Sketching User Experiences

DOWNLOAD NOW »

Author: Saul Greenberg,Sheelagh Carpendale,Nicolai Marquardt

Publisher: Elsevier

ISBN: 0123819598

Category: Computers

Page: 262

View: 8132

In Sketching User Experiences: The Workbook, you will learn, through step-by-step instructions and exercises, various sketching methods that will let you express your design ideas about user experiences across time. Collectively, these methods will be your sketching repertoire: a toolkit where you can choose the method most appropriate for developing your ideas, which will help you cultivate a culture of experience-based design and critique in your workplace. Features standalone modules detailing methods and exercises for practitioners who want to learn and develop their sketching skills Extremely practical, with illustrated examples detailing all steps on how to do a method Excellent for individual learning, for classrooms, and for a team that wants to develop a culture of design practice Perfect complement to Buxton's Sketching User Experience or any UX text

Sketching User Experiences: Getting the Design Right and the Right Design

DOWNLOAD NOW »

Author: Bill Buxton

Publisher: Morgan Kaufmann

ISBN: 9780080552903

Category: Computers

Page: 448

View: 4595

Sketching User Experiences approaches design and design thinking as something distinct that needs to be better understood—by both designers and the people with whom they need to work— in order to achieve success with new products and systems. So while the focus is on design, the approach is holistic. Hence, the book speaks to designers, usability specialists, the HCI community, product managers, and business executives. There is an emphasis on balancing the back-end concern with usability and engineering excellence (getting the design right) with an up-front investment in sketching and ideation (getting the right design). Overall, the objective is to build the notion of informed design: molding emerging technology into a form that serves our society and reflects its values. Grounded in both practice and scientific research, Bill Buxton’s engaging work aims to spark the imagination while encouraging the use of new techniques, breathing new life into user experience design. Covers sketching and early prototyping design methods suitable for dynamic product capabilities: cell phones that communicate with each other and other embedded systems, "smart" appliances, and things you only imagine in your dreams Thorough coverage of the design sketching method which helps easily build experience prototypes—without the effort of engineering prototypes which are difficult to abandon Reaches out to a range of designers, including user interface designers, industrial designers, software engineers, usability engineers, product managers, and others Full of case studies, examples, exercises, and projects, and access to video clips that demonstrate the principles and methods

Sketching User Experiences

Das praktische Arbeitsbuch zum Erlernen von Sketching und zahlreicher Skizziermethoden

DOWNLOAD NOW »

Author: Bill Buxton,Saul Greenberg,Sheelagh Carpendale,Nicolai Marquardt

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457606

Category: Business & Economics

Page: 262

View: 7400

Ideen und User Experiences visuell erfassen und festhalten Ausführlich beschriebene Methoden und Übungen, auch für ungeübte Zeichner Sehr praxisorientiert, mit illustrierten Beispielen und ausführlichen Schritten zu jeder Methode In diesem praktischen Arbeitsbuch finden Sie alle Skizziermethoden für das perfekte Design! Skizzieren ist ein Mittel, um neue Ideen zu finden sowie schnell vorhandene Ideen zu erfassen und festzuhalten. Das kann eine Herausforderung sein, wenn Sie weder künstlerisch begabt noch in einem herkömmlichen Designbereich ausgebildet sind. Die Autoren machen Sie nicht zum Künstler, sondern zeigen Ihnen einfache Methoden, um Skizzen mit dem Fokus auf User Experiences zu erstellen. Zunächst erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Übungen und Methoden Einzelbilder erstellen und welche Basiselemente eine Skizze enthalten sollte. So können Sie auf anschauliche Weise Ideen entwickeln, verfeinern und auswählen. Wenn ein Designer User Experiences skizziert, müssen seine Zeichnungen aber auch die Aktionen, Interaktionen und Änderungen der Benutzererlebnisse umfassen, die sich mit der Zeit ergeben. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Storyboards als Serie von Einzelbildern erstellen, die visuell erzählen, was in jeder Szene geschieht. Um die User Experience zu animieren, lernen Sie außerdem, wie Sie Storyboards in einen interaktiven Film verwandeln. Auch das Feedback anderer kann Ihre Arbeit wesentlich verbessern, wenn Sie Ihre Ideen mit anderen besprechen, austauschen und bewerten lassen. So erfahren Sie, wie Sie z.B. Skizzenwände vorbereiten und strukturieren, um anderen Ihre Ideen zu präsentieren. In Sketching User Experiences erlernen Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen verschiedene Skizziermethoden, mit denen Sie Ihre Designideen für User Experiences unter Berücksichtigung des Zeitaspekts ausdrücken können. Gemeinsam bilden diese Methoden Ihr Skizzierrepertoire: Sie erhalten einen Werkzeugkasten, aus dem Sie die beste Methode für Ihre Ideen auswählen können.

