Stp Caribbean Maths 1

DOWNLOAD NOW »

Author: C. E. Layne,Sue Chandler,Linda Bostock,Ewart Smith,Audrey Shepherd

Publisher: Nelson Thornes

ISBN: 9780748790722

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 448

View: 7466

STP Maths is one of the best selling maths courses across the Caribbean. The new edition has been revised in line with the new CXC syllabus, and now includes the use of investigations with opportunities for group work. It provides complete coverage of the CXC syllabus for the CSEC examination.

STP Caribbean Mathematics Workbook 1

DOWNLOAD NOW »

Author: Ewart Smith,Sue Chandler

Publisher: N.A

ISBN: 9781408518052

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 92

View: 8432

This workbook sits alongside STP Caribbean Mathematics Book 1 student book and covers all the topics found within it.

Caribbean mathematics

DOWNLOAD NOW »

Author: Clarrie Layne

Publisher: Nelson Thornes

ISBN: 9780748793730

Category: Mathematics

Page: 400

View: 471

STP Maths is one of the best selling maths courses across the Caribbean. Book 4 is the latest addition to the series. It addresses the demands of the new CXC Mathematics curriculum. This edition builds on the strengths of books 1-3 combining traditional and modern methods. The book offers students a firm foundation to succeed in their CXC Exam.

CSEC Mathematics , Carribean Examination Council & Red Giraffe, 2015

CSEC Mathematics

DOWNLOAD NOW »

Author: Caribbean Secondary Education Certificate & Macmillan Education Publishers

Publisher: Bukupedia

ISBN: N.A

Category: Computers

Page: 398

View: 7987

The Mathematics syllabus explains general and unifying concepts that facilitate the study of Mathematics as a coherent subject rather than as a set of unrelated topics. The syllabus seeks to provide for the needs of specific mathematical techniques in the future careers of students, for example, in agriculture and in commercial and technical fields. By the end of the normal secondary school course, students should appreciate that the various branches of Mathematics are not rigidly segregated and that the approach to the solution of any problem is not necessarily unique. The syllabus is arranged in ten sections: • Section 1 Computation • Section 2 Number Theory • Section 3 Consumer Arithmetic • Section 4 Sets • Section 5 Measurement • Section 6 Statistics • Section 7 Algebra • Section 8 Relations, Functions and Graphs • Section 9 Geometry and Trigonometry • Section 10 Vectors and Matrices

Gregs Tagebuch 10 - So ein Mist!

DOWNLOAD NOW »

Author: Jeff Kinney

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 373251370X

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 3641

Back to the roots" heißt es in Gregs 10. Tagebuch: Greg ist entsetzt, als seine Stadt von einem Tag auf den anderen beschließt, den Strom abzuschalten. Eine Welt ohne Fernsehen und Computerspiele? Stattdessen batteriebetriebene Ghettoblaster, Kassetten mit Bandsalat und ein altmodischer Limonadenstand? So ein Mist!, findet Greg und hat schon bei dem Gedanken daran die Nase voll. Dabei ist das erst der Anfang seiner Probleme ... Ein neues Abenteuer um den berühmtesten Highschool-Schüler der Welt.

Das Foucaultsche Pendel

DOWNLOAD NOW »

Author: Umberto Eco

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Foucault's pendulum

Page: 767

View: 1667

Im Mittelpunkt des an verschiedenen Orten und zu völlig unterschiedlichenZeiten, mal in den 70er Jahren unseres Jahrhunderts, mal 1344 spielenden Romans, stehen 3 Mailänder Verlagslektoren. Da ihr Verlag mit Esoterik gutes Geld machen möchte, lesen tagtäglich Manuskripte, die sich mit bizarresten Weltverschwörungstheorien befassen. Aus reiner Spiel- u. Spottlust beschliessen sie, selbst eine grosse Weltverschwörungstheorie zu verfassen. Doch aus der Theorie wird Realität, gefährlicher Ernst, als die 3 ihren eigenen Wahn erliegen, überall Beziehungen zu sehen und/oder zu knüpfen.

