Mrs Dalloway

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf,Elaine Showalter

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141182490

Category: Fiction

Page: 288

View: 4220

Elegantly interweaving her characters' complex inner lives in an unbroken stream of consciousness, Virginia Woolf's Mrs Dalloway continues to enthral readers with its exploration of the human experience; of time, space, madness and regret. This Penguin Classics edition is edited by Stella McNichol with an introduction and notes by Elaine Showalter. Past, present and future are brought together one momentous June day in 1923.Clarissa Dalloway, elegant and vivacious, is preparing for a party while reminiscing about her childhood romance with Peter Walsh, and dwelling on her daughter Elizabeth's rapidly-approaching adulthood. In another part of London, war veteran Septimus Smith is shell-shocked and on the brink of madness, slowly spiralling towards self-annihilation. Their experiences mingling, yet never quite meeting, Virginia Woolf masterfully portrays a serendipitous unity of inner lives, converging as the party reaches its glittering climax. Virginia Woolf (1882-1941) is regarded as a major 20th century author and essayist, a key figure in literary history as a feminist and modernist, and the centre of 'The Bloomsbury Group'. This informal collective of artists and writers which included Lytton Strachey and Roger Fry, exerted a powerful influence over early twentieth-century British culture. Between 1925 and 1931 Virginia Woolf produced what are now regarded as her finest masterpieces, from Mrs Dalloway (1925) to the poetic and highly experimental novel The Waves (1931). She also maintained an astonishing output of literary criticism, short fiction, journalism and biography, including the playfully subversive Orlando (1928) and A Room of One's Own (1929) a passionate feminist essay. If you enjoyed Mrs Dalloway, you might like James Joyce's Ulysses, also available in Penguin Classics. 'The book's celebrated stream of consciousness is one of the few genuine innovations in the history of the novel'New Yorker

Orlando

Eine Biographie

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104014531

Category: Fiction

Page: 304

View: 2860

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Vierhundert Jahre im Leben Orlandos: Im 16. Jahrhundert ist er ein hübscher Page mit literarischen Ambitionen am englischen Hof, als Gesandter in Konstantinopel wird er eine Frau, lebt bei einem Zigeunerstamm, kehrt als große Dame der Gesellschaft des 18. Jahrhunderts nach England zurück, sucht, als Mann verkleidet, verbotene Abenteuer, verliebt sich und ist, in der Gegenwart angekommen, eine erfolgreiche Schriftstellerin. Diese einzigartige, virtuose Romanbiographie gehört zu den unvergänglichen Werken der Weltliteratur.

Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: J.L. Carr

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189467

Category: Fiction

Page: 208

View: 1140

Eine kleine Geschichte über den einen großen Moment im Leben Ein winziges Dorf in den Hochmooren von Yorkshire: Alex Slingsby ist Exfußballprofi, Grundschullehrer in Sinderby – und ein Mann mit Ambitionen. Unterstützt vom Schuldirektor, einem Exilungarn mit Doktor in Philosophie, nimmt er sich des amateurhaften örtlichen Fußballteams an. Die beiden bilden ein unkonventionelles Trainergespann. So wird etwa eine der zentralen Positionen im Team vergeben, frei nach dem Motto: »Ein Torwart muss kein guter Fußballer sein, er muss nur Raumgefühl besitzen«. Zu diesem Torhüter (der überdies noch leidenschaftlich gerne aufräumt) gesellen sich ein leicht depressiver Stürmerstar und der Pfarrer, dessen Schwester eine überzeugte Zeugin Jehovas ist. Und tatsächlich formiert sich aus einem Haufen Außenseiter nach und nach eine Mannschaft. Wie durch ein Wunder schaffen es die einfachen Männer aus Sinderby bis ins Finale des F. A. Cups im Wembleystadion. Aber dieser große Moment ist leider viel zu schnell vorbei ... J. L. Carrs Roman ist viel mehr als ein Buch über Fußball – es ist eine Geschichte vom Erfolg des Underdogs, eine Geschichte voller unvergesslicher Charaktere und mit viel Witz, die doch von einer leisen Melancholie durchwirkt ist. Mit einem Vorwort von Saša Stanišić.

