The Evolution of Animal Communication: Reliability and Deception in Signaling Systems

Reliability and Deception in Signaling Systems

DOWNLOAD NOW »

Author: William A. Searcy,Stephen Nowicki

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 1400835720

Category: Science

Page: 288

View: 1395

Gull chicks beg for food from their parents. Peacocks spread their tails to attract potential mates. Meerkats alert family members of the approach of predators. But are these--and other animals--sometimes dishonest? That's what William Searcy and Stephen Nowicki ask in The Evolution of Animal Communication. They take on the fascinating yet perplexing question of the dependability of animal signaling systems. The book probes such phenomena as the begging of nesting birds, alarm calls in squirrels and primates, carotenoid coloration in fish and birds, the calls of frogs and toads, and weapon displays in crustaceans. Do these signals convey accurate information about the signaler, its future behavior, or its environment? Or do they mislead receivers in a way that benefits the signaler? For example, is the begging chick really hungry as its cries indicate or is it lobbying to get more food than its brothers and sisters? Searcy and Nowicki take on these and other questions by developing clear definitions of key issues, by reviewing the most relevant empirical data and game theory models available, and by asking how well theory matches data. They find that animal communication is largely reliable--but that this basic reliability also allows the clever deceiver to flourish. Well researched and clearly written, their book provides new insight into animal communication, behavior, and evolution.

The Oxford Handbook of the Archaeology and Anthropology of Rock Art

DOWNLOAD NOW »

Author: Bruno David,Ian J. McNiven

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190844949

Category: Social Science

Page: 1168

View: 3413

Rock art is one of the most visible and geographically widespread of cultural expressions, and it spans much of the period of our species' existence. Rock art also provides rare and often unique insights into the minds and visually creative capacities of our ancestors and how selected rock outcrops with distinctive images were used to construct symbolic landscapes and shape worldviews. Equally important, rock art is often central to the expression of and engagement with spiritual entities and forces, and in all these dimensions it signals the diversity of cultural practices, across place and through time. Over the past 150 years, archaeologists have studied ancient arts on rock surfaces, both out in the open and within caves and rock shelters, and social anthropologists have revealed how people today use art in their daily lives. The Oxford Handbook of the Archaeology and Anthropology of Rock Art showcases examples of such research from around the world and across a broad range of cultural contexts, giving a sense of the art's regional variability, its antiquity, and how it is meaningful to people in the recent past and today - including how we have ourselves tended to make sense of the art of others, replete with our own preconceptions. It reviews past, present, and emerging theoretical approaches to rock art investigation and presents new, cutting-edge methods of rock art analysis for the student and professional researcher alike.

Science

DOWNLOAD NOW »

Author: John Michels (Journalist)

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Science

Page: N.A

View: 6724

Mammalia

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mammals

Page: N.A

View: 2007

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

DOWNLOAD NOW »

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 8414

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Cartesianische Linguistik

Ein Kapitel in der Geschichte des Rationalismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Noam Chomsky

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110929473

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 104

View: 2839

Die Buchreihe Konzepte der Sprach- und Literaturwissenschaft gibt Aufschluss über Prinzipien, Probleme und Verfahrensweisen philologischer Forschung im weitesten Sinne und dient einer Bestimmung des Standorts der Linguistik und Literaturwissenschaft. Die Reihe übergreift Einzelsprachen und Einzelliteraturen. Sie stellt sich in den Dienst der Reflexion und Grundlegung einer allgemeinen Sprach- und Literaturwissenschaft. Die Bände sind zum Teil informierende Einführungen, zum Teil wissenschaftliche Diskussionsbeiträge.

