Making Mobiles

DOWNLOAD NOW »

Author: Bruce Cana Fox

Publisher: Schiffer Pub Limited

ISBN: 9780764324741

Category: Art

Page: 78

View: 4077

When observing an especially beautiful mobile, beginning artists often think, Wow, I want to make one like THAT! If you have stood under a mobile by Alexander Calder and entertained such thoughts, this book will help you make one like that. This guide provides practical and encouraging step-by-step instructions for making horizontally balanced mobiles. From assembling the materials and tools through the designing, fabricating, assembly, painting, and hanging stages, you can create your own mobiles, with Bruce at your side the whole time. His 19 carefully written chapters and 190 color photographs let you see and understand all the stages toward creating your mobiles. He even shows you how to fix a mistake and pack it for shipping. By following Bruces steps and positive attitude, hours of fun and challenge will be rewarded with art you are proud of.

Mobiles Internet im Unternehmenskontext

Webtechnologien als technische Basis für Geschäftsanwendungen auf mobilen Endgeräten

DOWNLOAD NOW »

Author: Stefan Christmann

Publisher: Universitätsverlag Göttingen

ISBN: 3863950569

Category: Cell phones

Page: 319

View: 7728

Das mobile Internet ist eine Technologie, die im privaten Einsatzbereich bereits eine hohe Verbreitung gefunden hat. Eine zunehmende Anzahl von Nutzern greift mit Smartphones und Tablet PCs mobil auf das Internet zu und verwendet mobile Anwendungen, so genannte Apps, zum Zugriff auf Informationen und Dienste. Auch in und zwischen Unternehmen kann die Verwendung dieser Endgerätklasse Nutzen stiften. Dieser Bereich ist bisher jedoch noch unterentwickelt, was durch die besonderen Rahmenbedingungen der IT-Nutzung in Unternehmen bedingt ist. Neben erhöhten Anforderungen bezüglich Sicherheit und Stabilität von Diensten ist vor allem die im Vergleich zum Privatkundengeschäft notwendige technische Integration ein wichtiger Faktor. Stefan Christmann analysiert daher Einsatzpotentiale und Herausforderungen der Technologie, validiert diese über eine empirische Befragung und schildert technische Lösungsansätze, um den Einsatz von mobilem Internet in Unternehmen zu ermöglichen und wirtschaftlicher zu gestalten. Im Bereich der Anwendungsentwicklung fokussiert das Buch dazu auf eine betriebssystemübergreifende Programmierung mittels Webtechnologien, welche die mehrfache Entwicklung von mobilen Anwendungen überflüssig macht.

Charakterfrage

Wer wir sind und wie wir uns verändern

DOWNLOAD NOW »

Author: Jule Specht

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644561117

Category: Self-Help

Page: 256

View: 7558

Wer sind wir – und warum sind wir so, wie wir sind? Gehen wir gern unter Leute oder bleiben wir lieber allein? Sorgen wir uns häufig oder ruhen wir in uns? Machen uns Schicksalsschläge am Ende wirklich stark? Und: Kommen wir mit einem unveränderlichen Charakter auf die Welt? Jule Specht beschreibt die Entstehung und Entwicklung unserer Persönlichkeit über die gesamte Lebensspanne hinweg: In welchen Eigenschaften wir uns voneinander unterscheiden, wie wir uns im Laufe des Lebens verändern und wodurch, was uns prägt, und ob und wie wir selbst Einfluss auf unsere Persönlichkeit und unseren Charakter nehmen können. So entsteht ein ebenso lehrreiches wie unterhaltsames Buch für alle Menschen, die sich fragen, wer sie sind, wie es dazu kam, und wer sie sein werden.