The Voyage Out (1915)

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732664635

Category: Fiction

Page: 348

View: 7383

Reproduktion des Originals: The Voyage Out (1915) von Virginia Woolf

Nacht und Tag

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310490488X

Category: Fiction

Page: 500

View: 3033

Virginia Woolfs subtile Gesellschaftskomödie aus viktorianischer Zeit Katharine Hilbery, wohlerzogene Tochter aus der Londoner Oberschicht, ist standesgemäß und langweilig verlobt. Doch sie erliegt der Faszination des jungen Rechtsanwalts und sozialen Aufsteigers Ralph, der sie liebt, aber seinerseits von der Frauenrechtlerin Mary verehrt wird. Katharine entscheidet sich gegen die Konventionen ihrer Herkunft und für ihre Liebe zu Ralph. Ihre Cousine Cassandra schwärmt hingegen für Katharines Verlobten und verzehrt sich deshalb in Gewissensnöten. Spionierende Tanten, verpasste Rendezvous, Eifersucht und gekränkte Eitelkeiten können nicht verhindern, dass die Verliebten zueinander finden.

Die Romanverfilmung

Bewusstseinsdarstellung und Innensicht im Medienvergleich

DOWNLOAD NOW »

Author: Hartmut Weber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3741208035

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 196

View: 3875

Verfilmungen von künstlerisch anspruchsvollen Romanen irritieren. Nur selten erfüllen sie die Erwartungen derjenigen, die den literarischen Text mit ästhetischem Genuss gelesen haben. Webers Untersuchungen erklären diese Irritationen anhand einer Fülle von konkreten Filmanalysen. Dabei wird deutlich, dass nicht primär das genaue Abbilden, sondern die kreative Entfaltung der Möglichkeiten visuellen Erzählens in der Auseinandersetzung mit einem literarischen Text den eigentlichen Reiz gelungener Romanverfilmungen ausmacht.

Der Unberührbare

DOWNLOAD NOW »

Author: Mulk Raj Anand,Joseph Kalmer

Publisher: N.A

ISBN: 9783293202726

Category:

Page: 206

View: 5690

Ein Monat auf dem Land

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: J.L. Carr

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189262

Category: Fiction

Page: 158

View: 4315

Sommer 1920 im nordenglischen Oxgodby: Als auf dem Bahnhof ein Londoner aus dem Zug steigt, weiß gleich das ganze Dorf Bescheid: Er ist der Restaurator, der das mittelalterliche Wandgemälde in der örtlichen Kirche freilegen soll. Doch was steckt hinter der Fassade des stotternden und unter chronischen Gesichtszuckungen leidenden Mannes? Tom Birkin hat im Ersten Weltkrieg gekämpft, als traumatisierter Veteran wurde er von seiner Frau verlassen. Er hofft, in der Ruhe und Einfachheit Yorkshires zu gesunden. Und tatsächlich: Langsam gelingt es ihm, sich der Welt um sich herum zu öffnen, vielleicht sogar der Liebe ... J. L. Carr erzählt von einem Mann, der überlebt, und von der Rettung, die in uns wie den anderen liegt. Dieser moderne Klassiker der englischen Literatur ist in seiner sprachlichen Leichtigkeit und Eleganz eine echte Wiederentdeckung.

International Perspectives on the Teaching of Literature in Schools

Global Principles and Practices

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrew Goodwyn,Cal Durrant,Louann Reid,Lisa Scherff

Publisher: Routledge

ISBN: 1315396440

Category: Education

Page: 248

View: 1466

Literature teaching remains central to the teaching of English around the world. This edited text brings together expert global figures under the banner of the International Federation for the Teaching of English (IFTE). The book captures a state-of-the-art snapshot of leading trends in current literature teaching, as well as detailing predicted trends for the future. The expert scholar and leading teacher contributors, coming from a wide range of countries with fascinatingly diverse approaches to literature teaching, cover a range of central and fundamental topics: literature and diversity; digital literatures; pedagogy and reader response; mother tongues; the business of reading; publishers, adolescent fiction and censorship; assessing responses to literature; the changing definitions of literature and multimodal texts. The collection reviews the consistently important place of literature in the education of young people and provides international evidence of its enduring value and contribution to education, resisting the functionalist and narrowly nationalist perspectives of misguided government authorities. International Perspectives on the Teaching of Literature in Schools will be of value to researchers, PhD students, literature scholars, practitioners, teacher educators, teachers and all those in the extensive academic community interested in English and literacy around the world.

