Reisejournalismus

Eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322956083

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 276

View: 2988

...

Kinderrepubliken

Geschichte, Praxis und Theorie radikaler Selbstregierung in Kinder- und Jugendheimen

DOWNLOAD NOW »

Author: Johannes-Martin Kamp

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663104788

Category: Social Science

Page: 708

View: 4762

No copy

die Welt der digitalen Raubkopie

DOWNLOAD NOW »

Author: Jan Krömer,Evrim Sen

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783932170829

Category: Computer hackers

Page: 303

View: 8514

Das Gefühl, ein No-Body zu sein

Depersonalisation, Dissoziation und Trauma ; eine Einführung für Therapeuten und Betroffene

DOWNLOAD NOW »

Author: Berit Lukas

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873875349

Category: Depersonalization

Page: 308

View: 8240

HR-PR Personalarbeit und Public Relations

Erfolgreiche Strategien und Praxisbeispiele

DOWNLOAD NOW »

Author: Manfred Böcker,Bernhard Schelenz

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3895786365

Category: Business & Economics

Page: 142

View: 8959

Nur wenige Unternehmen in Deutschland positionieren sich bislang mit einer klaren PR-Strategie als attraktive Arbeitgeber. PR wird meist mit Bezug auf Unternehmen und ihre Produkte, nur selten aber mit Blick auf ihre Eigenschaft als Arbeitgeber betrieben. Auch die Wahrnehmung der Personalarbeit wird von dieser Zurückhaltung geprägt. Immer mehr Unternehmen erkennen jedoch, dass ein passives Anfragemanagement im Hinblick auf Personalthemen angesichts des Fach- und Führungskräftemangels nicht mehr ausreicht - und erkennen Employer-PR als wichtigen Bestandteil von Employer Branding sowie eines ganzheitlich verstandenen Image-Managements. Das Buch zeigt die unterschiedlichen Blickweisen der verschiedenen Akteure (PR-Referenten, HR-Spezialisten und Journalisten) auf und gibt Einblicke in die Praxis einer noch relativ jungen Kommunikationsdisziplin. Zielgruppen sind Kommunikationsverantwortliche in Personalabteilungen und PR-Spezialisten in den Unternehmen sowie alle, die sich professionell mit dem Image von Arbeitgebern und Personalarbeit beschäftigen. Die Herausgeber, Dr. Manfred Böcker und Bernhard Schelenz, sind Experten für Aufgaben im Umfeld von Personalarbeit & Kommunikation. Dr. Manfred Böcker berät unter dem Stichwort "Personal & PR" Arbeitgeber und Personaldienstleister in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit. Bernhard Schelenz ist Inhaber der "Kommunikationsberatung Schelenz GmbH, Agentur für Personal- und Unternehmenskommunikation".

Handbuch Online-PR. Strategische Kommunikation in Internet und Social Web

DOWNLOAD NOW »

Author: Ansgar Zerfaß,Thomas Pleil

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744507092

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 496

View: 3024

Dieses Handbuch zur Online-Kommunikation zeigt Herausforderungen, Konzepte und Instrumente aus Sicht des Kommunikationsmanagements auf. Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis geben in 28 Beiträgen einen systematischen Überblick zu Strukturen, Prozessen, Tools und Best Practices. Die veränderte Medienarbeit, interne Kommunikation und Public Affairs werden ebenso thematisiert wie Online-Monitoring, Kampagnenführung im Netz, Personalisierung oder Storytelling. Für die erweiterte Neuauflage sind Beiträge zu Mobile Media, Facebook-Kommunikation, Employer Branding und Personalkommunikation sowie Evaluation und Erfolgskennzahlen hinzugekommen; zudem wurden alle bisherigen Texte überarbeitet und aktualisiert. »Ein unverzichtbares Standardwerk für Entscheider in Kommunikationsabteilungen von Unternehmen, Verbänden, Non-Profit-Organisationen und öffentlichen Institutionen, Kommunikations- und PR-Agenturen sowie Nachwuchskräfte und Studierende.« AOL-Bücherbrief

Kontextabhängige Konzeptualisierung der Markenpersönlichkeit

Eine empirische Analyse am Beispiel des deutschen Automobilmarktes

DOWNLOAD NOW »

Author: Markus Hattula

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834999873

Category: Business & Economics

Page: 219

View: 9022

Marcus Hattula konkretisiert den Begriff der Markenpersönlichkeit. Er stellt den Wesenszugsbegriff als Analyseeinheit vor, erarbeitet Varianten der Markenpersönlichkeit und entwickelt eine umfassende Begriffsliste zur Operationalisierung. Aufbauend auf dem Ansatz des Kontextualismus leitet er Hypothesen zum Einfluss der betrachteten Marken und der urteilenden Konsumenten auf die Struktur der Markenpersönlichkeit ab und überprüft diese empirisch für den deutschen Automobilmarkt.

