Journalism, literature and modernity

from Hazlitt to modernism

DOWNLOAD NOW »

Author: Kate Campbell

Publisher: Edinburgh Univ Pr

ISBN: 9780748621026

Category: Literary Criticism

Page: 234

View: 1246

The authors examine writing in journals across a cultural spectrum--literary journals, organs of culture, magazines, journals promoting modernism, and daily newspapers. Demonstrating a variety of approaches, they explore journalism's importance in relation to gender, modernity and modernism through readings of established writers and critics -William Hazlitt, Charles Dickens, Matthew Arnold, Walter Pater, Rebecca West, Virginia Woolf, Laura Riding -and journals and journalists -Henry Mayhew, "The Fortnightly Review," Dora Marsden and the "Freewoman/Egoist" sequence. Their studies challenge received ideas of journalism's significance in literary and cultural history, as well as perceptions of modernity and modernism.

The Spanish American Crónica Modernista, Temporality and Material Culture

Modernismo's Unstoppable Presses

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrew Reynolds

Publisher: Bucknell University Press

ISBN: 1611484693

Category: Literary Criticism

Page: 220

View: 2032

Modernismo's Unstoppable Presses, a treatise on Spanish American literary journalism at the turn of the twentieth century, explores how writers from the modernista literary movement negotiated, through expansive newspaper and periodical production, the experience of modernity. Providing extensive contextual information on the intersection of literature, advertising and visual cultures, expanding readerships and book history, Modernismo's Unstoppable Presses highlights the tensions between emerging media technologies aimed at the masses and the modernista desire for literary autonomy.

The Oxford Critical and Cultural History of Modernist Magazines

Volume I: Britain and Ireland 1880-1955

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Brooker,Andrew Thacker

Publisher: Oxford University Press on Demand

ISBN: 0199211159

Category: Art

Page: 955

View: 2481

The first full study of the role of 'little magazines' and their contribution to the making of artistic modernism. A major scholarly achievement of immense value to teachers, researchers and students interested in the material culture of the first half of the 20th century and the relation of the arts to social modernity.

A History of Modernist Literature

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrzej Gasiorek

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1405177160

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 624

View: 4435

"A History of Modernist Literature" offers a critical overview of modernism in England from the 1890s to the Second World War. From the New Woman writers and Ford Madox Ford's "The English Review" to seminal works such as "BLAST," "Ulysses" and "The Waste Land," it focuses on the writers, texts, and movements that were especially significant in the development of this transatlantic phenomenon. In addition to the contribution individual writers made to modernism, the book also explores the intellectual debates, networks and communities that facilitated the creation of key literary works. The book is chronologically organized, spanning early modernism, the period 1910-1914, modernism during wartime, the years 1918-1930, and modernism in the 1930s, and it concludes with a brief exploration of modernism's afterlives in the post-1945 period. At once a comprehensive survey, and a detailed critical account of modernism as it developed and changed over this forty-year span, "A History of Modernist Literature" is essential reading for anyone in the fields of modernism and early twentieth-century English literature.

Gender and the Victorian Periodical

DOWNLOAD NOW »

Author: Hilary Fraser,Judith Johnston,Stephanie Green

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521830720

Category: Literary Criticism

Page: 255

View: 4069

Examines the role of the Victorian periodical in defining and refining ideas of gender.

Pynchon, Auster, DeLillo

die amerikanische Postmoderne zwischen Spiel und Rekonstruktion

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Klepper

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593356181

Category: American fiction

Page: 394

View: 8585

Mapping the Modern Mind: Virginia Woolf?s Parodic Approach to the Art of Fiction in "Jacob?s Room"

DOWNLOAD NOW »

