Observational Cinema

Anthropology, Film, and the Exploration of Social Life

DOWNLOAD NOW »

Author: Anna Grimshaw,Amanda Ravetz

Publisher: Indiana University Press

ISBN: 0253221587

Category: Social Science

Page: 198

View: 6445

Once hailed as a radical breakthrough in documentary and ethnographic filmmaking, observational cinema has been criticized for a supposedly detached camera that objectifies and dehumanizes the subjects of its gaze. Anna Grimshaw and Amanda Ravetz provide the first critical history and in-depth appraisal of this movement, examining key works, filmmakers, and theorists, from André Bazin and the Italian neorealists, to American documentary films of the 1960s, to extended discussions of the ethnographic films of Herb Di Gioia, David Hancock, and David MacDougall. They make a new case for the importance of observational work in an emerging experimental anthropology, arguing that this medium exemplifies a non-textual anthropology that is both analytically rigorous and epistemologically challenging.

The SAGE Handbook of Social Anthropology

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Fardon,Oliva Harris,Trevor H J Marchand,Cris Shore,Veronica Strang,Richard Wilson,Mark Nuttall

Publisher: SAGE

ISBN: 144626601X

Category: Social Science

Page: 1184

View: 4935

In two volumes, the SAGE Handbook of Social Anthropology provides the definitive overview of contemporary research in the discipline. It explains the what, where, and how of current and anticipated work in Social Anthropology. With 80 authors, contributing more than 60 chapters, this is the most comprehensive and up-to-date statement of research in Social Anthropology available and the essential point of departure for future projects. The Handbook is divided into four sections: -Part I: Interfaces examines Social Anthropology's disciplinary connections, from Art and Literature to Politics and Economics, from Linguistics to Biomedicine, from History to Media Studies. -Part II: Places examines place, region, culture, and history, from regional, area studies to a globalized world -Part III: Methods examines issues of method; from archives to war zones, from development projects to art objects, and from ethics to comparison -Part IV: Futures anticipates anthropologies to come: in the Brain Sciences; in post-Development; in the Body and Health; and in new Technologies and Materialities Edited by the leading figures in social anthropology, the Handbook includes a substantive introduction by Richard Fardon, a think piece by Jean and John Comaroff, and a concluding last word on futures by Marilyn Strathern. The authors - each at the leading edge of the discipline - contribute in-depth chapters on both the foundational ideas and the latest research. Comprehensive and detailed, this magisterial Handbook overviews the last 25 years of the social anthropological imagination. It will speak to scholars in Social Anthropology and its many related disciplines.

Zwischen Dokumentation und Imagination

Neue Erzählstrategien im ethnologischen Film

DOWNLOAD NOW »

Author: Vanessa Marlog

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839433983

Category: Performing Arts

Page: 218

View: 1887

Dokumentarfilme erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Es scheint, als ermögliche das digitale Zeitalter diesen Filmen eine neue Freiheit: Neue Erzählstrategien des ethnologischen Films überschreiten zunehmend die Grenzen zwischen fiktionalen und dokumentarischen Formen. Anhand von sechs Einzelanalysen ausgewählter Dokumentarfilme zeigt Vanessa Marlog zukunftsweisende Entwicklungen und Tendenzen des zeitgenössischen ethnologischen Films auf. Ihr medienanalytischer Ansatz, der zudem Verbindungen zu populäreren Werken aus Kino und Fernsehen zieht, macht die Studie über die Grenzen des Fachs hinaus anschlussfähig.

