The Ethical Life

Fundamental Readings in Ethics and Contemporary Moral Problems

DOWNLOAD NOW »

Author: Russ Shafer-Landau

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780190631314

Category: Philosophy

Page: 544

View: 6876

This collection of primary source materials covering the major themes of moral philosophy features forty-two classical and contemporary readings divided into four parts--The Good Life, Normative Ethics, Metaethics, and Moral Problems. Comprehensive yet concise, it introduces students toethical theory and a wide range of moral issues.

Willensfreiheit und Wissenschaft

Ein Dialog

DOWNLOAD NOW »

Author: Alfred R. Mele

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518754564

Category: Philosophy

Page: 162

View: 7817

Ist unser Denken und Handeln so frei, wie wir für gewöhnlich glauben? Diese alte Frage beschäftigt und verwirrt Philosophen wie Laien und seit einiger Zeit auch die Naturwissenschaft. Nun bringt uns der renommierte Philosoph Alfred R. Mele das Problem auf neue und unterhaltsame Art näher: in Form eines Gesprächs unter Studierenden. Nach und nach zeigt sich darin, was wir unter Willensfreiheit verstehen sollten und wie den Herausforderungen insbesondere von Hirnforschern und Psychologen wie Benjamin Libet oder Stanley Milgram begegnet werden kann. Eine perfekte Einführung in die Willensfreiheitsdebatte und die damit verbundenen Grundfragen der Philosophie.

The Fundamentals of Ethics

DOWNLOAD NOW »

Author: Russ Shafer-Landau

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780190631390

Category: Philosophy

Page: 400

View: 9735

In The Fundamentals of Ethics, Fourth Edition, author Russ Shafer-Landau employs a uniquely engaging writing style to introduce students to the essential ideas of moral philosophy. Offering more comprehensive coverage of the good life, normative ethics, and metaethics than any other text of its kind, this book also addresses issues that are often omitted from other texts, such as the doctrine of doing and allowing, the doctrine of double effect, ethical particularism, the desire-satisfaction theory of well-being, moral error theory, and Ross's theory of prima facie duties. Shafer-Landau carefully reconstructs and analyzes dozens of arguments in depth, at a level that is understandable to students with no prior philosophical background. Ideal for courses in introductory ethics and contemporary moral problems, this book can be used as a stand-alone text or with the author's companion reader, The Ethical Life: Fundamental Readings in Ethics and Moral Problems, Fourth Edition.

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

DOWNLOAD NOW »

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 1511

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

Utilitarismus

DOWNLOAD NOW »

Author: John S Mill

Publisher: Felix Meiner Verlag

ISBN: 3787320873

Category: Philosophy

Page: 117

View: 7147

In seiner 1861 zunächst in Frazer's Magazine publizierten und zu seinen Lebzeiten in weiteren vier Auflagen vorgelegten Schrift "Utlitarism" verteidigt John Stuart Mill das Nützlichkeitsprinzip als das grundlegende Kriterium für die Beurteilung der Moralität aller Handlungen, sei es der freien Handlungen der Individuen, sei es der Einschränkungen dieser Freiheit durch von Gesellschaft und Staat vorgegebene Regeln.Dabei geht es ihm vor allem darum, den Utilitarismus vor dem Einwand zu retten, er gebe dem hedonistischen Eigennutz Vorrang vor der ethischen Maxime einer gerechten Verteilung der Güter. So glaubt er, aus dem Prinzip des "größten Glücks der größten Zahl" ein Modell der Verteilungsgerechtigkeit ableiten zu können, das das Nützlichkeitsprinzip als das erste Prinzip der Moral erweist.Die hier in neuer deutscher Übersetzung vorgelegte Schrift gilt als das Hauptwerk der klassischen utilitaristischen Ethik.

The Death of the Ethic of Life

DOWNLOAD NOW »

Author: John Basl

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190923881

Category: Philosophy

Page: 224

View: 3530

Many subscribe to an Ethic of Life, an ethical perspective on which all living things deserve some level of moral concern. Within philosophy, the Ethic of Life has been clarified, developed, and rigorously defended; yet it has also found its harshest critics. Between biocentrists, those that endorse the Ethic of Life, and those that accept a more restricted view of moral status, the debate has reached a standstill, with few new resources for shifting or complicating it. In The Death of the Ethic of Life, John Basl seeks to end this comfortable stalemate by emphasizing a simple truth: the well-being of non-sentient beings, such as plants, species, and ecosystems, is morally significant only to the extent that it matters to sentient beings. Basl first develops a version of The Ethic of Life that best meets traditional challenges: the Ethic, if it is to survive criticism, must be able to explain how it is that all living things have a welfare or a good of their own. The best hope of offering such an explanation is to ground that welfare in teleology or goal-directedness, and then to ground that goal-directedness in the workings of natural selection. While a naturalistic account of teleology is crucial to defending an Ethic of Life, it is also its downfall. This Ethic ultimately entails that not only are ecosystems and collectives morally considerable, but so, too, are artifacts: everything from can openers to computers. Basl shows that evaluation of the resources for distinguishing artifacts from organisms forces us to abandon, for good, the Ethic of Life. The Death of the Ethic of Life provides not only a new answer to a fundamental question in environmental ethics, but a new way to conceive of fundamental concepts and issues in debates over who or what matters from the moral point of view, with wide-ranging implications in the philosophy of technology and bioethics.