Author: Lindy van Rooyen

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842878559

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 128

View: 4014

In this study the author conducts a close reading of Virginia Woolf’s first ‘experimental’ novel, Jacob’s Room (1922). Her reading is based on the fundamental premise that the novel is an exploration of fictional form, rather than an exposition of any preconceived idea. Jacob’s Room is an essentially modernist text, and is characterised by extensive genre-mixing typical of the art of fiction in the early 20th century. Throughout her study the author analyses the extent to which the novel transgress the ‘boundaries’ of the novelistic genre. She explores the generic interface between the novel and those genres which are deemed to be innate to Virginia Woolf’s sensibility, i.e. the journalistic essay, biography and impressionist painting. The premise of this study leads the author to read the novel on two levels of significance: On the narrative, ‘surface’ level of the novel, Woolf constructs the tragic life of a promising young Englishman, Jacob Flanders, who dies in the First World War. Simultaneously, on the metafictional level of significance, Woolf, through her garrulous narrator, mocks and evaluates the actions of her characters, experimenting with various points of view in an attempt to define the character of her protagonist. Jacob’s ‘room’ is thus conceived as a ‘mental space’ in which a modern writer’s mind is ‘mapped’. The central aesthetic question which is debated in this room or forum relates to the essential art of modern fiction in general and the efficiency of characterisation in fiction in particular. It is argued that Virginia Woolf probes into the epistemic question of the essence of modern man and, in an attempt to capture the essence of her protagonist, speculates on the corresponding literary question how, and to what extent, the ‘soul’ of man can to be represented in fiction. The author uses this generic approach to the novel as a broad structuring principle for her study of Jacob’s Room. After discussing the socio-political context of modernism in the early 20th century, including the impact of the First World War on modernist writing, she focuses her study on those aspects of Woolf’s fiction which are deemed fundamental to the narrative strategy in Jacob’s Room, i.e. the role and nature of Woolf’s humour within the context of modernism; the ‘nodes’ or clusters of metaphors and symbols recurring in the text; the role of the narrator as ‘toastmaster’ of the debate on character and fiction in Jacob’s Forum; the extent to which the novel parodies the ‘new biography’ of the early twentieth century; and the extent to which Woolf transvaluates the tools of impressionist painting into modernist fiction.

A Choice of Inheritance

Self and Community from Edmund Burke to Robert Frost

DOWNLOAD NOW »

Author: David Bromwich

Publisher: Harvard University Press

ISBN: 9780674127753

Category: Literary Criticism

Page: 317

View: 5177

For the last two centuries, literature has tested the authority of the individual and the community. With a historical as well as an interpretative emphasis, Bromwich explores this tension. He shows why the public-mindedness of the eighteenth century is as limited a model for readers now as the individualism of the nineteenth century.

Swamplandia

DOWNLOAD NOW »

Author: Karen Russell

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036991603

Category: Fiction

Page: 512

View: 4108

Die Familie Bigtree ist weit über Floridas Sümpfe hinaus für ihren Vergnügungspark Swamplandia berühmt. Ava träumte schon immer davon, der große Star der Alligatoren-Show zu werden, doch seit dem Tod ihrer Mutter bleiben die Zuschauer weg. Nachdem erst ihr Bruder, dann ihr Vater aufs Festland verschwunden sind, ist das Mädchen alleine für die Insel und die siebzig Alligatoren verantwortlich – und für ihre ältere Schwester Osceola, die ihr Herz an einen Geist verloren hat. Als auch noch Osceola abhaut, bricht Ava zu einer gefährlichen Odyssee durch den Sumpf auf. Statt gegen Alligatoren kämpft sie nun um ihre Familie und entpuppt sich dabei als wahre Heldin.

Die allertraurigste Geschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: Ford Madox Ford

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257609116

Category: Fiction

Page: 352

View: 860

Am Vorabend des Ersten Weltkriegs verbringen die Ehepaare Ashburnham und Dowell alljährlich glückliche Tage in Bad Nauheim. Erst nach dem Tod seiner Frau entdeckt John Dowell, dass der Schein in all den Jahren getrogen hat, und er beginnt, den wahren Charakter seiner Freunde und seiner Frau zu erkennen. Ein bewegender Roman, der den Leser mit jedem seiner betörenden Sätze tiefer in das Labyrinth der menschlichen Seele lockt.

