Study and Communication Skills for the Chemical Sciences

DOWNLOAD NOW »

Author: Tina Overton,Stuart Johnson,Jon Scott

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 0198708696

Category: Chemistry

Page: 272

View: 2038

Study and Communication Skills for the Chemical Sciences has been carefully designed to help students transition seamlessly from school to university, make the most of their education, and ultimately use their degree to enhance their employability.The accessible and friendly writing style helps to engage students with the subject while frequent chemical examples highlight the relevance of the skills being learned. A comprehensive range of skills are coveredâe"from making the most of practicals, lectures and group work, through to writing and presentation skills, and effective revision for exams. An expanded chapter on employability offers invaluable advice for getting a job in today's competitive market.The friendly, conversational writing style makes the text ideal for beginning undergraduate studentsA broad range of skills are covered, from writing and presentation skills, to working in groups and revising for examsFrequent examples drawn from chemistry highlight the relevance of the skills being learnedThe experienced author team is headed up by a leading expert in chemical educationNew to this editionThe final chapter Making Yourself Employable has been significantly expanded to include new topics such as year in industry placements, CV and cover letter writing, and interviewsMore information on working in groups has been added to further help students develop this essential skill

Study and Communication Skills for the Biosciences

DOWNLOAD NOW »

Author: Stuart Johnson,Jon Scott

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199663297

Category: Science

Page: 242

View: 9154

Study and Communication Skills for the Biosciences is tailored specifically to the needs of bioscience students, both at university, and beyond. Written in an engaging and supportive manner, with examples throughout that demonstrate the relevance of topics covered to bioscience degreeprogrammes, the book will assist you with the transition from school to university, with your studies at university, and with your progression to employment after leaving university. With a broad range of study and communication skills included, it is essential reading for any bioscience student who wants to get the most out of their degree. Online Resource Centre For registered adopters of the book:DT Figures and tables of data from the book, ready to download. For students:DT Examples of good and bad practice when using PowerPoint presentations and when producing posters

Communication Skills for the Biosciences

A graduate guide

DOWNLOAD NOW »

Author: Aysha Divan

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 9780199226351

Category: Science

Page: 288

View: 418

Effective scientific communication is a skill highly-prized by potential employers, and is central to success during postgraduate study. Communication Skills for the Biosciences is a straightforward, practical guide to the skills you should master to get the most out of your study and research, to pave the way to a successful career.

Research Methods for the Biosciences

DOWNLOAD NOW »

Author: Debbie Holmes,Peter Moody,Diana Dine

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199545766

Category: Education

Page: 457

View: 7236

'Research Methods in the Biosciences' demystifies the process of research and describes all the factors that enable effective investigation. These include planning your experiment; data collection, analysis, interpretation, and reporting; and legal, ethical, and health & safety considerations.

Studieren - Das Handbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Stella Cottrell

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827423603

Category: Science

Page: 352

View: 1217

Studieren ist schwierig? - Nicht mit diesem Buch! Dieser praktische Leitfaden für Studienanfänger vermittelt grundlegende „Soft Skills“ (vom „Lernen lernen“ über Selbsteinschätzung, Zeit-, Projekt- und Stressmanagement bis zu Gedächtnis- und Schreibtraining, Prüfungs- und Klausursituationen sowie Karriereplanung u.v.m.) - locker präsentiert, in handliche Einheiten verpackt und je nach Bedarf selektiv nutzbar. Viele eingestreute kleine Tipps stehen neben Mini-Fragebögen, Kopiervorlagen für Tabellen, die man nicht im Buch ausfüllen möchte, und ähnlichen Hilfsmitteln. Das unterhaltsam-informative Werk beruht auf dem englischen Bestseller The Study Skilly Handbook und eignet sich für Abiturienten mit Studienwunsch, Studienanfänger verschiedenster Disziplinen und Quereinsteiger als Wegweiser durch die vielfältigen Anforderungen im "Studiendschungel".

