Perspectives on Noncommutative Geometry

DOWNLOAD NOW »

Author: Masoud Khalkhali

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 0821848496

Category: Mathematics

Page: 163

View: 1079

This volume represents the proceedings of the Noncommutative Geometry Workshop that was held as part of the thematic program on operator algebras at the Fields Institute in May 2008. Pioneered by Alain Connes starting in the late 1970s, noncommutative geometry was originally inspired by global analysis, topology, operator algebras, and quantum physics. Its main applications were to settle some long-standing conjectures, such as the Novikov conjecture and the Baum-Connes conjecture. Next came the impact of spectral geometry and the way the spectrum of a geometric operator, like the Laplacian, holds information about the geometry and topology of a manifold, as in the celebrated Weyl law. This has now been vastly generalized through Connes' notion of spectral triples. Finally, recent years have witnessed the impact of number theory, algebraic geometry and the theory of motives, and quantum field theory on noncommutative geometry. Almost all of these aspects are touched upon with new results in the papers of this volume. This book is intended for graduate students and researchers in both mathematics and theoretical physics who are interested in noncommutative geometry and its applications.

Loop Spaces, Characteristic Classes and Geometric Quantization

DOWNLOAD NOW »

Author: Jean-Luc Brylinski

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9780817647308

Category: Mathematics

Page: 302

View: 8501

This book deals with the differential geometry of manifolds, loop spaces, line bundles and groupoids, and the relations of this geometry to mathematical physics. Various developments in mathematical physics (e.g., in knot theory, gauge theory, and topological quantum field theory) have led mathematicians and physicists to search for new geometric structures on manifolds and to seek a synthesis of ideas from geometry, topology and category theory. In this spirit, this book develops the differential geometry associated to the topology and obstruction theory of certain fiber bundles (more precisely, associated to grebes). The theory is a 3-dimensional analog of the familiar Kostant--Weil theory of line bundles. In particular the curvature now becomes a 3-form. Applications presented in the book involve anomaly line bundles on loop spaces and anomaly functionals, central extensions of loop groups, Kähler geometry of the space of knots, Cheeger--Chern--Simons secondary characteristics classes, and group cohomology. Finally, the last chapter deals with the Dirac monopole and Dirac’s quantization of the electrical charge. The book will be of interest to topologists, geometers, Lie theorists and mathematical physicists, as well as to operator algebraists. It is written for graduate students and researchers, and will be an excellent textbook. It has a self-contained introduction to the theory of sheaves and their cohomology, line bundles and geometric prequantization à la Kostant--Souriau.

Theoretische Elektrotechnik

Variationstechnik und Maxwellsche Gleichungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Roland Süße,Marx

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364288461X

Category: Technology & Engineering

Page: 243

View: 7525

Dieses moderne Lehrbuch ist aus Vorlesungen und Übungen der Verfasser zur Theorie des elektromagnetischen Feldes (Elektromagnetik) und zur Höheren Mathematik hervorgegangen. Da die Technik vom Ingenieur immer umfassendere und tiefere mathematische und theoretische Kenntnisse verlangt, gehen die Autoren über den üblichen Vorlesungsstoff der Grundkurse hinaus und stellen insbesondere die Themen Variations- und Tensorrechnung voran. Es wird ein neuer -für den Ingenieur unüblicher Weg- gegangen, indem sie aus dem Prinzip der kleinsten Wirkung mittels der vorgenannten Rechnungen die Maxwellschen Gleichungen herleiten. Durch die Voranstellung von Relativitätsprinzip und dem Prinzip von der Konstanz der Lichtgeschwindigkeit erhält der Leser einen einfachen Einstieg in relativistische Betrachtungen.