Film. Bild. Wirklichkeit

Reflexion von Film - Reflexion im Film

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Metten,Michael Meyer

Publisher: Herbert von Halem Verlag

ISBN: 3869621427

Category: Social Science

Page: 482

View: 3535

Der Band "Film. Bild. Wirklichkeit. Reflexion von Film – Reflexion im Film" geht über das Konzept von Reflexivität hinaus, welches semiotisch orientierte Literatur- und Medienwissenschaften als Durchbrechung der Illusionswirkung fiktionaler Bilder, Texte und Filme entwickelten. Hier wird Reflexivität im Spannungsfeld filmischer Wirklichkeitskonstitution und außerfilmischer Wirklichkeit erforscht, die sich auf verschiedene Ebenen des Films bezieht und verschiedene Aufgaben erfüllen kann. So können beispielsweise reflexive Elemente im Spielfilm wie im Dokumentarfilm die Authentizität der Darstellung außer-filmischer Wirklichkeit bekräftigen, etwa der Herstellung der Wirklichkeit des Films oder der dargestellten Wirklichkeit einer anderen Kultur. Das komplexe Zusammenspiel von Reflexivität und filmischer Wirklichkeitskonstitution wird bewusst anhand drei zentraler Filmgattungen wie dem narrativen Spielfilm, dem nicht fiktionalen Film und dem Animationsfilm untersucht, um Einsichten in die Vielfalt und Systematik der Formen und Funktionen reflexiver Momente zu gewinnen, was beispielsweise die Materialität des Films und die Partizipation der Betrachter angeht. Zu den Beispielen zählen Dogma-Filme, Hindi-Filme, Literaturverfilmungen, Musikvideos, Dokumentarfilme, ethnografische Filme, Experimentalfilme, Comic-Adaptierungen und postmoderne Animationsfilme.

Transcultural Montage

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Suhr,Rane Willerslev

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 0857459651

Category: Social Science

Page: 300

View: 2726

The disruptive power of montage has often been regarded as a threat to scholarly representations of the social world. This volume asserts the opposite: that the destabilization of commonsense perception is the very precondition for transcending social and cultural categories. The contributors—anthropologists, filmmakers, photographers, and curators—explore the use of montage as a heuristic tool for comparative analysis in anthropological writing, film, and exhibition making. Exploring phenomena such as human perception, memory, visuality, ritual, time, and globalization, they apply montage to restructure our basic understanding of social reality. Furthermore, as George E. Marcus suggests in the afterword, the power of montage that this volume exposes lies in its ability to open the very “combustion chamber” of social theory by juxtaposing one’s claims to knowledge with the path undertaken to arrive at those claims.

Feldforschungsnotizbücher

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Taussig

Publisher: Hatje Cantz Pub

ISBN: 9783775728508

Category: Art

Page: 23

View: 8329

What is it that makes notebooks so fascinating? Anthropologist Michael Taussig, for whom fieldwork notebooks are indispensable, discusses notorious notetakers Walter Benjamin, Roland Barthes, Le Corbusier and Joan Didion among others.

Das Klonen und der Terror

Der Krieg der Bilder seit 9/11

DOWNLOAD NOW »

Author: W. J. T. Mitchell

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518763601

Category: Computers

Page: 284

View: 7028

Die Propagandaformel vom »Krieg gegen den Terror« ist seit geraumer Zeit nicht mehr in aller Munde, wirkt jedoch untergründig fort. Aber haben wir überhaupt jemals richtig begriffen, was damit gemeint ist, und vor allem, wie subtil und mit welchen Mitteln dieser Krieg geführt wurde und wird? In seinem neuen Buch erkundet der renommierte Bildtheoretiker W. J. T. Mitchell die Sprach- und Bildpolitiken im Jahrzehnt nach 9/11 und stößt auf eine so heikle wie mächtige Konstellation aus Metaphern und Bildern, die ihre eigene furchteinflößende Realität erschafft und enorme gesellschaftliche und politische Auswirkungen hat. Letztere werden noch verstärkt durch einen anderen Begriff, der praktisch zeitgleich die Bühne des öffentlichen Diskurses betrat: das Klonen. Das Klonen und der Terror, so eine zentrale These Mitchells, weisen beunruhigende strukturelle Ähnlichkeiten auf und verschmelzen zu einem Dispositiv aus Realem und Imaginärem, Fakten und Metaphern, Überzeugungen und religiösem Glauben – zu einer gefährlichen Allianz aus Biotechnologie, Biopolitik und realer Politik, die sich in Bildern reproduziert und ins kollektive Gedächtnis eingräbt. Mitchells Buch ist ein Meisterwerk politischer Ästhetik und zugleich eine düstere Bilanz der Bush-Ära: »Der Kapuzenmann von Abu Ghraib, des Terrors verdächtig, Opfer der Folter, ein anonymer Klon, gesichtsloser Menschensohn, wird auf absehbare Zeit die Ikone unserer Zeit bleiben.«

