Sociology for AQA Revision Guide 2: 2nd-Year A Level

DOWNLOAD NOW »

Author: Ken Browne

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1509516298

Category: Social Science

Page: 120

View: 332

The essential revision guide for A–level Sociology from trusted and best–selling author Ken Browne. Together with Sociology for AQA Revision Guide 1, this indispensable book provides everything you need to revise for the exams, with a clear topic–by–topic layout to recap key theories and central ideas. The revision guide maps perfectly onto Ken Browne, Jonathan Blundell and Pamela Law's Sociology for AQA Volume 2 with each topic cross–referenced to the main textbook so you can revisit any sections you need to. The book includes a guide to exam questions – and how to answer them – with sample worked answers showing how to achieve top marks. All specification options are covered, with exam tips throughout the book. With this revision guide to take you through the exam and Sociology for AQA Volume 2 to develop your sociological imagination, Ken Browne provides the complete resource for success in sociology.

Sociology for AQA Revision Guide 1: AS and 1st-Year A Level

DOWNLOAD NOW »

Author: Ken Browne

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1509516247

Category: Social Science

Page: 120

View: 1902

The essential revision guide for AS and 1st-year A level Sociology from trusted and best-selling author Ken Browne. This indispensable book provides everything you need to revise for the exams, with a clear topic-by-topic layout to recap key theories and central ideas. The revision guide maps perfectly onto Ken Browne’s Sociology for AQA Volume 1 with each topic cross-referenced to the main textbook so you can revisit any sections you need to. The book includes a guide to exam questions – and how to answer them – with sample worked answers showing how to achieve top marks. All specification options are covered, with exam tips throughout the book. With this revision guide to take you through the exam and Sociology for AQA Volume 1 to develop your sociological imagination, Ken Browne provides the complete resource for success in sociology. See also Sociology for AQA Revision Guide 2 for the 2nd-year A level coverage, and visit www.politybooks.com/browne for extra resources.

Bernarda Albas Haus

Frauentragödie in span. Dörfern

DOWNLOAD NOW »

Author: Federico García Lorca

Publisher: N.A

ISBN: 9783150085257

Category:

Page: 62

View: 5524

Wunder

DOWNLOAD NOW »

Author: Raquel J. Palacio

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446242848

Category: Juvenile Fiction

Page: 384

View: 9529

August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Außenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. Er weiß, dass die meisten Kinder nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Am liebsten würde er gar nicht auffallen. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und großzügig ist - wie August.

Theorie der feinen Leute

eine ökonomische Untersuchung der Institutionen

DOWNLOAD NOW »

Author: Thorstein Veblen

Publisher: N.A

ISBN: 9783596176250

Category:

Page: 381

View: 4420

23 Lügen, die sie uns über den Kapitalismus erzählen

DOWNLOAD NOW »

Author: Ha-Joon Chang

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641041406

Category: Business & Economics

Page: 384

View: 846

Provokantes Debattenbuch über den Kapitalismus vor dem Hintergrund der aktuellen Weltwirtschaftskrise Mit seiner provokanten Streitschrift macht Ha-Joon Chang Front gegen die heiligen Kühe des Kapitalismus. In dreiundzwanzig Thesen und Gegenthesen analysiert er die Grundzüge der Marktwirtschaft des 21. Jahrhunderts, sagt, was sie ist und was sie nicht ist, was sie kann und was sie nicht kann. Dabei verbindet er ökonomischen Sachverstand mit gesellschaftlichem Scharfblick und Menschenkenntnis. Knapp, präzise und streitbar bietet Ha-Joon Chang dem Leser das Rüstzeug, die herrschenden Illusionen einer kapitalistischen Ökonomie zu durchschauen, ihre Möglichkeiten realistisch einzuschätzen und zum Wohle aller zu nutzen. Stellt elementare Lehrmeinungen der freien Marktwirtschaft in Frage.

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael J. Sandel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705097

Category: Philosophy

Page: 304

View: 7575

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?

Griechische Mythologie

ein Handbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Herbert J. Rose

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406494581

Category: Griechenland Altertum - Mythologie

Page: 441

View: 5656

Maya und Domenico: Schatten der Vergangenheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Susanne Wittpennig

Publisher: Schwabe AG

ISBN: 3038486183

Category: Juvenile Fiction

Page: 352

View: 1061

Die siebzehnjährige Maya erwartet die Rückkehr ihres Freundes Domenico aus Italien mit sehr gemischten Gefühlen. Viele Fragen beschäftigen sie: Konnte er in der Therapie wirklich seine schwere Vergangenheit aufarbeiten? Wie wird es mit ihrer Beziehung weitergehen? Hat seine Seele etwas Ruhe gefunden, oder ist er immer noch so aufgewühlt und getrieben wie zuvor? Als Domenico schließlich früher als erwartet zurückkommt, hat sich tatsächlich eine Menge geändert. Doch gewisse Fragen werden brennender denn je. Und ehe Maya es sich versieht, befindet sie sich mit Domenico zusammen auf einer abenteuerlichen Reise Richtung Norwegen - auf der Suche nach der anderen, immer noch im Dunklen liegenden Seite von Domenicos Herkunft. Doch was den beiden dort begegnet, hätten sie sich selbst in ihren kühnsten Träumen und Planspielen nicht ausmalen können. Schafft Domenico es, sich den Schatten seiner Vergangenheit zu stellenund seinem leiblichen Vater gegenüberzutreten? Und ist es wirklich möglich, all die Versprechen einzuhalten, die er und Maya sich damals bei der Laterne gegeben haben?

