Postural Assessment

DOWNLOAD NOW »

Author: Jane C. Johnson

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 1492582913

Category: Medical

Page: 176

View: 8012

Though postural assessment is a skill required by most therapists and useful for many health and fitness professionals, few resources offer a complete discussion of the topic to support practitioners in the task. Written for students and practitioners of massage therapy, physical therapy, osteopathy, chiropractic, sports medicine, athletic training, and fitness instruction, Postural Assessment is a guide to determining muscular or fascial imbalance and whether that imbalance contributes to a patient’s or client’s pain or dysfunction. Jane Johnson, a practicing physiotherapist and sport massage therapist and instructor, breaks down the complex and holistic process of assessing posture into easy-to-assimilate sections. Johnson begins with a discussion of ideal posture and the factors affecting posture as well as how to provide the correct environment for postural assessment, necessary equipment, and the importance of documenting assessment findings. Then she details procedures for executing postural assessments from standing posterior, lateral, and anterior views as well as with the patient or client in a seated position. The text features tips for improving assessment technique, and What Your Findings Mean sections provide readers—students in particular—with guidance for systematic analysis. Each chapter ends with five Quick Questions, with answers, to assist in gauging understanding of the topics covered. Information in the text is enhanced with detailed illustrations that offer visual cues to learning postural assessment and identifying anatomical relationships. Line drawings illustrate bony landmarks used in the assessments, and numerous photos show both obvious and subtle postural variations. Reproducible illustrated postural assessment charts in the appendix provide space for recording observations during each step of the assessment. Postural Assessment can assist practitioners in learning what posture reveals about the relationships among various body parts and in determining whether such relationships cause or contribute to pain or discomfort. As a resource for novices, Postural Assessment offers guidance in observing and identifying common postural forms and interpreting those observations. Postural Assessment is part of the Hands-On Guides for Therapists series, which features specific tools for assessment and treatment that fall well within the realm of massage therapists but may be useful for other body workers, such as osteopaths and fitness instructors. The guides include full-color instructional photographs, Tips sections that aid in adjusting massage techniques, Client Talk boxes that present ideas for creatively applying techniques for various types of clients, and questions for testing knowledge and skill.

Postural Correction

DOWNLOAD NOW »

Author: Johnson, Jane

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 1492507121

Category: Medical

Page: 232

View: 6974

Postural Correction presents 30 of the most commonly occurring postural conditions in a comprehensive, full-color format and provides hands-on therapists and body workers with the knowledge and resources to help clients address their malalignments.

Die zehnte Gabe

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Jane Johnson

Publisher: Page und Turner

ISBN: 3641060230

Category: Fiction

Page: 512

View: 6193

Von der Gegenwart ins Cornwall und Marokko des 17. Jahrhunderts Als Julia Lovet ihren Liebhaber Michael ein letztes Mal trifft, schenkt er ihr zum Abschied ein altes Buch. Bei genauerer Betrachtung entdeckt sie hinter den verblassten Seiten einen versteckten Text: 1625 stürmen berberische Piraten die Kirche in Mount's Bay, Cornwall, und nehmen sechzig Menschen gefangen, um sie auf dem Sklavenmarkt in Marokko zu verkaufen. Unter ihnen ist die junge Catherine Anne, der es gelingt, ein geheimes Tagebuch zu führen. Nun, fast vierhundert Jahre später, merkt Julia, dass ihr Leben unentrinnbar mit dem von Catherine verbunden ist ... Der Roman zweier mutiger Frauen, deren Schicksale sich über die Jahrhunderte hinweg berühren.

Postural Correction

DOWNLOAD NOW »