Manche tun es nicht

Band 1 der Tetralogie "Das Ende der Paraden"

DOWNLOAD NOW »

Author: Ford Madox Ford

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462317644

Category: Fiction

Page: 480

View: 5783

In seinem grandiosen Hauptwerk gelingt es Ford Madox Ford, große Figuren zu schaffen und an ihnen exemplarisch den Verfall einer jahrhundertealten Gesellschaft zu demonstrieren. Christopher Tietjens ist ein vermögender englischer Gentleman mit fast unmenschlicher Selbstbeherrschung – und so lässt er auch die Romanzen und Amouren seiner attraktiven Frau scheinbar ohne sichtbare Regung über sich ergehen. Doch je unnahbarer und kühler er sich gibt, desto perfider und demütigender die Versuche seiner Frau, die Maske der standesgemäßen Selbstlosigkeit zu zerbrechen ... England, unmittelbar vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs: Christopher Tietjens ist ein perfekter englischer Gentleman mit nahezu unmenschlicher Selbstbeherrschung – zum Glück, denn andernfalls wäre er vermutlich schon längst zum Mörder geworden. Seine impulsive Frau Sylvia lässt keine Gelegenheit aus, ihn lächerlich zu machen, zu demütigen und zu erniedrigen. Ihr Furor gilt seiner standesgemäßen Selbstlosigkeit, seiner perfekt abgeschotteten Gefühlswelt – kurz: jener Englishness, die seinem Leben in einer immer intriganter und korrupter werdenden Umwelt Halt und Form gibt. Je unnahbarer er sich gibt, desto wütender wird Sylvia. Tietjens flieht in den Weltkrieg. Im Bombenhagel glaubt er sich in Sicherheit – aber Sylvia verstrickt ihn in einen fürchterlichen Zweifrontenkrieg. Band 1 der Tetralogie Ende der Paraden.

Granit und Regenbogen

Essays

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Woolf

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104032114

Category: Literary Collections

Page: 320

View: 926

Virginia Woolfs Gedanken zu Literatur und Leben Ihre Romane gehören zur Weltliteratur, ihre Tagebücher und autobiographischen Schriften sind berühmt. Aber als glänzende, höchst anregende Essayistin ist Virginia Woolf immer noch zu entdecken. Die leidenschaftliche Leserin schrieb viele ihrer Rezensionen und Betrachtungen für das renommierte ›Times Literary Supplement‹ und andere Zeitschriften. Mit schwebender Aufmerksamkeit widmet sie sich den Themen, die Literatur, Kunst und Leben ihr stellen, und offenbart dabei den ganzen Reichtum ihres Wissens und Denkens, die Vielfalt ihrer gestalterischen Möglichkeiten und den Zauber ihrer Prosa. Die beiden Textsammlungen ›Granit und Regenbogen‹ (Bd. 092568) und ›Das Totenbett des Kapitäns‹ (Bd. 092560), ausgewählt aus dem immensen essayistischen Werk, bilden den Abschluss der Ausgabe der Gesammelten Werke von Virginia Woolf.

Babel

DOWNLOAD NOW »

Author: Jan de Leeuw

Publisher: Verlag Freies Geistesleben

ISBN: 3772543227

Category: Juvenile Fiction

Page: 433

View: 2548

Alice Babel ist das reichste Mädchen der Erde. Von allem Luxus umgeben, aber isoliert und nach einem Terroranschlag gelähmt, lebt sie im obersten Stockwerk des weltweit höchsten Gebäudes und blickt auf den riesigen Stadtdschungel tief unter ihr, in dem die Menschen wie Ameisen herumwuseln. Da taucht plötzlich die undurchschaubare gleichaltrige Naomi bei ihr auf und bringt neues Leben mit sich – aber auch neue Gefahren ... Können sich die beiden in einer rätselhaften Welt von silbernen Schlangen, Tarotkarten, verlorenen Existenzen und religiösen Fanatikern nahekommen? Der preisgekrönte Jugendbuchautor Jan de Leeuw zeichnet in "Babel" die Zerrissenheit und Vielstimmigkeit unserer modernen Welt nach – ein atemberaubender, symbolisch aufgeladener Roman von Macht und Hybris, Unterdrückung und Verrat und der zarten Suche nach Freundschaft.

