Saving Nelson Mandela

The Rivonia Trial and the Fate of South Africa

DOWNLOAD NOW »

Author: Kenneth S. Broun

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199913129

Category: Law

Page: 232

View: 5922

The question was: would he hang? In 1963, when South Africa's apartheid government charged Nelson Mandela with planning its overthrow, most observers feared that he would be sentenced to death. But the support he and his fellow activists in the African National Congress received during his trial not only saved his life, but also enabled him to save his country. In Saving Nelson Mandela, South African law expert Kenneth S. Broun recreates the trial, called the "Rivonia" Trial after the Johannesburg suburb where police seized Mandela. Based upon interviews with many of the case's primary figures and portions of the trial transcript, Broun situates readers inside the courtroom at the imposing Palace of Justice in Pretoria. Here, the trial unfolds through a dramatic narrative that captures the courage of the accused and their defense team, as well as the personal prejudices that colored the entire trial. The Rivonia trial had no jury and only a superficial aura of due process, combined with heavy security that symbolized the apartheid government's system of repression. Broun shows how outstanding advocacy, combined with widespread public support, in fact backfired on apartheid leaders, who sealed their own fate. Despite his 27-year incarceration, Mandela's ultimate release helped move his country from the racial tyranny of apartheid toward democracy. As documented in this inspirational book, the Rivonia trial was a critical milestone that helped chart the end of Apartheid and the future of a new South Africa.

The Palgrave Encyclopedia of Imperialism and Anti-Imperialism

DOWNLOAD NOW »

Author: Immanuel Ness,Zak Cope

Publisher: Springer

ISBN: 0230392784

Category: History

Page: 1423

View: 5515

The Palgrave Encyclopedia Imperialism and Anti-Imperialism objectively presents the prominent themes, epochal events, theoretical explanations, and historical accounts of imperialism from 1776 to the present. It is the most historically and academically comprehensive examination of the subject to date.

Scatterlings- a Tapestry of Afri-Expat Tales

DOWNLOAD NOW »

Author: Eve Hemming

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 1483642305

Category: Biography & Autobiography

Page: 475

View: 8415

Moving country remains the hugest thing weve ever experienced/ accomplished/ drowned in. Its an act of seemingly utter insanity, which negates all ones most primal connections to the cosmos. I find myself quoting Keats more often, Happiness is sharpened by its antithetical elements. Experiencing a new chapter of life is life-altering and isnt given enough credence. Each day we are grateful to taste a figuratively different menu, yet simultaneously we miss the staple diet stemming from our roots. I recall emailing a psychologist colleague of mine a few months after my arrival here, Am I experiencing a schism of the self? I asked. She replied, No, just re-inventing the self. I kept that pinned on my notice board at work for the first year to reflect on. _______________________________________________________________ Scatterlings Synopsis The book kicks off with the author's innocent and carefree childhood growing up on a farm in South Africa, my awakening (conscientising into an awareness that all is not right, being born into an apartheid era), life in SA and the epiphany to immigrate to NZ. The chapter Bouncing off Planet Africa' encompasses the grieving and healing process of migration. This section should be extremely beneficial to all migrants as part of the adaptation and acculturisaton process. The Scatterling tapestry chapters follow with migrants stories of their passion, pain, love - and hate - of Africa. For this section a remarkable cross section of stories; people of various cultural backgrounds and groups from Southern Africa including: cross cultural marriages; gay marriages; the lobola story between a Zulu woman and an American man; people who were marginalised and affected by apartheid, or survived the war in Zimbabwe, etc., plus Afri-expat tales from places such as Peru, USA, Canada, Saudi Arabia, Qatar, Kenya, Zimbabwe, UK, Oz and NZ have been gathered and incorporated. There is a section with contributions, including a Somali Refugee, a rootless African American (due to slavery) and people of colour uprooted in South Africa due to the apartheid areas act. Expats talk about hurdles and obstacles regarding migration, and about the wonderful sense of freedom from the shackles of apartheid and from fear, violence and criminality. They also offer some tips and advice to wannabes, while others hanker for home so much and return to face the challenges of a violent land. The contributors echo the same parallel threads, yet different and unique, each through their own personal lens. A short chapter offers children the opportunity to share their stories in Out the Mouths of Babes, which is both insightful and humorous. An historical/political time line follows from Khoi Khoi to current with articles and information, demographics and some statistics covering the establishment of humanity in the ancient continent; the conflicts, the horrors of apartheid and current exasperation due to ongoing heinous crime, stress, corruption and structural disintegration, juxtaposed against optimism and hope. Articles (all with the authors blessings) are included by well know South African writers, politicians, projectionists and figure heads, the likes of Helen Zille, Clem Sunter, Max du Preez and several young emerging African columnists the likes of Mabaso, Mtimkulu and Shuudi.) There is a section on migrants poetry, followed by Southern African recipes and food tales as immigrants identify with food as part of the cultural adaptation and period of grieving. A short existential epilogue concludes the book.

