Verbales Judo

Die sanfte Kunst der Überzeugung

DOWNLOAD NOW »

Author: George J. Thompson,Jerry B. Jenkins

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961212090

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 320

View: 1221

Mit diesem Longseller aus den USA lernt der Leser, wie er die größten Kommunikationsfehler durch einfache, leicht zu merkende Strategien vermeiden kann. Verbales Judo ist die Kunst, auf jeden Schlagabtausch perfekt vorbereitet zu sein. Effektiver zuhören und sprechen, andere durch Empathie für sich einnehmen, Konflikte entschärfen und einvernehmlich mit dem Partner oder dem Chef eine Lösung finden: All das und noch viel mehr verspricht George J. Thompson. Mit diesen Tipps muss man keinen Konflikt mehr scheuen!

Organisation und Entscheidung

DOWNLOAD NOW »

Author: Niklas Luhmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322970930

Category: Social Science

Page: 479

View: 8750

Organisationsbildung setzt eine Erkennungsregel voraus, die erlaubt festzustellen, welche Handlungen und unter welchen Aspekten sie als Entscheidungen der Organisation zu gelten haben. Diese Erkenntnisregel ist zunächst und vor allem eine Mitgliedschaftsregel. Sie legt fest, wer als Mitglied des Systems angesehen wird und in welchen Rollen diese Mitgliedschaft ausgeübt werden kann. Durch Personalauswahl und Rollendefinition wird die Organisation gegen das sie umgebende sonstige Soziale abgegrenzt und ausdifferenziert. 35 Jahre nach der erstmaligen Veröffentlichung von "Funktionen und Folgen formaler Organisation" schließt "Organisation und Entscheidung" das Gesamtwerk Niklas Luhmanns mit einem weiteren Grundlagenwerk zur soziologischen Theorie formaler Organisationen ab.

Softwareentwicklung von Kopf bis Fuss

DOWNLOAD NOW »

Author: Dan Pilone,Russ Miles

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 395561946X

Category: Computers

Page: 496

View: 937

Was lernen Sie mit diesem Buch? Haben Sie sich schon einmal gefragt, was es mit testgetriebener Entwicklung auf sich hat? Oder auf welcher Basis es die richtig guten Consultants schaffen, gewaltige Stundensätze zu kassieren? Vielleicht sind Sie auch gerade an dem Punkt, an dem Sie Ihre Builds automatisieren wollen, Ihren Code in eine Versionskontrolle füttern, einem Refactoring unterziehen oder mit ein paar Entwurfsmustern anreichern wollen. Egal: Wenn Sie mit diesem Buch fertig sind, werden Sie ganz selbstverständlich Ihre Burndown-Rate verfolgen, den Durchsatz Ihres Teams berücksichtigen und sich erfolgreich Ihren Weg durch Anforderungen, Entwurf, Entwicklung und Auslieferung iterieren. Wieso sieht dieses Buch so anders aus? Wir gehen davon aus, dass Ihre Zeit zu kostbar ist, um mit neuem Stoff zu kämpfen. Statt Sie mit Bleiwüstentexten langsam in den Schlaf zu wiegen, verwenden wir für Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß ein visuell und inhaltlich abwechslungsreiches Format, das auf Grundlage neuster Forschungsergebnisse im Bereich der Kognitionswissenschaft und der Lerntheorie entwickelt wurde. Wir wissen nämlich, wie Ihr Gehirn arbeitet.

Funktionelle Sonographie in Gynäkologie und Reproduktionsmedizin

Morphologie Physiologie Pathologie Neue Techniken Differentialdiagnostik Entscheidungshilfen

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrich Deichert,Volker Duda,Reinhard Schlief

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642934773

Category: Medical

Page: 363

View: 4559

Dieses Buch zeigt, welche Möglichkeiten die Sonographie für die funktionelle gynäkologische Diagnostik bei Frauen im gebärfähigen Alter bietet. So können mit den verschiedenen sonographischen Methoden (abdomineller und vaginaler Ultraschall, Doppler-Messungen) die zyklischen Veränderungen an Uterus und Ovar erfaßt werden. Sonographisch gesteuerte Punktionstechniken lassen sich zur Eizellgewinnung und zur In-vitro-Fertilisation einsetzen. Die Darstellung des Buches ist auf die Bedürfnisse der Gynäkologen in Klinik und Praxis zugeschnitten. Sämtliche Anwendungsgebiete der Ultraschalldiagnostik in der Gynäkologie bis zum ersten Drittel der Schwangerschaft werden behandelt. Als Ergänzung für den Reproduktionsmediziner wird auch auf die andrologische Ultraschalluntersuchung eingegangen. Zahlreiche aussagekräftige Abbildungen und Hinweise zum praktischen Vorgehen erleichtern die Anwendung im klinischen Alltag.