Bilder trotz allem

DOWNLOAD NOW »

Author: Georges Didi-Huberman

Publisher: N.A

ISBN: 9783770540204

Category: Historiography and photography

Page: 260

View: 6629

Aber unabhangig davon, ob sie eine >Wahrheit des Lagers abzubilden vermogen, muss man sie als einzigartige Bild-Akte verstehen: als den Versuch, unter ausserster Gefahr ein Signal nach aussen zu richten. Dann geben sich die vier erhaltenen Fotografien als Uberreste zu erkennen, was sie von den tausenden von Aufnahmen unterscheidet, welche die SS selbst von den Lagern anfertigen liess und von denen man kurz vor der Befreiung in einer hastigen Aktion noch so viel wie moglich vernichtete. Die vier Fotografien sind Uberreste von einem Ort, an dem man alles daran setzte, die Ereignisse durch eine gewaltige Maschinerie der Des-Imagination

Principles of Visual Anthropology

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul Hockings

Publisher: Mouton De Gruyter

ISBN: 9789027975195

Category: Social Science

Page: 521

View: 8430

Papers prepared for discussion at the International Conference on Visual Anthropology, held as part of the International Congress of Anthropological and Ethnological Sciences, Chicago, 1973.

Annual Review of Anthropology

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Anthropology

Page: N.A

View: 2574

Annual compilation of critical articles from all areas of the discipline of anthropology.

Die Lust am Text

DOWNLOAD NOW »

Author: Roland Barthes,Ottmar Ette

Publisher: N.A

ISBN: 9783518270196

Category: Literature

Page: 502

View: 4459

Einbahnstraße

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Benjamin

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 384302572X

Category: Fiction

Page: 64

View: 8239

Walter Benjamin: Einbahnstraße Erstdruck bei Rowohlt, Berlin, 1928 Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John Singer Sargent, Palastmauern (Ausschnitt), 1904. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Sights and sounds of life in schools

a resource guide to film and videotape for research and education

DOWNLOAD NOW »

Author: Frederick Erickson,Jan Wilson,Michigan State University. Institute for Research on Teaching

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Education

Page: 82

View: 8068

Fotografie und Gesellschaft

Phänomenologische und wissenssoziologische Perspektiven (unter Mitarbeit von Niklaus Reichle)

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas S. Eberle

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839428610

Category: Social Science

Page: 456

View: 8860

Fotografie blieb in den Sozialwissenschaften bislang ein eher unterbelichtetes Thema, obwohl ihre Bedeutung in der Gegenwartsgesellschaft rasant zugenommen hat. Der Band schließt diese Lücke: mit Analysen nicht nur der Bildinterpretation, sondern auch der fotografischen Handlung selbst sowie der Auseinandersetzung mit Fotos. Die Beiträge renommierter Autor_innen über die Fotopraxis von Laien und Professionellen, den Übergang von der analogen zur digitalen Fotografie, das Fotografieren mittels Smartphone und Foto-Apps, die Gebrauchsweisen von Fotografie im Alltag und in den Medien sowie die Besonderheiten der Bildkommunikation und -interpretation wenden sich nicht nur an Sozial-, Medien- und Kulturwissenschaftler_innen, sondern an alle, die sich für Fotografie interessieren. Mit Beiträgen von Nina Baur/Patrik Budenz, Oliver Bidlo/Norbert Schröer, Aida Bosch, Roswitha Breckner, Achim Brosziewski, Jochen Dreher, Thomas S. Eberle, Paul Eisewicht/Tilo Grenz, Ronald Hitzler, Felix Keller, Hubert Knoblauch, Bernard Langerock/Hermann Schmitz, Christoph Maeder, Jörg Metelmann, Klaus Neumann-Braun, Michaela Pfadenhauer, Angelika Poferl/Reiner Keller, Manfred Prisching, Jürgen Raab, Jo Reichertz/Sylvia Marlene Wilz, Bernt Schnettler, Franz Schultheis, Hans-Georg Soeffner, Ilja Srubar und Anna Lisa Tota.

Visual cultures of science

rethinking representational practices in knowledge building and science communication

DOWNLOAD NOW »

Author: Luc Pauwels

Publisher: Dartmouth College

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 299

View: 354

A new collection explores the complex role of visual representation in science.