Kew Gardens

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf

Publisher: N.A

ISBN: 9783100925831

Category:

Page: 46

View: 5642

Granit und Regenbogen

Essays

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104032114

Category: Literary Collections

Page: 320

View: 2114

Virginia Woolfs Gedanken zu Literatur und Leben Ihre Romane gehören zur Weltliteratur, ihre Tagebücher und autobiographischen Schriften sind berühmt. Aber als glänzende, höchst anregende Essayistin ist Virginia Woolf immer noch zu entdecken. Die leidenschaftliche Leserin schrieb viele ihrer Rezensionen und Betrachtungen für das renommierte ›Times Literary Supplement‹ und andere Zeitschriften. Mit schwebender Aufmerksamkeit widmet sie sich den Themen, die Literatur, Kunst und Leben ihr stellen, und offenbart dabei den ganzen Reichtum ihres Wissens und Denkens, die Vielfalt ihrer gestalterischen Möglichkeiten und den Zauber ihrer Prosa. Die beiden Textsammlungen ›Granit und Regenbogen‹ (Bd. 092568) und ›Das Totenbett des Kapitäns‹ (Bd. 092560), ausgewählt aus dem immensen essayistischen Werk, bilden den Abschluss der Ausgabe der Gesammelten Werke von Virginia Woolf.

Between the Acts

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141184523

Category: Fiction

Page: 192

View: 6760

Outwardly a novel about life in a country-house in whose grounds there is to be a pageant, Between the Acts is also a striking evocation of English experience in the months leading up to the Second World War. Through dialogue, humour and the passionate musings of the characters, Virginia Woolf explores how a community is formed (and scattered) over time. The pageant, a series of scenes from English history, and the private dramas that go on between the acts, are closely interlinked. Through the figure of Miss La Trobe, and author of the pageant, Virginia Woolf questions imperialist assumptions and, at the same time, re-creates the elusive role of the artist.

The Paston Family in the Fifteenth Century

Endings

DOWNLOAD NOW »

Author: Colin Richmond

Publisher: Manchester University Press

ISBN: 9780719059902

Category: Biography & Autobiography

Page: 262

View: 6288

This is the third and final volume in the trilogy by Colin Richmond on the Paston family in the 15th century, completing the sequence which began with The First Phase and continued with Fastolf's Will. This volume deals with the later years of the century and those topics and themes which arise at that point in the family's history. The principal characters are John Paston II, his younger brother John Paston III, and their mother, Margaret Paston. Richmond deals with a variety of issues, some of which have arisen in previous volumes and attempts some judgements on the role of the English gentry in the later middle ages.

Tagebuch einer Lady auf dem Lande

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: E. M. Delafield

Publisher: Manhattan

ISBN: 3641080452

Category: Fiction

Page: 208

View: 9758

Eine Lady lässt sich nicht unterkriegen ... England in den 1930er-Jahren. In einem Dorf in der Grafschaft Devon vertraut sich eine Lady mit messerscharfem Verstand ihrem einzigen Freund an – dem Tagebuch. Die Welt hat sich gegen sie verschworen, im Haushalt regiert das Chaos, die Köchin droht mit Kündigung, und ihre beiden überaus reizenden Kinder Vicky und Robin neigen dazu, stets am falschen Ort zur falschen Zeit für Unheil zu sorgen. Von ihrem Gatten Robert, der sich am liebsten hinter der Times verschanzt, hat die Lady keine Hilfe zu erwarten. So kämpft sie allein um Haltung bei Teegesellschaften, Dorffesten, Abendeinladungen und vor allem, wenn sie der grässlich perfekten Lady B. begegnet, die ihre Eitelkeiten wie einen Pudel mit sich herumführt. Ein Glück, dass wenigstens ihr Tagebuch die Lady auf dem Lande nicht im Stich lässt ...