Labor and Legality

An Ethnography of a Mexican Immigrant Network

DOWNLOAD NOW »

Author: Ruth Gomberg-Muñoz

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780199739387

Category: Social Science

Page: 164

View: 510

Winner of the 2011 ALLA Book Award honorable mention! Labor and Legality: An Ethnography of a Mexican Immigrant Network is an ethnography of undocumented immigrants who work as busboys at a Chicago-area restaurant. Ruth Gomberg-Muñoz introduces readers to the Lions, ten friends from Mexico committed to improving their fortunes and the lives of their families. Set in and around "Il Vino," a restaurant that could stand in for many places that employ undocumented workers, Labor and Legality reveals the faces behind the war being waged over "illegal aliens" in America. Gomberg-Muñoz focuses on how undocumented workers develop a wide range of social strategies to cultivate financial security, nurture emotional well-being, and promote their dignity and self-esteem. She also reviews the political and historical circumstances of undocumented migration, with an emphasis on post-1970 socioeconomic and political conditions in the United States and Mexico. Labor and Legality is one of several volumes in the Issues of Globalization: Case Studies in Contemporary Anthropology series, which examines the experiences of individual communities in our contemporary world. Each volume offers a brief and engaging exploration of a particular issue arising from globalization and its cultural, political, and economic effects on certain peoples or groups. Ideal for introductory anthropology courses-and as supplements for a variety of upper-level courses-these texts seamlessly combine portraits of an interconnected and globalized world with narratives that emphasize the agency of their subjects.

Scratching Out a Living

Latinos, Race, and Work in the Deep South

DOWNLOAD NOW »

Author: Angela Stuesse

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520287215

Category: Social Science

Page: 312

View: 1074

"What does globalization look like in the rural South? Scratching Out a Living takes readers deep into Mississippi's chicken processing communities and workplaces, where large numbers of Latin American migrants began arriving in the mid-1990s to labor alongside an established African American workforce in some of the most dangerous and lowest paid jobs in the country. Based on six years of collaboration with a local workers' center, activist anthropologist Angela Stuesse explores how Black, white, and new Latino residents have experienced and understood these transformations. Illuminating connections between the area's long history of racial inequality, the poultry industry's growth, immigrants' contested place in contemporary social relations, and workers' prospects for political mobilization, Scratching Out a Living calls for organizing strategies that bring diverse working communities together in mutual construction of a more just future"--Provided by publisher.

Becoming Legal

Immigration Law and Mixed Status Families

DOWNLOAD NOW »

Author: Ruth Gomberg-Muñoz

Publisher: N.A

ISBN: 9780190276010

Category: SOCIAL SCIENCE

Page: 208

View: 1384

"An ethnographic study of immigration and mixed-status families"--

Social Medicine in the 21st Century

DOWNLOAD NOW »

Author: Samuel Barrack

Publisher: iMedPub

ISBN: 1461096138

Category: Social medicine

Page: 118

View: 8639

PLoS Medicine's October 2006 issue contained a special collection of eleven magazine articles and five research papers devoted entirely to social medicine.The collection featured many of the leaders in the field, including Paul Farmer, Arthur Kleinman, David Satcher, Nancy Scheper-Hughes, Dorothy Porter, and Leon Eisenberg.The Kaiser Family Foundation has conducted interviews with two of the authors of papers in this collection, David Satcher and Paul Farmer.Now iMedPub brings this collection to you within a book.

Down Country Lanes, Behind Abandoned Houses

DOWNLOAD NOW »

Author: Keith V. Bletzer

Publisher: Bentham Science Publishers

ISBN: 1681081040

Category: Social Science

Page: 612

View: 1357

Based on six years of extended ethnography in multiple agricultural areas of the Eastern United States, Down Country Lanes, Behind Abandoned Houses is a monograph which explores the lives of migrant and seasonal farm workers. The six-year study secured multi-setting field data in primary, secondary and casual sites, and audio-taped narrative life stories from men and women who harvest and perform the related tasks that help to make the many foods which we enjoy in abundance. The study presented in this book elaborates vignettes from field observations with a focus on workers who use drugs and alcohol, and is complemented by formal (narrative life stories) and informal interviews. The author explores diverse field data that reveal the hardships, exclusion and social adversities that migrant farm workers experience many times more often than any other social group with considerable susceptibility to drug / alcohol use. Down Country Lanes, Behind Abandoned Houses gives readers a perspective about farm workers’ social vulnerability across multiple agricultural areas, while comparing willful neglect and social non-existence experienced by farm workers to a gray zone of contemporary horrors in the way that these men and women have been viewed and treated over many decades. The monograph is an invaluable reference for the study of social problems, substance abuse, trans-national migratory experiences and field methods in sociology. The book also serves as a contemporary handbook on the anthropology of American agricultural labor.