Author: Jane C. Johnson

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 149258536X

Category: Medical

Page: 232

View: 6534

Postural Correction presents 30 of the most commonly occurring postural conditions in a comprehensive format, providing hands-on therapists and body workers the knowledge and resources to help clients address their malalignments. Focusing on treatment rather than assessment, it takes a direct approach and applies specific techniques to improve posture from an anatomical rather than aesthetic perspective. Primarily concerned with the lengthening of shortened tissues to help realign body parts, Postural Correction offers a collective approach to remedying malalignment. Techniques vary for each posture correction, including deep tissue massage, simple passive stretches, soft tissue release, common trigger points, and gentle limb traction. Because weak or poorly functioning muscles may contribute to postural problems, the text notes what muscles need to be strengthened and includes recommendations on techniques. Suggestions also are made for those postures that are difficult to correct with hands-on techniques, such as scoliosis, genu valgum (knock knees), and genu varum (bow legs). Recognizing that the work clients can carry out independently is a crucial component of long-term postural correction, this guide includes information on how clients can continue their therapy independently between or at the conclusion of their therapy sessions. Therapists can take these techniques and recommendations to advise, educate, and guide clients in their efforts. Much attention is paid to lifestyle, activities, and habitual use or resting of a body part that may have led to the initial pain and malalignment. Structured by anatomical regions of the body to make accessing information quick and easy, Postural Correction tackles postural concerns commonly affecting the spine; pelvis; upper limbs, including the shoulder and elbow; and lower limbs, including the hip, knee, ankle, and foot. Examples from various sports and demographics such as the elderly offer contextual and applied value. Descriptions avoid biomechanical jargon and instead focus on simple, clear explanations. Information is also included for when hands-on techniques are limited in correcting a particular posture. Special features make this book unique and useful: • Full-color anatomical illustrations and photographs present a clear visual of what will help bring about postural change. • Consistency with the other titles in the Hands-On Guides for Therapists series ensures that the manual therapies throughout this book are easily accessible. • An overview of each malalignment includes the muscles that are shortened or lengthened, notes about each posture, a bulleted list of ideas grouped according to whether these are carried out by the therapist or the client, and rationale for the suggested corrective techniques. • Concluding comments summarize the information for access at a glance. All body workers know that the human anatomy is interlinked, making it difficult to entirely separate any unique part of the musculoskeletal system from another. Yet at times that is necessary to get to the root of an issue. Postural Correction, a valuable adjunct to any joint‐manipulative technique, will help professionals do both by correcting malalignments at a specific joint and with a more holistic approach.

The BioMechanics Method for Corrective Exercise

DOWNLOAD NOW »

Author: Price, Justin

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 149254566X

Category: Health & Fitness

Page: 448

View: 7844

The BioMechanics Method for Corrective Exercise enables health and fitness professionals to identify common musculoskeletal imbalances in their clients and apply appropriate corrective exercises to swiftly eliminate muscle and joint pain and improve physical function.

Arbeitsbuch Triggerpunkt-Therapie

Die bewährte Methode zur Linderung von Muskelschmerzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Clair Davies,Amber Davies

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955715469

Category: Health & Fitness

Page: 432

View: 311

Das Standardwerk zur Triggerpunkt-Behandlung Arthritis, Kopf-, Knie- oder Fußschmerzen, Verletzungen durch Sport und einseitige Belastungen: Auf Schmerzbehandlung spezialisierte Ärzte sehen die Ursache von etwa 75 Prozent aller chronischen Schmerzen in Triggerpunkten, kleinen Kontraktionsknoten in den Muskeln. Diese sind recht schwer zu lokalisieren und zu behandeln - wenn man nicht weiß, wonach man Ausschau halten muss. Hier setzt dieses Arbeitsbuch an, indem es in klaren Illustrationen gut erkennbar zeigt, wo am Körper Triggerpunkte entstehen und in welchen Bereichen die damit verbundenen Schmerzen jeweils auftreten. Schritt für Schritt wird erklärt, wie sich diese Ursachen chronischer Schmerzen mithilfe äußerst wirksamer Massagetechniken behandeln lassen. Amber Davies hat dieses mit ihrem Vater gemeinsam verfasste Standardwerk gründlich durchgearbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Triggerpunkt-Therapie bei Kopfschmerzen und Migräne

Ein Arbeitsbuch zur Selbstbehandlung und Schmerzlinderung

DOWNLOAD NOW »

Author: Valerie DeLaune

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873879042

Category: Psychology

Page: 176

View: 8413

Schätzungen zufolge leiden in Deutschland etwa 54 Millionen Menschen unter Kopfschmerzen und Migräne. Ein Patentrezept zur Linderung der Beschwerden gibt es nicht, und viele Betroffene sind sogar davon überzeugt, mit den Schmerzen leben zu müssen. In der Therapie werden jedoch noch immer viel zu häufig nur die Symptome behandelt anstatt die tiefer liegenden Gründe für die Schmerzen aufzuspüren. Valerie DeLaune gibt in ihrem Buch einen Überblick über die möglichen Ursachen von Kopfschmerz und Migräne und zeigt auf, welche Rolle verkrampfte Zonen in der Muskulatur, sogenannte Triggerpunkte, bei der Entstehung und Aufrechterhaltung spielen. Es wird erläutert, was Triggerpunkte genau sind, wie sie hervorgerufen werden und worauf Sie im Alltag achten sollten, um eine langfristige Besserung zu erzielen. Anleitungen für konkrete Übungen, bezogen auf die jeweiligen Muskelgruppen, erleichtern Ihnen zudem die erfolgreiche Selbstbehandlung und machen Sie zum Fachmann bzw. zur Fachfrau für Ihre Gesundheit. "Die Behandlung von Schmerzen ist wie Detektivarbeit - sowohl die Ursachen Ihrer Schmerzen als auch die therapeutischen Maßnahmen, durch die sie beseitigt werden können, unterliegen einer für Sie typischen, einzigartigen Kombination von Faktoren. Dieses Buch gibt Ihnen zahlreiche Hilfsmittel an die Hand, die Ihren Selbsterfahrungsprozess auf dem Weg zur Heilung Ihrer Schmerzen erleichtern können." - Valerie DeLaune

