Motherhood in the Media

Infanticide, Journalism, and the Digital Age

DOWNLOAD NOW »

Author: Barbara Barnett

Publisher: Routledge

ISBN: 1317496795

Category: Social Science

Page: 224

View: 7937

This book examines contemporary media stories about women who kill their children. By analyzing media texts, motherhood blogs, and journalistic interviews, the book seeks to understand better maternal violence and the factors that lead women to harm their children. The central thesis of this book is that media practices have changed dramatically during the past 50 years, as has society’s views on "appropriate" feminine behavior, yet definitions of characteristics of good mothers remain largely defined by 1950s sit coms, Victorian ideals, and Christian theology. The book contends that in spite of media saturation in American society, and the media’s increased opportunities to tell complex and nuanced stories, news media narratives continue to situate maternal violence as rare, unfathomable, and unpredictable. The news media’s shift in focus—from public service to profit-making industry—has encouraged superficial coverage of maternal violence as reporters look for stories that sell, not stories that explain. Motherhood blogs, in contrast, offer an opportunity for women to tell their own stories about motherhood, based on experience. Interviews with journalists offer insights into how the structure of their jobs dictates media coverage of this intimate form of violence.

Girlhood, Schools, and Media

Popular Discourses of the Achieving Girl

DOWNLOAD NOW »

Author: Michele Paule

Publisher: Routledge

ISBN: 131755678X

Category: Social Science

Page: 240

View: 4842

This book explores the circulation and reception of popular discourses of achieving girlhood, and the ways in which girls themselves participate in such circulation. It examines the figure of the achieving girl within wider discourses of neoliberal self-management and post-feminist possibility, considering the tensions involved in being both successful and successfully feminine and the strategies and negotiations girls undertake to manage these tensions. The work is grounded in an understanding of media, educational, and peer contexts for the production of the successful girl. It traces narratives across school, television and online in texts produced for and by girls, drawing on interviews with girls in schools, online forum participation (within the purpose-built site www.smartgirls.tv), and girls’ discussions of a range of teen dramas.

Postfeminist Celebrity and Motherhood

Brand Mom

DOWNLOAD NOW »

Author: Jorie Lagerwey

Publisher: Routledge

ISBN: 131726570X

Category: Social Science

Page: 144

View: 7222

This book analyzes the intersections of celebrity, self-branding, and "mommy" culture. It examines how images of celebrity moms playing versions of themselves on reality television, social media, gossip sites, and self-branded retail outlets negotiate the complex demands of postfeminism and the current fashion for heroic, labor intensive parenting. The cultural regime of "new momism" insists that women be expert in both affective and economic labor, producing loving families, self-brands based on emotional connections with consumers, and lucrative saleable commodities. Successfully creating all three: a self-brand, a style of motherhood, and lucrative product sales, is represented as the only path to fulfilled adult womanhood and citizenship. The book interrogates the classed and racialized privilege inherent in those success stories and looks for ways that the versions of branded motherhood represented as failures might open a space for a more inclusive emergent feminism.

Materiality and Popular Culture

The Popular Life of Things

DOWNLOAD NOW »

Author: Anna Malinowska,Karolina Lebek

Publisher: Routledge

ISBN: 1317219120

Category: Social Science

Page: 284

View: 2776

This book critically approaches contemporary meanings of materiality and discuses ways in which we understand, experience, and engage with objects through popular culture in our private, social and professional lives. Appropriating Arjun Appadurai’s famous phrase: "the social life of things", with which he inspired scholars to take material culture more seriously and, as a result, treat it as an important and revealing area of cultural studies, the book explores the relationship between material culture and popular practices, and points to the impact they have exerted on our co-existence with material worlds in the conditions of late modernity.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 1920

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Terrorismus und Freiheitskampf

Gewalt, Propaganda und politische Strategie im Irischen Bürgerkrieg 1922/23

DOWNLOAD NOW »

Author: Nikolaus Braun

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3486707477

Category: History

Page: 598

View: 9224

Anders als die bisher überwiegend an militärischen Fakten interessierte Forschung verfolgt Nikolaus Braun einen primär legitimatorischen Konflikt, einen politischen Glaubenskrieg, in dem die symbolische Ebene genauso entscheidend war wie militärische Realitäten. Die Untersuchung geht dabei weit über eine herkömmliche Geschichte von Propaganda und Presse hinaus: Nicht nur Fahnen, Lieder, Briefmarken, Uniformen etc. gerieten zu Trägern nationaler Propaganda, ebenso wurden Beerdigungen, Hungerstreiks, Exekutionen, aber auch die gesamte Außenpolitik und weite Teile der Kriegführung regelrecht inszeniert. Braun verfolgt, wie sich Denk- und Handlungsmöglichkeiten gegenseitig antrieben, bedingten und blockierten, und macht damit die innere Logik eines scheinbar irrationalen Konflikts sichtbar.

Dunkle Herzen

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Nora Roberts

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641111668

Category: Fiction

Page: 624

View: 5046

Immer wieder wird die New Yorker Bildhauerin Clare Kimball von einem Alptraum aus ihrer Kindheit aufgesucht. Von dunklen Ahnungen getrieben, kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück ... Ein atemberaubender Psychothriller um satanische Rituale in einer amerikanischen Kleinstadt.