Sketching User Experiences

Das praktische Arbeitsbuch zum Erlernen von Sketching und zahlreicher Skizziermethoden

DOWNLOAD NOW »

Author: Buxton, u.a.

Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826694597

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 4225

Das praktische Arbeitsbuch zum Erlernen von Sketching und zahlreicher Skizziermethoden Ideen und User Experiences visuell erfassen und festhalten Ausführlich beschriebene Methoden und Übungen, auch für ungeübte Zeichner Sehr praxisorientiert, mit illustrierten Beispielen und ausführlichen Schritten zu jeder Methode Komplett in Farbe Aus dem Inhalt: Ideenfindung Übungen zum Zeichnen Zeichnen mit Slideware Die visuelle Erzählung: Sequenzielles und narratives Storyboard Zustandsübergangsdiagramme User Experience animieren: Bewegungspfade Verzweigte Animationen Keyframes und Tweening Lineares Video Andere einbeziehen: Endbenutzer als Darsteller einfügen Ideen präsentierenund Feedback einholen In diesem praktischen Arbeitsbuch finden Sie alle Skizziermethoden für das perfekte Design! Skizzieren ist ein Mittel, um neue Ideen zu finden sowie schnell vorhandene Ideen zu erfassen und festzuhalten. Das kann eine Herausforderung sein, wenn Sie weder künstlerisch begabt noch in einem herkömmlichen Designbereich ausgebildet sind. Die Autoren machen Sie nicht zum Künstler, sondern zeigen Ihnen einfache Methoden, um Skizzen mit dem Fokus auf User Experiences zu erstellen. Zunächst erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Übungen und Methoden Einzelbilder erstellen und welche Basiselemente eine Skizze enthalten sollte. So können Sie auf anschauliche Weise Ideen entwickeln, verfeinern und auswählen. Wenn ein Designer User Experiences skizziert, müssen seine Zeichnungen aber auch die Aktionen, Interaktionen und Änderungen der Benutzererlebnisse umfassen, die sich mit der Zeit ergeben. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Storyboards als Serie von Einzelbildern erstellen, die visuell erzählen, was in jeder Szene geschieht. Um die User Experience zu animieren, lernen Sie außerdem, wie Sie Storyboards in einen interaktiven Film verwandeln. Auch das Feedback anderer kann Ihre Arbeit wesentlich verbessern, wenn Sie Ihre Ideen mit anderen besprechen, austauschen und bewerten lassen. So erfahren Sie, wie Sie z.B. Skizzenwände vorbereiten und strukturieren, um anderen Ihre Ideen zu präsentieren. In Sketching User Experiences erlernen Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen verschiedene Skizziermethoden, mit denen Sie Ihre Designideen für User Experiences unter Berücksichtigung des Zeitaspekts ausdrücken können. Gemeinsam bilden diese Methoden Ihr Skizzierrepertoire: Sie erhalten einen Werkzeugkasten, aus dem Sie die beste Methode für Ihre Ideen auswählen können. In seinem ersten Buch hat Buxton überzeugend dargestellt, WARUM das Skizzieren für den Designer so wichtig ist. In diesem hervorragend konzipierten Buch zeigen er und seine Co-autoren, WIE das Skizzieren funktioniert. Ich fordere meine Studenten seit Jahren auf, viel zu skizzieren. Dies ist der erste Leitfaden, der wirklich nützlich ist, um meinen Studenten zu zeigen, was Skizzieren bedeutet und wie es funktioniert. TERRY WINOGRAD, Professor an der Stanford University, Gründungsmitglied der D.School und Autor von Bringing Design to Software

Sketching User Experiences

Das praktische Arbeitsbuch zum Erlernen von Sketching und zahlreicher Skizziermethoden

DOWNLOAD NOW »

Author: Bill Buxton, Sheelagh Carpendale, Saul Greenberg, Nicolai Marquardt

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826695895

Category: Business & Economics

Page: 262

View: 1542

In diesem Buch erlernen Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen zahlreiche Sketching-Methoden zum Darstellen Ihrer Design-Ideen für User Experiences. Sie erhalten mit diesem Buch ein Repertoire an Werkzeugen, um die für Sie am besten geeigneten Methoden zusammenzustellen. So sind Sie gut gerüstet, um Ihre Ideen aufzuzeichnen, User Experiences visuell festzuhalten und den Designprozess zu verbessern.