Ausblick 1

Brückenkurs : deutsch für Jugendliche und junge Erwachsene. Lehrerhandbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Anni Fischer-Mitziviris,Sylvia Janke-Papanikolaou

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 9783190218608

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 96

View: 2991

Die vergessenen Opfer der Mauer

inhaftierte DDR-Flüchtlinge berichten

DOWNLOAD NOW »

Author: Hubertus Knabe

Publisher: N.A

ISBN: 9783548608839

Category: Germany (West)

Page: 363

View: 5057

50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft

DOWNLOAD NOW »

Author: Edmund Conway

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827426359

Category: Political Science

Page: 208

View: 3558

Eine Entdeckungsreise zu den Spielregeln und Kräften von Märkten und Systemen Die unsichtbare Hand - Angebot und Nachfrage - Die Bevölkerungsfalle - Opportunitätskosten - Handlungsanreize - Arbeitsteilung - Komparative Vorteile - Kapitalismus - Keynesianismus - Monetarismus - Kommunismus - Individualismus - Angebotsökonomik - Die Revolution des Marginalismus - Geld - Mikro und Makro - Bruttoinlandsprodukt - Zentralbanken und Zinssätze - Inflation - Schulden und Deflation - Steuern - Arbeitslosigkeit - Währungen und Wechselkurse - Zahlungsbilanz - Vertrauen und Gesetz - Energie und Erdöl - Rentenmärkte - Banken - Aktien - Derivatemärkte - Auf- und Abschwung - Renten und der Wohlfahrtsstaat - Der Geldmarkt - Spekulationsblasen - Kreditklemmen - Schöpferische Zerstörung - Wohneigentum und Immobilienpreise - Haushaltsdefizite - Ungleichheit - Globalisierung - Multilateralismus - Protektionismus - Technische Revolutionen - Entwicklungsökonomie - Umweltökonomie - Verhaltensökonomie - Spieltheorie - Kriminalökonomie - Glücksökonomie - Ökonomie im 21. Jahrhundert _____ Was genau ist eine Kreditklemme? Warum verdienen Fußballer und Formel-1-Rennfahrer so viel Geld? Welches Land wird in 10 Jahren die führende Volkswirtschaft sein? Und auf welch vielfältige Weise beeinflusst die Ökonomie unseren Alltag? Edmund Conway beschreibt und erklärt die zentralen Konzepte der Wirtschaftswissenschaft in 50 leicht verständlichen und anregenden Essays. Von den grundlegenden Theorien, wie Adam Smith’s „unsichtbarer Hand“ und dem Gesetz von Angebot und Nachfrage, bis hin zu den jüngsten Forschungen über die Beziehung zwischen Wohlstand und Glück oder den volkswirtschaftlichen Trends der Zukunft schlägt das Buch einen weiten Bogen und liefert somit das Rüstzeug, um Wirtschaftsbooms und Finanzkrisen, Märkte und Machtverhältnisse, Börsen und Banken besser zu verstehen. Mit seinen zahlreichen aus dem Leben gegriffenen Beispielen und vielen Zitaten einflussreicher Denker veranschaulicht 50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft, welchen Einfluss die Wirtschaft auf nahezu jeden Aspekt unseres Lebens hat, sei es der Kauf eines Hauses oder das morgendliche Frühstück. In Zeiten, in denen ökonomische Themen die Schlagzeilen beherrschen, bietet dieses Buch die perfekte Hintergrundlektüre. _____ Weitere Bände der Reihe: 50 Schlüsselideen Mathematik (Tony Crilly) - 50 Schlüsselideen Physik (Joanne Baker) - 50 Schlüsselideen Genetik (Mark Henderson) - 50 Schlüsselideen Philosophie (Ben Dupré) - 50 Schlüsselideen Psychologie (Adrian Furnham) - 50 Schlüsselideen Management (Edward Russell-Walling) - 50 Schlüsselideen Religion (Peter Stanford)

Aus der Welt

Grenzen der Entscheidung oder Eine Freundschaft, die unser Denken verändert hat

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Lewis

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593506866

Category: BUSINESS & ECONOMICS

Page: 359

View: 4639

Lewis verknüpft die Biografien der beiden Psychologen Daniel Kahneman und Amos Tversky mit ihren Forschungsarbeiten und zeigt, wie aus ihren Arbeiten eine neue Wissenschaftsdisziplin, die Verhaltensökonomik, entstehen konnte.

Poor Economics

Plädoyer für ein neues Verständnis von Armut

DOWNLOAD NOW »

Author: Abhijit Banerjee,Esther Duflo

Publisher: N.A

ISBN: 9783442749751

Category:

Page: 384

View: 2774

Das Leben der anderen

Filmbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Florian Henckel von Donnersmarck

Publisher: N.A

ISBN: 9783518459089

Category: Germany (East)

Page: 216

View: 6746

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen

DOWNLOAD NOW »

Author: T.W. Körner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850018

Category: Science

Page: 719

View: 7761

Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.