So enden wir

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel Galera

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518756990

Category: Fiction

Page: 233

View: 9680

Sie waren unsterblich – damals, Ende der Neunziger, wütend und voller Aufbruch, drei Jungs und eine Frau, Protagonisten der neuen Gegenkultur aus späten Punks, krassen Künstlern und digitalen Bohemiens. Allen voran Duke, riesiges Schriftstellertalent, genialisch, unnahbar. Jetzt ist Duke tot, zufälliges Opfer eines Raubüberfalls, es ist das Jahr 2014 und Porto Alegre wie paralysiert von der sengenden Hitze und dem Streik. Am Grab ihres alten Mitstreiters kommen Aurora, Antero und Emiliano zusammen, nach einer gefühlten Ewigkeit wie Fremde. Unweigerlicher Blick zurück: Wie war das früher, und was ist aus ihnen geworden, aus den Idealen, Lebensplänen, Hoffnungen? Und: Wer war dieser Duke wirklich? War er ihr Freund? Oder hat er sie nicht doch bloß für seine Zwecke benutzt? Die immer skurrilere Suche nach einer Antwort führt die drei zu einer Hinterlassenschaft, die so berührend wie erschütternd ist. Was gibt dem Leben Halt, wenn das Wünschen nicht mehr hilft? Daniel Galera hat einen virtuos agilen, unerschrockenen Generationen- und Gegenwartsroman geschrieben. Über Auf- und Abbrüche, über Ankünfte und Verlorenheiten und über das ungelöste – vielleicht unlösbare? – Geheimnis menschlicher Nähe.

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie

DOWNLOAD NOW »

Author: Nelson Mandela

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031541

Category: History

Page: 864

View: 5366

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.

fein gesägt!

40 Objekte mit der Dekupiersäge

DOWNLOAD NOW »

Author: Roshaan Ganief

Publisher: HolzWerken

ISBN: 3866309600

Category:

Page: 200

View: 1862

Wenn Sie mit Ihrer Dekupiersäge einmal mehr machen wollen, als kleine Tierfiguren für die Fensterdeko, dann werden Sie hier fündig. Die südafrikanisch-kanadische Holzwerkerin Roshaan Ganief zeigt 40 ambitionierte Projekte, die immer dekorativ und häufig auch sehr praktisch sind: Visitenkartenhalter, Bilderrahmen, Schlüsselbretter, Untersetzer, eine Magnettafel, eine Lampe, Schmuck und manches mehr. Holen Sie mehr aus Ihrer Dekupiersäge heraus und bauen Sie stilvolle Deko-Objekte und nützliche Geschenke.

Mythos Cyberwar

Über digitale Spionage, Sabotage und andere Gefahren

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Rid

Publisher: Edition Körber

ISBN: 3896845322

Category: Political Science

Page: 352

View: 3015

Der Politikwissenschaftler Thomas Rid ist sich sicher: Ein Cyberkrieg findet nicht statt. Den bisher dokumentierten Cyberattacken fehlen die zielgerichtete Gewalt gegen Menschen und die brutale Zerstörung, die untrennbar mit einem Krieg verbunden sind. Beruhigt zurücklehnen können wir uns dennoch nicht. Denn Thomas Rid macht auch klar, dass aus dem Cyberspace durchaus reale Gefahren wie Spionage, Sabotage und Subversion drohen. Kenntnisreich und spannend erzählt er von Spionageangriffen, von Sabotageakten und von Versuchen, mithilfe der Informationstechnologie Regierungen zu destabilisieren und Umstürze einzuleiten. Wir müssen begreifen, wer vom Mythos Cyberwar profitiert. Und wir müssen definieren, welchen Gefahren wir wirklich ausgesetzt sind, um den Sicherheitsanforderungen gut vorbereitet begegnen zu können.