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie

DOWNLOAD NOW »

Author: Nelson Mandela

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031541

Category: History

Page: 864

View: 503

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.

Die Ambivalenz des Guten

Menschenrechte in der internationalen Politik seit den 1940ern

DOWNLOAD NOW »

Author: Jan Eckel

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525300697

Category: History

Page: 936

View: 6875

Schutz und Verteidigung der Menschenrechte – eine leere Floskel oder ein fundamentales Prinzip verantwortungsvoller Politik?

Notes to the Future

Words of Wisdom

DOWNLOAD NOW »

Author: Nelson Mandela

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1451675399

Category: Biography & Autobiography

Page: 176

View: 2982

Draws on the South African leader's personal archive of private papers, speeches, correspondence, and audio recordings to present a collection of inspirational and historically significant quotations spanning more than sixty years.

Dare Not Linger - Wage nicht zu zögern

Die Präsidentenjahre. Autorisierte Biografie

DOWNLOAD NOW »

Author: Nelson Mandela,Mandla Langa

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732529339

Category: Biography & Autobiography

Page: 536

View: 1416

Als Nelson Mandela im Dezember 2013 starb, weinte nicht allein Südafrika. Die ganze Welt trauerte um den Mann, der seine ganze Kraft eingesetzt hatte, um eine stabile Demokratie aufzubauen. Über die Jahre bis zum Beginn seiner Präsidentschaft legte Mandela in seiner viel beachteten Autobiografie Zeugnis ab. Der Traum von einer neuen Gesellschaft war da noch lange nicht verwirklicht. Seinen Wunsch, auch über die entscheidenden Folgejahre zu schreiben, konnte Mandela sich jedoch nur teilweise erfüllen. Erst jetzt öffnet sich dank seiner Witwe und der Mandela Foundation der Zugang zu seinen außergewöhnlichen Präsidentschaftsjahren, ein unverstellter Einblick in Mandelas Wesen: seine bemerkenswerte Führungsstärke in der Wendezeit, seinen Pragmatismus, seine unverrückbaren Überzeugungen, sein unbeirrtes Streben nach dem Möglichen, seine persönlichen Kämpfe, seine Werte, Schwächen, Ängste und Triumphe, seine Enttäuschungen.

Good Morning, Mr. Mandela

Nelson Mandelas persönliche Assistentin erzählt

DOWNLOAD NOW »

Author: Zelda la Grange

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641155460

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 4219

Ein einzigartiger Blick auf den wahren Nelson Mandela. Zelda la Grange war fast zwanzig Jahre lang die persönliche Assistentin von Nelson Mandela. Eine junge weiße Frau, geprägt von der rassistischen Politik des südafrikanischen Apartheidregime. Die zunächst als Sekretärin für Mandela arbeitete und schließlich zu einer der engsten Vertrauten jenes Mannes wurde, der ihr jahrzehntelang als Feindbild gegolten hatte. Aus der Schreibkraft wurde eine Frau, die mit Nelson Mandela um die Welt reiste, bei Treffen mit Bill Clinton, Johannes Paul II, Yassir Arafat, Morgan Freeman und Gaddafi dabei war und die ihn bis zu seinem Tod begleitete. Und die wie keine andere den wahren Nelson Mandela kennenlernte. Jene außergewöhnliche Persönlichkeit, die niemanden unbeeindruckt ließ und zugleich überraschend humorvoll war. Eine Hommage an Mandelas inspirierendes Vermächtnis und ein Aufruf, dass es nie zu spät ist, ein besserer Mensch zu werden.

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

Meine Kindheit in Deutschland

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans J. Massaquoi

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104002991

Category: History

Page: 416

View: 1277

***Spannend wie ein Abenteuerroman*** Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ihr Leben grundlegend ... Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner außergewöhnlichen Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land.

