Shifting the Center

Understanding Contemporary Families

DOWNLOAD NOW »

Author: Susan J. Ferguson

Publisher: SAGE Publications, Incorporated

ISBN: 9781506368276

Category: Social Science

Page: 688

View: 7459

Shifting the Center: Understanding the Contemporary Family 5e is a popular anthology of readings used in Sociology of Family and Marriages/Families/Intimate Relationship courses. It's editor, Susan Ferguson, brings together selections written by leading family researchers and drawn from a variety of scholarly sources, including articles from the leading family journals and excerpts from number of classic book-length studies. The table of contents follows the same scope and sequence as the leading family survey texts.

Shifting the Center: Understanding Contemporary Families

DOWNLOAD NOW »

Author: Susan J Ferguson

Publisher: McGraw-Hill Humanities/Social Sciences/Languages

ISBN: 9780072825855

Category: Social Science

Page: 792

View: 3648

This anthology explores the issues and diversity of contemporary families, presenting balanced coverage of racial and ethnic variation and discussing a wide variety of family arrangements and processes. 32 out of the 50 selections included are new to this edition.

Golden House

DOWNLOAD NOW »

Author: Salman Rushdie

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641219388

Category: Fiction

Page: 512

View: 8431

Seit "Fegefeuer der Eitelkeiten" gab es keinen Roman mehr, der unsere Zeit so treffend, unterhaltsam und weitsichtig erklärt. Nero Golden kommt aus einem Land, dessen Namen er nie wieder hören wollte, seit er mit seinen drei erwachsenen Söhnen vor ein paar Jahren nach New York gezogen ist und sich eine junge Russin zur Frau genommen hat. Der junge Filmemacher René wohnt im Nachbarhaus und ist fasziniert von der Familie, die ihm besten Stoff für ein Drehbuch liefert: Aufstieg und Fall eines skrupellos ehrgeizigen, narzisstischen und mediengewandten Schurken, der Make-up trägt und sich die Haare färbt. René wird Zeuge und in einer folgenschweren Episode sogar Teilhaber des dekadenten Treibens im Golden House, dessen Besitzer nicht nur den Vornamen mit Kaiser Nero teilt ... Salman Rushdie erfasst den irritierenden Zeitgeist und zeichnet mit größter Erzählkunst ein treffendes Bild unserer heutigen Welt. Dieser Roman beweist aufs Neue, dass er einer der besten Geschichtenerzähler unserer Tage ist.

Licht aus dem Osten

Eine neue Geschichte der Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Frankopan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644122814

Category: History

Page: 944

View: 3757

«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.

Die Vegetarierin

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Han Kang

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211542

Category: Fiction

Page: 192

View: 1216

Ein seltsam verstörendes, hypnotisierendes Buch über eine Frau, die, laut ihrem Ehemann an Durchschnittlichkeit kaum zu übertreffen ist – bis sie eines Tages beschließt, kein Fleisch mehr zu essen... »Bevor meine Frau zur Vegetarierin wurde, hielt ich sie für nichts Besonderes. Bei unserer ersten Begegnung fand ich sie nicht einmal attraktiv. Mittelgroß, ein Topfschnitt, irgendwo zwischen kurz und lang, gelbliche unreine Haut, Schlupflider und dominante Wangenknochen. So fühlte ich mich weder von ihr angezogen noch abgestoßen und sah daher keinen Grund, sie nicht zu heiraten.« Yeong-Hye und ihr Ehemann sind ganz gewöhnliche Leute. Er geht beflissen seinem Bürojob nach und hegt keinerlei Ambitionen. Sie ist eine zwar leidenschaftslose, aber pflichtbewusste Hausfrau. Die angenehme Eintönigkeit ihrer Ehe wird jäh gefährdet, als Yeong-Hye beschließt, sich fortan ausschließlich vegetarisch zu ernähren und alle tierischen Produkte aus dem Haushalt entfernt. »Ich hatte einen Traum«, so ihre einzige Erklärung. Ein kleiner Akt der Unabhängigkeit, aber ein fataler, denn in einem Land wie Südkorea, in dem strenge soziale Normen herrschen, gilt der Vegetarismus als subversiv. Doch damit nicht genug. Bald nimmt Yeong-Hyes passive Rebellion immer groteskere Ausmaße an. Sie, die niemals gerne einen BH getragen hat, fängt an, sich in der Öffentlichkeit zu entblößen und von einem Leben als Pflanze zu träumen. Bis sich ihre gesamte Familie gegen sie wendet. Die Vegetarierin ist eine kafkaeske Geschichte in drei Akten über Scham und Begierde, Macht und Obsession sowie unsere zum Scheitern verurteilten Versuche, den Anderen zu verstehen, der ja doch, wie man selbst, Gefangener im eigenen Leib ist.