24 Stunden

wie die globale Wirtschaft funktioniert

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel Altman

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593384108

Category:

Page: 270

View: 7604

Gender & Generation

DOWNLOAD NOW »

Author: Marlen Bidwell-Steiner

Publisher: N.A

ISBN: 9783706541961

Category: Women

Page: 313

View: 2053

Die Lewittowner

Soziographie einer „Schlafstadt“

DOWNLOAD NOW »

Author: Herbert J. Gans

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035601887

Category: Architecture

Page: N.A

View: 6271

Aus der Ferne in die Nähe

neue Wege der Ethnologie in die Öffentlichkeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Ursula Bertels

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: N.A

Category: Ethnology

Page: 253

View: 9656

Kaum jemand außerhalb des universitären Rahmens weiß, dass das Aufgabenfeld der Ethnologie sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt hat und dass die Forschungen der Ethnologie sich nicht mehr nur auf z.B. die Südseeinseln beschränken, sondern auch die fremden Kulturen einschließen, die wir aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen nunmehr direkt in Europa finden. Dabei steht nicht nur das Kennenlernen dieser fremden Kulturen im Blickfeld der Ethnologie, sondern wegen der langen Beschäftigung mit fremden Kulturen kann sie auch Möglichkeiten aufzeigen, die zu einem verständnisvolleren Umgang zwischen Angehörigen unterschiedlicher Kulturen führen können. Doch wird diese Rolle der Ethnologie in der Öffentlichkeit noch kaum wahrgenommen. Die hier veröffentlichten Beiträge beschreiben zum einen, wie Ethnologie heute in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird, zum anderen werden neue Aufgabenfelder aufgezeigt, in denen die Ethnologie stärker als bisher ihrer gesellschaftspolitischen Verpflichtung nachkommen sollte.

Besonderes Verwaltungsrecht

DOWNLOAD NOW »

Author: Eberhard Schmidt-Assmann

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 311027762X

Category: Law

Page: 974

View: 2721

The book's objective is to provide an easy-to-read, systematically arranged scientifically practical textbook. In addition to students, it also serves judges, lawyers and civil servants as a valuable aid, which offers accuracy and clarity despite the abundance of subject material. The law card catalogue is added as CD-ROM in the current 2005 version: it includes almost 5000 comments on rulings from the areas of civil law, public law and criminal law. The quoted rulings in the book each contain a note corresponding to where they can be found in the law card catalogue.

Wirtschaftsgeschichte

Abriß Der Universalen Sozial und Wirtschaftsgeschichteth Aus Den Nachgelassenen Vorlesungen Hrsgth Von Sth Hellmann und Mth Palyith

DOWNLOAD NOW »

Author: Max Weber

Publisher: Duncker & Humblot

ISBN: 3428535111

Category: Political Science

Page: 374

View: 6440

»Endlich muß noch betont werden, daß Wirtschaftsgeschichte [...] nicht, wie die materialistische Geschichtsauffassung glauben machen will, identisch mit der Geschichte der gesamten Kultur überhaupt ist. Diese ist nicht ein Ausfluß, nicht lediglich eine Funktion jener; vielmehr stellt die Wirtschaftsgeschichte nur einen Unterbau dar, ohne dessen Kenntnis allerdings die fruchtbare Erforschung irgendeines der großen Gebiete der Kultur nicht denkbar ist.« (Aus dem Text)

Hot Zone

Ebola, das tödliche Virus

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Preston

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426434571

Category: Health & Fitness

Page: 368

View: 5425

Richard Prestons populärwissenschaftlicher Tatsachen-Thriller liest sich spannender als jeder Horror-Roman. Preston berichtet darin über die ersten Infektionen mit dem Ebola-Virus vor über vierzig Jahren. Sein Tatsachenthriller von 1998 ist immer noch hochaktuell, wie die schreckliche Ebola-Epidemie in Zentralafrika gerade zeigt. Ebola gehört zu den gefährlichsten Killerviren. Diese aus dem Afrikanischen Regenwald stammenden sogenannten „Filoviren“, können einen Menschen auf grausamste Art und Weise töten. Das Virus löst innerhalb weniger Tage die inneren Organe auf, und der Erkrankte verblutet von innen. Das Virus ist zudem extrem ansteckend, und weltweit gibt es immer noch kein wirksames Heilmittel dagegen. Deshalb ist es nicht auszuschließen, dass die Menschheit eines Tages einer Seuche wie Ebola erliegen könnte. Preston schildert, wie der Ebola-Erreger über Affen, die für medizinische Versuche importiert wurden, schließlich nach Amerika kommt. In einem kleinen Labor in Reston, USA, verbreitet er Angst und Schrecken. Als sich die Seuche unter den im Quarantänelager zusammengepferchten Affen ausbreitet, rufen die Betreiber der Anlage die Gesundheitsbehörden zu Hilfe. Bald müssen die Wissenschaftler feststellen, dass sich das Virus inzwischen nicht nur durch Kontakt, sondern auch durch die Luft verbreiten kann.

