Der stumme Frühling

DOWNLOAD NOW »

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 800

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Eat

Das kleine Buch der Fast-Food-Küche

DOWNLOAD NOW »

Author: Nigel Slater

Publisher: N.A

ISBN: 9783832194895

Category:

Page: 336

View: 1855

Manifest der neuen Libertären

Und die Geschichte der Bewegung in den USA

DOWNLOAD NOW »

Author: Samuel Edward Konkin III

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3939562572

Category: Political Science

Page: 144

View: 1727

Das „Manifest der neuen Libertären“ (erschienen 1980 auf Englisch) war als Gegenentwurf zu jedem irgendwie politischen Ansatz gedacht. Autor Samuel Edward Konkin III war ein Propagandist des Schwarzmarktes und der Schwarzarbeit. Er wollte nicht wie andere libertäre Publizisten und Aktivisten bei der Erkenntnis stehen bleiben, dass der Staat als Zwangsmonopolist aus moralischen und ökonomischen Gründen zu verwerfen ist. Ihm ging es darum, eine Alternative zum Staat trotz Staat am Staat vorbei, hier und jetzt, aufzubauen, weshalb Konkin Kompromisse, das Wählen und jede Parteipolitik ablehnte. Um seinen Ansatz und seine Position innerhalb der radikalliberalen, libertären, anarchokapitalistischen Ideenwelt noch besser zu verstehen, ist dem hier erstmals in deutscher Sprache gedruckten Standardwerk auch Konkins Aufsatz über die Geschichte der libertären Bewegung in den USA sowie das Transkript eines Redeausschnitts 1985 beigefügt und ein exklusives Vorwort des deutschen libertären Urgesteins Stefan Blankertz vorangestellt, der Samuel Edward Konkin III auf einer Konferenz in London 1984 kennenlernen durfte. Auch dabei wird deutlich, dass Konkin nicht zuletzt als „Freak“ ein Unikat war. Zur Begrüßung erhob er gerne die Arbeiterfaust mit den Worten: „Laissez Faire!“

Stalingrad

DOWNLOAD NOW »

Author: Antony Beevor

Publisher: N.A

ISBN: 9783570551349

Category:

Page: 543

View: 692

Wir erzählen uns Geschichten, um zu leben

Mit einem Nachwort von Antje Ravic Strubel

DOWNLOAD NOW »

Author: Joan Didion

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843711305

Category: Literary Collections

Page: 304

View: 5013

Joan Didion erzählt von den Leitfiguren des American Dream wie Howard Hughes, Joan Baez oder John Wayne, vom Glanz Hollywoods und der Einsamkeit von Alcatraz, von der Aufbruchsstimmung der sechziger Jahre und der Ernüchterung, die ihr folgte.Dabei gelingt esihr, die amerikanische Wirklichkeit in unvergessliche Bilder zu fassen.

Die 24 Gesetze der Verführung

Kompaktausgabe

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446440623

Category: Political Science

Page: 234

View: 9457

Verführung ist der Schlüssel zum Erfolg: in der Liebe, in der Politik, in der Wirtschaft. In seinem Bestseller "Die 24 Gesetze der Verführung", der hier als Kompaktausgabe vorliegt, zeigt Robert Greene, wie man mit Charme und Überzeugungskraft andere Menschen beeinflussen und auf Abwege bringen kann. Er präsentiert das ganze Wissen, das sich im Lauf der Weltgeschichte über die Kunst der Verführung angehäuft hat: von Kleopatra über John F. Kennedy, Ovid und Casanova bis Freud. Und er erklärt die Regeln dieses amoralischen Spiels, dem sich keiner entziehen kann ...

Absoluter Gegenstoß

Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Slavoj Žižek

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104034133

Category: Fiction

Page: 656

View: 5394

Der bekannte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek schließt mit seinem neuen Buch ›Absoluter Gegenstoß. Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus‹ an seine umfangreiche Hegel-Neudeutung ›Weniger als Nichts‹ aus dem Jahr 2014 an. Ausgehend von Hegel unternimmt er nichts weniger als eine Neubestimmung des philosophischen Materialismus: In drei Teilen entfaltet er sein Vorhaben, Hegels Begriff des absoluten Gegenstoßes zu einem allgemeinen ontologischen Prinzip zu erheben. Ausgehend von einer kritischen Lektüre Badious und Althussers über eine Auseinandersetzung mit dem Hegel’schen Absoluten skizziert Žižek die Grundzüge einer Ontologie des »den«, des »Weniger-als-nichts«, um eine neue Grundlegung des dialektischen Materialismus zu formulieren. Ein so aufregender wie zentraler Beitrag zur zeitgenössischen Philosophie, mit Witz und Verve vorgetragen.

