IFRS 15 mit SAP Revenue Accounting and Reporting

Umsatzerlösrealisierung nach IFRS 15 mit SAP RAR / FI-RA

DOWNLOAD NOW »

Author: Dayakar Domala,Petra Kuhn,Koti Tummuru,Thorsten Schmidt,Jennifer Weber,Gerold Wellenhofer,Volkmar Zahn

Publisher: N.A

ISBN: 9783836244176

Category: Computers

Page: 379

View: 583

SAP Treasury and Risk Management

DOWNLOAD NOW »

Author: Rudolf Bryša,Thomas Fritzsche,Markus Heß,Sönke Jarré,Reinhold Lövenich,Andreas Martin,Klaus G. Müller

Publisher: N.A

ISBN: 9783836219204

Category: Computers

Page: 1100

View: 9084

Schnelleinstieg in SAP CO-PC (Produktkosten-Controlling)

DOWNLOAD NOW »

Author: Andreas Jansen

Publisher: Espresso Tutorials GmbH

ISBN: N.A

Category:

Page: 240

View: 7865

Gerade in Zeiten, die von zunehmendem Wettbewerb und Preisdruck geprägt sind, gewinnen sowohl die Höhe als auch die Zusammensetzung der Produktherstellkosten an Bedeutung. Unternehmen suchen Strategien, wie sich diese optimieren lassen, ohne Abstriche bei der Qualität der Produkte machen zu müssen. Hierbei werden sie von der Produktkostenrechnung im SAP ERP unterstützt. Lernen Sie das Modul CO-PC anhand eines durchgängigen Fallbeispiels Schritt für Schritt kennen und erfahren Sie mehr über das Zusammenspiel zwischen Kostenträgern und Stammdaten. Der Leitfaden führt Sie durch die einzelnen SAP-Kalkulationsarten, erläutert die jeweiligen Einsatzgebiete und das dazugehörige Customizing. Der Autor vermittelt Ihnen, wann eine Auftragsvorkalkulation benötigt wird und wie Sie eine Erzeugniskalkulation mit und ohne Mengengerüst definieren – sei es für ein einzelnes Material oder innerhalb eines umfangreichen Kalkulationslaufs. Zusätzlich zeigt er, wie die Ergebnisse in den Wertefluss des SAP Controllings (CO) integriert und ausgewertet werden. Abgerundet wird das Werk mit der praxisnahen Darstellung der Arbeitsschritte für den Monatsabschluss. - SAP ERP-Produktkostenrechnung Schritt für Schritt erklärt - Stammdaten, Kalkulationsvarianten und Erzeugniskalkulation kompakt dargestellt - Details zum integrativen CO-Wertefluss - Durchgängig illustriertes Fallbeispiel

Financial Supply Chain Management

DOWNLOAD NOW »

