Making Mathematics with Needlework

Ten Papers and Ten Projects

DOWNLOAD NOW »

Author: sarah-marie belcastro,Carolyn Yackel

Publisher: CRC Press

ISBN: 1439865132

Category: Mathematics

Page: 200

View: 743

Mathematical craftwork has become extremely popular, and mathematicians and crafters alike are fascinated by the relationship between their crafts. The focus of this book, written for mathematicians, needleworkers, and teachers of mathematics, is on the relationship between mathematics and the fiber arts (including knitting, crocheting, cross-stitch, and quilting). Each chapter starts with an overview of the mathematics and the needlework at a level understandable to both mathematicians and needleworkers, followed by more technical sections discussing the mathematics, how to introduce the mathematics in the classroom through needlework, and how to make the needlework project, including patterns and instructions.

Figuren des Globalen

Weltbezug und Welterzeugung in Literatur, Kunst und Medien

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Moser,Linda Simonis

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3847001701

Category: Fiction

Page: 743

View: 6900

Dieser Band umreisst das innovative Feld einer komparatistischen, literatur- und kulturwissenschaftlichen Globalisierungsforschung. Welchen Beitrag können Literatur, Kunst und Medien für die Herausbildung eines ›globalen Imaginären‹ leisten? Was sind das für Bilder, Narrative, Tropen und Figuren, die eine Vorstellung von der Einheit der Welt vermitteln? Gemeinsamer Ausgangspunkt der Beiträge ist die Annahme, dass Literatur und Künste nicht bloß eine gegebene Welt abbilden, sondern an der diskursiven Herstellung von Welt(en) beteiligt sind. Ziel des Bandes ist, die Bestandteile des globalen Imaginären sowie die verschiedenen Modi der literarischen Weltdarstellung und Weltherstellung in ihrer historischen Bandbreite zu untersuchen. Spezifisch literarische Formen des Weltbezugs werden dabei mit der Konstruktion globaler Zusammenhänge in anderen künstlerischen Medien in Zusammenhang gebracht. Besondere Aufmerksamkeit gilt den Wechselwirkungen zwischen literarisch-künstlerischen Weltkonstruktionen und den sozialen, ökonomischen und politischen Globalisierungsprozessen. Nicht zuletzt werden deren Konsequenzen für die literatur- und kulturwissenschaftliche Begriffsbildung – etwa: aktuelle Revisionen des Konzepts der Weltliteratur – reflektiert.

Mathematics Education

A Spectrum of Work in Mathematical Sciences Departments

DOWNLOAD NOW »

Author: Jacqueline Dewar,Pao-sheng Hsu,Harriet Pollatsek

Publisher: Springer

ISBN: 3319449508

Category: Mathematics

Page: 391

View: 8694

Many in the mathematics community in the U.S. are involved in mathematics education in various capacities. This book highlights the breadth of the work in K-16 mathematics education done by members of US departments of mathematical sciences. It contains contributions by mathematicians and mathematics educators who do work in areas such as teacher education, quantitative literacy, informal education, writing and communication, social justice, outreach and mentoring, tactile learning, art and mathematics, ethnomathematics, scholarship of teaching and learning, and mathematics education research. Contributors describe their work, its impact, and how it is perceived and valued. In addition, there is a chapter, co-authored by two mathematicians who have become administrators, on the challenges of supporting, evaluating, and rewarding work in mathematics education in departments of mathematical sciences. This book is intended to inform the readership of the breadth of the work and to encourage discussion of its value in the mathematical community. The writing is expository, not technical, and should be accessible and informative to a diverse audience. The primary readership includes all those in departments of mathematical sciences in two or four year colleges and universities, and their administrators, as well as graduate students. Researchers in education may also find topics of interest. Other potential readers include those doing work in mathematics education in schools of education, and teachers of secondary or middle school mathematics as well as those involved in their professional development.

Crafting by Concepts

Fiber Arts and Mathematics

DOWNLOAD NOW »

Author: sarah-marie belcastro,Carolyn Yackel

Publisher: CRC Press

ISBN: 1439867682

Category: Mathematics

Page: 264

View: 7145

From the editors of the popular Making Mathematics with Needlework, this book presents projects that highlight the relationship between types of needlework and mathematics. Chapters start with accessible overviews presenting the interplay between mathematical concepts and craft expressions. Following sections explain the mathematics in more detail, and provide suggestions for classroom activities. Each chapter ends with specific crafting instructions. Types of needlework included are knitting, crochet, needlepoint, cross-stitch, quilting, temari balls, beading, tatting, and string art. Instructions are written as ordinary patterns, so the formatting and language will be familiar to crafters.

