The Dynamics of Conflict

A Guide to Engagement and Intervention

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernard Mayer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118178246

Category: Business & Economics

Page: 384

View: 2965

The Dynamics of Conflict When it was published in 2000, Bernie Mayer's The Dynamics of Conflict Resolution quickly became one of the seminal works in the conflict resolution field. The book bridged the gap between abstract theoretical approaches and practical handbooks and became an immensely valuable and accessible resource for experienced and novice practitioners, as well as for professors and students of conflict management who needed a deep yet practical view of conflict and methods for dealing with it. The Dynamics of Conflict is the second edition of Mayer's classic book. While building on the strengths of the first edition, this thoroughly revised and updated book keeps pace with the most current trends and research in the field and explores four key concepts: interactional dynamics, system dynamics, culture and conflict, and conflict engagement. Like the first edition, the focus of the new edition is on the ways we can productively think about conflict and conflict intervention, rather than on specific techniques and processes. Mayer presents ideas about conflict as a set of conceptual tools that build on one another and contribute to a multifaceted view of conflict and conflict intervention but that also stand on their own. Filled with illustrative examples, the book draws from the author's thirty years of experience with interpersonal, family, community, organizational, labor management, environmental, public policy, and international disputes and includes instances of conflicts that have been in the news. In addition, this vital resource contains information on the most important work that has been done in the past decade on culture, systems, and conflict engagement and shows how conflict concepts apply to new technologies such as online communication and conflict resolution efforts on the Web. In the concluding chapter Mayer explores how conflict intervention efforts fit into more general values about peace, democracy, and social justice, and the personal impact that conflict work as a field has on conflict specialists.

Staying with Conflict

A Strategic Approach to Ongoing Disputes

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernard Mayer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9780470488874

Category: Law

Page: 320

View: 9942

Winner of the 2009 CPR Award for Outstanding Book In this groundbreaking book, Bernard Mayer, a pioneer in the field of conflict resolution, offers a new paradigm for dealing with long-term disputes. Mayer explains that when dealing with enduring conflict, mediators and other conflict resolution specialists need to move past the idea of how quickly they can resolve the conflict. Instead, they should focus on how they can help people prepare to engage with an issue over time. Once their attention is directed away from a speedy resolution to a long-term approach, new avenues of intervention become apparent.

The Conflict Paradox

Seven Dilemmas at the Core of Disputes

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernard Mayer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118852958

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 6285

Find the roadmap to the heart of the conflict The Conflict Paradox is a guide to taking conflict to a more productive place. Written by one of the founders of the professional conflict management field and co-published with the American Bar Association, this book outlines seven major dilemmas that conflict practitioners face every day. Readers will find expert guidance toward getting to the heart of the conflict and will be challenged to adopt a new way to think about the choices disputants face,. They will also be offered practical tools and techniques for more successful intervention. Using stories, experiences, and reflective exercises to bring these concepts to life, the author provides actionable advice for overcoming roadblocks to effective conflict work. Disputants and interveners alike are often stymied by what appear to be unacceptable alternatives,. The Conflict Paradox offers a new way of understanding and working with these so that they become not obstacles but opportunities for helping people move through conflict successfully.. Examine the contradictions at the center of almost all conflicts Learn how to bring competition and cooperation, avoidance and engagement, optimism and realism together to make for more power conflict intervention Deal effectively with the tensions between emotions, and logic, principles and compromise, neutrality and advocacy, community and autonomy Discover the tools and techniques that make conflicts less of a hurdle to overcome and more of an opportunity to pursue Conflict is everywhere, and conflict intervention skills are valuable far beyond the professional and legal realms. With insight and creativity, solutions are almost always possible. For conflict interveners and disputants looking for an effective and creative approach to understanding and working with conflict , The Conflict Paradox provides a powerful and important roadmap for conflict intervention.

Der Panama-Hut

oder Was einen guten Therapeuten ausmacht

DOWNLOAD NOW »

Author: Irvin D. Yalom

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641119766

Category: Fiction

Page: 336

View: 5128

Schlüsselmomente der Psychoanalyse - humorvoll und lehrreich in Szene gesetzt Wie sieht es aus, das richtige Verhältnis zwischen Therapeut und Klient? Welche Abgründe gilt es zu verbergen, welche offen zu legen? Was ist von Patiententräumen zu halten, in denen der Therapeut eine entscheidende Rolle spielt? Irvin D. Yalom, Amerikas angesehenster und wortgewaltigster Psychotherapeut, zieht die Bilanz seines über fünfzigjährigen Berufslebens und beschert seinen Lesern ungewohnte Einblicke in das Leben eines Therapeuten - ein lehrreiches und mit zahlreichen Anekdoten gewürztes Lesevergnügen.

Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe

DOWNLOAD NOW »

Author: John M Gottman

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843708223

Category: Family & Relationships

Page: 320

View: 5953

'Kann man voraussagen, wie lange eine Partnerschaft hält? Ja, meint John M. Gottman, und tritt dafür sogar den wissenschaftlichen Beweis an. Mit Hilfe seines 'Ehelabors' erforscht er seit Jahrzehnten die Geheimnisse glücklicher Ehen. Er hat dabei sieben Prinzipien herausgearbeitet, die erfolgreiche Paare auf ihrem Weg zu einer harmonischen und langlebigen Beziehung anwenden. Mit vielen praktischen Ratschlägen und griffigen Fallbeispielen.'

The SAGE Encyclopedia of Action Research

DOWNLOAD NOW »

Author: David Coghlan,Mary Brydon-Miller

Publisher: SAGE

ISBN: 1473925304

Category: Social Science

Page: 904

View: 2705

Action research is a term used to describe a family of related approaches that integrate theory and action with a goal of addressing important organizational, community, and social issues together with those who experience them. It focuses on the creation of areas for collaborative learning and the design, enactment and evaluation of liberating actions through combining action and research, reflection and action in an ongoing cycle of cogenerative knowledge. While the roots of these methodologies go back to the 1940s, there has been a dramatic increase in research output and adoption in university curricula over the past decade. This is now an area of high popularity among academics and researchers from various fields—especially business and organization studies, education, health care, nursing, development studies, and social and community work. The SAGE Encyclopedia of Action Research brings together the many strands of action research and addresses the interplay between these disciplines by presenting a state-of-the-art overview and comprehensive breakdown of the key tenets and methods of action research as well as detailing the work of key theorists and contributors to action research. To watch a video of editor David Coghlan discuss the importance of this major reference work as well as the implications, challenges and successes of editing The SAGE Encyclopedia of Action Research, click here: http://youtu.be/P6YqCdZCZCs

Gewalt überwinden

eine Dekade des Ökumenischen Rates der Kirchen

DOWNLOAD NOW »

Author: Margot Käßmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783785908037

Category: Nonviolence

Page: 159

View: 2104

Model of Human Occupation (MOHO)

Grundlagen für die Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Gary Kielhofner,Ulrike Marotzki,Christiane Mentrup

Publisher: Springer

ISBN: 9783540659426

Category: Medical

Page: 208

View: 6684

MOHO: Ergotherapie aus ganzheitlicher Sicht Das im deutschsprachigen Raum bereits bekannte und praktisch erprobte "Modell der menschlichen Betätigung" (Model of Human Occupation, MOHO) bietet Ihnen viele Denkanstöße und Anregungen für eine zeitgemäße systemische Ausrichtung Ihrer ergotherapeutischen Arbeit. * Was ist eigentlich "Betätigung"? * Welche Bedeutung hat sie für den Menschen im Alltagsverhalten? * Wie entsteht Motivation? * Welche Funktion haben automatisierte Routinehandlungen? * Wie entwickelt man Handlungsfertigkeiten? * Welchen Einfluss hat die Umwelt auf Betätigungsverhalten? Zu diesen und weiteren Grundbegriffen finden Sie Definitionen und ausführliche Erläuterungen, die Ihnen die MOHO-Grundlagen anschaulich und praktisch nachvollziehbar vor Augen führen. Anhand eines bundesweiten Projektes erfahren Sie zudem, wie Befundaufnahme und Dokumentation nach dem Modell in Deutschland praktisch umgesetzt werden. Das Grundlagenbuch für ErgotherapeutInnen zu einem bewährten Praxismodell

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 9262

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Nein sagen und trotzdem erfolgreich verhandeln

Vom Autor des Harvard-Konzepts

DOWNLOAD NOW »