Underground Railroad

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Colson Whitehead

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446257748

Category: Fiction

Page: 352

View: 2435

Cora ist nur eine von unzähligen Schwarzen, die auf den Baumwollplantagen Georgias schlimmer als Tiere behandelt werden. Alle träumen von der Flucht – doch wie und wohin? Da hört Cora von der Underground Railroad, einem geheimen Fluchtnetzwerk für Sklaven. Über eine Falltür gelangt sie in den Untergrund und es beginnt eine atemberaubende Reise, auf der sie Leichendieben, Kopfgeldjägern, obskuren Ärzten, aber auch heldenhaften Bahnhofswärtern begegnet. Jeder Staat, den sie durchquert, hat andere Gesetze, andere Gefahren. Wartet am Ende wirklich die Freiheit? Colson Whiteheads Roman ist eine virtuose Abrechnung damit, was es bedeutete und immer noch bedeutet, schwarz zu sein in Amerika.

Der stumme Frühling

DOWNLOAD NOW »

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 442

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Die vier Versprechen

ein Weisheitsbuch der Tolteken

DOWNLOAD NOW »

Author: Miguel Ruiz

Publisher: N.A

ISBN: 9783720525992

Category:

Page: 141

View: 9034

Der Report der Magd

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970591

Category: Fiction

Page: 400

View: 1028

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

Der große Trip

Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst

DOWNLOAD NOW »

Author: Cheryl Strayed

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641046025

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 4870

EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

Mapping the Social Landscape

Readings in Sociology

DOWNLOAD NOW »

Author: Susan J. Ferguson

Publisher: McGraw-Hill Humanities, Social Sciences & World Languages

ISBN: 9780767406161

Category: Law

Page: 652

View: 4241

Drawing from a wide selection of classic and contemporary works, Ferguson has chosen 56 readings that represent a plurality of voices and views within sociology.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 6899

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Family in Global Perspective

A Gendered Journey

DOWNLOAD NOW »

Author: Elaine J. Leeder

Publisher: SAGE

ISBN: 9780761928379

Category: Family & Relationships

Page: 307

View: 2636

The Family in Global Perspective: A Gendered Journey examines the continually changing face of family life in the United States and from culture to culture. Written in an engaging style, the book provides a global viewpoint about family issues, enabling readers to think critically about family life in cultures beyond their own. In The Family in Global Perspective, author Elaine J. Leeder uses various historical, theoretical, and comparative perspectives to develop a cross-cultural understanding of family life. The book examines a variety of family lives in western countries and contrasts them with those of families in parts of Africa, Asia, and Latin America. After comparing the history of the family in various parts of the globe, the author then looks at the impact of globalization on family structures; gendered behavior; intergenerational relationships; relationship dissolution; race, ethnicity and class issues; violence; and social policy. The Family in Global Perspective is an ideal supplementary textbook for courses on marriage and the family in a variety of disciplines including Family Studies, Sociology, Social Work, Psychology, and Women’s Studies. is an ideal supplementary textbook for courses on marriage and the family in a variety of disciplines including Family Studies, Sociology, Social Work, Psychology, and Women’s Studies.

Lesbian Motherhood

Stories of Becoming

DOWNLOAD NOW »

Author: Amy Hequembourg

Publisher: Routledge

ISBN: 1135835438

Category: Family & Relationships

Page: 202

View: 8122

A unique practical application of poststructuralist theory to lesbian mothers’ narratives, Lesbian Motherhood: Stories of Becoming analyzes the personal stories of 40 lesbian mothers to discover the complex ways their sense of self is constructed in the current legal, political, and social climate. These intimate narratives are examined by using Gilles Deleuze and Felix Guattari’s conceptual framework to understand subjectivities by focusing on the many flexible lines of movement that constitute subjectivities, or ‘becomings.’ This unique source reveals deep insight into a lesbian's construction of self through her stories about her own sexuality, parenting, and other experiences in becoming a mother. Lesbian Motherhood: Stories of Becoming challenges the assimilation/resistance perspective typically expressed by scholars of lesbian motherhood. Qualitative interviews reveal startling new perspectives to lesbian mother subjectivities viewed within the context of the legal, political, and social areas that seek to define and regulate contemporary family life. This powerful source explores in detail the discursive strategies through which lesbian subjectivities are created and recreated. Deleuze and Guattari’s concept of ‘becoming’ provides a valuable framework for analyzing the discursive strategies employed by those participating in this study. Lesbian Motherhood: Stories of Becoming offers insightful, powerful information that is indispensable to GLBT scholars, and social theorists.