Praxiswissen Physiotherapie

Das Taschenbuch für den Therapiealltag

DOWNLOAD NOW »

Author: Karen Kenyon

Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"

ISBN: 3437296035

Category: Medical

Page: 336

View: 9955

Schnell auf einen Blick – das Wichtigste zur Physiotherapie Die Physiotherapie ist ein bewährtes Mittel, um die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers zu verbessern, zu erhalten oder wiederherzustellen. Neben den theoretischen Grundlagen ist aber vor allem die Anwendung in der Praxis wichtig – deswegen finden Physiotherapeuten, Schüler und Studierende der Physiotherapie in „Praxiswissen Physiotherapie" relevante Informationen, Fakten und Erklärungen, die sie häufig im Praxisalltag brauchen. Dabei sind die Ausführungen auf das Wesentliche beschränkt, mit knappen Definitionen, bieten aber mithilfe von anschaulichen Abbildungen einen guten Einstieg ins Thema. Das erwartet Sie in „Praxiswissen Physiotherapie": Anatomie des Bewegungsapparates: Muskulatur, nervale Versorgung, Dermatome, Myotome, Reflexe Schneller Zugang: Know-how zum schnellen Nachschlagen zur muskuloskelettalen, neurologischen und kardiorespiratorischen Physiotherapie Training und Belastbarkeit: von Immobilisation und Wundheilung bis hin zu Trainingsprinzipien und -zielen Umfassend: die häufigsten Krankheitsbilder in alphabetischer Reihenfolge Pharmakologie: Arzneimittel(klassen) mit Indikation, Wirkweise und Nebenwirkungen Wichtiges im Überblick: Verfahren der Elektrotherapie, funktionelle Assessments in der Geriatrie, gängige Symbole des Maitland-Konzepts u.a.

Soft Tissue and Trigger Point Release

DOWNLOAD NOW »

Author: Jane C. Johnson

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 1492589861

Category: Medical

Page: 288

View: 2556

Soft Tissue and Trigger Point Release, Second Edition, is a practical guide to understanding and applying soft tissue release (STR), including how it can be used to deactivate trigger points and maximize patient outcomes of treatment and rehabilitation. Whether you are a student or a professional, the detailed instruction and numerous photos will help you gain proficiency and confidence in applying these techniques. Soft Tissue and Trigger Point Release thoroughly explains the differences between the three types of STR—passive (clients do not help), active-assisted (clients and therapists work together), and active (clients do it on their own)—and provides step-by-step descriptions for performing each type. This edition incorporates new content on how soft tissue release may be used to deactivate trigger points, aiding in the treatment of musculoskeletal pain. Additional updates include the following: • More than 150 new photographs and 21 new anatomical illustrations • Guiding arrows overlaid on photos to show the direction in which to apply pressure • Illustrations of trigger points found in 21 muscles • New descriptions of the use of active-assisted STR on the iliotibial band (ITB), infraspinatus, biceps brachii, and triceps • New sections describing how to apply active STR to gluteals, trapezius, scalenes, rhomboid, and pectoral muscles • Instruction for applying passive STR to shoulder adductors • Case studies providing examples of how STR was used with four clients with differing problems Complementing each technique are information on the key holds, moves, and stances for various muscles and handy reference charts indicating the types of clients and situations for which each technique is particularly useful. The full-color photos depict the locks and stretches, while some of the more difficult techniques are accompanied by photos showing the position of the therapist and a skeletal overlay on the client so you can pinpoint the specific muscle being targeted. The book also explains how to use alternative options—such as massage tools and forearms, fists, and elbows—to protect your hands and thumbs from overuse. Tip boxes offer practical comments on applying the techniques, while Client Talk boxes provide insight into real-world situations. Soft Tissue and Trigger Point Release also shows you how to incorporate the proper techniques into a treatment program. It guides you through the consultation process and provides examples of initial questions to ask clients and various assessment forms to use in identifying clients’ needs. Using case studies and comparisons, you will learn how the data gleaned from clients can guide the design of an effective treatment program. Soft Tissue and Trigger Point Release, Second Edition, is part of the Hands-On Guides for Therapists series, developed to provide the best clinical and educational resources available for those in bodywork professions.

Health and Beauty Therapy

A Practical Approach for NVQ Level 3

DOWNLOAD NOW »

Author: Dawn Mernagh-Ward,Jennifer Cartwright

Publisher: Nelson Thornes

ISBN: 9780748790357

Category: Health & Fitness

Page: 420

View: 7784

This text covers the additional units in the area and introduces other commonly taught topics not specifically included in the standards.

