Istanbul

Ein historischer Stadtführer

DOWNLOAD NOW »

Author: Klaus Kreiser

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406645194

Category: History

Page: 336

View: 7289

Istanbul blickt auf eine fast 2700-jährige Geschichte zurück. Griechen, Römer, Osmanen und Türken, Christen und Muslime haben in der Stadt am Bosporus ihre Spuren hinterlassen. Die Altstadt mit ihren Moscheen, Kirchen und Synagogen gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Klaus Kreiser führt den Leser anhand von Texten aus der osmanischen Literatur durch das historische Istanbul und lässt an markanten Orten die Geschichte der Metropole lebendig werden. Berühmte Bauwerke wie die Hagia Sophia, größere und kleinere Moscheen oder das Topkapi-Serail werden dabei ebenso erläutert wie Orte, die für das tägliche Leben der Bewohner eine Rolle spielten: Bäder, Küchen, Derwisch-Konvente, Mausoleen und Friedhöfe. Dabei gilt es auch, versteckte Plätze zu entdecken, die bei den Einheimischen selbst fast in Vergessenheit geraten sind, für die Geschichte aber besonders aufschlussreich sind. Zahlreiche Quellen wurden für diesen Band erstmals aus dem Türkischen übersetzt. Ein ebenso informativer wie kurzweiliger Führer durch eine der ältesten und bedeutendsten Städte Europas.

Österreich in Istanbul

K. (u.) K. Präsenz im Osmanischen Reich

DOWNLOAD NOW »

Author: Rudolf Agstner

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3643502303

Category: Austria

Page: 387

View: 7432

Österreich in Istanbul III

K. (u.) K. Präsenz im Osmanischen Reich. With Abstracts in English. Türkçe özetler ile

DOWNLOAD NOW »

Author: Elmar Samsinger

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 364350778X

Category: Austria

Page: 580

View: 7348

Arzte, Postler, Diplomaten, Krankenhauser, Schulen, Botschaftskirche und Konsularobergericht, Rustungslieferungen aus Osterreich-Ungarn, vor Hitler fluchtende judische Wissenschaftler und ein wehmutiger Abschied: Als Fortsetzung der Festschrift anlasslich des Kulturhauptstadtjahres Istanbul 2010 und Osterreich in Istanbul II beleuchtet Band III weitere Kapitel in den vielfaltigen Beziehungen zwischen Osterreich(-Ungarn) und Istanbul. DAzu ein dreisprachiger Kurzreisefuhrer auf den Spuren der Habsburgermonarchie durch Istanbul heute. Doktorlar, postacilar, diplomatlar, hastaneler, okullar, elçilik kiliseleri ve konsolosluk yuksek mahkemesi, Avusturya-Macaristan'dan silah yardimlari, Hitler'den kaçan Yahudi bilim insanlari ve huzunlu bir veda: 2010 Istanbul Avrupa Kultur Baskenti yayinlarindan Istanbul'daki Avusturya II cildinin devami olarak III. Cilt, Avusturya (-Macaristan) ile Istanbul arasindaki çok çesitli iliskilere isik tutmaktadir. YAninda Habsburg Hanedaninin bugunku Istanbul'daki izlerini suren, uç dilde kisa bir rehber sunulmaktadir. Doctors, postmen, diplomats, hospitals, schools, an embassy church and consular high court, armament deliveries from the Austro-Hungarian Empire, Jewish scientists fleeing Hitler and a melancholy parting: as a continuation of the commemorative publication written on the occasion of Istanbul's Capital of Culture Year 2010 and Osterreich in Istanbul II, volume III includes additional chapters about the multifaceted relationship between Austria (Hungary) and Istanbul, as well as a short guided tour in three languages through today's Istanbul, on the trail of the Habsburg Monarchy.

Die Landmauer von Konstantinopel-Istanbul

Historisch-topographische und baugeschichtliche Untersuchungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Neslihan Asutay-Effenberger

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110203995

Category: History

Page: 282

View: 5618

The land walls of Constantinople are one of the largest and most important defensive fortifications from Late Antiquity. The subject of this book are the history and topography of the Theodosian Land Walls and the Walls of Blachernae (the so-called walls of the XIVth region, the Komnenian Walls, the section between the Komnenian Walls and the Golden Horn). The central topics are the conception and planning of the Theodosian Walls, the chronology of the Walls of Blachernae, the date of the Golden Gate and the actual gateway of the outer gate, an investigation into the Byzantine names for the gates north of the re-discovered Romanos Gate, the identification of the Mermerkule castle and other localities, as well as an analysis and documentation of the structure itself.