EM-Finale

Elektromechanische Flipper in Deutschland

DOWNLOAD NOW »

Author: Johannes Kersten

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781499354393

Category:

Page: 228

View: 8436

In ihren letzten 10 Jahren - also zwischen 1967 und 1977 - haben elektromechanische Flipper die Freizeitkultur in Deutschland entscheidend mitbestimmt. Die Anzahl der EMs, wie die ratternden Maschinen kurz genannt werden, erreichte in diesem Zeitabschnitt ihren Höhepunkt und nie war die Vielfalt der aufgestellten Geräte größer.Das Buch stellt die beliebtesten Flipper der großen Hersteller Gottlieb, Williams und Bally vor, aber auch seltenere EMs von Produzenten aus Spanien, Italien oder Frankreich kommen nicht zu kurz.Zahlreiche Fotos und ausführliche Hintergrundinformationen zu den einzelnen Flippern, ergänzt durch historisches Bild- und Werbematerial, machen das Buch zu einem Muss für jeden Flipperfan!

Der Ursprung der Arten

DOWNLOAD NOW »

Author: Charles Darwin

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608110887

Category: Science

Page: 700

View: 9801

Erste komplette Neuübersetzung seit 100 Jahren Mit seinem am 24. November 1859 erstmals publizierten Werk »Der Ursprung der Arten« leitet Charles Darwin eine entscheidende Wende in der modernen Biologie ein. Diese brillante Neuübersetzung würdigt einen der bedeutendsten Naturwissenschaftler, dessen bahnbrechende Forschung unsere Sicht auf die Welt revolutioniert hat. Als Charles Darwin 1836 von seiner abenteuerlichen Weltreise mit der HMS Beagle zurückkehrt, glaubt er nicht länger an die Schöpfungslehre und die Unveränderlichkeit der Arten. Seine unterwegs gesammelten Beobachtungen und Erfahrungen lassen nur einen Schluss zu: Die Natur hat sich allmählich entwickelt; alle Lebewesen haben einen gemeinsamen Ursprung. Fortan arbeitet Darwin akribisch daran, seine Erkenntnisse in eine Theorie zu überführen. Als seine Überlegungen schließlich im Jahr 1859 unter dem Titel »On the Origin of Species by Means of Natural Selection« zum ersten Mal erscheinen, ist das Buch sogleich vergriffen. Weit über die Wissenschaftskreise hinaus erfährt Darwin im Laufe der Zeit große Anerkennung für seine Studien zur Veränderlichkeit der Arten und der natürlichen Selektion, die ihn zum Begründer der Evolutionstheorie machen. Gleichzeitig stößt er immer wieder auf erbitterten Widerstand, gegen den er sich zur Wehr setzen muss. Die letzte von Darwin bearbeitete, sechste Auflage erschien im Jahr 1872 und liegt dieser Neuübersetzung zugrunde. Sie bietet dem Leser die Möglichkeit, Darwins epochales Werk, das bis heute Bestand hat, in seiner bestechenden Klarheit wiederzuentdecken.

Odem, on the run

eine Jugend in der Graffiti-Szene

DOWNLOAD NOW »

Author: Odem,Jürgen Deppe

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 317

View: 7277

Die Ursachen Des Peloponnesischen Krieges Bei Thukydides

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael K. Nig,Michael König

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640860462

Category:

Page: 92

View: 3449

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 1,0, Freie Universitat Berlin (Friedrich-Meinecke-Institut (FMI) ), Veranstaltung: HS 13 311 Der Peloponnesische Krieg," Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Schlacht bei Salamis1 gegen die Perser, Ende 480 v. Chr., unter Xerxes I. gewann Athen in den folgenden Jahren zusehends an Einfluss und Macht. Obwohl das alte hellenische Bundnis gegen die Perser zunachst noch fortbestand, konzentrierten sich die Griechen in der Agais zunehmend vor allem auf Athen. Zusatzlich kam es zum Prestigeverlust Spartas.Etliche Stadte Ioniens, insbesondere die Inseln Chios, Samos und Lesbos, schlossen daraufhin mit Athen (478/ 77) einen Sonderbund, den Delisch-Attischen Seebund. So ging die Hegemonie zur See an Athen. In der folgenden Zeit sollte der Attische Seebund sich verandern und schlussendlich zum Attischen Reich mutieren. Der Peloponnesische Bund unter der Fuhrung Spartas stellte das Gegengewicht zu den Bestrebungen Athens dar. Der Konflikt zwischen Athen und Sparta in den Jahren 457-446/445 v. Chr., der sich unter anderem aus dem Ubertritt Megaras zu Athen ergab, wird oft als Vorstufe zum Grossen Krieg gesehen. Genau dieser Zeitraum, zwischen den Perserkriegen und vor Beginn des Peloponnesischen Krieges sollen im folgenden betrachtet werden. Im Mittelpunkt der folgenden Untersuchungen soll als Quellengrundlage Thukydides Der Peloponnesische Krieg" stehen