Author: William Ury

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593382849

Category: Law

Page: 288

View: 9519

Seit mehr als 25 Jahren gilt die Methode des Harvard-Konzepts als die erfolgreichste aller Verhandlungstechniken. Ihr Ziel ist, mit dem Verhandlungspartner zu einem gemeinsamen Ja zu kommen. Doch um unsere Interessen zu wahren, müssen wir häufig ein klares Nein aussprechen. Wie lässt sich aber ein Nein so vermitteln, dass es unser Gegenüber nicht verstimmt und damit negativ auf uns und das Gesamtergebnis zurückfällt? Der weltbekannte Verhandlungsexperte William Ury zeigt, wie Sie aus diesem Dilemma herauskommen: mit einem positiven Nein! Ob Sie Konditionsgespräche oder Gehaltsverhandlungen führen oder den Auftrag eines wichtigen Kunden ablehnen müssen - mit dieser einfachen Methode kann jeder ein Nein so vermitteln, dass unser Gegenüber nicht vor den Kopf gestoßen und ein erfolgreiches Ergebnis erzielt wird.

Heikle Gespräche

Worauf es ankommt, wenn viel auf dem Spiel steht

DOWNLOAD NOW »

Author: Kerry Patterson,Al Switzler,Joseph Grenny,Ron McMillan

Publisher: Linde Verlag GmbH

ISBN: 3709402522

Category: Law

Page: 240

View: 9789

Der New-York-Times-Bestseller in der 2. Auflage Ob am Arbeitsplatz, in der Partnerschaft, der Familie oder im Freundeskreis, wir alle kommen hin und wieder in die Lage, heikle Dinge offen ansprechen zu müssen. Aber wer führt schon gern Gespräche, bei denen Meinungsverschiedenheiten, Einwände und Ärger vorprogrammiert sind? Viele Menschen schrecken davor zurück, weil sie nicht wissen, wie sie sich in solchen Situationen richtig verhalten sollen. Genau dabei hilft dieses Buch. Der Bestseller liefert praktische Tipps und Techniken und zeigt nun bereits in der zweiten, überarbeiteten Auflage, wie man schwierige Gespräche konstruktiv meistert und auch über unangenehme Themen gelassen diskutiert.

Die 5 Dysfunktionen eines Teams

DOWNLOAD NOW »

Author: Patrick M. Lencioni,Andreas Schieberle

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527690352

Category: Business & Economics

Page: 186

View: 1092

Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh über die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen können, dass ihr Team so fürchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen würden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen Führungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das Überleben des gesamten Unternehmens gefährdet. Im Verlauf der Geschichte enthüllt Lencioni die fünf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu führen, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team führen und die fünf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen Büchern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft für alle enthält, die danach streben, außergewöhnliche Teamleiter und Führungskräfte zu werden.

Das Recht auf Rechtfertigung

Elemente einer konstruktivistischen Theorie der Gerechtigkeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Rainer Forst

Publisher: N.A

ISBN: 9783518293621

Category: Constructivism (Philosophy)

Page: 413

View: 9052

Kann es im Zeitalter des Pluralismus noch gelingen, eine hinreichend komplexe Theorie politischer und sozialer Gerechtigkeit mit Hilfe eines einzigen normativen Grundsatzes zu begründen? Dieses Buch unternimmt einen solchen Versuch, indem es die wesentlichen Elemente einer 'autonomen' Konstruktion der Gerechtigkeit zusammenträgt. Grundlegend ist dabei ein individuelles, moralisches Grund-Recht auf Rechtfertigung, das in den Kapiteln des ersten Teils in moralphilosophischer Perspektive expliziert wird. Im zweiten Teil werden dann die zentralen Bestandteile politischer und sozialer Gerechtigkeit - hinsichtlich der Grundbegriffe von Freiheit, Demokratie, Gleichheit und Toleranz - analysiert und verknüpft. Sie fügen sich zu einer kritischen, politischen Theorie der Gerechtigkeit, in der die Frage der 'Rechtfertigungsmacht' zentral ist. Dies gilt auch, wie die Beiträge im dritten Teil zeigen, für die Gerechtigkeit auf transnationaler Ebene.

