Nachhaltigkeitswissenschaften

DOWNLOAD NOW »

Author: Harald Heinrichs,Gerd Michelsen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642251129

Category: Science

Page: 608

View: 9515

Forscher und Dozenten der ersten deutschen Fakultät für Nachhaltigkeitswissenschaften an der Universität Lüneburg haben das Standardwerk zum Thema geschrieben. Sie schildern zunächst die naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen, um anschließend die Perspektive der Akteure und integrierende Ansätze darzustellen. Zuletzt werden beispielhaft Problem- und Handlungsfelder wie Biodiversität und globale Gerechtigkeit aufgezeigt. Mit Infokästen, illustrativen Fallbeispielen sowie Hinweisen zu weiterführender Literatur und relevanten Institutionen.

Geschlechterverhältnisse und Nachhaltigkeit

Die Kategorie Geschlecht in den Nachhaltigkeitswissenschaften

DOWNLOAD NOW »

Author: Sabine Hofmeister,Christine Katz,Tanja Mölders

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3866495633

Category: Education

Page: 403

View: 7745

Zwischen Geschlechter- und Nachhaltigkeitsforschung sind zahlreiche Synergien möglich. Die Autorinnen zeigen, dass und warum die Nachhaltigkeitswissenschaften nicht auf die Kategorie Geschlecht verzichten sollten. Den Leserinnen und Lesern wird ein Überblick über das komplexe und vielfältig verwobene Forschungsfeld gegeben.

Zum Selbstverständnis der Gender Studies

Technik – Raum – Bildung

DOWNLOAD NOW »

Author: Corinna Onnen,Susanne Rode-Breymann

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3847411152

Category: Social Science

Page: 286

View: 9271

Der Band präsentiert herausragende Arbeiten aus der Frauen- und Geschlechterforschung. Dabei werden Fragen nach der Bedeutung von Geschlecht in Bezug auf Ingenieurwissenschaften ebenso gestellt wie auf Raumwissenschaften, Erziehungswissenschaften und Transkulturalität. Auch wird erstmalig in diesem Zusammenhang der Blick auf Unternehmerinnen wie auch Versorgungsforschung gelegt. Darüber hinaus befassen sich die AutorInnen mit den aktuellen Herausforderungen der Frauen- und Geschlechterforschung als einer kritischen Wissenschaft, welche die gegenwärtigen gesellschaftlichen Entwicklungen (Anti-Genderismus durch Rechtspopulismus etc.) verstärkt in den Blick nehmen.

Handbuch Geschlechterforschung und Fachdidaktik

DOWNLOAD NOW »

Author: Marita Kampshoff,Claudia Wiepcke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531189840

Category: Education

Page: 512

View: 8691

Als ein Aspekt von Chancengleichheit ist 'Geschlechtergerechtigkeit' ein Schlüsselbegriff der gegenwärtigen Bildungsdebatte. Die Umsetzung von Geschlechtergerechtigkeit für Mädchen und Jungen innerhalb schulischer Bildungsprozesse kann tatsächlich nur gelingen, wenn die Fachdidaktik Ergebnisse der Geschlechterforschung reflektiert und aufnimmt. Zu den vielfältigen Anforderungen, die an die Fachdidaktiken gestellt werden, tritt die Berücksichtigung der Kategorie 'Geschlecht'. Mit dem Anspruch, eine geschlechtergerechte Bildung in einzelne Fachdidaktiken zu integrieren, leistet das Handbuch eine umfassende Systematisierung und einen ersten Aufschluss der Thematik.

Bildung für eine nachhaltige Entwicklung: Kulturwissenschaftliche Forschungsperspektiven

DOWNLOAD NOW »

Author: Verena Holz

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 384740895X

Category: Education

Page: 175

View: 4895

Die Arbeit nimmt ein vielfach nachgefragtes, aber selten in der Tiefe bearbeitetes Desiderat der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in den Blick: die kulturelle Dimension zukunftsfähiger Lebensweisen und damit verbundene Transformationsprozesse. Diesen voraus gehen Fragen nach persönlichen, kulturell bedingten Strategien und Deutungsmustern, aber auch Fragen nach überindividuellen kulturellen Modalitäten für die Gestaltung von Gesellschaft. Wie können Bildungsprozesse diese Herausforderungen aufgreifen und dabei der Komplexität kultureller Praktiken und Sinnstiftungsprozesse sowie deren Rahmungen gerecht werden? Die dafür notwendigen theoretischen kultur-, nachhaltigkeits- und bildungswissenschaftlichen Grundlagen werden in der Publikation disziplinübergreifend erarbeitet und mit Hilfe von Beispielen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung illustriert.