Collected works

DOWNLOAD NOW »

Author: Johann Radon,Peter M. Gruber

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 2285

Fuchsian Differential Equations

With Special Emphasis on the Gauss-Schwarz Theory

DOWNLOAD NOW »

Author: Masaaki Yoshida

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663141152

Category: Mathematics

Page: 215

View: 1890

Einführung in die Mechanik und Symmetrie

Eine grundlegende Darstellung klassischer mechanischer Systeme

DOWNLOAD NOW »

Author: Jerrold E. Marsden,Tudor S. Ratiu

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642568599

Category: Mathematics

Page: 598

View: 726

Symmetrie spielt in der Mechanik eine große Rolle. Dieses Buch beschreibt die Entwicklung zugrunde liegender Theorien. Besonderes Gewicht wird der Symmetrie beigemessen. Ursache hierfür sind Entwicklungen im Bereich dynamischer Systeme, der Einsatz geometrischer Verfahren und neue Anwendungen. Dieses Lehrbuch stellt Grundlagen bereit und beschreibt zahlreiche spezifische Anwendungen. Interessant für Physiker und Ingenieure. Ausgewählte Beispiele, Anwendungen, aktuelle Verfahren/Techniken veranschaulichen die Theorie.

Zeitreihenmodelle

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrew C. Harvey

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486786741

Category: Business & Economics

Page: 396

View: 7877

Gegenstand des Werkes sind Analyse und Modellierung von Zeitreihen. Es wendet sich an Studierende und Praktiker aller Disziplinen, in denen Zeitreihenbeobachtungen wichtig sind.

Ingenieurwerkstoffe

Einführung in ihre Eigenschaften und Anwendungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael F. Ashby,David R.H. Jones

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642932924

Category: Science

Page: 334

View: 6209

Product Lifecycle Management beherrschen

Ein Anwenderhandbuch für den Mittelstand

DOWNLOAD NOW »

Author: Volker Arnold,Hendrik Dettmering,Torsten Engel,Andreas Karcher

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364221813X

Category: Technology & Engineering

Page: 312

View: 565

Die Implementierung des Product Lifecycle Management (PLM) verlangt eine intensive Auseinandersetzung mit den zugrundeliegenden Konzepten. Deshalb werden in dem Band einerseits die wesentlichen Aspekte von PLM vermittelt und andererseits die ganzheitliche, speziell an kleine und mittlere Unternehmen angepasste Systematik zur PLM-Einführung dargestellt – in der vorliegenden 2. Auflage noch umfassender. Das Vorgehensmodell ermöglicht es, unternehmensspezifische PLM-Konzepte durch bewährte Handlungsempfehlungen in kleinen Schritten umzusetzen.

Übersetzerbau

Theorie, Konstruktion, Generierung

DOWNLOAD NOW »

Author: Dieter Maurer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662000776

Category: Mathematics

Page: 608

View: 487

Dieses Buch vermittelt Studenten der Informatik Fundament und Rüstzeug des Übersetzerbaus für imperative, funktionale und logische Programmiersprachen. Die ersten vier Kapitel führen in die Thematik und die theoretischen Grundlagen ein. In den weiteren sieben Kapiteln werden konstruktive Verfahren zur automatischen Erzeugung von lexikalischen, syntaktischen und semantischen Analysatoren und von Codeerzeugern vorgestellt. Neben der Übersetzung konventioneller, imperativer Programmiersprachen, wie Fortran, Pascal und C, werden auch die Klassen der funktionalen und der logischen Programmiersprachen mit Lisp und Miranda bzw. Prolog als prominenten Vertretern erfaßt. Bei der automatischen Codeerzeugung finden moderne parallele Zielarchitekturen gebührende Berücksichtigung. Die statische Analyse von Programmen, die für die Unterstützung des Softwareentwicklungsprozesses im allgemeinen ebenso wichtig ist wie hier für die Erzeugung effizienter Zielprogramme, wird semantisch fundiert. Die erforderlichen Grundkenntnisse aus der Theorie der formalen Sprachen und Automaten werden hergeleitet. Zahlreiche Aufgaben ermöglichen eine gründliche Einübung der Lehrinhalte. Das Buch eignet sich zum Gebrauch für ein- oder zweisemestrige Vorlesungen ebenso wie zum Selbststudium.