Die Abgehobenen

Wie die Eliten die Demokratie gefährden

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Hartmann

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593439522

Category: Political Science

Page: 276

View: 5879

Die Abgehobenen: Eliten höhlen die Demokratie aus Die Eliten werden immer mehr zur geschlossenen Gesellschaft. Das gilt nicht nur für die Wirtschafts-, sondern zunehmend auch für die politische Elite. Ihre Lebenswelten und die der Bevölkerung driften seit Jahrzehnten auseinander. Sie glauben, dass für sie eigene Regeln gelten und produzieren einen Steuer- und Finanzskandal nach dem anderen. Der renommierte Elitenforscher Michael Hartmann benennt die Folgen: Politikverdrossenheit und Rechtspopulismus. Die einen schimpfen auf "die da oben", andere auf das Elitenbashing. Dabei lohnt es sich, genau hinzusehen: - Wer sind die Eliten? - Wie erneuern sie sich? - Wie hängen ihre Haltungen und ihre Herkunft zusammen? Hartmanns Befund: Die Eliten sind ein abgehobener Selbstrekrutierungsbetrieb, der die Demokratie aushöhlt. Nur durch eine durchgreifende soziale Öffnung der politischen Elite ist eine Wende möglich. Michael Hartmann, renommierter Elitenforscher, setzt mit seinem Buch ein klares politisches Statement zu einem brisanten Thema mit gesellschaftlicher Sprengkraft.

Die psychologische Werbewirksamkeit des Mottos „Sex sells“. Mythos oder Wahrheit?

DOWNLOAD NOW »

Author: Nadine Schiffer

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668448132

Category: Psychology

Page: 24

View: 7090

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: 1,0, Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit wird, anhand dessen Bedeutung für die Werbung, ein Überblick über die psychologische Werbewirksamkeit des Mottos „Sex sells“ gegeben. Dazu wurden zunächst Theorien zur Werbewirksamkeit und zur Wahrnehmung von Werbung erläutert, um anschließend die Bewertung der Prozesse anhand dieser Ergebnisse zu stützen. Dabei stellt sich heraus, dass sich eine letztendliche Hypothesengenerierung als schwierig erweist, da die Aussagen von individuellen, nicht zureichend erforschten Bedingungen abhängig sind. Daraus lässt sich schließen, dass diese Hausarbeit Mängel im Bereich des Forschungsstandes dieses Themas aufdeckt, aber dennoch versucht plausible Aussagen treffen zu können. Darunter fällt zum einen, dass das Motto „Sex sells“ als Mythos gilt, wenn die Akzeptanz von Erotik in den Medien und der Grad der Übereinstimmung mit dem Produkt gering sind und zum anderen, dass das Motto „Sex sells“ als wahr gilt, wenn die Akzeptanz von Erotik in den Medien und der Grad der Übereinstimmung mit dem Produkt hoch ist.

Digitale Privatsphäre

Heranwachsende und Datenschutz auf sozialen Netzwerkplattformen

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Schenk,Julia Niemann

Publisher: N.A

ISBN: 9783891585771

Category: Internet and teenagers

Page: 448

View: 8524