Communication Skills for Biosciences

DOWNLOAD NOW »

Author: Maureen Dawson,Brian Dawson,Joyce Overfield

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118685091

Category: Science

Page: 184

View: 6487

This text is comprehensive, user-friendly handbook that will guidestudents through the full range of written and spoken communicationskills that are demanded by today's biosciences courses. The bookalso offers a valuable refresher for postgraduate students who wishto review or expand their proficiency in these areas. This bookwill provide the student with practical advice on how best tocommunicate scientific material to different audiences includingtheir peers, their tutors and to non-scientists. Key Features: Highly accessible, confidence-building, student-friendlyguide Provides comprehensive coverage of the complete range ofpresentation skills needed by students Covers essay writing, practical reports, dissertations,projects and presenting in individual, group and posterpresentation settings Offers advice on how to avoid common errors includingplagiarism using 'what not to do' boxes throughout the text Includes practical advice on how best to communicate scientificmaterial to different audiences e.g. undergraduates, tutors andnon-scientists

Biologie von Parasiten

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Lucius,Brigitte Loos-Frank,Richard P. Lane

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662548623

Category: Science

Page: 546

View: 8626

Die 3. vollständig überarbeitete Auflage dieses Buches führt in die Biologie parasitärer Einzeller, Würmer und Arthropoden ein. Die Autoren bieten auf Grundlage der aktuellen Systematik eine Übersicht über die verschiedenen Parasitengruppen. Ausführlich wird auf wichtige Infektionserreger, wie die der Malaria, Schlafkrankheit und Toxoplasmose eingegangen, wobei die molekularen Grundlagen der Pathogene erläutert werden. Außerdem werden Parasiten als Krankheitsüberträger dargestellt und wichtige Infektionskrankheiten, die bei Tieren vorkommen, besprochen. Daher wendet sich dieses Buch sowohl an Biologen, als auch an Veterinärmediziner und Mediziner. In den einzelnen Kapiteln kommen die Anpassungen an die parasitische Lebensweise zur Sprache. Anhand häufiger Vertreter werden exemplarisch typische Lebenszyklen, die Immunreaktionen und die resultierenden Krankheitsbilder erklärt. Viele Abbildungen veranschaulichen dabei den Text. Die Prüfungsfragen am Ende eines jeden Kapitels helfen den Lerninhalt zu rekapitulieren und zu verinnerlichen.

Der Mensch und das Meer

Warum der größte Lebensraum der Erde in Gefahr ist

DOWNLOAD NOW »

Author: Callum Roberts

Publisher: DVA

ISBN: 3641100062

Category: Social Science

Page: 592

View: 5437

Der Wandel eines faszinierenden, bedrohten Lebensraums Die Ozeane sind nicht nur der größte Lebensraum der Erde, sondern auch der am wenigsten erforschte. Die unermessliche Vielfalt dieses Ökosystems beginnen wir erst jetzt bis in die letzten Winkel zu begreifen – auch wie wichtig das Meer für unser Leben ist. Im letzten Jahrhundert hat jedoch die Herrschaft des Menschen über die Natur auch die Ozeane erreicht: Wir fischen die Meere leer und füllen sie stattdessen mit Umweltgiften. Tiefseebergbau droht den Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tiere bis zur Unkenntlichkeit zu verändern. Die Klimaerwärmung ließ bereits ein Viertel aller Korallen zugrunde gehen. In seinem aufrüttelnden Buch beschreibt der Meeresbiologe und –schützer Callum Roberts den großen Reichtum der Ozeane und ihren Wandel, und er ruft dazu auf, der Zerstörung der Meere endlich Einhalt zu gebieten, denn noch ist es nicht zu spät.

Abenteuer am Amazonas und am Rio Negro

DOWNLOAD NOW »