Die Taugenichtse

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Samuel Selvon

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342343192X

Category: Fiction

Page: 176

View: 2091

Moses, Big City, Fünf-nach-zwölf und die anderen setzen große Hoffnungen in ihr neues Leben im »Zentrum der Welt«, so nennen sie das London der Nachkriegszeit. Sie sind aus der Karibik hierhergekommen, jetzt staunen sie über die Dampfwolken vor ihren Mündern. Und wenn der Wochenlohn wieder nicht reicht, jagen sie eben die Tauben auf dem Dach. Kapitulation? Niemals! Stattdessen beginnen die Überlebenskünstler, sich neu zu erfinden – und ihre neue Heimat gleich mit. Samuel Selvons Ton zwischen kreolischem Straßenslang und balladesker Suada setzt sich sofort ins Ohr. Bedingungslos aufrichtig erzählt Selvon von den ersten Einwanderern Englands, die das Land für immer verändert haben – sein Denken, seine Sprache, sein Selbstverständnis. Die literarische Entdeckung!

Biologie

gymnasiale Oberstufe

DOWNLOAD NOW »

Author: Neil A. Campbell,Jane B. Reece

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783868949001

Category:

Page: 748

View: 2066

Die 8. Auflage des Campbell (deutsche Ausgabe BA 11/09) wurde jetzt unter Beachtung der hiesigen Lehrpläne für die Oberstufe bearbeitet und erschien in einem wesentlich handlicheren, schultaschenfähigen Format. Der Campbell hatte sich bereits früher als Zusatzlehrbuch für Leistungskurse Biologie und berufliche Gymnasien mit entsprechend fachlicher Ausrichtung bewährt. Diese für Schulen optimierte Ausgabe ist im Rahmen des Imprints Pearson Schule eine folgerichtige Edition (vgl. auch M. Kölling: "Einführung in Java mit Greenfoot"; R. Hattenhauer: "Informatik für Schule und Ausbildung", beide BA 9/10). Ein Themenband zur Ökologie ist für November diesen Jahres angekündigt. - Vorrangig ist der Band für Bibliotheken mit den oben angesprochenen Schultypen im Einzugsbereich zu empfehlen. Als allgemeines Biologielehrbuch ohne bundeslandspezifische Varianten ist der auch preislich sehr akzeptable Titel aufgrund seines fachlichen Niveaus und seiner grafisch hervorragenden Gestaltung auch darüber hinaus einsetzbar. (2 S)

Das Mathebuch

Von Pythagoras bis in die 57. Dimension. 250 Meilensteine in der Geschichte der Mathematik

DOWNLOAD NOW »

Author: Clifford A. Pickover

Publisher: N.A

ISBN: 9789089982803

Category:

Page: 527

View: 5063

Marketing 1

Käuferverhalten, Marktforschung und Marketing-Prognosen

DOWNLOAD NOW »

Author: Ralph Berndt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642972489

Category: Business & Economics

Page: 267

View: 7201

Das vorliegende Buch ist der erste Band eines dreiteiligen Gesamtwerks, das die Grundlagen des Marketing umfassend darstellt. Inhalte dieses Bandes sind Käuferverhalten, Marktforschung und Marketing-Prognose. Diese Teilbereiche stellen die Verhaltens- und Informationsgrundlagen des Marketing dar. Im Teil "Käuferverhalten" wird das Anbieter- und Nachfragerverhalten auf Märkten eingehend dargestellt. Im Bereich "Marktforschung" wird auf die Möglichkeiten zur Datengewinnung und Datenanalyse eingegangen. Die Erstellung von Marketing-Prognosen sowie die Marktsegmentierung wird abschließend behandelt. Aus didaktischer Sicht läßt sich das Konzept dieses Buches wie folgt charakterisieren: Die wesentlichen Inhalte werden aus theoretischer Sicht dargestellt, die praktische Relevanz der erörterten Verfahren wird dann ebenfalls berücksichtigt. Der Einbau zahlreicher Beispiele dient dem Verständnis und eine kritische Beurteilung aller dargestellten Grundlagen macht das Buch auch bei der Beschäftigung mit speziellen Fragestellungen des Marketing für Studenten und Praktiker unverzichtbar.