Der Prozess der Innovation

das Zusammenwirken von technischen und ökonomischen Akteuren

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Lüthje

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161494581

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 7736

English summary: An important key to successfully developing innovations is the degree of cooperation achieved between actors from the technology and business disciplines. Yet research on innovations suggests that cooperation between technology and business actors is often characterized by disharmony and a lack of in-depth interactions. In the first study in this volume, Christian Luthje explores potential barriers to cooperation and shows that inherent personality differences and diverging worlds of thought can hamper cooperation considerably. In the second study, he investigates which differences in characteristics, orientations and styles actually exist, questioning whether or not these differences become more apparent during the educational and career process. Finally, the author shows that characteristics and worlds of thought are associated with the actors' intentions to engage in cross-disciplinary cooperation in the future. German description: Die bekannte Gleichung Innovation = Invention + Exploitation verdeutlicht, dass der Erfolg von Innovationen sowohl von ihrer technologischen Leistung als auch von ihrer okonomischen Umsetzung abhangt. In arbeitsteilig operierenden Unternehmen erfolgt die Verknupfung beider Aspekte vor allem dadurch, dass Personen aus Technologie und Okonomie bei der Generierung und Verwertung von Innovationen zusammenarbeiten.Christian Luthje fuhrt eine Bestandsaufnahme empirisch gesicherter Erkenntnisse zum Zusammenwirken von Akteuren beider Bereiche in verschiedenen Innovationskontexten durch und erhalt ein alarmierendes Gesamtergebnis: Auf der einen Seite ist die Zusammenarbeit notwendige Bedingung fur den Erfolg innovativer Vorhaben, auf der anderen Seite ist die Kooperation in der Realitat haufig unzureichend bzw. konflikttrachtig.In einer empirischen Vorstudie untersucht Christian Luthje daher zunachst mogliche Erklarungsfaktoren fur diesen problematischen Zustand und zeigt, dass der fehlende Wille zur Zusammenarbeit durch systematische Merkmalsunterschiede zwischen Vertretern technischer und okonomischer Funktionsbereiche erklart werden kann.Somit widmet er sich in der anschliessenden Hauptstudie folgenden Fragen: Welche Merkmalsunterschiede (z.B. Orientierungen, Stile, Praferenzen) bestehen zwischen Akteuren beider Bereiche und wann bilden sich diese aus? Beeinflussen die Unterschiede die Intention zur interdisziplinaren Zusammenarbeit?Die umfangreichen Ergebnisse zeugen von der Existenz deutlicher Merkmalsunterschiede. Bedenklich erscheint, dass sich die Akteure beider Bereiche im Verlauf des Studiums und der beruflichen Tatigkeit zunehmend auseinanderbewegen. Weiterhin stellt Christian Luthje eine Verbindung zwischen den untersuchten Merkmalen der Aktuere und ihrer Zusammenarbeitsintention fest.

Wortbildung und Wortwandel in Fachtexten des Pferdesports

DOWNLOAD NOW »

Author: Katharina von Lingen

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638759296

Category:

Page: 28

View: 4392

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1, Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover (Seminar fur Deutsche Literatur uns Sprache), Veranstaltung: Hauptseminar: Wortbildung und Wortwandel, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Dichter Text - einzeiliger Zeilenabstand., Abstract: Jeden Fachwortschatz kann man gleichsetzen mit der (Fach)Terminologie; der Gesamtheit der Termini (Begriffe und Benennungen) eines Fach- oder Sachgebietes. Diese spezifische Lexik eines Wissenschaftsgebietes zu beherrschen ist Voraussetzung fur eine effiziente fachsprachliche Kommunikation, was ohne die korrekte Verwendung der entsprechenden Fachworter nicht moglich ist. Die Fachsprache ist Instrument des fachinternen, interfachlichen und fachexternen Austausches und dient der Erfassung und Kommunizierung von Gegenstanden, Strukturen und Prozessen des jeweiligen Fachgebiets. Sie ist eine Teilsprache, die nur einem jeweils begrenzten Kreis der Sprachgemeinschaft gelaufig und verstandlich ist. Diese Teil- oder Subsysteme innerhalb des Systems der Gegenwartssprache konnen charakterisiert werden als teils expandierende und teils okonomisch reduzierende sowie funktional prazisierende Auswahl- und Verwendungsweisen sprachlicher Mittel. Das Fachwort ist der Hauptinformationstrager einer Fachsprache. Die Fachsprachen unterscheiden sich von Standard- oder Umgangssprachen vor allem durch einen erweiterten und spezialisierten Wortschatz, aber auch durch syntaktische und textuelle Besonderheiten sowie durch intensive Nutzung bestimmter Wortbildungsmodelle. Innerhalb der Fachsprache des Pferdesports sind haufg komplexe Zusammensetzungen zu finden (Trabrennsport, Fachubungsleiter, Sattelgurtschoner, Stirnbandkopfstuck, Aufziehtrense) und auch Prafigierung bei Verben (anpiaffieren, antreiben, durchparieren, losreiten, versammeln, uberbiegen, uberstellen, durchgehen, abkauen). Bei den Zusammensetzungen sind als Wortbildungsmodelle vor allem Substantiv+Substantiv, ("