Race, Gender, Sexuality, and Social Class

Dimensions of Inequality and Identity

DOWNLOAD NOW »

Author: Susan J. Ferguson

Publisher: SAGE Publications

ISBN: 1483374971

Category: Social Science

Page: 656

View: 2639

An eye-opening exploration of how socials statuses intersect to shape our identities and produce inequalities. In this fully edited and streamlined Race, Gender, Sexuality, and Social Class: Dimensions of Inequality and Identity, Second Edition, Susan Ferguson has carefully selected readings that open readers’ eyes to the ways that social statuses shape our experiences and impact our life chances. The anthology represents many of the leading voices in the field and reflects the many approaches used by scholars and researchers to understand this important and evolving subject. The anthology is organized around broad topics (Identity, Power and Privilege, Social Institutions, etc.), rather than categories of difference (Race, Gender, Class, Sexuality) to underscore this fundamental insight: race, class, gender, and sexuality do not exist in isolation; they often intersect with one another to produce social inequalities and form the bases of our identities in society. Nine readings are new to this edition: Michael Polgar—on Jewish assimilation and culture in the U.S. Katherine Franke—on the 1940 Supreme Court case, Suneri v. Cassagne, concerning racial identity Carla Pfeffer—on transgender identity Michelle Alexander—on the New Jim Crow Richard Lachmann—on the decline of the U.S. as an economic and political power Abby Ferber—on privilege and “oppression blindness” Amada Hess—Why Women Aren’t Welcome on the Internet Iris Marion Young—Five Faces of Oppression Ellis Cose—Rage of the Privileged “The choice of readings in Race, Gender, Sexuality, and Social Class: Dimensions of Inequality and Identity is better than my current text in terms of inequality and steps of closing the gaps.” – Dr. Deden Rukmana, Savannah State University “I really like how Race, Gender, Sexuality, and Social Class: Dimensions of Inequality and Identity deals with underlying concepts rather than difference by x, y, or z.” – Ana Villalobos, Brandeis University

Handbook of Contemporary Families

Considering the Past, Contemplating the Future

DOWNLOAD NOW »

Author: Marilyn Coleman,Lawrence H Ganong

Publisher: SAGE

ISBN: 9780761927136

Category: Family & Relationships

Page: 622

View: 6480

The Handbook of Contemporary Families explores how families have changed in the last 30 years and speculates about future trends. Editors Marilyn Coleman and Lawrence H. Ganong, along with a multidisciplinary group of contributors, critique the approaches used to study relationships and families while suggesting modern approaches for the new millennium. The Handbook looks at how changes within the contemporary family have been reflected in family law, family education, and family therapy. The Handbook of Contemporary Families is an excellent resource for advanced undergraduate and graduate students, researchers, educators, and practitioners who study and work with families in several disciplines, including Family Science, Human Development and Family Studies, Sociology, Marriage & Family Therapy, and Social Work.

Der indische Online-Heiratsmarkt

Medienpraktiken und Frauenbilder im Wandel

DOWNLOAD NOW »

Author: Fritzi-Marie Titzmann

Publisher: Frank & Timme GmbH

ISBN: 3732900118

Category: Internet

Page: 340

View: 7623

In Indien wirft das Thema Eheschließung Fragen individueller und kultureller Identität im Spannungsfeld von gesellschaftlichem Wandel und Kontinuität auf. Am rasant wachsenden indischen Online-Heiratsmarkt lassen sich diese Fragen besonders eindrücklich im Zusammenhang mit der Medienentwicklung diskutieren. Die Autorin beschreibt die gleichzeitig global ausgerichteten, aber als ‚indisch‘ konnotierten Online-Heiratsmärkte und zeigt, wie sich diese in die Ausdifferenzierungsprozesse der indischen und transnationalen Medienlandschaft einfügen. In einem zweiten Schritt stellt sie Konzepte von Weiblichkeit und Ehe vor, die diese Portale transportieren, und analysiert den Umgang der Nutzerinnen mit den Erwartungen und Rollenklischees, die Familie und Gesellschaft an sie herantragen.

Der Preis der Ungleichheit

Wie die Spaltung der Gesellschaft unsere Zukunft bedroht

DOWNLOAD NOW »

Author: Joseph Stiglitz

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 364109819X

Category: Social Science

Page: 544

View: 4545

Viele Arme, wenige Reiche - Warum die wachsende Ungleichheit uns alle angeht Die Ungleichheit in der Welt nimmt zu: Immer weniger Menschen häufen immer größeren Reichtum an, während die Zahl der Armen wächst und die Mittelschicht vom Abstieg bedroht ist. Doch diese Entwicklung, so zeigt Nobelpreisträger Joseph Stiglitz in seinem neuen Bestseller, ist keine zwangsläufige Folge einer freien Marktwirtschaft, sondern Ergebnis einer globalisierten Ökonomie, die zunehmend vom reichsten einen Prozent der Bevölkerung beherrscht wird.

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Max Weber

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384961221X

Category:

Page: 271

View: 9608

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)