Die professionelle Pressemitteilung

Ein Leitfaden für Unternehmen, Institutionen, Verbände und Vereine

DOWNLOAD NOW »

Author: Katrin Bischl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531199773

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 174

View: 2397

Die Pressemitteilung ist nach wie vor das häufigste PR-Instrument. Sie zu beherrschen ist unerlässlich für all jene, die in der Unternehmenskommunikation von kleineren und mittleren Unternehmen sowie Konzernen tätig sind oder mit der PR für Institutionen, Verbände oder Vereine betraut sind. Das erforderliche Handwerkszeug vermittelt dieses Buch: Themenfindung und Textaufbau entsprechend journalistischer Vorgaben und PR-strategischer Überlegungen, Textsorten und ihre Regeln, der richtige Texteinstieg und die zielgruppenadäquate Überschrift, stilistische Anregungen sowie Tipps für Bildmaterial und Versand. Die Pressemitteilung im Internet und in Zeiten sozialer Netzwerke – auch zu diesen Themen gibt es wertvolle Hinweise. Dr. Katrin Bischl greift stets auf sprach- und medienwissenschaftliche Theorien zurück, die sie verständlich und anhand zahlreicher Beispiele erläutert. Dies zeigt: "Die professionelle Pressemitteilung" ist ein Buch für Praktiker.

Erfolgreiches Social Media Marketing

Konzepte, Maßnahmen und Praxisbeispiele

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Ceyp,Juhn-Petter Scupin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365800035X

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 4018

Heutzutage lautet die Fragestellung nicht mehr ob, sondern wie Social Media Marketing zu betreiben ist. Ceyp/Scupin stellen bei der Beantwortung dieser Frage eine strategische, entscheidungsorientierte Sichtweise in den Vordergrund. Dabei garantiert die Konzentration auf übergeordnete strategische und operative Fragestellungen die längerfristige Relevanz der Aussagen.​

Unternehmenskommunikation

Kommunikationsmanagement aus Sicht der Unternehmensführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Beat Schmid,Boris Lyczek

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834991260

Category: Business & Economics

Page: 532

View: 1152

Auf der Basis interdisziplinärer Erkenntnisse wird ein einheitlicher Begriffsrahmen und ein Steuerungsmodell für das Kommunikationsmanagement entwickelt. Daran anschließend stellen führende Autoren des Gebietes wichtige Teilbereiche und Aufgabenstellungen der Unternehmenskommunikation vor. Ziel ist eine Zusammenführung wichtiger Positionen zum Thema Kommunikationsmanagement, die die Marketingsicht, die kommunikationswissenschaftliche PR-Sicht sowie neue Ansätze eines Stakeholder Managements einschließt.

Praxishandbuch Investor Relations

Das Standardwerk der Finanzkommunikation

DOWNLOAD NOW »

Author: Klaus Rainer Kirchhoff,Manfred Piwinger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014541

Category: Business & Economics

Page: 488

View: 3680

Das Standardwerk der Investor Relations mit namhaften Herausgebern und Autoren aus Deutschland, UK und der Schweiz. Praxisnah und mit Hilfe verschiedener Fallbeispiele wird gezeigt, wie Investor Relations funktioniert - und zwar vor, während und nach dem Börsengang.