Istanbul

Die Biographie einer Weltstadt

DOWNLOAD NOW »

Author: Bettany Huhges,Bettany Hughes

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608111069

Category: History

Page: 928

View: 7075

Eine historische Reise in eine Stadt mit drei Namen, die über Jahrtausende nichts an Macht und Magie eingebüßt hat und deren Einfluss unsere Welt bis heute prägt. Packende und epische Geschichtsschreibung. In dieser umfassenden neuen Biographie nimmt Hughes uns auf ein überwältigendes historisches Abenteuer mit: von der Jungsteinzeit bis zur Gegenwart, durch die vielen Facetten einer der großartigsten Städte der Welt. Farbig und mit großer Erzählkunst schildert sie, wie Istanbul – die älteste politische Einheit zwischen Ost und West – in den letzten 6000 Jahren ein Mosaik aus Mikrostädten und Kulturen in sich aufgenommen hat. Hughes geht der Frage nach, was eine kosmopolitische Stadt ausmacht, und sie erzählt dabei nicht nur die Geschichte von Kaisern, Wesiren, Kalifen und Sultanen, sondern auch diejenige der Armen, der einfachen Menschen ohne Stimme – von den Frauen und Männern, deren Sehnsüchte und Träume Istanbul immer wieder neu erfunden haben. Das fesselnde, epochenübergreifende Porträt einer einzigartigen pulsierenden Metropole und ihrer Menschen. Packende, direkte, gelehrt erzählende Geschichtsschreibung, die unser Verständnis der modernen Türkei revolutioniert.

Istanbul

Reisen mit Insider-Tipps

DOWNLOAD NOW »

Author: Dilek Zapt�õo_lu,JŸrgen Gottschlich

Publisher: Lonely Planet

ISBN: 3829724829

Category: Travel

Page: 140

View: 1333

Insider-Tipps und noch viel mehr: Erleben Sie mit MARCO POLO die pulsierende Stadt auf zwei Kontinenten intensiv vom Frühstück bis zum Nightcap. Mit dem MARCO POLO Reiseführer inklusive App kommen Sie sofort in ?stanbul an und wissen garantiert, "wohin zuerst". Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Topkap?-Palast und der Hagia Sophia nicht verpassen dürfen, dass Sie im Emirgan-Park dem Lärm und der Hektik der 13-Mio.-Stadt ein Schnippchen schlagen und bei Tee aus dem Samowar auf den Bosporus blicken und in welcher Rak?-Taverne Sie unter Einheimischen sitzen und türkische Musik unplugged erleben. Mit den MARCO POLO Stadtspaziergängen erkunden Sie ?stanbul auf besonderen Wegen und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Die Insider-Tipps der Autoren lassen Sie ?stanbul individuell und authentisch erleben. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte, in die natürlich auch die Stadtspaziergänge eingetragen sind. Die perfekte Ergänzung zum Buch: Laden Sie sich Ihre interaktive Reiseführer-App "MARCO POLO Travel Guide Istanbul" zur individuellen Reiseplanung kostenlos auf Ihr Smartphone. Erstellen Sie Ihre eigenen Touren und merken Sie sich Ihre Lieblingsorte mit der Funktion "Mein Reiseplaner". Nutzen Sie die App und das Kartenmaterial auch offline. Verfügbar für Android, iOS und Windows Phone.

Istanbul - eine Weltmetropole im Wandel

Kulturelle Wertigkeiten in der Reiseliteratur seit dem 19. Jahrhundert

DOWNLOAD NOW »

