Myths of Venice

The Figuration of a State

DOWNLOAD NOW »

Author: David Rosand

Publisher: Univ of North Carolina Press

ISBN: 0807872792

Category: Art

Page: 216

View: 1377

Over the course of several centuries, Venice fashioned and refined a portrait of itself that responded to and exploited historical circumstance. Never conquered and taking its enduring independence as a sign of divine favor, free of civil strife and proud of its internal stability, Venice broadcast the image of itself as the Most Serene Republic, an ideal state whose ruling patriciate were selflessly devoted to the commonweal. All this has come to be known as the "myth of Venice." Exploring the imagery developed in Venice to represent the legends of its origins and legitimacy, David Rosand reveals how artists such as Gentile and Giovanni Bellini, Carpaccio, Titian, Jacopo Sansovino, Tintoretto, and Veronese gave enduring visual form to the myths of Venice. He argues that Venice, more than any other political entity of the early modern period, shaped the visual imagination of political thought. This visualization of political ideals, and its reciprocal effect on the civic imagination, is the larger theme of the book.

Pax

Beiträge zu Idee und Darstellung des Friedens

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang Augustyn

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 495

View: 7613

Books in Print

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 9306

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

Special Effects in der Wahrnehmung des Publikums

Beiträge zur Wirkungsästhetik und Rezeption transfilmischer Effekte

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Wedel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531942123

Category: Social Science

Page: 283

View: 8875

Die film- und medienwissenschaftliche Diskussion zum Thema Special Effects wird bisher von Fragen nach der Produktionsweise und technischen Realisierbarkeit dominiert. Der Band versammelt theoretische Grundlagentexte zu einer Wirkungsästhetik der Special Effects und verbindet sie mit konkreten Fallstudien zur kulturellen Wahrnehmung und empirischen Publikumsrezeption in verschiedenen Mediengattungen von Film und Fernsehen bis hin zu Internet-Videos und Computerspielen.

Die Ursprünge der jüdischen Mystik

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Schäfer

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458765301

Category: Religion

Page: 671

View: 7749

Die Geschichte der jüdischen Mystik vor der Kabbala ist erstaunlicherweise bislang noch nicht geschrieben worden. Peter Schäfer füllt mit diesem Buch, das mit seiner gut verständlichen Sprache nicht nur für Spezialisten gedacht ist, die Lücke. Beginnend mit der Thronwagenvision des Propheten Ezechiel reicht der Bogen über die Henochschriften, Qumran, Philo von Alexandrien und die rabbinische Literatur bis zur sogenannten Merkava-Mystik. In genauer und einfühlsamer Lektüre der einschlägigen Texte wird der Frage nachgegangen, was sie uns über die uralte menschliche Sehnsucht vermitteln wollen, Gott nahezukommen. Das Werk bildet die Synthese eines Autors, der sich ein Leben lang mit diesem Thema befaßt hat.

Die dritte Stimme

Kriminalroman

DOWNLOAD NOW »

Author: Rolf Börjlind,Cilla Börjlind

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641123186

Category: Fiction

Page: 544

View: 5935

Der zweite Fall für Olivia Rönning und Tom Stilton Marseille: In einem Naherholungsgebiet wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Sie wurde brutal ermordet. Man weiß nicht viel über sie - nur dass sie in einem Zirkus ganz in der Nähe gearbeitet hat. Zur selben Zeit in Stockholm: In seinem Haus in Rotebro erhängt sich der Zollbeamte Bengt Sahlmann. Schnell findet die Polizei heraus, dass es sich nicht um einen Selbstmord gehandelt hat - obwohl alles darauf hindeutete. Zwei Fälle, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Zwei Morde, an deren Aufklärung Polizeianwärterin Olivia Rönning und der ehemalige Kriminalkommissar Tom Stilton ein jeweils ganz privates Interesse haben ...