Sketching User Experiences

Getting the Design Right and the Right Design

DOWNLOAD NOW »

Author: William Buxton

Publisher: Morgan Kaufmann

ISBN: N.A

Category: Computers

Page: 443

View: 4075

Speaking to the HCI community and other design professionals, this work is grounded in both practice and scientific research. It encourages designers to try new methods, test themselves with the exercises and projects, and see an improvement in innovative interaction design that works.

Sketching

Basics

DOWNLOAD NOW »

Author: Koos Eissen,Roselien Steur

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714106

Category: Architecture

Page: 202

View: 8180

Nach dem Erfolgstitel "Sketching" begeistert der nun neu vorliegende Band "Sketching Basics" aufgrund seines praxisnahen und lehrreichen Inhalts und richtet sich besonders an Einsteiger: Im Mittelpunkt stehen die Grundlagen des Skizzieren vom schnellen Skribbeln bis hin zu ausgearbeiteten Zeichnungen. Hierfür ziehen die beiden Dozenten erneut Beispiele aus der Praxis heran und verdeutlichen damit das Zeichnen gängiger Formen, die perspektivische Darstellung, die schrittweise Entstehung einer formvollendeten Skizze sowie den Einsatz von Farbe und Materialien.

Visuelle Meetings

Meetings und Teamarbeit durch Zeichnungen, Collagen und Ideen-Mapping produktiver gestalten

DOWNLOAD NOW »

Author: David Sibbet

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826691075

Category: Business meetings

Page: 262

View: 4572

David Sibbet zeigt in diesem Buch, wie Sie Meetings durch visuelle Hilfsmittel erfolgreicher gestalten, damit Ideen effektiver und von allen Beteiligten engagierter kommuniziert werden können. Er erläutert verschiedene Vorgehensweisen, Methoden und Tools von Skizzen und Post-Its über Storyboards und Mind-Maps bis hin zum Einsatz von iPads und anderen Tablet PCs. So können Sie nicht nur in internen Meetings die Produktivität Ihres Teams fördern, sondern auch in Kundengesprächen Ihre Produkte besser verkaufen.

Don't make me think!

Web & Mobile Usability: Das intuitive Web

DOWNLOAD NOW »

Author: Steve Krug

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457665

Category: Computers

Page: 216

View: 8540

Lean UX

Mit der Lean-Methode zu besserer User Experience

DOWNLOAD NOW »

Author: Jeff Gothelf,Josh Seiden

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958451616

Category:

Page: 208

View: 6361

- Lean UX effektiv im Unternehmen implementieren - Vorhandene Strukturen anpassen und interdisziplinäre Teams bilden - Mit Lean UX schlanke und schnell lieferbare Produktversionen erstellen Der Lean-UX-Ansatz für das Interaction Design ist wie geschaffen für die webdominierte Realität von heute. Jeff Gothelf, Pionier und führender Experte für Lean UX, erläutert in diesem Buch die zentralen Prinzipien, Taktiken und Techniken dieser Entwicklungsmethode von Grund auf – das Experimentieren mit Designideen in schneller Abfolge, die Validierung mithilfe echter Nutzer und die kontinuierliche Anpassung Ihres Designs anhand der neu hinzugewonnenen Erkenntnisse. In Anlehnung an die Theorien des Lean Developments und anderer agiler Entwicklungsmethoden gestattet Ihnen Lean UX, sich auf das Designen der eigentlichen User Experience statt auf die Deliverables zu konzentrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie eng mit anderen Mitgliedern des Produktteams zusammenarbeiten sowie frühzeitige und häufige Nutzerfeedbacks realisieren können. Außerdem erfahren Sie, wie sich der Designprozess in kurzen, iterativen Zyklen vorantreiben lässt, um herauszufinden, was sowohl in geschäftlicher Hinsicht als auch aus Sicht der Nutzer am besten funktioniert. Lean UX weist Ihnen den Weg, wie Sie dieses Umdenken in Ihrem Unternehmen herbeiführen können – eine Wendung zum Besseren. - Visualisieren Sie das Problem, das Sie zu lösen versuchen, und fokussieren Sie Ihr Team auf die »richtigen« Ergebnisse - Vermitteln Sie dem gesamten Produktteam das Designer Toolkit - Lassen Sie Ihr Team sehr viel früher als üblich an Ihren Erkenntnissen teilhaben - Erstellen Sie MVPs (Minimum Viable Products), um in Erfahrung zu bringen, welche Ideen und Konzepte funktionieren - Beziehen Sie die »Stimme des Kunden« in den gesamten Projektzyklus mit ein - Kombinieren Sie Lean UX mit dem agilen Scrum-Framework und steigern Sie so die Produktivität Ihres Teams - Setzen Sie sich mit den organisatorischen Veränderungen auseinander, die zur Anwendung und Integration der Lean-UX-Methode erforderlich sind

