London is the Place for Me

Black Britons, Citizenship and the Politics of Race

DOWNLOAD NOW »

Author: Kennetta Hammond Perry

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190493437

Category: History

Page: 336

View: 6426

Black people in the British Empire have long challenged the notion that "there ain't no black in the Union Jack." For the post-World War II wave of Afro-Caribbean migrants, many of whom had long been subjects of the Empire, claims to a British identity and imperial citizenship were considered to be theirs by birthright. However, while Britain was internationally touted as a paragon of fair play and equal justice, they arrived in a nation that was frequently hostile and unwilling to incorporate Black people into its concept of what it meant to be British. Black Britons therefore confronted the racial politics of British citizenship and became active political agents in challenging anti-Black racism. In a society with a highly racially circumscribed sense of identity-and the laws, customs, and institutions to back it up-Black Britons had to organize and fight to assert their right to belong. In London Is The Place for Me, Kennetta Hammond Perry explores how Afro-Caribbean migrants navigated the politics of race and citizenship in Britain and reconfigured the boundaries of what it meant to be both Black and British at a critical juncture in the history of Empire and twentieth century transnational race politics. She situates their experience within a broader context of Black imperial and diasporic political participation, and examines the pushback-both legal and physical-that the migrants' presence provoked. Bringing together a variety of sources including calypso music, photographs, migrant narratives, and records of grassroots Black political organizations, London Is the Place for Me positions Black Britons as part of wider public debates both at home and abroad about citizenship, the meaning of Britishness and the politics of race in the second half of the twentieth century. The United Kingdom's postwar discriminatory curbs on immigration and explosion of racial violence forced White Britons as well as Black to question their perception of Britain as a racially progressive society and, therefore, to question the very foundation of their own identities. Perry's examination expands our understanding of race and the Black experience in Europe and uncovers the critical role that Black people played in the formation of contemporary British society.

The Power of Race in Cuba

Racial Ideology and Black Consciousness During the Revolution

DOWNLOAD NOW »

Author: Danielle Pilar Clealand

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190632313

Category: Social Science

Page: 240

View: 4662

In The Power of Race in Cuba, Danielle Pilar Clealand analyzes racial ideologies that negate the existence of racism and their effect on racial progress and activism through the lens of Cuba. Since 1959, Fidel Castro and the Cuban government have married socialism and the ideal of racial harmony to create a formidable ideology that is an integral part of Cubans' sense of identity and their perceptions of race and racism in their country. While the combination of socialism and a colorblind racial ideology is particular to Cuba, strategies that paint a picture of equality of opportunity and deflect the importance of race are not particular to the island's ideology and can be found throughout the world, and in the Americas, in particular. By promoting an anti-discrimination ethos, diminishing class differences at the onset of the revolution, and declaring the end of racism, Castro was able to unite belief in the revolution to belief in the erasure of racism. The ideology is bolstered by rhetoric that discourages racial affirmation. The second part of the book examines public opinion on race in Cuba, particularly among black Cubans. It examines how black Cubans have indeed embraced the dominant nationalist ideology that eschews racial affirmation, but also continue to create spaces for black consciousness that challenge this ideology. The Power of Race in Cuba gives a nuanced portrait of black identity in Cuba and through survey data, interviews with formal organizers, hip hop artists, draws from the many black spaces, both formal and informal to highlight what black consciousness looks like in Cuba.

Eine englische Art von Glück

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrea Levy

Publisher: N.A

ISBN: 9783518460238

Category: Jamaicans

Page: 561

View: 3610

Karibische Leichtigkeit, britischer Humor 1948 mieten sich Gilbert und Hortense, ein junges jamaikanisches Ehepaar, in East Court, dem Armenviertel Londons, ein. Das Haus gehört Queenie, einer attraktiven und mutigen Engländerin, und ihrem Mann Bernard, der traumatisiert aus dem Krieg zurückgekommen ist und sich mit rassistischen Sprüchen wichtig macht. Als Soldat der Royal Air Force hatte Gilbert noch Respekt und Anerkennung im fremden Land gefunden. Jetzt muß er feststellen, daß Glück sich relativ verhält zu den eigenen Erwartungen – eine Einsicht, mit der seine Ehefrau Hortense, eine Lehrerin, sich zunächst nicht zufriedengeben kann.

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

DOWNLOAD NOW »

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 509

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Black looks

Popkultur - Medien - Rassismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Bell Hooks

Publisher: N.A

ISBN: 9783929823141

Category:

Page: 253

View: 2275

Der Buddha aus der Vorstadt

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Hanif Kureishi

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030774

Category: Fiction

Page: 432

View: 5237

HANIF KUREISHIS fulminanter erster Roman Karim ist jung, Karim will das Leben und nicht den kleinbürgerlichen Mief der Londoner Vorstadt, wo sein indischer Vater und die britische Mutter versuchen, in die Mittelschicht aufzusteigen. Als der Vater den Bürojob schmeißt und als Meditationslehrer mit exzentrischer Geliebter zum BUDDHA DER VORSTADT wird, ist auch Karim zu allem bereit: Mystik, Drogen, Frauen und Männer, Hauptsache schrill und intensiv.

