Lernerlexikographie und Wortschatzerwerb

DOWNLOAD NOW »

Author: Maren Runte

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110428474

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 370

View: 3974

Can learner dictionaries help to build vocabulary? What are the preconditions for transforming learner dictionaries into teaching dictionaries? The study draws on the related disciplines of vocabulary didactics and learning psychology to examine the usefulness of learner dictionaries for systematic vocabulary acquisition. It goes on to test its hypotheses using eye-tracking studies.

Spanische Lexikologie

Eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernhard Pöll

Publisher: Narr Francke Attempto Verlag

ISBN: 3823301055

Category: Literary Criticism

Page: 149

View: 1311

Das Studienbuch informiert kompakt über die Wortschatzstrukturen des Spanischen. Es behandelt nicht nur den inneren Aufbau von Wörtern und die historische und soziale/situationsspezifische Schichtung des Wortschatzes, sondern gewährt auch traditionellen und neueren Ansätzen zur Bedeutungsbeschreibung sowie den Beziehungen zwischen Wortschatzeinheiten den ihnen gebührenden Raum. Der Band enthält eigene Kapitel zum Sprachvergleich (Fokus auf Wortschatzunterschieden zwischen Spanisch und Deutsch) und zu anwendungsorientierten Nachbardisziplinen der Lexikologie (Terminologie und (Meta-)Lexikographie). Eine repräsentative Bibliographie und ein deutsch-spanisches Glossar runden den für BA-, MA- und Lehramtsstudierende konzipierten Band ab. Er kann in Lehrveranstaltungen, aber auch zur Prüfungsvorbereitung nutzbringend eingesetzt werden.

Italienischunterricht im 21. Jahrhundert

Aspekte der Fachdidaktik Italienisch

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel Reimann

Publisher: ibidem-Verlag / ibidem Press

ISBN: 3838259424

Category: Foreign Language Study

Page: 362

View: 8046

Nachträge

DOWNLOAD NOW »

Author: Herbert Ernst Wiegand

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110403226

Category: Reference

Page: 740

View: 1133

Die Titelnachträge im Band 4 der „Internationalen Bibliographie zur germanistischen Lexikographie und Wörterbuchforschung. Mit Berücksichtigung anglistischer, nordistischer, romanistischer, slavistischer und weiterer metalexikographischer Forschungen“ betreffen nicht nur den Zeitraum von 2007 bis 2014, sondern auch Arbeiten, die vor 2007 erschienen sind. Ein 5. Band, der das Sachregister enthält, erscheint voraussichtlich 2015.

Perspektiven der pädagogischen Lexikographie des Deutschen

DOWNLOAD NOW »

Author: Herbert Ernst Wiegand

Publisher: Max Niemeyer Verlag

ISBN: N.A

Category: Allemand (Langue) - Lexicographie

Page: 689

View: 1410

The volume assembles 30 articles discussing the following aspects of the DGWDAF: grammar and word formation, phonetics and orthography, pragmatics and semantics, collocations and examples, the lexicographic handling of selected lexical units, dictionary functions and various textual structures, text condensation, and dictionary usage in text reception and text production. All articles are metalexicographic in their approach, productively critical in their stance, and concerned to further the development of lexicographic theory.

Germanistik

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German philology

Page: N.A

View: 4814

Anne Kaffeekanne

12 Lieder zum Singen, Spielen und Tanzen. CD in runder Metalldose

DOWNLOAD NOW »

Author: Fredrik Vahle

Publisher: N.A

ISBN: 9783839845004

Category:

Page: N.A

View: 4726

Ab morgen wird alles anders

Erzählungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Anna Gavalda

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446256016

Category: Fiction

Page: 304

View: 2072

Mathilde, 24, verliert ihre Handtasche, nachdem sie in einem Café in Paris einen Drink zu viel hatte. Darin steckt eine Menge Geld, das ihr nicht gehört. Yann, 26, fühlt sich in einem langweiligen Beruf und in einer spießigen Beziehung gefangen. Die eine sucht nach dem richtigen Mann, der andere hat den verkehrten Job, der dritte trauert um sein Kind, bei keinem läuft es richtig rund. Aber: „Ab morgen wird alles anders“. Das ist das Motto von Anna Gavaldas neuen Geschichten. In ihnen erzählt die Bestsellerautorin aus Frankreich mit Witz und Leichtigkeit von der unzerstörbaren Hoffnung der Menschen und der altmodischen Macht der Liebe in unseren modernen Zeiten.