Wie kann man moralisch leben?

Geschichte und Gegenwart ethischer Kulturen

DOWNLOAD NOW »

Author: Harry Redner

Publisher: W. Kohlhammer Verlag

ISBN: 9783170176669

Category: Philosophy

Page: 405

View: 8982

Redner geht zwei fundamentalen Fragen nach: Warum soll man ein moralisches, ein gutes Leben fuhren? Und: Wie ist das unter den Bedingungen der Gegenwart moglich?Zunachst gilt es, die Ethik-Typen und ihre Geschichte naher kennen zu lernen, um die gegenwartige ethische Situation mit ihren Spannungen und Defiziten zu verstehen. In Traditionen wachsen wir heute kaum noch hinein. Wir mussen sie regelrecht studieren, um schliesslich fur uns selbst die Frage beantworten zu konnen, worin ethisches Leben in einer Welt der staatlich verwalteten Anspruche und Notlagen noch bestehen und was uns zu einem solchen Leben bewegen kann.Unter dem Einfluss einschneidender Veranderungen in Staat und Gesellschaft - zunehmende Regulierung und Vergesetzlichung, extrem marktorientiertes Denken und Handeln, dominierende Funktion der Medien - ist das ethische Leben bereits stark beeintrachtigt. Immer deutlicher zeigt sich, dass das Individuum heute in seinen Rollen als Burger, als Person, als Mensch konkurrierenden ethischen Anspruchen unterworfen ist.Zur Reihe: Auf dem Hintergrund der offentlichen Diskussion behandelt die Reihe "Ethik aktuell" Fragen der Ethik, die jeden betreffen. Jeder Band der Reihe ist einem klar umrissenen Thema gewidmet und fragt nach Massstaben fur einen zentralen Bereich des individuellen und sozialen Lebens. Es werden Tendenzen unserer gegenwartigen gesellschaftlichen Praxis beleuchtet, moralphilosophische Positionen diskutiert und Antworten argumentativ entwickelt. Das erganzende Gesprach mit einer Personlichkeit des offentlichen Lebens unterstreicht den Bezug des jeweiligen Themas zur gesellschaftlichen Wirklichkeit

Scientific Integrity and Ethics in the Geosciences

DOWNLOAD NOW »

Author: Linda C. Gundersen

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119067782

Category: Education

Page: 344

View: 8153

Science is built on trust. The assumption is that scientists will conduct their work with integrity, honesty, and a strict adherence to scientific protocols. Written by geoscientists for geoscientists, Scientific Integrity and Ethics in the Geosciences acquaints readers with the fundamental principles of scientific ethics and shows how they apply to everyday work in the classroom, laboratory, and field. Resources are provided throughout to help discuss and implement principles of scientific integrity and ethics. Volume highlights include: Examples of international and national codes and policies Exploration of the role of professional societies in scientific integrity and ethics References to scientific integrity and ethics in publications and research data Discussion of science integrity, ethics, and geoethics in education Extensive coverage of data applications Scientific Integrity and Ethics in the Geosciences is a valuable resource for students, faculty, instructors, and scientists in the geosciences and beyond. It is also useful for geoscientists working in industry, government, and policymaking. Read an interview with the editors to find out more: https://eos.org/editors-vox/ethics-crucial-for-the-future-of-the-geosciences

Reflections on Ethics and Responsibility

Essays in Honor of Peter A. French

DOWNLOAD NOW »

Author: Zachary J. Goldberg

Publisher: Springer

ISBN: 3319503596

Category: Philosophy

Page: 252

View: 6478

The original essays in this book address the influential writings of Peter A. French on the nature of responsibility, ethics, and moral practices. French’s contributions to a wide spectrum of philosophical discussions have made him a dominant figure in the fields of normative ethics, meta-ethics, applied ethics, as well as legal and political philosophy. Many of French’s deepest insights come from identifying and exploring the scope and nature of moral responsibility and human agency as they appear in actual events, real social and cultural practices, as well as in literature and film. This immediacy renders French’s scholarship vital and accessible to a wide variety of audiences. The authors, recognized for their own contributions to the understanding of the nature of morality and moral practices offer new and unique positions while exploring, expanding and responding to those of French. The final chapter is written by French, in which he provides both new philosophical insight as well as some reflection on his own work and its influence. This book will appeal to philosophers, as well as advanced students and researchers in the humanities, social sciences, law, and political science.