Zur Geschichte der neueren Philosophie

DOWNLOAD NOW »

Author: Friedrich Wilhelm Schelling

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849634957

Category:

Page: 227

View: 8725

Diese umfangreiche Münchner Vorlesung befasst sich mit Schellings Lieblingsthema, der Naturphilosophie, und reflektiert damit auch auf Descartes, Spinoza, Leibniz und andere Philosophen seiner Zeit. Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Performative installation : [katalog] : die Ausstellungsreihe ist eine Initiative des Siemens Arts Program in Kooperation mit der Galerie im Taxispalais, Innsbruck, dem Museum Ludwig, Köln, dem Mussseum für Gegenwartskunst Siegen, der Secession, Wien, und der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig

DOWNLOAD NOW »

Author: Angelika Nollert,Galerie im Taxispalais (Innsbruck, Austria),Museum Ludwig,Museum für Gegenwartskunst Siegen,Wiener Secession,Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 252

View: 9384

Edmund de Waal

Irrkunst

DOWNLOAD NOW »

Author: Edmund De Waal

Publisher: N.A

ISBN: 9783935567886

Category: Installations (Art)

Page: 103

View: 2988

Porcelain is the passion of English artist Edmund de Waal (*1964). He creates delicate vessels and shards that he places in vitrines intricately designed for the purpose. The porcelain pieces are charged with the sensibility of their making, hard as stone yet extremely fragile. Alone or in groups, they become protagonists in a dialog between remembrance and archived history. For his exhibition at both venues of Galerie Max Hetzler in Berlin, de Waal followed the spirit of Walter Benjamin, whose writings had first introduced the artist to the city. The title, 'Irrkunst', goes back to Benjamin's concept of an art of getting lost. In the exhibition spaces in Bleibtreustrasse - you can see Benjamin's former school from the winter garden - de Waal's works refer to the author's childhood and his passion for collecting and archiving things as a form of remembrance. Meanwhile the spaces in Goethestrasse - a former post office - are suffused with both a sense of loss and departure. Here the work that lends the exhibition its title looms like a dark barrier cutting through the room, a powerful behemoth overshadowing the lives of the porcelain objects. A luminous library with writings by and about Benjamin, a large table, stationery, and a historic map of Berlin offers a space for writing down the experience and drawing up plans. This publication brings together all works from the exhibition and thus itself becomes an archival object for the exchange of different experiences. Exhibition: Galerie Max Hetzler, Berlin, Germany (29.04.-16.07.2016).

Fat City

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Leonard Gardner

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841212859

Category: Fiction

Page: 208

View: 6550

»Fat City hat mich mehr bewegt als die gesamte Gegenwartsliteratur der letzten Jahre.« Joan Didion Stockton, Kalifornien, 50er Jahre. Im Lido-Box-Gym treffen Ernie Munger und Billy Tully aufeinander. Ernie steht am Anfang seiner Karriere, ist voller Hoffnungen. Billy ist am Ende, will es noch einmal wissen. Ihr Trainer, Ruben Luna, hat schon alles gesehen, er weiß, dass es im Boxen kaum etwas zu holen gibt. Zwischen verlausten Hotelbetten und Pfirsichernte, zwischen Boxring und dunklen Bars, der großen Liebe und der leidlichen Bettgesellschaft, zwischen Hoffnung und Verzweiflung beginnt und vergeht das Leben von Ernie, Billy und Ruben. »Fat City« zählt zu den großen Klassikern der amerikanischen Literatur, der Roman ist das Gegenstück zu Rocky und Co. Keine Heldengeschichte, sondern eine Verbeugung vor dem letzten Willen, der erst erwacht, wenn alle Hoffnung unter den Tisch getrunken ist. Eine Liebeserklärung an eine Zeit, in der man von der Hand in den Mund lebte, aus eigener Kraft alles erreichen und alles zerstören konnte. Gregor Hens gelingt es mit seiner Neuübersetzung meisterhaft, dem einzigartigen Californian-Working-Class-Sound, dem trotzigen Humor und der feinen Melancholie eine deutsche Stimme zu verleihen. »Laufen, kämpfen, lieben, Unkraut jäten oder Obsternte – die Protagonisten des Romans halten niemals inne, nur um nicht von ihrem Verhängnis eingeholt zu werden. Gardner erzählt das so überzeugend, dass wir uns nur an ihre Taten erinnern, nicht an ihre Niederlagen.« The New York Review of Books

Blutender Stein

Roman aus Libyen

DOWNLOAD NOW »

Author: Ibrāhīm al- Kaunī,Hartmut Fähndrich

Publisher: N.A

ISBN: 9783857876448

Category: Arabic fiction

Page: 150

View: 5788