Forschendes Theater

Chancen und Potential im Kontext von Spracherwerb, transkultureller Landeskunde und studentischer Performance

DOWNLOAD NOW »

Author: Müller, Claudia Agnes

Publisher: Universitätsverlag der TU Berlin

ISBN: 3798327408

Category: Music

Page: 354

View: 688

Thema der Studie ist das forschende Theater und sein Potential für einen sinnvollen Einsatz im Kontext von Spracherwerb und Sprachvermittlung. Ausgehend von dem Beziehungsgefüge zwi­schen wissenschaftlichen und künstlerischen Forschungsansätzen wird untersucht, wie ein studenti­sches Theaterprojekt in der Kontaktzone beider Untersuchungs- und Erfindungskulturen seinen Platz finden kann und welcher Mehrwert der Sprachvermittlung dabei zuwächst. Die Studie enthält einen Erfahrungsbericht über Projekte in Litauen, der Russischen Föderation und in Serbien. Der Hauptteil umfasst die Dokumentation und Darstellung einer großen Bandbreite ak­tueller Arbeiten von Theater- und Performancekollektiven, sowie eine Diskussion der Übertragbar­keit der jeweiligen Ansätze auf nicht­professionellen Projekte. Neben der Theaterarbeit im engeren Sinne wird der Kontaktbereich zu verwandten Formen simulierter Handlungswelten betrachtet: zu Rollenspielen, Reenactment, Psychodrama und theaternaher Installation. Breiter Raum wird Zeit und Raum auflösenden Verfahren eingeräumt bzw. solchen Ideen, welche die Grenzen der Realität in den Bereich der Möglichkeiten verschieben. Ein Hauptakzent liegt auf dem transkulturellen Zugriff. Das Theater der Zwischenräume, der dritten Identität, der Erforschung von Uneindeutigkeit und Wanderung ist der Gegenstand dieses Buches. Our subject is the growing field of performance-based investigation and its potential application in language acquisition and teaching. Taking the interrelations between artistic and scientific approaches as starting point, it will be investigated how a student-run theater project can find its place between these two specific cultures of research and invention. The project will also explore potential advantages for language teaching. The study will include a report about projects in Lithuania, the Russian Federation, and Serbia. The main section will present a big range of contemporary works of theater and performance collectives, as well as discuss the possible translation of these documented approaches into non- professional projects. Specific theatrical work will be considered in tandem with related forms of simulated fields of action, such as role play (LARP), reenactment, psychodrama, and theatrical installation. Great attention will be placed on procedures that tend to dissolve time and space notions, that is, ideas which push the limits of reality into the realm of possibility. The main emphasis will be on a transcultural perspective. The subject matter of this book will be the theater of in-between spaces, a theater of the third identity that advances the research on ambiguity and transformation.

Sprache im Fachunterricht

Eine Einführung in Deutsch als Zweitsprache und sprachbewussten Unterricht

DOWNLOAD NOW »

Author: Magdalena Michalak,Valerie Lemke,Marius Goeke

Publisher: Narr Francke Attempto Verlag

ISBN: 3823378430

Category: Literary Criticism

Page: 222

View: 5883

Sprachliche Kompetenzen sind notwendige Voraussetzungen für das Lehren und Lernen in allen schulischen Fächern. Aber wie diese Kompetenzen identifizieren und fördern - gerade in Klassen, in denen viele Schüler über geringe Deutschkenntnisse verfügen und /oder Deutsch als Zweitsprache sprechen? Dieses Studienbuch bietet einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand im Bereich Deutsch als Zweitsprache und sprachliche Förderung und führt in die Grundbegriffe und die didaktisch-methodischen Ansätze des sprachbewussten Unterrichts ein. Behandelt werden neben diagnostischen Fragen u.a. der Sprachbedarf aus fachsprachlicher Sicht und die Auswahl der Lehrmaterialien bis hin zum Ablauf einer sprachbewussten Unterrichtseinheit. Durch zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen gewinnen Lehrkräfte aller Fächer einen neuen Blick auf ihren Unterricht: es werden Wege aufgezeigt, wie das fachliche und sprachliche Lernen miteinander verknüpft werden können.

Kulturelles Gedaechtnis Und Erinnerungsorte Im Hochschuldidaktischen Kontext

Perspektiven Fuer Das Fach Deutsch Als Fremdsprache

DOWNLOAD NOW »

Author: Camilla BadstÃ1⁄4bner-Kizik,Almut Hille

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631657461

Category:

Page: 316

View: 3305

Die Beiträge des Bandes sind im akademischen Kontext Deutsch als Fremdsprache verankert und stellen Aspekte heraus, die in der Diskussion zum didaktischen Potenzial von Kulturellem Gedächtnis und Erinnerungsorten bisher wenig Beachtung fanden. Dazu gehört die Erweiterung des geschichts- und kulturwissenschaftlichen Gedächtnisdiskurses um sprach-, literatur- und kulturdidaktische Elemente ebenso wie seine Differenzierung für konkrete akademische Konstellationen. Aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremdsprache werden binationale und globale, parallele, geteilte und gemeinsame Erinnerungsorte, das erinnerungsprägende Potenzial von Medien und literarischen Texten im Besonderen sowie konkrete Erinnerungsbestände des 20. Jahrhunderts in ihrer hochschuldidaktischen Relevanz thematisiert.