Rig-Veda

DOWNLOAD NOW »

Author: Hermann Grassmann

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5879498484

Category: History

Page: N.A

View: 427

Rig-Veda. Theil 2. Sammelb?cher Des Rig-Veda (1., 9.-10. Buch). ?bersetzt und mit kritischen und erl?uternden anmerkungen versehen von Hermann Grassmann.

Jenseits von Natur und Kultur

DOWNLOAD NOW »

Author: Philippe Descola

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518768409

Category: Social Science

Page: 638

View: 2320

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Oberst Hannes

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel Defoe

Publisher: tredition

ISBN: 3842406738

Category:

Page: 208

View: 6307

Dieses Buch ist Teil der "Edition Projekt Gutenberg-DE", welche mehr als 3.000 Klassiker der deutschsprachigen Literatur umfasst. Die Werke dieser Edition umfassen Romane, Erzählungen, Novellen, Dramen, Gedichte und Sachbücher in deutscher Sprache von über 1.200 Autoren. Neben den Standardwerken deutscher Literatur sind so viele zum Teil seit Jahren vergriffene Titel wieder erhältlich. Die Edition erscheint im zeitlosen, klassischen Design, das zum Sammeln einlädt. Der tredition Verlag bietet alle Werke der "Edition Gutenberg-DE" als Paperback, als Hardcover und auch als Großdruck-Ausgaben an.

Die Schuld, eine Frau zu sein

DOWNLOAD NOW »

Author: Mukhtar Mai,Eléonore Delair

Publisher: N.A

ISBN: 9783426273968

Category: Sex discrimination against women

Page: 239

View: 6291

Die Geschichte einer unglaublich mutigen und starken Frau: Angeblich um die Familienehre zu retten, wurde die junge Pakistanerin Mukhtar Mai im Juni 2002 vom Stammesgericht der Rache einer verfeindeten Familie überlassen: 4 Männer vergewaltigten die Frau.

Sexus und Herrschaft

Die Tyrannei des Mannes in unserer Gesellschaft

DOWNLOAD NOW »

Author: Kate Millett

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462411209

Category: Social Science

Page: 496

View: 6021

»Sexus und Herrschaft« ist Kate Milletts erstes Buch. Es erschien 1969 und machte die Autorin über Nacht berühmt. Übersetzungen in zahlreiche Sprachen folgten. Kate Millett stellt in ihrem Buch die These auf, daß Sexualität ein politisches Instrument ist und der Koitus, die scheinbar intimste Beziehung zwischen den Geschlechtern, dem Patriarchat zur Unterdrückung und Demütigung der Frau dient. Als Beleg für ihre These analysiert sie die Werke von Autoren wie D. H. Lawrence, Henry Miller, Norman Mailer, Jean Genet. Das Buch gehört seit seinem Erscheinen zu den Standardwerken der Frauenbewegung.

Die Geschichte der Sozialen Arbeit in Europa (1900–1960)

Wichtige Pionierinnen und ihr Einfluss auf die Entwicklung internationaler Organisationen

DOWNLOAD NOW »

Author: Sabine Hering,Berteke Waaldijk

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663097110

Category: Social Science

Page: 240

View: 2935

In diesem Buch stellen 23 AutorInnen aus elf Ländern Beiträge zu Biografien von Pionierinnen der Sozialen Arbeit und zu ihrem Einfluss auf die Entwicklung von Organisationen und Strukturen der Wohlfahrtspflege vor.

Gegenarchive

Bäuerliche Autobiographik zwischen Zarenreich und Sowjetunion

DOWNLOAD NOW »

Author: Julia Herzberg

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839421365

Category: History

Page: 496

View: 4915

Gewalttätig, naiv und stumm - nach der Aufhebung der Leibeigenschaft 1861 galt diese Charakterisierung des russischen Bauern nicht mehr. Der Bauer wurde zum Symbol für eine in Bewegung geratene Gesellschaft. In Autobiographien und Tagebüchern erzählten Bauern ihre Leben als Sklaven, Autodidakten oder religiös Erweckte und eroberten eine Leserschaft, die in diesen Texten neben dem vermeintlich 'echten' Bauern auch alternative Gesellschaftsentwürfe fand. Julia Herzberg analysiert Entstehungssituationen, Publikation und Überlieferung dieser einzigartigen Quellen bis zur Kollektivierung der 1930er Jahre, die mit der bäuerlichen Autonomie auch das Erzählen über das eigene Leben erstickte.

Davids Story

Roman aus Südafrika

DOWNLOAD NOW »

Author: Zoë Wicomb

Publisher: N.A

ISBN: 9783889776143

Category:

Page: 303

View: 9917

Bilder der Überwachung

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietmar Kammerer

Publisher: N.A

ISBN: 9783518125502

Category: Closed-circuit television

Page: 382

View: 4725

Die Stimme des Meeres

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Helen Dunmore

Publisher: N.A

ISBN: 9783404151141

Category:

Page: 347

View: 3405

Wegen des Geldes nimmt Simone einen lukrativen Job als Richterin an und zieht mit ihrer Familie in ein Haus am Meer, gelegen in der düsteren Marschlandschaft Ostenglands. Und dann trifft eines Tages ein merkwürdiger Brief aus New York für sie ein. Jemand, den sie versucht hat zu vergessen, hat sie nicht vergessen. Michael, einst ihre große Liebe, schickt ihr kompromittierende Fotos und scheint sie erpressen zu wollen. Doch bald schon wird Simone klar, dass der Erpresser kein Geld will.