Zur Farbenlehre

DOWNLOAD NOW »

Author: Johann Wolfgang von Goethe

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 4

View: 3419

Vergleichende Verhaltensforschung

Grundlagen der Ethologie

DOWNLOAD NOW »

Author: K. Lorenz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709130972

Category: Science

Page: 308

View: 9528

ihr eine gezielt beschnittene Doktrin zu machen, zu deren Verwaltung sich eif rige Leute drängen. - In jedem der verglichenen Fälle war das durchaus nicht , ,im Sinne der Erfinder". Da ist es zur Klärung allemal gut, zu den Quellen hinaufzusteigen und nachzusehen, wo die Ursprünge waren, und wie sich alles seinerzeit entwickelt hat. Dabei schärft sich der Blick für den wesentlichen Kern und das Beiwerk, sowie für sachliche und persönliche Gründe und Bedeutung unausweichlicher Auseinandersetzungen. So sehe ich den Sinn dieses Buches. Ob es ganz objektiv ist? - Das wäre zuviel verlangt! Denn wer kann die Entwicklung seiner Kinder ganz objektiv sehen? Daß es redlich ist, darauf kommt es an; und das muß man ihm zuerkennen. Nicht das Durchsetzen einer Doktrin wird hier betrieben, sondern hier werden dargestellt die Entwicklung und der Inhalt eines neu-entstandenen Wissenschaftszweiges und seiner vielfäl tigen und sorgsam abgewogenen Methoden. Das Buch ist aueh frei von der Meinung, man müsse - um das Gesicht zu wahren - auf Entdeckungsschritten verharren, die einst originell waren, nun aber teilweise überholt sind. Der Ver fasser zeigt sich offen jeder sinnvollen Kritik und Korrektur, ist jedoch ausrei chend unhöflich, um unhaltbare Einwände begründet abzuweisen.

Der Ausdruck der Gemütsbewegungen beim Menschen und den Tieren

DOWNLOAD NOW »

Author: Charles Darwin

Publisher: mach-mir-ein-ebook.de

ISBN: 394430943X

Category: Science

Page: 336

View: 2591

Bereits ein Jahr nach seinem grundlegenden Werk „Die Abstammung des Menschen und die geschlechtliche Zuchtwahl“ in dem Darwin seine Evolutionstheorie des Menschen erläuterte, erschien sein „Der Ausdruck der Gemütsbewegungen beim Menschen und den Tieren“, dass hiermit erstmals als E-Book in deutscher Sprache erscheint. In diesem Werk legt Darwin dar, dass auch die Gefühle und deren Ausdrucksweise sich bei Mensch und Tieren gleichen und wie äußere Merkmale durch Evolution entstanden sind. Er untersuchte unter anderem, ob die Art und Weise, wie die Aktivität der Gesichtsmuskeln des Menschen – die Mimik – seine Emotionen sichtbar macht, durch Lernen erworben oder vermutlich angeboren sei. Auch wies er auf zahlreiche Parallelen beim Ausdrucksverhalten von Mensch und Tier hin und deutete diese Übereinstimmungen als Stütze für seine Theorie einer Abstammung des Menschen und der Tiere von gemeinsamen Vorfahren. Seine Argumentation war von Beginn an umstritten, und sein Buch geriet für Jahrzehnte sogar nahezu in Vergessenheit. Wenige Monate nach Erscheinen wurden bereits 9000 Exemplare berkauift, danach geriet der Absatz jedoch ins Stocken. Eine zweite verbesserte Auflage wurde später kaum beachtet. In diesem Buch finden sich viele Beobachtungen und Erklärungen, die auch nach heutigem wissenschaftlichen Kenntnisstand zutreffend sind; andere sind völlig irrig; und es gibt einige über die sich die Wissenschaft bis heute streitet. Bereits im Jahr der englischen Erstausgabe erschien eine Übersetzung des deutschen Zoologen Victor Carus, die Grundlage dieses E-Book ist. Diese Übersetzung wurde modernisiert und in die neue deutsche Rechtschreibung übertragen.

Auf purpurnen Schwingen

das Geheimnis der Flamingos

DOWNLOAD NOW »

Author: Arnaud Béchet,Anup Shah,Uwe Löhmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783505126048

Category:

Page: 253

View: 6700