Author: Alfred Russel Wallace

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462308076

Category: Biography & Autobiography

Page: 624

View: 6912

Sammler des verlorenen Schatzes. Ein waghalsiger Forscher begibt sich auf eine der abenteuerlichsten Expeditionen, die es je gab: Alfred Russel Wallace und seine Forschungsreise ins Amazonasgebiet. Auf eigene Faust bricht der Naturenthusiast Alfred Russel Wallace im Jahr 1848 von England nach Brasilien auf, um die Tier- und Pf lanzenwelt am Amazonas zu erforschen. Wallace schlägt sich von Pará (heute Belém) aus zu den Oberläufen des Rio Negro durch – und gelangt dabei in Gegenden, die noch kein Europäer vor ihm betreten hatte. Die Beobachtung der Affen- und Schmetterlingsarten an beiden Flussufern bringt ihn erstmals auf die Spur der Evolutionstheorie, die er später zeitgleich mit Charles Darwin entwickeln wird. Die Erträge seiner Expedition sind großartig, das Unternehmen endet jedoch in einer Katastrophe: Von Krankheiten, Sandf löhen (die ihre Eier unter seine Zehennägel legen) und den ewigen Kriebelmücken geplagt, ist Wallace am Ende so ausgezehrt, dass er nur mit der Hilfe der Einheimischen überlebt. Die aber trinken den Alkohol, mit dem eigentlich die Fundstücke konserviert werden sollten; und Horden von Ameisen machen sich über die Sammlung her. Auf dem Rückweg setzt Wallace alles auf eine Karte: Er selbst, seine Aufzeichnungen und Zigtausende Sammlungsstücke treten auf dem Zweimaster Helen die Heimreise an. Auf hoher See bricht an Bord ein Feuer aus. Die Besatzung kann sich auf Beiboote retten. Doch für Wallace’ Sammlung, auch für die lebenden Affen und Vögel, die in England an Zoos und Sammler verkauft werden sollten, gibt es keine Rettung. Nur einen einzigen Papagei kann Wallace lebend aus dem Wasser fischen. Der gesamte Ertrag seiner Reise versinkt in den Fluten des Ozeans. Zurück in England, rekonstruiert Wallace seine Erlebnisse anhand von wenigen Notizen und Erinnerungen. Seinen Reisebericht, sowohl Abenteuerroman, Forschungsgeschichte und frühes Zeugnis der Suche nach dem Ursprung der Arten, gab es auf Deutsch nur 1855 in einer stark verstümmelten Fassung – nun, nach über 150 Jahren, wird er endlich für die deutschsprachige Leserschaft erschlossen!

Idea Man

Die Autobiografie des Microsoft-Mitgründers

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul Allen

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593412527

Category: Social Science

Page: 430

View: 7423

Paul Allens Ideen begründeten einen Weltkonzern. Gemeinsam mit Bill Gates schuf er 1975 Microsoft. Der Erfolg des Softwarekonzerns beruht vor allem auf Allens einmaligem Gespür für technologische Trends. In seiner Autobiografie erzählt er zum ersten Mal die faszinierende Geschichte der Unternehmensgründung und seiner schwierigen Freundschaft mit Bill Gates. Ungeschminkt berichtet er von seinen Kämpfen mit Gates und seinem Abgang Anfang der achtziger Jahre, nachdem Gates mehrfach sein Vertrauen gebrochen hatte. Doch auch nach seinem Abschied von Microsoft blieb Allen als erfolgreicher Investor und technologischer Pionier aktiv. Es ist das faszinierende Porträt eines der reichsten Männer der Welt, eines technologischen Genies und begnadeten Geschäftsmanns.

Animal Behavior: Das Original mit Übersetzungshilfen. Easy Reading Edition

An Evolutionary Approach

DOWNLOAD NOW »

Author: John Alcock

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827417831

Category: Science

Page: 580

View: 5423

John Alcocks Standardwerk Animal Behavior - jetzt in Form eines völlig neuen Lehrbuchtyps, der speziell für die Studiensituation im deutschsprachigen Raum konzipiert wurde.* Das erfolgreiche Lehrbuch Animal Behavior stellt die verschiedenen Aspekte tierischen Verhaltens in einen evolutionsbiologischen Rahmen. Es behandelt die grundlegenden Mechanismen des Verhaltens ebenso wie seine stammesgeschichtlichen Ursachen und betont die Bedeutung der Evolutionstheorie als einigendes Element der unterschiedlichen Teildisziplinen der Verhaltensbiologie. Wichtige Konzepte werden sowohl an Wirbellosen wie an Wirbeltieren verdeutlicht. Alcocks klarer und engagierter Schreibstil macht es auch Anfängern trotz der stark konzeptionellen Ausrichtung des Werkes leicht, den Stoff zu verstehen. Die nun vorliegende achte Auflage des Standardwerkes wurde völlig neu geschrieben. Zahlreiche Erkenntnisse aus jüngster Zeit haben darin Eingang gefunden. Verständnisfragen direkt an den entsprechenden Textstellen regen dazu an, sich mit dem gerade gelesenen Stoff auseinanderzusetzen. Die beiden Kapitel über die Einflüsse von Vererbung und Umwelt auf die Entwicklung wurden vereint, um zu verdeutlichen, dass Entwicklungsprozesse sowohl von genetischen als auch von Umweltfaktoren abhängen. Der Autor führt dem Leser immer wieder vor Augen, welche Rolle der Überprüfung von Theorien und Hypothesen zukommt und dass wissenschaftliche Schlussfolgerungen immer nur vorübergehend gültig sind. So werden in diesem Buch auch kontrovers diskutierte und bisher ungelöste Probleme angesprochen. * Von Studierenden der Biowissenschaften wird heute erwartet, dass sie im Laufe ihres Studiums englische Literatur problemlos lesen und verstehen und schließlich auch Forschungsergebnisse auf Englisch kommunizieren können. Den Weg dorthin bereitet der neu entwickelte Lehrbuchtyp Easy Reading - Das Original mit Übersetzungshilfen. So bietet die vorliegende Ausgabe von Animal Behavior in einem zusammen: den englischen Originaltext deutsche Übersetzungshilfen in der Randspalte deutschsprachige Verständnisfragen / Übungsaufgaben ein englisch-deutsches Glossar deutsch- und englischsprachige Kapitelzusammenfassungen und auf der Website www.elsevier.de/alcock: eine Übersicht über die im Buch erwähnten Arten (deutsch, englisch, lateinisch) Internetlinks für Deutschland, Österreich und die Schweiz Wesentlicher Zusatznutzen der "Easy Reading"-Ausgabe ist, das Lesen des englischen Grundtextes zu erleichtern und in die spezielle wissenschaftliche Terminologie einzuführen. Wer dieses Buch durcharbeitet, steigert somit seine fachliche und seine sprachliche Kompetenz zugleich. This new edition of Animal Behavior has been completely rewritten with coverage of much recent work in animal behavior, resulting in a thoroughly up-to-date text. Notable is the inclusion, for the first time, of discussion questions embedded in the text itself, rather than appended to the end of each chapter. This format is designed to encourage students to reflect on the material they have just digested while also making it easier for instructors to promote a problem-solving approach to the subject in their classes. Another key organizational improvement is the consolidation of what had been two separate chapters on the genetic and environmental influences on development. By combining this material, the new Chapter 3 makes a stronger, more tightly argued case for the view that development is a truly interactive process codependent on both genetic and environmental factors. Like previous editions, the book shows how evolutionary biologists analyze all aspects of behavior. It is distinguished by its balanced treatment of both the underlying mechanisms and evolutionary causes of behavior, and stresses the utility of evolutionary theory in unifying the different behavio