Author: Torsten Schlimme

Publisher: diplom.de

ISBN: 3836616068

Category: Business & Economics

Page: 85

View: 5572

Inhaltsangabe:Einleitung: Unternehmen bewegen sich heutzutage in einem Spannungsfeld aus gestiegenen Anforderungen auf der Kundenebene, verkürzten Produktlebenszyklen und gleichzeitig zunehmendem Wettbewerb und Kostendruck auf globalen Märkten. Weiter geprägt wird die aktuelle und zukünftige Politik der Unternehmen durch Einflussgrößen wie einen nach wie vor steigend zu erwartenden Einfluss des E-Commerce und einen sich weiter verstärkenden Trend zum Outsourcing und zur Besinnung auf die jeweiligen Kernkompetenzen des eigenen Unternehmens. Dies führt zunehmend zu einer Entstehung und einer steigenden Bedeutung von Unternehmensnetzwerken in Form von Kooperationen und Partnerschaften. Eine Optimierung der Zulieferer-Abnehmer-Beziehungen in Bezug auf die Ressourcen-, Material-, Informations- und Wertflüsse bietet den Aufbau von Wettbewerbsvorteilen hinsichtlich der Schnelligkeit, Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und Planungssicherheit im eigenen Wertschöpfungsprozess und die Sicherung und Steigerung zukünftiger Unternehmenserfolge. Kooperative Unternehmensnetzwerke wie z.B. die Supply Chain sind mögliche Ausprägungen dieser Entwicklung. Durch Supply Chains sollen Flexibilisierungs- und Effizienzsteigerungspotentiale aufgedeckt, geschaffen und mittels einer unternehmensübergreifenden Optimierung der Wertschöpfungsprozesse ausgeschöpft werden. Damit bezieht sich das Supply Chain Management sowohl auf die Prozesse einer Unternehmung selbst als auch auf ihre Vernetzung mit ihrer Umwelt im Gegensatz zu dem traditionellen Verständnis von Unternehmen als geschlossener Einheit mit definierten Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Lieferanten und der damit verbundenen isolierten, unternehmensinternen Sicht auf die Geschäftsprozesse. In der Mehrzahl der Publikationen zum Supply Chain Management liegt der Fokus vor allem auf der Betrachtung der Material- und Informationsflüsse. Vernachlässigt wird dabei die Berücksichtigung logistikinduzierter Finanzprozesse. Hierbei entstehen Kosten im Finanzbereich der Unternehmen, die unmittelbar durch logistische Entscheidungen beeinflusst werden. Geht man aus vom übergeordneten Ziel des Supply Chain Managements, eine Integration sämtlicher (über-)betrieblicher Funktionen zu schaffen, endet ein integriertes Supply Chain Management nicht mit der physischen Auslieferung an den Abnehmer, sondern erst mit dem Zahlungsstrom vom Kunden an das Unternehmen und weiter von diesem an seinen Lieferanten. Erst jetzt ist dem Unternehmen [...]

Schnelleinstieg ins SAP-Finanzwesen (FI)

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Niemeier

Publisher: Espresso Tutorials GmbH

ISBN: N.A

Category:

Page: 220

View: 5961

Dieser kompakte und anschauliche Leitfaden führt Sie in die Grundlagen der SAP-Buchhaltung ein. Das Buch richtet sich an SAP-Anwender, wie auch an Einsteiger, mit besonderem Interesse an den Bereichen Haupt-, Kreditoren-, Debitoren- und Anlagenbuchhaltung. Begleitet von zahlreichen praktischen Buchungsfällen, Übungsaufgaben und Abbildungen aus SAP-ERP, werden Sie sich schnell im SAP-Finanzwesen zurechtfinden. Tipps runden das Werk ab. • Grundlagen der Buchhaltung • Buchungsbeispiele für Haupt-, Debitoren und Kreditorenbuchhaltung • Organisationseinheiten in der Anlagenbuchhaltung • Zahlreiche Übungsaufgaben

Management-Informationssysteme

Praktische Anwendungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Rolf Hichert,Michael Moritz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366200576X

Category: Business & Economics

Page: 450

View: 843

SAP FICO

Interview Questions, Answers, and Explanations

DOWNLOAD NOW »

Author: Stuart Lee

Publisher: N.A

ISBN: 9781933804101

Category: Business & Economics

Page: 132

View: 7219

It's clear that FICO is one of the most important areas in SAP--and finding answers can be difficult. This guide is helpful in assessing FICO skills and evaluating candidates for a job.

Mobile Lösungen mit SAP

DOWNLOAD NOW »

Author: André Beckert,Sebastian Beckert,Bernhard Escherich

Publisher: N.A

ISBN: 9783836219310

Category: Computers

Page: 556

View: 6005

SAP-Materialwirtschaft

Einkauf, Rechnungsprüfung, Bestandsführung und Disposition mit SAP MM

DOWNLOAD NOW »

Author: Oliver Baltes,Heribert Lakomy,Petra Spieß,Elke Wörmann-Wiese

Publisher: N.A

ISBN: 9783836244190

Category: Computers

Page: 777

View: 7061

SAP-Berechtigungswesen

Das Standardwerk zu Techniken, Werkzeugen und der praktischen Umsetzung in SAP

DOWNLOAD NOW »

Author: Volker Lehnert,Katharina Stelzner,Peter John,Anna Otto

Publisher: N.A

ISBN: 9783836237680

Category: Computers

Page: 850

View: 9498