Gruppen- und Teamcoaching

DOWNLOAD NOW »

Author: Christine Thornton

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955714683

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 8780

Komplexe gruppendynamische Prozesse so einfach und nachvollziehbar darzustellen, dass sich konkrete Handlungsmöglichkeiten ableiten lassen: Dieses Ziel verfolgt Christine Thornton mit ihrem Buch. Coachs finden hier Anregungen für die praktische Arbeit mit Gruppen und Teams. Wesentlich ist dabei, welche Ziele eine Gruppe verfolgt, in welchem Umfeld sie agiert und wie die Mitgliederstruktur beschaffen ist. Je eingehender ein Coach sich mit diesen Faktoren beschäftigt, desto besser kann er seine Interventionen gestalten. Doch auch Führungskräften liefert das Buch Denkanstöße für Veränderungen in Unternehmen. Einer Untersuchung zufolge sind überhaupt nur 30 Prozent aller Veränderungsprozesse erfolgreich. Warum das nicht so bleiben muss und welche Maßnahmen wirklich Erfolg bringen, wird ebenfalls beleuchtet.

Handbuch Internationale Beziehungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Frank Sauer,Carlo Masala

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531199188

Category: Political Science

Page: 1172

View: 7666

Das Handbuch Internationale Beziehungen ist die zweite, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage des Handbuchs der Internationalen Politik. Das neue Handbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über den state of the art der politikwissenschaftlichen Teildisziplin Internationale Beziehungen in deutscher Sprache. Es präsentiert theoretische und methodische Grundlagen der Forschung in den Internationalen Beziehungen und stellt die wesentlichen Akteure und Problemfelder der internationalen Politik vor. Das Nachschlagewerk richtet sich sowohl an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als auch an Studierende und die interessierte Öffentlichkeit.

Lokales Denken, globales Handeln

Interkulturelle Zusammenarbeit und globales Management

DOWNLOAD NOW »

Author: Geert Hofstede,Gert Jan Hofstede,Michael Minkov

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406711049

Category: Business & Economics

Page: 557

View: 597

Inhalt Wie unsere Herkunft das Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst: Brandaktuell in Zeiten großer Migrationsbewegungen erhält der Leser auf gut verständliche und anregende Weise Einsichten darüber, wie der Ort, an dem wir aufgewachsen sind, unsere Art zu denken, zu fühlen und zu handeln formt. Basierend auf Hofstedes Forschungsarbeiten in mittlerweile mehr als siebzig Ländern, über einen Zeitraum von vierzig Jahren hinweg, untersucht "Lokales Denken, globales Handeln", was Leute trennt, obgleich doch Kooperation so klar in jedermanns Interesse wäre. Diese komplett überarbeitete Neuauflage enthält wesentliche Beiträge aus Michael Minkovs Datenanalyse des World Value Surveys und zur Evolution von Kulturen von Gert Jan Hofstede. Zielgruppe Führungskräfte mit Auslandskontakten, Führungskräfte im Marketing und Personalmanagement, Dozenten und Studierende in betriebswirtschaftlichen Studiengängen.

Saison in Mekka

Geschichte einer Pilgerfahrt

DOWNLOAD NOW »

Author: Abdellah Hammoudi

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406557521

Category:

Page: 310

View: 8872

Erfolgreich verhandeln mit Gefühl und Verstand

DOWNLOAD NOW »

Author: Roger Fisher,Daniel Shapiro

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593441233

Category: Business & Economics

Page: 304

View: 7635

Verhandeln? Bitte mit Gefühl! Noch immer herrscht der weitverbreitete Irrglaube, Verhandlungen müssten möglichst rational geführt, Emotionen weitestgehend ausgeklammert werden. Roger Fisher (Mitautor des Bestsellers "Das Harvard-Konzept") und Daniel Shapiro (Autor von "Verhandeln. Die neue Erfolgsmethode aus Harvard") zeigen, dass diese Herangehensweise nicht nur impraktikabel, sondern auch wenig Erfolg versprechend ist. Denn der Mensch ist ein emotionales Wesen und egal ob Freude, Wut oder Angst: Gefühle sind fester Bestandteil unseres Denkens und Handelns, die auch in sachlichen Verhandlungen nicht abgeschaltet werden können. Fisher und Shapiro zeigen, dass sich Emotionen sogar positiv auf das Verhandlungsergebnis auswirken: Wer die Bedeutung und Anzeichen der wichtigsten emotionalen Grundbedürfnisse erkennt, kann sie gezielt aktivieren und ansprechen und dadurch den Verhandlungsverlauf positiv beeinflussen.