Die Akzeptanz von Elektromobilität

Eine theoretische und empirische Studie auf Basis einer Befragung im Kocherquartier in Schwäbisch Hall

DOWNLOAD NOW »

Author: Heiko Dorsch,Trim Salihu

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668480427

Category: Business & Economics

Page: 26

View: 8279

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,7, Hochschule Heilbronn Technik Wirtschaft Informatik (Fakultät Management und Vertrieb), Veranstaltung: Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll den aktuellen Zustand der Elektromobilität im Raum Schwäbisch Hall, mit Hilfe empirischer Methoden, aufzeigen. Darüber hinaus sollen technische Möglichkeiten und realistische Nutzung durch die befragten Einwohner unter Berücksichtigung des Wissenstandes der Zielgruppe verglichen werden. Des Weiteren werden Erklärungsansätze für die momentane Situation zum Zeitpunkt der Befragung gesucht und Empfehlungen zur Verbesserung der dargestellten Problemsituation angeführt. Die Forschungsfrage wird im Folgenden sowohl anhand von Fachliteratur, als auch von einer empirisch durchgeführten, teiloffenen, persönlichen Befragung erörtert. Die empirische Untersuchung soll hierbei die theoretischen Erkenntnisse überprüfen und gegebenenfalls richtigstellen. In dieser Arbeit wurde anhand einer persönlichen Befragung die Akzeptanz und der Kenntnisstand der Befragten im Kocherquartier erforscht und mit den theoretisch erarbeiteten Fakten verglichen. Hierbei wurde festgestellt, dass sich die Passanten sehr wenig mit dem Thema Elektromobilität auseinandergesetzt haben, was sich anhand der hohen Antwortstreuung der einzelnen Fragen beweisen lässt.

Technikfolgenabschätzung im politischen System

Zwischen Konfliktbewältigung und Technologiegestaltung

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Decker,Sergio Bellucci,Stephan Bröchler,Michael Nentwich,Lucienne Rey,Mahshid Sotoudeh

Publisher: edition sigma

ISBN: 3894049472

Category: Political Science

Page: 262

View: 3704

Technikfolgenabschätzung (TA) wurde als Politikberatung zu Beginn der 1970er Jahre beim US-Kongress eingeführt. Heute spielt die parlamentarische Technikfolgenabschätzung in vielen Ländern eine besondere Rolle, wenn es darum geht, konkrete politische Entscheidungen zum Umgang mit dem wissenschaftlich-technischen Fortschritt beratend zu begleiten. Das methodische Spektrum ist deutlich breiter geworden. Die Einbeziehung von Bürgerinnen und Bürgern sowie Stakeholdern bei der Analyse konfliktträchtiger Themen zum Zweck der Partizipation oder die frühe Begleitung technischer Entwicklungsprozesse durch TA sind hier zentrale Beispiele. Dieser Band richtet den Fokus auf die politikberatende TA und damit auch auf das Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Politik. Inwieweit kann die Versachlichung einer politischen Debatte gelingen und wie kann prospektives Wissen generiert werden, das die Grundlage fundierter Entscheidungen darstellt? Wie kann mit moralischen Konflikten in der Gesellschaft umgegangen werden? Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit diesen Fragen wird ergänzt um die Perspektive der Politik, die ihren Bedarf an Beratung in Technikfragen schildert.

Natur und soziales Handeln

Ein sozialtheoretischer Beitrag für die Nachhaltigkeitsforschung

DOWNLOAD NOW »

Author: Bianca Baerlocher

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593398540

Category: Social Science

Page: 207

View: 9151

Nachhaltigkeit ist als gesellschaftliches Leitbild ein Thema auch für die Sozialwissenschaften. Bianca Baerlocher erklärt auf handlungstheoretischer Basis das Zusammenwirken von sozialen und biophysischen Phänomenen. Damit holt sie die Natur als Gegenstand in die Soziologie und stellt zugleich ein sozialtheoretisches Konzept für die Nachhaltigkeitsforschung zur Verfügung.