Transnationalisierung

Theorie und Empirie grenzüberschreitender Vergesellschaftung

DOWNLOAD NOW »

Author: Ludger Pries

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531925954

Category: Social Science

Page: 191

View: 5640

Ähnlich wie vor etwas mehr als einem Jahrzehnt die Begriffe "global" und "Globalisierung" scheinen heute die Termini "transnational" und "Transnationalisierung" zu viel gebrauchten Modebegriffen zu werden. Sollen damit alle grenzüberschreitenden sozialen Beziehungen bezeichnet werden und wird Transnationalisierung damit ein neuer Catch-All-Begriff? Oder ist mit Transnationalismus ein bestimmtes und durchaus seriöses Forschungsprogramm gemeint? Vor dem Hintergrund eigener langjähriger theoretischer und empirischer Studien zum Thema zeigt Ludger Pries, dass sich die Art und Weise zwischenmenschlichen Zusammenlebens, die Vergesellschaftung der Menschen, immer stärker transnationalisiert. Damit ist Transnationalisierung eine wichtige Form der Internationalisierung von Vergesellschaftung, die unser 21. Jahrhundert sehr stark bestimmen wird. Der Autor zeigt dies anhand konkreter Beispiele auf den Ebenen der alltäglichen Lebenswelten, der Organisationen und gesellschaftlicher Institutionen.

Transnationale Vergesellschaftungen

Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Herausgegeben in deren Auftrag von Hans-Georg Soeffner

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans-Georg Soeffner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531189719

Category: Social Science

Page: 1332

View: 426

Auf ihrem 35. Kongress feierte die Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS) ihr hundertjähriges Bestehen. Es galt, einen kritischen Rückblick auf die wechselvolle und auch problematische Geschichte der DGS zu verbinden mit aktuellen soziologischen Forschungen, neuen Fragestellungen und Theorien. Fraglos fordern „transnationale Vergesellschaftungen“ von einer nationalen Fachgesellschaft eine neue Ausrichtung und damit mehr als die bloße Übertragung überkommener Begrifflichkeiten, Forschungs- und Theorieansätze auf neue, globale Phänomene. Vielmehr geht es um eine bewusste Überprüfung, Weiterentwicklung und Erneuerung soziologischer Analyse. Der vorliegende Band enthält die Beiträge zu der Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung sowie die Vorträge zu den Plenen, Vorlesungen, Foren, Festveranstaltungen, Author meets Critics- und Abendveranstaltungen. Die beigelegte CD-ROM enthält die Referate der Sektionssitzungen und Ad-hoc-Gruppen sowie die Beiträge zur Postersession.

Empire

Die neue Weltordnung

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Hardt,Antonio Negri

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593372304

Category: Political Science

Page: 461

View: 4732

Nach einem Vierteljahrhundert politischer Theoriemüdigkeit haben Hardt und Negri mit ihrer brillanten, provokanten und heiß diskutierten Analyse des postmodernen Kapitalismus im Zeitalter der Globalisierung das Denken wieder in Bewegung gebracht. Der Hoffnung auf die politische Gestaltbarkeit einer neuen, gerechteren Weltordnung haben sie damit ein anspruchsvolles theoretisches Fundament gegeben. "Eine grandiose Gesellschaftsanalyse, die unser Unbehagen bündelt und ihm eine Richtung gibt, für die in der Geschichte der Philosophie das Wort vom 'guten Leben' steht." Die Zeit "Das Jahrzehnt linker Melancholie ist vorüber." Neue Zürcher Zeitung

Vom Ritual zum Theater

Der Ernst des menschlichen Spiels

DOWNLOAD NOW »

Author: Victor Turner

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593389088

Category: Social Science

Page: 198

View: 9945

Victor Turner hat in diesem erstmals 1982 erschienenen Buch Maßstäbe für die Anwendung ethnologischer, an »fremden Kulturen« gewonnener Erkenntnisse gesetzt. Er hat die Rituale, Symbole und Interaktionsformen der Industriegesellschaft dem ethnologischen Blick ausgesetzt und dabei ihre Theatralität und ihre Spielstrukturen erforscht: die Inszenierungen und Rollenspiele des Alltags. Besonders interessierte Turner sich dabei für gesellschaftliche Krisensituationen beziehungsweise »soziale Dramen« und die Funktionen von Ritual und Spiel bei ihrer Bewältigung. Sein Forschungsansatz hat nachhaltige Wirkungen entfaltet, unter anderem in den Arbeiten von Erving Goffman. In ihrer für diese Ausgabe neu verfassten Einleitung verbindet Erika Fischer-Lichte die Perspektive von Turner mit aktuellen Theorien des Performativen und der Aufführung.