Das schwarze Album

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Hanif Kureishi

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104002916

Category: Fiction

Page: 416

View: 6695

Shahid, Sohn pakistanischer Immigranten, zieht zum Literaturstudium aus der Provinz nach London. Durch seine Dozentin Deedee Osgood, mit der er eine leidenschaftliche Affäre beginnt, lernt er die angesagten Clubs von London kennen, in denen jedoch stets alle außer ihm Weiße sind. Gleichzeitig schließt er Bekanntschaft mit Riaz, seinem charismatischen Nachbarn im Studentenheim, einem streng gläubigen Moslem, durch den er in den Bann einer Gruppe junger Fundamentalisten gezogen wird. Shahid gerät in den Konflikt zwischen zwei Welten und muss eine Entscheidung fällen.

Der Staat / Politeia

Griechisch - Deutsch

DOWNLOAD NOW »

Author: Platon

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050092459

Category: History

Page: 1008

View: 1704

Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".

Sexus und Herrschaft

Die Tyrannei des Mannes in unserer Gesellschaft

DOWNLOAD NOW »

Author: Kate Millett

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462411209

Category: Social Science

Page: 496

View: 3377

»Sexus und Herrschaft« ist Kate Milletts erstes Buch. Es erschien 1969 und machte die Autorin über Nacht berühmt. Übersetzungen in zahlreiche Sprachen folgten. Kate Millett stellt in ihrem Buch die These auf, daß Sexualität ein politisches Instrument ist und der Koitus, die scheinbar intimste Beziehung zwischen den Geschlechtern, dem Patriarchat zur Unterdrückung und Demütigung der Frau dient. Als Beleg für ihre These analysiert sie die Werke von Autoren wie D. H. Lawrence, Henry Miller, Norman Mailer, Jean Genet. Das Buch gehört seit seinem Erscheinen zu den Standardwerken der Frauenbewegung.

Das schiefe Buch

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Newell,Roger Willemsen

Publisher: N.A

ISBN: 9783907588888

Category:

Page: 48

View: 7593

Von der Lust an der wilden Fahrt: Klein Bobbys Kinderwagen löst sich just an der steilsten Stelle des Abhangs vom Griff des Kindermädchens und schon beginnt zur grossen Freude von Klein Bobby eine wilde Fahrt, endlich kann er seine Umgebung in rasantem Tempo entdecken, einen kleinen Schabernack treiben und die wohlgeordnete Welt der Bürgerinnen und Bürger erschrecken. Klein Bobbys Abenteuer wird zwar von einem besorgten Erzähler in Versform vorgebracht, aber immer aus der schadenfreudigen Perspektive des Jungen, der ohne Furcht seine Lust an der Geschwindigkeit und der hinterlassenen Zerstörung auslebt und erst durch einen Satz ins Heu gebremst wird. Auch die mit vielen Details ausgestatteten, cartoonähnlichen Zeichnungen drücken das rasante Tempo aus und betonen die dramatisch komischen Situationen. Sprache und Bild ziehen nicht nur Kinder in den Bann, sondern auch Erwachsene, die den Sinn für das Dramatisch-Komische nicht verloren haben. Ab 5 Jahren, ausgezeichnet, Elisabeth Tschudi-Moser.

Planet der Slums

DOWNLOAD NOW »

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783935936569

Category: City and town life

Page: 247

View: 4809

Mike Davis konstatiert in diesem ambitionierten und verstörenden Buch eine" Kopernikansche Wende"der menschlichen Siedlungsgeschichte. Denn nie zuvor überstieg der Anteil der Stadtbevölkerung den Anteil der auf dem Land Wohnenden und nie zuvor sah sich eine ungeheure Anzahl von über einer Milliarde Menschen gezwungen, ihr Überleben in Armut, im Schmutz der Müllhalden, ohne (sauberes) Wasser, ohne Toiletten, ohne irgendeine Art der Gesundheits- oder Sozialversorgung zu organisieren. Die Megaslums des" Südens"sind Ausdruck einer im höchsten Maße ungleichen und instabilen urbanen Welt. Hier treffen die sozialen Fronten der Globalisierung in radikaler Weise aufeinander.

In der Haut eines Löwen

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Ondaatje

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446248307

Category: Fiction

Page: 248

View: 8170

Aus den tiefen Wäldern Kanadas kommt Patrick Lewis in den zwanziger Jahren nach Toronto, in die Stadt, die vor Vitalität aus allen Nähten platzt. Zunächst ein Fremder im eigenen Land, wächst er rasch in eine immer unüberschaubarer werdende Welt hinein.

Die Vernetzung der Welt

Ein Blick in unsere Zukunft

DOWNLOAD NOW »

Author: Eric Schmidt,Jared Cohen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644030618

Category: Political Science

Page: 448

View: 1367

Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.