Plant ABC Transporters

DOWNLOAD NOW »

Author: Markus Geisler

Publisher: Springer

ISBN: 3319065114

Category: Science

Page: 331

View: 1475

This book is devoted to the fascinating superfamily of plant ATP-binding cassette (ABC) transporters and their variety of transported substrates. It highlights their exciting biological functions, covering aspects ranging from cellular detoxification, through development, to symbiosis and defense. Moreover, it also includes a number of chapters that center on ABC transporters from non-Arabidopsis species. ABC proteins are ubiquitous, membrane-intrinsic transporters that catalyze the primary (ATP-dependent) movement of their substrates through biological membranes. Initially identified as an essential aspect of a vacuolar detoxification process, genetic work in the last decade has revealed an unexpectedly diverse variety of ABC transporter substrates, which include not only xenobiotic conjugates, but also heavy metals, lipids, terpenoids, lignols, alkaloids and organic acids. The discovery that members of the ABCB and ABCG family are involved in the movement of phytohormones has further sparked their exploration and provided a new understanding of the whole family. Accordingly, the trafficking, regulation and structure-function of ABCB-type auxin transporters are especially emphasized in this book.

Industrial Ecology

Erfolgreiche Wege zu nachhaltigen industriellen Systemen

DOWNLOAD NOW »

Author: Arnim von Gleich,Stefan Gößling-Reisemann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3835192256

Category: Science

Page: 375

View: 920

Die Industrial Ecology, eine noch junge Forschungsdisziplin mit Schwerpunkt in den Natur-, Ingenieur- und Planungswissenschaften, sucht nach gangbaren Lösungswegen und nimmt sich dabei die Natur selbst zum Vorbild. Ökosysteme wirtschaften mit Sonnenenergie und nachwachsenden Rohstoffe, rezyklieren ihre Abfälle, sind robust und eigensicher und schaffen es, mit Komplexität umzugehen. In diesem Buch gehen Experten der Industrial Ecology der Frage nach, wie nachhaltig nach dem Vorbild von Ökosystemen gewirtschaftet werden kann, ohne dabei aus den Augen zu verlieren, wie dies alles mit einer gerechten und ökonomisch stabilen gesellschaftlichen Entwicklung vereinbar ist.

Karriereverlaufe in Forschung Und Entwicklung

Bedingungen Und Perspektiven Im Spannungsfeld Von Organisation Und Individuum

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrike Busolt,Constantin Wiegel,Wiebke Kronsbein,Sabrina Weber

Publisher: Logos Verlag Berlin GmbH

ISBN: 383253587X

Category: Business & Economics

Page: 370

View: 9687

English summary: This volume comprises a total of eighteen contributions that were mainly presented in the form of lectures or on posters in the context of the symposium of the same name (careers in research and development - conditions and prospects against the background of the interaction between the institution and the individual). The symposium was held between 2011 and 2013 at the University of Furtwangen on behalf of the STAFF research project, sponsored by the Federal Ministry of Education and Research and the European Union's European Social Fund. German description: Der Band umfasst insgesamt 18 Beitrage, die uberwiegend im Rahmen des gleichnamigen Symposiums "Karriereverlaufe in Forschung und Entwicklung - Bedingungen und Perspektiven im Spannungsfeld von Organisation und Individuum" in Form von Vortragen oder Postern vorgestellt wurden. Veranstaltet wurde das Symposium an der Hochschule Furtwangen durch das Forschungsvorhaben STAFF, das von 2011 bis 2013 vom Bundesministerium fur Bildung und Forschung und aus dem Europaischen Sozialfonds der Europaischen Union gefordert wurde.

