Tsotsi

DOWNLOAD NOW »

Author: Athol Fugard

Publisher: N.A

ISBN: 9783257235654

Category:

Page: 329

View: 8161

Commentariolum petitionis

DOWNLOAD NOW »

Author: Quintus Tullius Cicero,Günter Laser

Publisher: Wissenschaftliche Buchgesellschaft Abt. Verlag

ISBN: 9783534144853

Category: Elections

Page: 200

View: 8028

Differenzialdiagnosen in der Computertomografie

DOWNLOAD NOW »

Author: Francis A. Burgener,Christopher Herzog,Steven Meyers,Wolfgang Zaunbauer

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3131665327

Category: Medical

Page: 940

View: 2775

- Vom radiologischen Bildbefund ausgehend kann die ganze Palette der Differenzialdiagnosen abgerufen und dann anhand der klinischen Erläuterungen die für den speziellen Fall wahrscheinlichste Diagnose herausgefiltert werden - Besonders hilfreich beim Befunden: Strukturierung nach anatomischen Regionen - Überwältigend: Mit über 2000 CT-Abbildungen zum Nachschlagen - Sie nähern sich der Diagnose durch rasches Screenen der Referenzbilder der betreffenden anatomischen Region - Hunderte differenzialdiagnostischer Tabellen mit detaillierten Erklärungen helfen bei der Differenzierung ähnlicher Befunde - Der Zugriff auf die Diagnosen ist dreifach möglich: von der Lokalisation, vom Erscheinungsbild im CT oder von der Verdachtsdiagnose

Lehrbuch Tertiale Notfall- und Intensivmedizin

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Hamp,David Weidenauer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3211756051

Category: Medical

Page: 400

View: 4473

Das komplette Basiswissen zur Notfallmedizin, Anästhesie und Intensivmedizin wird übersichtlich und praxisrelevant dargestellt. Innovativ ist der fallbezogene und interdisziplinäre Zugang, der sich an das neue Curriculum der Medizin anlehnt. Zudem ist der Lehrstoff übersichtlich gegliedert und didaktisch aufbereitet. Zahlreiche Abbildungen geben Einblick in die Fachgebiete. Mit Wiederholungsfragen am Ende jedes Kapitels dient das Buch Studenten zur perfekten Vorbereitung auf die Prüfung.

Gefühlsarbeit in Pflege und Betreuung

Sichtbarkeit und Bewertung gelungener Beziehungsarbeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Silvia Neumann-Ponesch,Alfred Höller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709101387

Category: Medical

Page: 150

View: 7009

Gefühlsarbeit wird von Pflegenden täglich geleistet. Die Aufgabe verlangt ein hohes Maß an Sensibilität und Konzentration, erfolgt jedoch meist unbewusst und wird daher häufig nicht als hochqualitativer professioneller Teil der Arbeit wahrgenommen. Die Autoren heben daher die Bedeutung der Gefühlsarbeit für die Pflege hervor, geben Einblicke in zugrundeliegende Theorien und erläutern Prinzipien und Rahmenbedingungen. Zahlreiche Beispiele und daraus abgeleitete Handlungsanweisungen und Vorschläge für die Ausbildung schlagen die Brücke in die Praxis.