PNF in der Praxis

Eine Anleitung in Bildern

DOWNLOAD NOW »

Author: Math Buck,Dominiek Beckers,Susan S. Adler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662223058

Category: Medical

Page: 304

View: 4174

Mit diesem Buch ist es Dominiek Beckers und Math Buck (Rehabilitationszentrum Hoensbroek) gelungen, für Physiotherapeuten, die mit dem PNF-Konzept arbeiten und solche, die die Methode erlernen möchten, ein Praxismanual und Lehrbuch nach Maß zu entwickeln: PNF IN DER PRAXIS zeigt detailgenau in Wort und Bild, wie Techniken und Bewegungsabläufe ausgeführt werden, und informiert gleichzeitig über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Konzepts in den Bereichen Untersuchung, Therapieplanung und Behandlung. Die zweite Auflage ist in Zusammenarbeit mit Susan S. Adler, einer "Pionierin" des PNF-Konzepts, entstanden. Mit überwiegend neu aufgenommenen Fotos, die wichtige funktionelle Aspekte der Techniken noch deutlicher illustrieren, und mit ergänzten und überarbeiteten Erläuterungen zum "Was-wie-warum" der PNF-Methode bringt die Neuauflage den Leser auf den neuesten Stand der Anwendung der PNF in der Praxis.

Klinische Anatomie von Lendenwirbelsäule und Sakrum

13 Tabellen

DOWNLOAD NOW »

Author: Nikolai Bogduk,T. Schöttker-Königer

Publisher: Springer

ISBN: 9783540670988

Category: Medical

Page: 372

View: 2819

Endlich gibt es den Bogduk als deutschsprachige Ausgabe mit allen Vorteilen, die ihn im englischsprachigen Raum seit Jahren so beliebt und erfolgreich machen. Der Bogduk ist ein praxisorientiertes Lehrbuch und Nachschlagewerk, das Ihnen verständlich das Basiswissen für eine erfolgreiche Therapie vermittelt: - umfassend, wissenschaftlich fundiert und auf dem neuesten Stand der Forschung, - alle Details über Anatomie, Gewebestrukturen, Biomechanik und Pathologie, die Sie in der Ausbildung und Praxis beherrschen müssen, - auf Ihre praktischen Belange zugeschnitten, mit ausführlichen Beschreibungen und plastisch-anschaulichen Zeichnungen. Der Bogduk liefert Ihnen zuverlässig und schnell die aktuellsten Informationen, um die Behandlung auf ein sicheres Fundament zu stellen.

Elektrophysiologie menschlicher Muskeln

DOWNLOAD NOW »

Author: H. Piper

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642509444

Category: Medical

Page: 69

View: 5074

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Schmerzen verstehen

DOWNLOAD NOW »

Author: David Butler,Lorimer G. Moseley

Publisher: Springer

ISBN: 9783662486573

Category: Medical

Page: N.A

View: 1917

Dieses Buch vermittelt auf anschauliche Weise, wie Schmerz entsteht, warum er anhalten kann oder immer wieder auftaucht und wie man mit ihm am besten im alltäglichen Leben umgeht.Patienten, die über die Entstehung, Verarbeitung und Wahrnehmung von Schmerzen Bescheid wissen, kommen erwiesenermaßen besser mit ihnen zurecht. Die Autoren dieses Buches erklären komplexe neurowissenschaftliche Fakten und zeigen verständlich, wie dieses Wissen in die therapeutische Praxis integriert werden kann. Finden Sie als Arzt oder Therapeut gemeinsam mit Ihrem Patienten eine gemeinsame Sprache und entwickeln Sie wirksame Instrumente zur Schmerzbewältigung und erfolgreiche Behandlungskonzepte. Stellen Sie sich als Betroffener dem Phänomen Schmerz und lernen Sie hilfreiche Verhaltensstrategien für sich zu nutzen.Neu in der 3. Auflage: komplette Aktualisierung

Anatomy Trains

Myofasziale Leitbahnen (für Manual- und Bewegungstherapeuten)

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas W. Myers

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 3437597698

Category: Medical

Page: 376

View: 7709

Das Buch geht auf die funktionellen Zusammenhänge der Muskel-Faszien-Ketten ein. Zum leichten Verständnis benutzt der Autor dazu die Metapher von Schienen bzw. Eisenbahnlinien, die miteinander korrespondieren müssen. Außerdem: Informationen und Hinweise zur Begutachtung von Haltungs- und Bewegungsmustern, praxisbezogene Anwendungstipps für die Behandlung der myofaszialen Meridiane. Neu in der 2. Auflage: • Über 450 farbige Abbildungen (anatomische Zeichnungen, Fotos von anatomischen Präparaten, Fotos + erklärende Zeichnungen, Patientendarstellungen) • durchgehend vierfarbig gestaltet