Author: Sebastian Gietl

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830984936

Category: History

Page: 556

View: 5268

Byzanz, Konstantinopel, Istanbul: drei Namen für eine der facettenreichsten Metropolen dieser Welt. Man sieht in ihr die 'Stadt zwischen Kulturen und Kontinenten', die 'Stadt zwischen Asien und Europa', die 'Stadt zwischen Orient und Okzident' und auch die 'Stadt zwischen Abendland und Morgenland'. Viele stereotype Bilder wollen die Magie und die imaginäre ebenso wie die tatsächliche Größe der Stadt greifbar machen; dabei wird sie zu einer Stadt der Bilder, Projektionen und Sehnsuchtskonstruktionen. Diese sind eng verbunden mit kulturellen Wert- und Normzuschreibungen. Istanbul erfuhr in den letzten Jahrzehnten eine immense Dynamisierung in nahezu allen Bereichen seines urbanen Alltags. Damit einher gehen weitreichende gesellschaftliche Veränderungen und die Suche nach kultureller Identität. Die Fremd- und Selbstwahrnehmung unterliegt dabei einem kontinuierlichen Wandel und einer komplexen, durch unterschiedlichste Akteure und Rezipienten beeinflussten Konstruktion und Dekonstruktion. Istanbul steht derzeit wie kaum eine andere Stadt stereotyp fu?r viele (un-)gelo?ste gesellschaftliche Fragestellungen. Diese Studie fokussiert diese exemplarisch über beide Grenzen des 20. Jahrhunderts hinweg und veranschaulicht im Spiegel der Reiseliteratur sich ergebende Folgen für die Bilder der Stadt. Sebastian Gietl, Dr. phil., M.A., ist seit 2011 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Vergleichende Kulturwissenschaft im Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur der Universität Regensburg. Nach dem Studium der Volkskunde, Geschichte und Kunstgeschichte in Regensburg leitete er von 2004 bis 2011 das Kultur- und Tourismusamt der Stadt Freising. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Stereotype und Bildkulturen. In aktuellen Projekten untersucht er die Entwicklung der öffentlichen Kultur- und Tourismusarbeit und den Wandel menschlicher Körperkulturen.

Reclams Städteführer Istanbul

Architektur und Kunst

DOWNLOAD NOW »

Author: Neslihan Asutay-Effenberger

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 315960554X

Category: Travel

Page: 272

View: 6309

Die Megastadt Istanbul, die als einzige Metropole der Welt auf zwei Kontinenten liegt, bietet dem Besucher in der historischen Altstadt, in den Stadtteilen Pera, Üsküdar und Kadiköy sowie auf den Prinzeninseln überall Sehenswertes aus der reichen kulturellen Vergangenheit und Gegenwart: Zeugnisse des Byzantinischen und des Osmanischen Reichs, Bauwerke aus dem Jugendstil, dem Historismus und dem besonders im 20. Jahrhundert erblühten "nationalen Stil", der traditionelle mit modernen Formen verbindet. Reclams Kunstreiseführer bietet Informationen zu Kunst- und Architektur für Individualreisende zu budgetfreundlichen Preisen: einführender Essay zur Stadtgeschichte - kurze chronologische Übersicht über die Stadtentwicklung - Darstellung der wichtigsten Profan- und Sakralbauten, Museen und Denkmäler - Besichtigungsvorschläge für ein- und mehrtägige Aufenthalte - Jahreskalender zu den kulturellen Veranstaltungen - zahlreiche Abbildungen, Stadtteilpläne und Grundrisse - Register, Literatur- und Internethinweise - mit farbigen Innenstadtplänen.

Istanbul

DIE ZEIT City Guide

DOWNLOAD NOW »

Author: ZEIT ONLINE

Publisher: epubli

ISBN: 3844262547

Category: Travel

Page: N.A

View: 9612

Entdecken Sie das weltoffene Istanbul mit den Reise-Redakteuren der ZEIT auf Ihrem eReader und Tablet. Erkunden Sie mit Murat Ertel, Sänger des Trios Baba Zula, das Nachtleben der orientalischen Großstadt Istanbul. Lesen Sie wie die Schriftstellerin Elif Shafak ihr Wohnzimmer, den Großen Basar Kapal Çarş erlebt. Und lassen Sie sich von Michael Allmaier die kulinarischen Highlights sowie von Thomas Niederberghaus Hotels mit Charme und Charakter zeigen.

HipHop zwischen Istanbul und Berlin

Eine (deutsch-)türkische Jugendkultur im lokalen und transnationalen Beziehungsgeflecht

DOWNLOAD NOW »

Author: Verda Kaya

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839429102

Category: Social Science

Page: 380

View: 3319

Berlin - Istanbul: zwei Metropolen, in denen deutschtürkische und türkische Jugendliche die Kultur des HipHop in unterschiedlicher Art rezipiert und dabei eigene Stile hervorgebracht haben. Auf Grundlage einer intensiven Vor-Ort-Recherche zeigt Verda Kaya auf, wie sich HipHop entlang der transnationalen Beziehungen zwischen beiden Städten entwickelt hat, und lenkt den Blick auf gesellschaftliche Unterschiede und das Wechselspiel zwischen Identifikation und Grenzziehung. Zu Wort kommen Rap-Pioniere wie Fuat, Ceza, Aziza A., Sagopa Kajmer, Tunç Dindas, Sultan Tunç und Erci E., aber auch DJs, Produzenten, Senatsangestellte und weitere Akteure.

