Reproductive Politics

DOWNLOAD NOW »

Author: Rickie Solinger

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199811415

Category: Political Science

Page: 213

View: 2862

A concise, comprehensive guide to reproductive politics in America

Reproductive Politics

What Everyone Needs to Know®

DOWNLOAD NOW »

Author: Rickie Solinger

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 019993004X

Category: Health & Fitness

Page: 240

View: 7968

The term "reproductive politics" was coined by feminists in the 1970s to describe contemporary Roe v. Wade-era power struggles over contraception and abortion, adoption and surrogacy, and other satellite issues. Forty years later, questions about reproductive rights are just as complex--and controversial--as they were then. Focusing mainly on the United States, Reproductive Politics: What Everyone Needs to Know® explores the legal, political, religious, social, ethical, and medical dimensions of this hotly contested arena. Tracing the historical roots of reproductive politics up through the present, Rickie Solinger considers a range of topics from abortion and contraception to health care reform and assisted reproductive technologies. Solinger tackles some of the most contentious questions up for debate today, including the definition of "fetal personhood," and the roles poverty and welfare policy play in shaping reproductive rights. The answers she provides are informative, balanced, and sometimes quite surprising. Offering a wide range of information in an accessible and engaging manner, Reproductive Politics: What Everyone Needs to Know® orients readers and provides the knowledge necessary to follow the debates in this important and continually evolving field. What Everyone Needs to Know® is a registered trademark of Oxford University Press.

Reproductive States

Global Perspectives on the Invention and Implementation of Population Policy

DOWNLOAD NOW »

Author: Rickie Solinger,Mie Nakachi

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190493704

Category: Political Science

Page: 400

View: 3545

When it comes to government's role in personal matters such as family planning, most bristle at any interference from the State on how to exercise their reproductive rights. China's infamous "one child" policy is a well-known example of reproductive politics, but history is filled with other examples of governmental population control to advance its interests. Reproductive States is the first volume of a collection of case studies that explores when and how some of the most populous countries in the world invented and implemented state population policies in the 20th century. The authors, scholars specializing in reproductive politics, survey population policies from key countries on five continents to provide a global perspective. Regardless of the type of government or its cultural history, many of these countries have developed similar policies to control their populations and attempt to combat social problems such as poverty and hunger. However, the common denominator is that states have used women's bodies as a political resource. Far from being just an overseas problem, this volume illustrates how other countries have developed their strategies in response to goals and tactics driven by the United Nations and the United States. Due to fears of a post-World War II "population bomb" and uncertainty of how to deal with the world's poor after the Cold War, the U.S. and the Soviet Union led the charge among nations to devise strategies to control their populations, but in different ways. The U.S. and some European countries pressed the poor and ethnic minorities to limit reproduction. China's "one child" policy targeted all ranks of society, while Soviet women (who already had few rights) were under surveillance through state-planned services such as medical care and commodity distribution to detect pregnancy. Interweaving biopolitics, gender studies, statecraft, and world systems, Reproductive States offer reflections on the outcome of such policies and their legacies in our day.

Der Report der Magd

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970591

Category: Fiction

Page: 400

View: 6378

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

Das egoistische Gen

Mit einem Vorwort von Wolfgang Wickler

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Dawkins

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642553915

Category: Science

Page: 489

View: 9007

p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Drei Studien zur Kunstsoziologie

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Benjamin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734059

Category: Philosophy

Page: 112

View: 3355

Walter Benjamin beschreibt in dem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit die geschichtlichen, sozialen und ästhetischen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes zusammenhängen. In die Reihe der kunstsoziologischen Arbeiten Benjamins gehören auch die beiden hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlichten Texte: Kleine Geschichte der Photographie (1931) und Eduard Fuchs, der Sammler und der Historiker (1937). Sie erhärten Benjamins Einsichten am Einzelfall.

What Women Want

An Agenda for the Women's Movement

DOWNLOAD NOW »

Author: Deborah L. Rhode

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199348294

Category: Political Science

Page: 272

View: 8216

American women fare worse than men on virtually every major dimension of social status, financial well-being, and physical safety. Sexual violence remains common, and reproductive rights are by no means secure. Women assume disproportionate burdens in the home and pay a heavy price in the workplace. Yet these issues are not political priorities. Nor is there a consensus that there still is a serious problem. In What Women Want, Deborah L. Rhode, one of the nation's leading scholars on women and law, brings to the discussion a broad array of interdisciplinary research as well as interviews with heads of leading women's organizations. Is the women's movement stalled? What are the major obstacles it confronts? What are its key priorities and what strategies might advance them? In addressing those questions, the book explores virtually all of the major policy issues confronting women. Topics include employment and appearance discrimination, the gender gap in pay and leadership opportunities, work/family policies, childcare, divorce, same-sex marriage, sexual harassment, domestic violence, rape, trafficking, abortion, poverty, and political representation, all with a particular focus on the capacities and limits of law as a strategy for social change. Why, despite four decades of equal employment legislation, is women's workplace status so far from equal? Why, despite a quarter century's effort at reforming rape law, is America's rate of reported rape the second highest in the developed world? Part of the problem lies in the absence of political mobilization around such issues and the underrepresentation of women in public office. In an age where many women are reluctant to identify as feminists, a broad-ranging, expert look at where American women are today is more necessary than ever. This path-breaking book explores how women can and should act on what they want.

Wie man Freunde gewinnt

Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden

DOWNLOAD NOW »

Author: Dale Carnegie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031479

Category: Self-Help

Page: 304

View: 4303

Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

DOWNLOAD NOW »

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 8706

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau

DOWNLOAD NOW »

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 8473

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 5661

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

DOWNLOAD NOW »

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 1324

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

DOWNLOAD NOW »

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 707

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Zehn Milliarden

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephen Emmott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734105

Category: Social Science

Page: 206

View: 7563

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.

milk and honey - milch und honig

DOWNLOAD NOW »

Author: Rupi Kaur

Publisher: Lago

ISBN: 3957620880

Category: Fiction

Page: 208

View: 7386

Überleben ist das große Thema von milk and honey - milch und honig. Die lyrischen und prosaischen Texte im Mega-Bestseller aus den USA drehen sich um die Erfahrungen, die Frauen mit Gewalt, Verlust, Missbrauch, Liebe und Feminismus gemacht haben. Jedes der vier Kapitel dient einem anderen Zweck, beschäftigt sich mit einem anderen Schmerz, heilt eine andere Wunde. milk and honey - milch und honig führt seine Leser durch die bittersten Momente im Leben einer Frau und gibt Trost. Denn Trost lässt sich überall finden, wenn man es nur zulässt.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

DOWNLOAD NOW »

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 3145

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Libertarianism

What Everyone Needs to Know

DOWNLOAD NOW »

Author: Jason Brennan

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 019993391X

Category: Political Science

Page: 213

View: 3245

Presents an introduction to libertarianism, describing how libertarians view such topics as human nature, government, democracy, civil rights, economics, social justice, and contemporary problems, including immigration, health care, and education.

Comics for Choice

DOWNLOAD NOW »

Author: Hazel Newlevant,Whit Taylor

Publisher: N.A

ISBN: 9781681485980

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 300

View: 4288

Comics for Choice is an anthology of comics about abortion, from personal stories, to history, to current politics.