencing issues. Packed with practice tips and helpful precedent cases, Cultural Issues in Criminal Defense is the only book on the market that walks the practitioner through these issues in a clear, comprehensive and systematic way. Extensively updated and expanded for its third edition, the guide now includes chapters on stimulating new subjects such as consular assistance issues, gathering evidence abroad, language proficiency concerns and international prisoner transfers.

Das Unerwartete managen

wie Unternehmen aus Extremsituationen lernen

DOWNLOAD NOW »

Author: Karl E. Weick,Kathleen M. Sutcliffe

Publisher: N.A

ISBN: 9783791029689

Category: Crisis management

Page: 201

View: 3615

Wie können Unternehmen mit unerwarteten Situationen umgehen? Um diese Frage zu beantworten, untersuchen die Autoren sogenannte High Reliability Organizations (HROs) - Organisationen, die absolut zuverlässig arbeiten müssen, wie z. B. Fluglotsen oder Feuerwehrmannschaften. An ihren spezifischen Handlungsabläufen kann sich jede Organisation orientieren, um unerwartete Ereignisse und Entwicklungen besser zu verstehen und zu bewältigen. Wie die Methoden der HROs sich in der Unternehmenspraxis umsetzen lassen, zeigt der lösungsorientierte Managementansatz.

Warum Nationen scheitern

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

DOWNLOAD NOW »

Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310402247X

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 2097

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

BECOMING

Meine Geschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: Michelle Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641227321

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 3800

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662470284

Category: Psychology

Page: 688

View: 7298

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.