Auto-Legenden

Klassiker in Stil und Design

DOWNLOAD NOW »

Author: Michel Zumbrunn,Robert Cumberford

Publisher: N.A

ISBN: 9783809418795

Category:

Page: 288

View: 6898

Pädiatrische Dermatologie

Lehrbuch und Atlas

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernard A. Cohen

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 3437592645

Category: Medical

Page: 304

View: 5513

Mit diesem Lehrbuch und Atlas erhalten Sie sowohl ein Referenzwerk für den Einsatz in der Praxis als auch für die Ausbildung im Bereich der Pädiatrischen Dermatologie. Neu in der 2. Auflage: Über 800 hervorragende Abbildungen Orientiert an klinischen Fragestellungen Hilfreiche Texte zu Diagnose, Klinik und Therapie Algorithmen und Übersichtstabellen zur einfachen Differenzialdiagnose Sinnvolle Gliederung zum schnellen Nachschlagen

Gefäßmedizin

Therapie und Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Cissarek

Publisher: ABW Wissenschaftsverlag

ISBN: 3936072892

Category: Gefäßkrankheit - Aufsatzsammlung

Page: 422

View: 384

Biopsychologie

DOWNLOAD NOW »

Author: John P. J. Pinel,Paul Pauli

Publisher: N.A

ISBN: 9783868941456

Category:

Page: 622

View: 6438

Farbe in der Kunst

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Juul Holm

Publisher: N.A

ISBN: 9783832193058

Category: Color in art

Page: 239

View: 4346

Summary: Farbe in der Kunst, Farbe in der Literatur, Farbe im Design, Farbe in der Architektur - das vorliegende Buch versammelt Texte bester Farbkenner zu diesen Themen. Ihre Aufsätze verbinden sich mit Meisterwerken des 20. Jahrhunderts aus den beiden grossartigen Sammlungen von Werner Merzbacher und dem Louisiana Museum of Modern Art, die im besten Sinne die einzigartige Qualität von Farbe in der Kunst vor Augen führen. Ein wunderschöner und sehr informativer Bildband zur herrlichsten Form des Lichts: der Farbe.

RFID für Dummies

DOWNLOAD NOW »

Author: Patrick J. Sweeney, II

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527702633

Category: Technology & Engineering

Page: 449

View: 3062

Immer mehr große Warenhäuser nehmen nur noch Waren von Lieferanten an, die mit RFID arbeiten - Radio Frequency Identification, einer technischen Meisterleistung, die es ermöglicht, den Warenfluss eines Artikels lückenlos zu verfolgen. Doch was ist eigentlich RFID und wie funktioniert sie? Für alle, die RFID in ihrer Firma einführen wollen oder müssen, ist dieser verständliche Leitfaden die Rettung! Er behandelt sowohl die technische als auch logistische Seite von RFID und hilft ganz pragmatisch bei der Einführung dieser neuen Technologie.

Achtzehnprozentiges Grau: Die Flucht

DOWNLOAD NOW »

Author: Anne Tenino

Publisher: Dreamspinner Press

ISBN: 1623800757

Category: Fiction

Page: 320

View: 2369

In einer Zukunft, in der die Vereinigten Staaten von Amerika durch unüberwindbare politische Differenzen gespalten sind, ist es die Aufgabe von Agent Matt Tennimore, Menschen aus den Konföderierten Roten Staaten herauszuholen. Egal, ob sie Spezialagenten seines eigenen Landes sind, die gefangengenommen wurden, oder schwule Bürger aus den Roten Staaten, die um Asyl bitten. Niemals hätte Matt damit gerechnet, seinen Highschool-Schwarm retten zu müssen, der Matt damals wegen seiner Homosexualität das Leben zur Hölle gemacht hat. James Ayala zu retten, ist nicht einfach. Er wimmelt nicht nur vor Nano-Sendern, er hat auch ein biokybernetisches Gehirnimplantat, das ihm übersinnliche Fähigkeiten verleiht. Und er ist sich ganz und gar nicht sicher, ob er diese Fähigkeiten kontrollieren kann. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht ist, dass das Implantat James’ geistige Stabilität gefährdet. Auf der Flucht vor der feindlichen Miliz und vor Flugzeugen mit künstlicher Intelligenz, gesteht James Matt schließlich, dass er ihn damals in der Schule nur gequält hat, weil er Gefühle für ihn hatte. Matt kann der Versuchung nicht widerstehen, die James für ihn darstellt. Aber er will so viel mehr als Sex, sollten sie es jemals lebend über die Grenze schaffen. Ist es wirklich eine gute Idee, mit James zusammen zu sein, dessen Gehirn eine tickende Zeitbombe ist? Außerdem weiß Matt noch gar nicht wie sehr James sich tatsächlich verändert hat.