Green Franchising

DOWNLOAD NOW »

Author: Veronika Bellone,Thomas Matla

Publisher: MI Wirtschaftsbuch

ISBN: 386416110X

Category: Business & Economics

Page: 300

View: 8539

Wirtschaftsunternehmen sind oft traditionell geprägt, doch die Zeiten ändern sich rasant. Die Konsumierenden und auch B-to-B-Märkte fordern nachhaltiges und gesellschaftsverantwortliches Wirtschaften. Franchising kann diese Werte schnell aufnehmen und systematisch multiplizieren. Damit wird es zum Treiber der Nachhaltigkeitsbewegung. Veronika Bellone und Thomas Matla präsentieren einen grünen Faden zur nachhaltigen Multiplikation, mit Blick hinter die Kulissen.

Dewey-Dezimalklassifikation und Register

DDC 22

DOWNLOAD NOW »

Author: Joan S. Mitchell,Die Deutsche Bibliothek

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 311094541X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 4253

View: 3110

Zum ersten Mal liegt die Dewey Decimal Classification (DDC) auf Deutsch vor. Die 1876 von Melvil Dewey begründete und international weit verbreitete Klassifikation wird von der Library of Congress seit über 80 Jahren angewendet und stellt für Bibliografien und Bibliothekskataloge im angloamerikanischen Raum das wichtigste Instrument zur Inhaltserschließung dar. Auch im World Wide Web ist die DDC die am häufigsten genutzte Universalklassifikation. Die Deutsche Bibliothek und die Fachhochschule Köln haben im Rahmen eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanzierten Projekts die 2003 erschienene Standard Edition der DDC 22 übersetzt und damit die Grundlage für die Nutzung der DDC im deutschsprachigen Raum geschaffen. In vier Bänden verzeichnet die DDC in etwa 60.000 Hauptklassen das gesamte Weltwissen in einer hierarchisch gegliederten Form, ergänzt durch umfangreiche Hilfstafeln für alle geografischen, ethnografischen und sprachlichen Einheiten und ein alphabetisches Register mit etwa 80.000 Einträgen. Ab 2006 wird die Dewey-Dezimalklassifikation auch für die Deutsche Nationalbibliografie angewendet werden, schon jetzt bietet sie den sachlichen Zugang zu Millionen DDC-erschlossener Titel aus angloamerikanischen Fremddaten in deutschen Bibliotheken und ist die Grundlage für das Klassifizieren mit einem weltweit genutzten System.

Okulare Demokratie

Der Bürger als Zuschauer

DOWNLOAD NOW »

Author: Dominik Hammer,Marie-Christine Kajewski

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839440041

Category: Political Science

Page: 198

View: 5912

In The Eyes of the People entwickelt der Politikwissenschaftler Jeffrey Edward Green unter der Bezeichnung »Okulare Demokratie« eine grundlegend neue Theorie demokratischer Teilhabe. Dabei wird der Blick der Bürger_innen als Instrument demokratischer Kontrolle hervorgehoben, in dessen Fokus nicht Inhalte, sondern die öffentliche Performance von Spitzenpolitiker_innen steht. Der Band stellt diese Demokratietheorie vor und macht den Ansatz sowie die Diskussion um ihn erstmals für den deutschen Diskurskontext zugänglich. Die Beiträger_innen greifen dabei die Debatte um die Krise der repräsentativen Demokratie auf und untersuchen die Potenziale einer plebiszitären Zuschauerdemokratie.