Das Phänomen des Meeresspiegelanstiegs: Die Ursachen, Auswirkungen und anthropogene Anpassung

DOWNLOAD NOW »

Author: Savas Mutlukal

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640799852

Category: Social Science

Page: 11

View: 9657

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: ----, Universität Basel (MSD), Sprache: Deutsch, Abstract: Es vergeht derzeitig kaum ein Tag, an dem der globale Klimawandel und der damit verbundene Meerwasseranstieg nicht irgendwo und in irgendeinem Zusammenhang in den Medien, der Politik und der Wissenschaft thematisiert und diskutiert wird. Viele verschiedene Interessengruppen aus den verschiedensten Bereichen treffen aufeinander, die die Verhandlungen um eine verbindliche Reduktion der Emissionen gegenseitig blockieren und erschweren, aber gleichzeitig auch interdisziplinär zusammenarbeiten, um neue Lösungen und Strategien zu ermöglichen “ Das Wissen von den durch menschliche Aktivitäten verursachten Klimaänderungen hat einen so hohen Grad an Gewissheit erreicht, dass politische Maßnahmen zur Vorsorge nicht mehr aufgrund von Wissenslücken unterlassen werden dürfen. Wo Regierungen nachhaltige Verminderung von Treibhausgasemissionen klimarelevanter Substanzen hinausschieben, ist dies nicht aufgrund von Wissenslücken zu rechtfertigen." Inzwischen ist den Staaten bewusst, dass deren Verantwortung nicht nur bis zu ihren territorialen Grenzen reicht. Staatsgrenzen sind keine Schranken der Fürsorge und Verantwortung für unser Ökosystem, da jedes einzelne Lebewesen auf eine intakte Umwelt angewiesen ist. Da sich dieses Verantwortungsbewusstsein erst seit kurzem zu entwickeln begann, kam es zu gravierenden Umweltschäden, deren Behebung zu einer globalen Aufgabe wurde. Klimaregime, Prinzipien mit dem Hintergrund der dauerhaften und nachhaltigen Entwicklung und deren gemeinsame Umsetzung durch die Kooperation zwischen Nationalstaaten und internationalen Organisationen sollten eine zukunftsfähige Umweltpolitik möglich machen. Einen großen Teil dieses gesteigerten Umweltbewusstseins bzw. vor allem der Dramatik und Wichtigkeit des Themas betont nun schon seit Jahren der Zwischenstaatliche Ausschuss Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) in seinen Berichten. Ziel dieser Arbeit ist es, eine aussagekräftige Darstellung zu zeigen. Hierfür werden zunächst Ursachen und Hintergründe der Meeresspiegelschwankungen in allgemeiner Form dargestellt. Es schließt sich ein Überblick möglicher primärer und sekundärer Auswirkungen an, gefolgt von möglichen Anpassungsmaßnahmen. In diesem Kontext schließt sich ein Überblick sowie Ausblick möglicher Auswirkungen an, welche darauf folgend in der Zusammenfassung Kritik geben und ein Ausblick gewagt wird.

Nachhaltige Entwicklung durch ein bedingungsloses Grundeinkommen?

Räumliche und gesellschaftliche Effekte untersucht am Beispiel von Quatinga Velho (Brasilien)

DOWNLOAD NOW »

Author: Mathias Rudolph

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640818105

Category: Political Science

Page: 133

View: 6409

Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Leuphana Universität Lüneburg (Institut für Stadt- und Kulturraumforschung), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist zu überprüfen, ob es messbare Effekte des bedingungslosen Grundeinkommens auf den Ort und die Menschen in Quatinga Velho gibt. Folgenden Fragen wird im Einzelnen nachgegangen: 1.Wie lässt sich Entwicklung bzw. nachhaltige Entwicklung definieren und messen? 2.Welche räumlichen Effekte hat das bedingungslose Grundeinkommen in Quatinga Velho? a.Welche Auswirkungen hat es auf die lokalen Produktions- und Konsumstrukturen? b.Welche Auswirkungen hat es auf die lokale Infrastruktur? 3.Welche gesellschaftlichen Effekte hat das bedingungslose Grundeinkommen in Quatinga Velho? Trägt es: a.zur Befriedigung der materiellen Grundbedürfnisse bei? b.dazu bei, die Lebensqualität der Empfänger zu steigern? c.zu einer Erhöhung der gesellschaftlichen Befähigung bei? 4.Trägt das bedingungslose Grundeinkommen zu nachhaltiger Entwicklung in Quatinga Velho bei? Dies sind die zentralen Fragestellungen dieser Arbeit, welche anhand der empirischen Untersuchung am Beispiel von Quatinga Velho erforscht werden sollen. Anmerkung: Der Autor verzichtet auf sein Autorenhonorar und gibt es direkt an das im Buch beschriebene Projekt in Quatinga Velho weiter.