Wenn ich Sie liebte, würde ich Ihnen die Wahrheit sagen

DOWNLOAD NOW »

Author: Robin Black

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641107660

Category: Fiction

Page: 320

View: 3874

Diese Geschichten verändern den Blick auf die Welt Über acht Jahre hat Robin Black an dieser Sammlung von gerade einmal zehn Erzählungen geschrieben; zehn Geschichten, die von einer seltenen literarischen Reife und psychologischen Tiefe sind und die den Blick des Lesers auf die Welt, auf die Menschen und das Leben für immer verändern. Robin Blacks Erzählungen mögen an Lorrie Moore oder Alice Munro erinnern und haben doch einen ganz eigenen Ton. Denn diese Geschichten, die sich allesamt lesen wie kleine Romane, sind erfüllt von einer zutiefst berührenden menschlichen Wärme und emotionalen Weisheit. Robin Blacks Geschichten sind Erzählungen über die Liebe – und über das Fehlen oder den Verlust von Liebe, und wie unser Leben davon bestimmt und verändert wird. Da ist eine schwerkranke ältere Frau, die an der lieblosen Gedankenlosigkeit ihres Nachbarn zu zerbrechen droht. Da ist der Vater eines blinden Mädchens, den die abgöttische Liebe zu seiner Tochter selbst blind sein lässt für das elementare Verlangen der Tochter, einmal auszubrechen aus ihrem ständig behüteten Leben und zeigen zu können, wie selbständig sie eigentlich längst schon ist. Oder da ist die Frau, die damit leben lernen muss, dass der Mann, den sie liebt, bald sterben wird. In diesen zehn ungemein dichten Geschichten fängt Robin Black nicht weniger ein als die Essenz des Lebens. Sie erzählt von Schicksalsschlägen und davon, wie sie oft noch jahrelang das Leben eines Menschen prägen und bestimmen. Sie erzählt von der Liebe und wie sie sich im Lauf der Zeit verändert. Und sie erzählt davon, wie wenig wir oft von den Menschen, die uns am nächsten sind, ja, wie wenig wir oft von uns selbst verstehen. Sie schreibt über Krankheit, Verlust und Trauer, aber auch über die Kraft zum Neubeginn. Mit einem Wort: In ihrem ganz eigenen unsentimentalen und lakonischen Ton erzählt sie, wie schwierig und wie schön zugleich es sein kann, zu leben.

Betäubend

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Frances Itani

Publisher: N.A

ISBN: 9783833303050

Category:

Page: 484

View: 2794

Die Taugenichtse

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Samuel Selvon

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342343192X

Category: Fiction

Page: 176

View: 8643

Moses, Big City, Fünf-nach-zwölf und die anderen setzen große Hoffnungen in ihr neues Leben im »Zentrum der Welt«, so nennen sie das London der Nachkriegszeit. Sie sind aus der Karibik hierhergekommen, jetzt staunen sie über die Dampfwolken vor ihren Mündern. Und wenn der Wochenlohn wieder nicht reicht, jagen sie eben die Tauben auf dem Dach. Kapitulation? Niemals! Stattdessen beginnen die Überlebenskünstler, sich neu zu erfinden – und ihre neue Heimat gleich mit. Samuel Selvons Ton zwischen kreolischem Straßenslang und balladesker Suada setzt sich sofort ins Ohr. Bedingungslos aufrichtig erzählt Selvon von den ersten Einwanderern Englands, die das Land für immer verändert haben – sein Denken, seine Sprache, sein Selbstverständnis. Die literarische Entdeckung!