Ethics DeMYSTiFieD

Hard Stuff Made Easy

DOWNLOAD NOW »

Author: Micah Newman

Publisher: McGraw Hill Professional

ISBN: 0071762760

Category: Philosophy

Page: 336

View: 3835

This step-by-step approach to untangling the complexities of ethics from the bestselling ... Demystified brand is a trusted companion to a college (346,000 students annually) course or as a self-teaching guide for readers studying on their own. About the Book This easy-to-use guide from the popular Demystified series makes learning about ethics simple by walking readers step-by-step through the fundamentals of the subject. Each chapter concludes with a self-test that allows readers to track their progress, and a comprehensive final exam at the end of the book gives instant feedback on new knowledge. Ethics Demystified lets readers to work at their own pace and provides them with the essentials of the subject. Readers will learn: The important concepts of ethical theory How to untangle moral dilemmas and questions of right conduct Metaethics and how to understand ethical facts and judgments How to define a “right action” with normative ethics Applied ethics—from civil liberties and capital punishment to euthanasia and affirmative action The role business ethics play in today’s corporate world Following the easy-to-use format of the books in the bestselling ... Demystified series, Ethics Demystified helps you truly comprehend this challenging subject a without overwhelming you with complexities or mystifying jargon. Bestselling series: Since its launch in 2002, the 100+ books in the Demystified series have sold more than 1.6 million units for more than $14 million in revenue. Unique features: Readers work at their own pace, and hands-on self tests and a “final exam” lets readers gauge their progress to ensure that they stay on track. Large audience: In 2006, 368,000 college students studied ethics. Current topic: Business ethics are becoming an important part of MBA programs. Step-by-step, self-teaching approach lets readers build ethics knowledge at their own pace. Chapter-ending quizzes, part-ending tests, and a final exam give readers instant feedback on their understanding of the topic. Ethics Demystified is an excellent self-teaching guide for: Undergraduate-level ethics and philosophy students (368,000 annual enrollment) Independent readers who want to build a solid foundation in ethics in their spare time

Living Ethics

An Introduction with Readings

DOWNLOAD NOW »

Author: Russ Shafer-Landau

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780190272197

Category: Philosophy

Page: 736

View: 4759

Living Ethics: An Introduction with Readings is an ideal all-in-one resource for courses in introduction to ethics and contemporary moral problems. In this hybrid textbook/reader, Russ Shafer-Landau brings moral theory and contemporary moral issues to life with a comprehensive and balanced set of readings, uniquely engaging explanations, and clear analysis of arguments.

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael J. Sandel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705097

Category: Philosophy

Page: 304

View: 8355

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?

Philosophie und Sex

zeitgenössische Beiträge

DOWNLOAD NOW »

Author: Philipp Balzer,Klaus-Peter Rippe

Publisher: N.A

ISBN: 9783423307284

Category: Sex

Page: 223

View: 9794

Ethical Relativity

DOWNLOAD NOW »

Author: Edvard Alexander Westermarck

Publisher: N.A

ISBN: 9783869321318

Category:

Page: 348

View: 8902

Praktische Ethik

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Singer

Publisher: N.A

ISBN: 9783150189191

Category: Ethics

Page: 564

View: 7338

Plädoyer gegen die Perfektion

Ethik im Zeitalter der genetischen Technik. Mit einem Vorwort von Jürgen Habermas

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Sandel

Publisher: N.A

ISBN: 9783737413077

Category:

Page: 175

View: 947

Power: Die 48 Gesetze der Macht

Kompaktausgabe

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446435530

Category: Political Science

Page: 256

View: 9028

Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.

Biologie

gymnasiale Oberstufe

DOWNLOAD NOW »

Author: Neil A. Campbell,Jane B. Reece

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783868949001

Category:

Page: 748

View: 6725

Die 8. Auflage des Campbell (deutsche Ausgabe BA 11/09) wurde jetzt unter Beachtung der hiesigen Lehrpläne für die Oberstufe bearbeitet und erschien in einem wesentlich handlicheren, schultaschenfähigen Format. Der Campbell hatte sich bereits früher als Zusatzlehrbuch für Leistungskurse Biologie und berufliche Gymnasien mit entsprechend fachlicher Ausrichtung bewährt. Diese für Schulen optimierte Ausgabe ist im Rahmen des Imprints Pearson Schule eine folgerichtige Edition (vgl. auch M. Kölling: "Einführung in Java mit Greenfoot"; R. Hattenhauer: "Informatik für Schule und Ausbildung", beide BA 9/10). Ein Themenband zur Ökologie ist für November diesen Jahres angekündigt. - Vorrangig ist der Band für Bibliotheken mit den oben angesprochenen Schultypen im Einzugsbereich zu empfehlen. Als allgemeines Biologielehrbuch ohne bundeslandspezifische Varianten ist der auch preislich sehr akzeptable Titel aufgrund seines fachlichen Niveaus und seiner grafisch hervorragenden Gestaltung auch darüber hinaus einsetzbar. (2 S)