Wissenschaft kommunizieren

Ein Handbuch mit vielen praktischen Beispielen

DOWNLOAD NOW »

Author: Carsten Könneker

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527652213

Category: Science

Page: 234

View: 9262

Das Buch ist eine systematische Einführung in die Praxis guter Wissenschaftskommunikation. Anhand zahlreicher Beispiele erklärt es, wie Wissenschaftler, Öffentlichkeitsarbeiter und Journalisten unterschiedliche Zielgruppen über Forschung informieren können und dabei die wichtigsten medialen Formate nutzen: Meldungen, Artikel, Kommentare, Vorträge, Interviews, soziale Netzwerke, Weblogs usw. Aus dem Inhalt: - Allgemeine Regeln für gutes Formulieren - Praxis guter Wissenschaftskommunikation: Überschrift, Vorspann, Bildunterschrift, Metaphern usw. - Spezielle mediale Formen: Meldungen, Kommentare, Rezensionen, Vorträge, Interviews usw. - Wissenschaftskommunikation per Internet: Blogs, soziale Netzwerke, die persönliche Webseite - Ausblick: 10 Thesen zur Zukunft der Wissenschaftskommunikation

Zwischen Empfindsamkeit und Rationalität

Der Dialog der Geschlechter in der italienischen Aufklärung

DOWNLOAD NOW »

Author: Silke Segler-Messner

Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG

ISBN: 9783503049134

Category: Enlightenment

Page: 212

View: 5631

Charisma ist keine Lampe

Wie Kollegen, Mitarbeiter, Vorgesetzte auf uns wirken und warum

DOWNLOAD NOW »

Author: Dieter Herbst

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834996564

Category: Business & Economics

Page: 158

View: 8101

Untermauert mit neuesten Erkenntnissen aus der Hirnforschung erläutert das Buch, wie wir Menschen wahrnehmen und welche Prozesse dabei in unserem Gehirn ablaufen. Es zeigt, welche Rolle Emotionen und das Unterbewusste spielen und wie Vorstellungsbilder entstehen. Denn verstellen ist auf die Dauer keine Erfolgsstrategie, nur wer als Mensch authentisch wirkt, vermag andere zu überzeugen und für sich einzunehmen.

Public Relations

die besten Tricks der Medienprofis

DOWNLOAD NOW »

Author: Hajo Neu,Jochen Breitwieser

Publisher: N.A

ISBN: 9783938358931

Category:

Page: 118

View: 4232

Konzepte ausarbeiten - schnell und effektiv

Tools für Pläne, Berichte und Präsentationen

DOWNLOAD NOW »

Author: Sonja Ulrike Klug

Publisher: N.A

ISBN: 9783934424760

Category:

Page: 56

View: 6792

Viele "Kopfarbeiter" stehen heute - unabhängig von ihrem Arbeitsbereich - häufig vor dem Problem, innerhalb kürzester Zeit überzeugende Konzepte ausarbeiten zu müssen. Und das häufig unter großem Zeitdruck bei gleichzeitig hoher Arbeitsbelastung. Dabei kann es sich um Konzepte unterschiedlichster Art handeln: Entscheidungsvorlagen, Berichte, Gutachten, Unternehmensstrategien, Visionen, Werbekampagnen, Fachartikel, Präsentationen oder ganze Bücher. Egal ob diese Konzepte nur firmenintern verwendet werden oder zur externen Darstellung dienen - sie müssen professionell und gut strukturiert sein, wenn sie überzeugen sollen. Und das, obwohl zur Erarbeitung oft nur ein oder zwei Stunden Zeit bleiben. Was also tun? Dieser Leitfaden ist Ihr "Helfer in der Not"! Hier erfahren Sie systematisch alle Schritte und Methoden von der Informationssammlung über die -sichtung und -bewertung bis zur schriftlichen Ausformulierung. Im Vordergrund steht dabei immer der Gedanke: Es soll schnell gehen - aber nicht auf Kosten der Qualität! Das systematische Vorgehen auf der Basis bekannter und auch weniger bekannter Methoden sichert die Qualität des zu erarbeitenden Konzeptes. Dr. phil. Sonja Ulrike Klug, The Expert in Publishing Books®, ist seit 1991 selbstständig als Buchservice-Dienstleisterin für Verlage und Unternehmen tätig (Ghostwriting, Lektorat, etc.). Darüber hinaus ist Sonja Ulrike Klug als Autorin tätig und hat bisher 15 Bücher zu diversen wirtschaftlichen und kulturellen Themen veröffentlicht.

Twitter

mit 140 Zeichen zum Web 2.0

DOWNLOAD NOW »

Author: Nicole Simon,Nikolaus Bernhardt

Publisher: N.A

ISBN: 9783937514987

Category:

Page: 231

View: 6482