Spinozas Theorie des Menschen

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang Bartuschat

Publisher: CCH Canadian Limited

ISBN: 9783787312733

Category: Philosophy

Page: 414

View: 2858

Es ist wohl wahr, daß Spinoza den Menschen als Teil der Natur bestimmt, aber es ist nicht wahr, daß er ihn deshalb als unselbständigen Teil einer Natur im Ganzen begreift. Die vorschnelle, aber verbreitete Meinung, Spinozas Philosophie sei als ein auf den Monismus der Substanz gegründetes deduktives System zu verstehen, beruht auf einer Fehldeutung seines Hauptwerkes, der Ethik. Sie ist vielmehr durch einen Perspektiven-Dualismus gekennzeichnet, der einen doppelten Ausgangspunkt hat: den Ausgang von Gott und den Ausgang vom Menschen. Der diese beiden Glieder verknüpfende Grundgedanke ist der einer durchgängigen Rationalität der Welt; dies ist ein eminent auf den Menschen bezogener Gedanke, da die Begreifbarkeit der Welt nur für ein Wesen von Interesse ist, das zu begreifen vermag. So notwendig Spinoza seiner Ethik die Theorie der Substanz voranstellen muß, so notwendig ist seine Philosophie andererseits eine Theorie des Menschen: der Mensch ist das ausgezeichnete endliche Wesen, das im Akt des Erkennens aus eigenem Können sein eigenes Sein bewahrt, d.h. seine Freiheit erfährt. - Diese These wird in der Vielfalt der Aspekte präsentiert und auf ihren Ertrag für eine Theorie des welthaft existierenden Menschen überprüft.

Steirerblut

Kriminalroman

DOWNLOAD NOW »

Author: Claudia Rossbacher

Publisher: Gmeiner-Verlag

ISBN: 3839236363

Category: Fiction

Page: 273

View: 6688

Als Abteilungsinspektorin Sandra Mohr vom LKA in Graz ausgerechnet in die steirische Krakau gerufen wird, um in einem rätselhaften Mordfall zu ermitteln, ist sie alles andere als begeistert. Schließlich hat sie ihrer Heimat nicht ohne Grund vor Jahren den Rücken gekehrt. Die Suche nach dem Mörder der Journalistin Eva Kovacs, deren nackte, grausam zugerichtete Leiche im Wald aufgefunden wurde, gerät für sie zur Konfrontation mit einer verschworenen Dorfgemeinschaft, aber auch mit der eigenen Vergangenheit ...

GAMMA

Eulers Konstante, Primzahlstrände und die Riemannsche Vermutung

DOWNLOAD NOW »

Author: Julian Havil

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540484965

Category: Mathematics

Page: 302

View: 3437

Jeder kennt p = 3,14159..., viele kennen e = 2,71828..., einige i. Und dann? Die "viertwichtigste" Konstante ist die Eulersche Zahl g = 0,5772156... - benannt nach dem genialen Leonhard Euler (1707-1783). Bis heute ist unbekannt, ob g eine rationale Zahl ist. Das Buch lotet die "obskure" Konstante aus. Die Reise beginnt mit Logarithmen und der harmonischen Reihe. Es folgen Zeta-Funktionen und Eulers wunderbare Identität, Bernoulli-Zahlen, Madelungsche Konstanten, Fettfinger in Wörterbüchern, elende mathematische Würmer und Jeeps in der Wüste. Besser kann man nicht über Mathematik schreiben. Was Julian Havil dazu zu sagen hat, ist spektakulär.

So baut man eine Zeitmaschine

eine Gebrauchsanweisung

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul C. W. Davies

Publisher: N.A

ISBN: 9783492244220

Category:

Page: 173

View: 2047

Sind Zeitreisen möglich? Läßt sich dieser alte Menschheitstraum verwirklichen? Paul Davies gibt überraschende Antworten und zeigt, wie eine Zeitmaschine gebaut werden kann - zumindest virtuell. Der Physiker und Kosmologe geht sein Thema originell und mit viel Lust an. Sein Buch ist der ultimative Reisebegleiter für Zeitreisende: fundiert, lehrreich, vergnüglich und unterhaltsam. Und nebenbei lernt man viel über Raum und Zeit, Relativität und andere knifflige Fragen moderner Physik. >Ein exzellent praktisches, wie auch handliches sowie subtil humorvolles Werk.