Sprint

Wie man in nur fünf Tagen neue Ideen testet und Probleme löst

DOWNLOAD NOW »

Author: Jake Knapp,Braden Kowitz,John Zeratsky

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149061

Category: Business & Economics

Page: 256

View: 6052

Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt. Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen – von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt. Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.

Entwicklung der Persönlichkeit

Psychotherapie aus der Sicht eines Therapeuten

DOWNLOAD NOW »

Author: Carl R Rogers

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 360810674X

Category: Psychology

Page: 409

View: 354

»In meinen Beziehungen zu Menschen habe ich herausgefunden, daß es auf lange Sicht nicht hilft, so zu tun, als wäre ich jemand, der ich nicht bin. - Ich habe es als höchst lohnend empfunden, einen anderen Menschen akzeptieren zu können.«

About face

Interface- und Interaction-Design ; [die Ziele und Erwartungen Ihrer User untersuchen und verstehen ; die Methode des Goal-Directed-Designs anwenden ; Produkte entwickeln, mit denen Ihre User optimal interagieren können]

DOWNLOAD NOW »

Author: Alan Cooper,Dave Cronin,Robert Reimann

Publisher: Hüthig Jehle Rehm

ISBN: 9783826658884

Category:

Page: 541

View: 3675

Mit diesem Buch lernt der Leser die praktischen und effektiven Werkzeuge kennen, die er benötigt, um eindrucksvolle und benutzerfreundliche Desktop-Applikationen, Web 2.0- oder mobile Anwendungen zu entwickeln. Dabei vermittelt der Autor Design-Grundprinzipien und führt in die Welt von Personas und Szenarien ein. Er zeigt Lesern, wie sie zielgerichtetes Design verwenden, um eine Applikation für eine Anwendung so passend wie möglich zu gestalten. Er erfährt auch, wie die Design-Entscheidungen am besten in den umfassenden Prozess einer Softwareentwicklung integriert werden können. So erlangt er unverzichtbares Wissen, um seine Anwendung mit dem bestmöglichen Design auszustatten! (Quelle: buch.ch).

Tag des Systems Engineering

Paderborn, 8. -10. November 2017

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Tschirner,Rüdiger Kaffenberger,Sascha Ackva

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446455469

Category: Technology & Engineering

Page: 328

View: 7541

Inhaltsbeschreibung folgt

Web Usability

Rocket Surgery Made Easy

DOWNLOAD NOW »

Author: Steve Krug

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329745

Category:

Page: 183

View: 4573

Medieninformatik

eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Rainer Malaka,Andreas Butz,Heinrich Hußmann

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373533

Category: Medieninformatik - Lehrbuch

Page: 456

View: 724

Apple Design

DOWNLOAD NOW »

Author: Friedrich von Borries

Publisher: Hatje Cantz Publishers

ISBN: 9783775730105

Category: Computers

Page: 319

View: 8388

Easily one of the most influential and popular design companies of our era, Apple has made electronics design history with its innovative iMacs, iPhones, iPods and iPads. Apple Design features over 200 examples of outstanding Apple designs by Jonathan Ive (born 1967), the company's Senior Vice President of Industrial Design, who since 1997 has been responsible for the design of all of Apple's products. Over the past decade, Ive and his team of designers have created elegant and user-friendly designs that have significantly advanced the brand's cult status as it enters the new millennium. Examining each of these in detail, and with full color throughout, Apple Design compares various approaches to industrial design alongside Apple's, and casts light on numerous aspects of its history, deepening our understanding of contemporary industrial design. Following an analysis of the forms and functions of the featured Apple products, the book provides an explanation of the innovative productio