The Executor's Handbook

A Step-by-Step Guide to Settling an Estate for Personal Representatives, Administrators, and Beneficiaries, Fourth Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Theodore E. Hughes,David Klein

Publisher: Skyhorse Publishing, Inc.

ISBN: 1626364214

Category: Business & Economics

Page: 260

View: 5018

Presents a comprehensive guide for readers who need help understanding the basics of the procedures that settle an estate.

Public Library Catalog

DOWNLOAD NOW »

Author: Juliette Yaakov

Publisher: Hw Wilson Co

ISBN: N.A

Category: Best books

Page: 1445

View: 9048

In librarian's office.

Forthcoming Books

DOWNLOAD NOW »

Author: Rose Arny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 8518

Der Künstlernachlass

Handbuch für Künstler, ihre Erben und Nachlassverwalter

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783775741323

Category:

Page: 304

View: 7661

Krieg und Frieden

Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles

DOWNLOAD NOW »

Author: John Maynard Keynes

Publisher: N.A

ISBN: 9783937834757

Category:

Page: 157

View: 6210

OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen

DOWNLOAD NOW »

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264122354

Category:

Page: 106

View: 3740

Die OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen sind das weltweit wichtigste staatlich geförderte Instrument für verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln. Die Ausgabe 2011 enthält neue Empfehlungen zu den Menschenrechten und zur Verantwortung der Unternehmen für ihre Zulieferketten.

Vom Sakrament zum Vertrag

Ehe, Religion und Recht in der abendländischen Tradition

DOWNLOAD NOW »

Author: John Witte

Publisher: Evangelische Verlagsanstalt

ISBN: 9783374026999

Category:

Page: 322

View: 7959

Was ist die Ehe - Ruckgrat einer stabilen Gesellschaftsordnung oder Kernmodell patriarchalischer Herrschaftsstruktur? Die Vielfalt von Meinungen daruber ist verwirrend. John Witte untersucht das komplexe Zusammenspiel von Recht, Theologie und dem Konzept der Ehe im Abendland. Er verfolgt die christlichen Normen und die abendlandischen rechtlichen Prinzipien zur Ehe und zum Familienleben besonders in den letzten 500 Jahren. Dabei stellt der Autor den besonderen Beitrag eines jeden Modells - des sakramentalen-katholischen, des lutherischen, calvinistischen, anglikanischen und des aufklarerischen Ehekonzepts - zur Ehetradition des Abendlandes jenseits moralischer Kategorisierungen heraus.

Die Kunst des Feldspiels

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Chad Harbach

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 383218645X

Category: Fiction

Page: 608

View: 7495

Chad Harbach hat den Traum von der »Great American Novel« wahr gemacht: ›Die Kunst des Feldspiels‹ ist ein literarisches Wunder, ein magisches Debüt, ein so kluger wie zu Herzen gehender Roman über den Abschied von der Jugend, über Leidenschaft und Liebe, Freundschaft und Familie. Der Gott des Spiels hat Henry Skrimshander ein Geschenk in die Wiege gelegt: Der schmächtige, unscheinbare Junge aus der Provinz ist das größte Baseball-Talent seit Jahrzehnten. Als er in die Mannschaft des Westish College aufgenommen wird, scheint sein Aufstieg in den Olymp vorprogrammiert. Monatelang macht er nicht einen Fehler. Doch dann geht ein Routinewurf auf fatale Weise daneben ... und die Schicksale von fünf Menschen werden untrennbar miteinander verknüpft. Henry hat einen neuen Gegner: den Selbstzweifel. Sein Mentor Mike Schwartz macht die bittere Erfahrung, dass er Henry zuliebe sich selbst vergessen hat. Henrys schwuler Mitbewohner Owen muss sich von einem herben Schlag erholen. Rektor Affenlight lernt spät im Leben die wahre Liebe kennen und schlittert in eine gefährliche Affäre. Und seine Tochter Pella flieht vor ihrem Mann nach Westish – um auf dem Campus mehr als nur Sex zu finden. Während das dramatische Endspiel unerbittlich näher rückt, sind sie alle gezwungen, sich mit ihren tiefsten Wünschen und Abgründen auseinanderzusetzen. Am Ende wird einer von ihnen gleich zweimal bestattet, und die Leben der anderen werden nie mehr dieselben sein. ›Die Kunst des Feldspiels‹ erzählt von den Dingen, die uns ausmachen – den Fehlern wie den Obsessionen. Wer wissen will, was es bedeutet, hier und heute ein Mensch zu sein, der muss dieses Buch lesen. »Debütromane von solcher Vollkommenheit und Sogkraft sind sehr, sehr selten.« Jonathan Franzen »Wunderbar zu lesen, das reinste Vergnügen.« John Irving