The Best Writing on Mathematics 2014

DOWNLOAD NOW »

Author: Mircea Pitici

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 1400865301

Category: Mathematics

Page: 360

View: 8648

This annual anthology brings together the year's finest mathematics writing from around the world. Featuring promising new voices alongside some of the foremost names in the field, The Best Writing on Mathematics 2014 makes available to a wide audience many articles not easily found anywhere else—and you don’t need to be a mathematician to enjoy them. These writings offer surprising insights into the nature, meaning, and practice of mathematics today. They delve into the history, philosophy, teaching, and everyday occurrences of math, and take readers behind the scenes of today’s hottest mathematical debates. Here John Conway presents examples of arithmetical statements that are almost certainly true but likely unprovable; Carlo Séquin explores, compares, and illustrates distinct types of one-sided surfaces known as Klein bottles; Keith Devlin asks what makes a video game good for learning mathematics and shows why many games fall short of that goal; Jordan Ellenberg reports on a recent breakthrough in the study of prime numbers; Stephen Pollard argues that mathematical practice, thinking, and experience transcend the utilitarian value of mathematics; and much, much more. In addition to presenting the year’s most memorable writings on mathematics, this must-have anthology includes an introduction by editor Mircea Pitici. This book belongs on the shelf of anyone interested in where math has taken us—and where it is headed.

Choice

Publication of the Association of College and Research Libraries, a Division of the American Library Association

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Academic libraries

Page: N.A

View: 8549

Der Mensch und seine Zeichen

Schriften, Symbole, Signets, Signale

DOWNLOAD NOW »

Author: Adrian Frutiger

Publisher: N.A

ISBN: 9783937715636

Category: Signs and symbols

Page: 359

View: 2982

Häkeln für Dummies

DOWNLOAD NOW »

Author: Susan Brittain,Karen Manthey

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527710159

Category:

Page: 320

View: 9622

Optik für Dummies

DOWNLOAD NOW »

Author: Galen Duree

Publisher: VCH

ISBN: 9783527708406

Category:

Page: 332

View: 307

Dass die Optik wichtig ist, das weiß jedes Kind, aber auch als Teilgebiet der Physik ist Optik von Bedeutung. Galen Duree gibt Ihnen eine schnelle Einführung in die physikalischen und mathematischen Grundlagen der Physik. Dann erklärt sie Ihnen, was Sie über Wellen und Strahlen wissen sollten. Sie erläutert praktische Anwendungen der Optik in der Industrie und wendet sich fortgeschrittenen optischen Systemen zu. Zuletzt wirft sie noch einen Blick auf komplexere Themen wie Quantenoptik.

Pascal, Fermat und die Berechnung des Glücks

eine Reise in die Geschichte der Mathematik

DOWNLOAD NOW »

Author: Keith J. Devlin

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406590993

Category: Wahrscheinlichkeitstheorie - Geschichte

Page: 204

View: 5858

Der Autor stellt die Entstehung der Wahrscheinlichkeitsrechnung und den damit verbundenen Wandel des menschlichen Alltagslebens dar.

Fünf Minuten Mathematik

100 Beiträge der Mathematik-Kolumne der Zeitung DIE WELT

DOWNLOAD NOW »

Author: Ehrhard Behrends

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658009985

Category: Mathematics

Page: 262

View: 9459

Das Buch enthält einen Querschnitt durch die moderne und alltägliche Mathematik. Die 100 Beiträge sind aus der Kolumne "Fünf Minuten Mathematik" hervorgegangen, in der verschiedene mathematische Gebiete in einer für Laien verständlichen Sprache behandelt wurden. Der Leser findet hier den mathematischen Hintergrund und viele attraktive Fotos zur Veranschaulichung der Mathematik. Für die Neuauflage wurde der Text aktualisiert und ergänzt; anhand von QR-Codes können zu verschiedenen Themen kurze Filme bei Youtube abgerufen werden.

Das Schaf Charlotte

DOWNLOAD NOW »

Author: Anu Stohner

Publisher: N.A

ISBN: 9783446206007

Category:

Page: 32

View: 3433

Bilderbuch für Kleinkinder

Poincarés Vermutung

die Geschichte eines mathematischen Abenteuers

DOWNLOAD NOW »

Author: Donal O'Shea

Publisher: N.A

ISBN: 9783596176632

Category:

Page: 376

View: 2887

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen

DOWNLOAD NOW »

Author: T.W. Körner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850018

Category: Science

Page: 719

View: 4361

Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.

110 Regeln des Anstands und gegenseitigen Respekts in Gesellschaft und im Gespräch

DOWNLOAD NOW »

Author: George Washington

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423434732

Category: Fiction

Page: 64

View: 8566

Als Amerika noch höflich war Was der erste amerikanische Präsident als Dreizehnjähriger schon wusste: Höflichkeit kommt nie aus der Mode. In diesem Fundstück aus dem 18. Jahrhundert kombiniert er auf originelle Weise Benimmratgeber mit philosophischen Lebensweisheiten. Washington, der in jungen Jahren noch mit der Rechtschreibung kämpfte, schrieb über Tischmanieren, das Verhalten im Gespräch und persönliche Charakterpflege. Nicht zuletzt dem einen oder anderen amtierenden Präsidenten würde dieses Buch guttun! »In der Gegenwart anderer sollst du nicht vor dich hin summen, mit den Fingern trommeln oder mit den Füßen den Takt schlagen.« (Nr. 4) »Entledige dich nicht deiner Kleidung, wenn andere dabei sind, und verlasse die Garderobe nicht nur halb bekleidet.« (Nr. 7) »Deine Miene sei angenehm, sollte aber den nötigen Ernst zeigen, wenn es um ernste Dinge geht.« (Nr. 19)