Otto, der Bücherbär

DOWNLOAD NOW »

Author: Katie Cleminson

Publisher: N.A

ISBN: 9783411809813

Category:

Page: 30

View: 5226

Otto ist ein Bücherbär, das heisst, er lebt in einem Buch. Was jedoch keiner weiss: Er wird lebendig und kann aus seinem Buch steigen. Kritisch wird es, als er bei einem Umzug vergessen wird. Aber tatkräftig wie er ist, macht er zuerst einen Plan und sich dann auf den Weg ins Abenteuer. Ab 4.

Facing toward the Dawn

The Italian Anarchists of New London

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Lenzi

Publisher: SUNY Press

ISBN: 1438472722

Category:

Page: 334

View: 8159

Examines the history of the Italian anarchist movement in New London, Connecticut. In the early twentieth century, the Italian American radical movement thrived in industrial cities throughout the United States, including New London, Connecticut. Facing toward the Dawn tells the history of the vibrant anarchist movement that existed in New London’s Fort Trumbull neighborhood for seventy years. Comprised of immigrants from the Marche region of Italy, especially the city of Fano, the Fort Trumbull anarchists fostered a solidarity subculture based on mutual aid and challenged the reigning forces of capitalism, the state, and organized religion. They began as a circle within the ideological camp of Errico Malatesta and evolved into one of the core groupings within the wing of the movement supporting Luigi Galleani. Their manifold activities ranged from disseminating propaganda to participating in the labor movement; they fought fascists in the streets, held countless social events such as festas, theatrical performances, picnics and dances, and hosted militant speakers, including Emma Goldman. Focusing on rank-and-file militants—carpenters, stonemasons, fishermen, housewives—rather than well-known figures, Richard Lenzi offers a microhistory of an ethnic radical group during the heyday of labor radicalism in the United States. He also places that history in the context of the larger radical movement, the Italian American community, and greater American society, as it moved from the Gilded Age to the New Deal and beyond. “This book is the product of some wonderful and groundbreaking historical detective work, and it succeeds in combining two seemingly incongruent genres of history: the local/neighborhood study and the history of transnational migration and radicalism. The result is one of the best and most detailed histories of a single anarchist community written to date. In addition, it makes new and important contributions to the history and background of the Sacco-Vanzetti case, Prohibition, and the history of fascism and anti-fascism in the United States. Scholars and lay readers interested in any of these areas will find this work indispensable.” — Kenyon Zimmer, author of Immigrants against the State: Yiddish and Italian Anarchism in America

Agonie des Realen

Aus dem Franzosischen ubersetzt von Lothar Kutzawa und Volker Schaefer

DOWNLOAD NOW »

Author: Jean Baudrillard

Publisher: N.A

ISBN: 9783920986999

Category: Civilization, Modern

Page: 110

View: 7403

Die Industrielle Gesellschaft Und Ihre Zukunft

DOWNLOAD NOW »

Author: Theodore Kaczynski

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781721022458

Category:

Page: 100

View: 5615

Industrial Society and Its Future / The Unabomber Manifesto (2010) in deutscher Sprache. "1. Die industrielle Revolution und ihre Folgen waren ein Desaster für das menschliche Geschlecht. Sie haben die Lebenserwartung derjenigen von uns, die in "fortschrittlichen" Ländern leben, stark erhöht, aber sie haben die Gesellschaft destabilisiert, haben das Leben unerfüllt gemacht, Menschen Demütigungen unterworfen, zu weit verbreiteten psychischem Leiden geführt (in der Dritten Welt ebenso zu physischem Leiden) und haben der Natur einen schweren Schaden zugefügt. Die fortschreitende Entwicklung der Technologie wird die Situation verschlechtern. Sie wird den Menschen sicherlich größeren Demütigungen unterwerfen und der natürlichen Welt größeren Schaden zufügen, sie wird wahrscheinlich zu größeren sozialen Störungen und psychischen Leiden führen und sie dürfte sogar in "fortschrittlichen" Ländern zu erhöhtem körperlichen Leiden führen."