Kritik der schwarzen Vernunft

DOWNLOAD NOW »

Author: Achille Mbembe

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518738488

Category: Political Science

Page: 332

View: 1114

Der globale Kapitalismus hat seit seiner Entstehung immer schon nicht nur Waren, sondern auch »Rassen« und »Spezies« produziert. Ihm liegt ein rassistisches Denken, eine »schwarze Vernunft« zugrunde, wie der große afrikanische Philosoph und Vordenker des Postkolonialismus Achille Mbembe in seinem brillanten und mitreißenden neuen Buch zeigt. In kraftvollen Linien zeichnet Mbembe die Genese unserer Gegenwart nach, indem er darstellt, wie sich der globale Kapitalismus seit dem Beginn der Neuzeit aus dem transatlantischen Sklavenhandel entwickelt hat. In dieser Zeit steigt Europa zum Zentrum der Welt auf und kreiert die Figur des »Negers«, des »Menschen-Materials«, der »Menschen-Ware«, die über den »schwarzen Atlantik« gehandelt wird. Mit dem Abolitionismus, der Revolution in Haiti, dem Antikolonialismus oder der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung kommt zwar seit der Aufklärung eine erste globale Welle der Kritik an der Sklaverei und der »schwarzen Vernunft« des Kapitalismus auf. Dieser breitet sich jedoch in seiner neoliberalen Spielart unaufhaltsam weiter aus und überträgt die Figur des »Negers« nun auf die gesamte »subalterne Menschheit«. In diesem Prozess des »Schwarzwerdens der Welt«, so die radikale Kritik Mbembes, bilden auch Europa und seine Bürger mittlerweile nur noch eine weitere Provinz im weltumspannenden Imperium des neoliberalen Kapitalismus.

Die Israelis

Leben in einem außergewöhnlichen Land

DOWNLOAD NOW »

Author: Donna Rosenthal

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406573842

Category:

Page: 409

View: 5365

Agaat

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Marlene van Niekerk

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641093503

Category: Fiction

Page: 816

View: 3723

Südafrika in den 90er Jahren: Milla Redelinghuys wartet auf den Tod. Durch ein Nervenleiden am ganzen Körper gelähmt, fällt es ihr schwer sich mittzueilen. Ihre schwarze Haushälterin Agaat ist bemüht, ihr jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Doch Agaat lässt die zum Schweigen verdammte Milla auch ihre neu erworbene Macht über sie spüren. Und hat eine diebische Freude daran. Denn da ist der alte Groll über jene Frau, deren Sohn sie großzog, die ihr aber den Zugang zur Familie verwehrte. Und deren Ehemann alle drangsalierte. Zumindest darin sind sich die zwei Frauen einig. Und während Milla die letzten fünfzig Jahre Revue passieren lässt, loten die beiden die Grenzen ihrer Beziehung aus und nähern sich Stück für Stück einander an ...

Mandela

das autorisierte Porträt

DOWNLOAD NOW »

Author: Mike Nicol

Publisher: N.A

ISBN: 9783896605511

Category:

Page: 355

View: 1091

Wie man unsere Namen schreibt

Essays

DOWNLOAD NOW »

Author: Chinua Achebe

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104007330

Category: Fiction

Page: 176

View: 6127

Chinua Achebe - seine Essays zum ersten Mal auf Deutsch ›Mein Vater und ich‹, ›Meine Töchter‹ - in 17 persönlichen, polemischen und politischen Essays betrachtet Chinua Achebe den Bogen seines Lebens. Kein Autor hat die Signatur, mit der ihn Afrika prägte, so deutlich beschrieben, analysiert und um seine Anerkennung gekämpft wie Achebe. In dem zum ersten Mal auf Deutsch vorliegenden Band erzählt er von seiner Kindheit, seiner Herkunft und seinem Erbe: von dem Kind in Nigeria bis zu dem Verkehrsunfall, der ihn über zwanzig Jahre an den Rollstuhl fesselte. »Ohne das Werk von Chinua Achebe wäre die afrikanische Literatur überhaupt nicht vorstellbar. Seine Leidenschaft, sein scharfer Geist, seine glasklare Prosa sind unübertrefflich.« Toni Morrison

Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

DOWNLOAD NOW »

Author: Nelson Mandela

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406518621

Category: Children's stories, German

Page: 183

View: 2309

A collection of traditional stories from different parts of Africa, featuring varied characters and themes--some familiar, some newer.

Die verlorene Welt der Kalahari

DOWNLOAD NOW »

Author: Laurens Van der Post

Publisher: N.A

ISBN: 9783257228045

Category: Kalahari Desert

Page: 339

View: 9061

Ein fesselnder Dokumentarbericht über Leben, Kultur und Mythen der Buschmänner. Ein Versuch der Sühne und Versöhnung. Es sind Kindheitserinnerungen, Geschichten aus dem Munde der Eltern und lückenhafte Berichte von Jägern, die im jungen van der Post den Plan legen, eine abgeschieden lebende Gruppe der Buschmänner aufzuspüren. Doch erst als Erwachsener findet er Muße und Mittel, den Jugendtraum zu verwirklichen. Begleitet von eingeborenen Helfern, dringt er in die südafrikanische Wüstensteppe der Kalahari ein.