Die Gutenberg-Elegien

Lesen im elektronischen Zeitalter

DOWNLOAD NOW »

Author: Sven Birkerts

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105617051

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 320

View: 3421

Leidenschaftliche und melancholische essayistische Variationen über das Lesen, allen Bücherfreunden zum Trost, die sich den Verheißungen der schönen neuen Bildschirmwelt nicht restlos überlassen wollen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Evolution

eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Brian Charlesworth,Deborah Charlesworth

Publisher: N.A

ISBN: 9783150187050

Category:

Page: 211

View: 2860

Evolution auf den Punkt gebracht. Eine kurze Einführung in die Prinzipien und Fragen der Entstehung und Entwicklung des Lebens auf unserem Planeten.

Effective Learning in the Life Sciences

How Students Can Achieve Their Full Potential

DOWNLOAD NOW »

Author: David Adams

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119977630

Category: Science

Page: 288

View: 2587

Effective Learning in the Life Sciences is intended to help ensure that each student achieves his or her true potential by learning how to solve problems creatively in laboratory, field or other workplace setting. Each chapter describes state of the art approaches to learning and teaching and will include case studies, worked examples and a section that lists additional online and other resources. All of the chapters are written from the perspective both of students and academics and emphasize and embrace effective scientific method throughout. This title also draws on experience from a major project conducted by the Centre for Bioscience, with a wide range of collaborators, designed to identify and implement creative teaching in bioscience laboratories and field settings. With a strong emphasis on students thinking for themselves and actively learning about their chosen subject Effective Learning in the Life Sciences provides an invaluable guide to making the university experience as effective as possible.

Abschied vom IQ

die Rahmen-Theorie der vielfachen Intelligenzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Howard Gardner

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608931587

Category: Multiple intelligences

Page: 395

View: 2106

Biosystematik

DOWNLOAD NOW »

Author: Guillaume Lecointre,Hervé Le Guyader

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540299793

Category: Science

Page: 696

View: 5795

Wussten Sie, dass Sie mit einem Röhrling näher verwandt sind als mit einem Gänseblümchen oder Vögel den Krokodilen näher sind als Eidechsen? In den letzten 30 Jahren sind die Methoden der Klassifikation des Lebens völlig neu überdacht worden. Das Resultat stellt die bisherige Einteilung der mehr als 2 Millionen bekannten Arten auf den Kopf. Das Buch hilft, die organismische Vielfalt zu bewältigen, indem wesentliche Einteilungs- und Ordnungskriterien vorgestellt und bedeutende stammesgeschichtliche Entwicklungslinien diskutiert werden.