Istanbul für Fortgeschrittene

Eine Stadt in drei Tagen

DOWNLOAD NOW »

Author: Kalika Häring

Publisher: epubli

ISBN: 3844275444

Category: Fiction

Page: N.A

View: 5705

Istanbul für Fortgeschrittene - eine Kurzreise in drei Tagen. Das geht nicht, weiß der kundige Istanbulreisende zu berichten. Aber es geht doch, und wir haben es bewiesen. Drei Tage in einer Stadt, die man schon viele Male besucht hat und in der es viel Bekanntes wiederzufinden und doch immer wieder überraschend Neues zu entdecken gibt. Kommt mit auf eine kurze, aber sehr vergnügliche Reise in die große Stadt am Bosporus und lasst euch einfangen vom Blau des Himmels und des Wassers, von fröhlichen Farben und entspannten Menschen. Genießt einfach eine kurze Zeit der Unterbrechung in dieser quirligen, lauten, betriebsamen und aufregenden Stadt. Drei Tage zum Entspannen in Istanbul - ihr werdet sehen: Es funktioniert!

Istanbul-Protokoll

DOWNLOAD NOW »

Author: Andreas Frewer,Holger Furtmayr,Kerstin Krása,Thomas Wenzel

Publisher: V&R unipress GmbH

ISBN: 3847100300

Category: Medical

Page: 255

View: 3673

Regarding the prevention and investigation of incidents of torture, one of the most urgent problems has long been the absence of internationally acknowledged guidelines for their effective and thorough documentation. Initiated by the Turkish Medical Association, the Human Rights Foundation of Turkey and the Physicians for Human Rights USA, and with the joint effort of more than 75 experts from different fields, representing 40 organizations in 15 countries, those guidelines were developed and finally published in 1999 as the "Istanbul Protocol: Manual on the Effective Investigation and Documentation of Torture and Other Cruel, Inhuman or Degrading Treatment or Punishment." Within one year the Protocol was adopted by the UN General Assembly and the UN Human Rights Committee and in 2004 it was published as part of the UN's Professional Training Series. The second volume of the book series "Medicine and Human Rights" offers for the first time a complete German translation of this important document. It contains background information regarding legal and ethical issues as well as general considerations for conducting an investigation. Two comprehensive chapters and four annexes deal with the physical and psychological consequences of torture and their diagnosis. The volume is completed by an account comprising the history of the protocol and its current usage in the European context.

Baedeker ReisefŸhrer Istanbul

DOWNLOAD NOW »

Author: Achim Bourmer

Publisher: Baedeker

ISBN: 3829713886

Category: Travel

Page: 343

View: 4125

Zwischen zwei Welten - Istanbul Der Baedeker Istanbul führt in eine Weltstadt, die derzeit eine Renaissance erlebt - nicht nur der vielen Sehenswürdigkeiten wegen: Lebendige Kultur, junge Szene und Tradition faszinieren quer durch die Generationen. Istanbul setzt Trends und bleibt sich treu. Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit der Jahrtausend alten Geschichte Istanbuls, Kunst und Kultur, den Menschen und ihrem Alltag. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen, gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Entdecken Sie Istanbul zu Fuß: Spannende Touren führen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im historischen Zentrum, ins Basar- und Universitätsviertel; folgen den Spuren der byzantinischen Herrscher, flanieren durch das pulsierende Beyoglu und machen Ausflüge auf dem Bosporus und auf die Prinzeninseln. Plätze, an denen man aber auch nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben. Infografiken zeigen u.a. Istanbul auf einen Blick, das wechselvolle Spiel der Namensgebung der Stadt und das ehrgeizige Marmaray-Projekt gegen den Verkehrsinfarkt. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in die Hagia Sofia und die Blaue Moschee Sultan Ahmet Camii. Baedeker-Tipps verraten u.a. wo man garantiert byzantinische Fälschungen erstehen, wo man lebendiges Mittelalter erleben kann, und warum man sich zwischen französischen Straßen und asiatischer Bildung entscheiden darf.

Lonely Planet ReisefŸhrer Istanbul

DOWNLOAD NOW »

Author: Virginia Maxwell,Petra Dubilski

Publisher: Lonely Planet

ISBN: 3829722990

Category: Travel

Page: 259

View: 7444

Mit dem Lonely Planet Istanbul auf eigene Faust durch die pulsierende Metropole am Bosporus! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 250 Seiten gibt die Autorin sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefert Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreibt alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentiert ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit moderner Kunst? Das Museum für moderne Kunst Istanbul Modern ist die erste Adresse für Kunstfans mit einer riesigen Dauerausstellung türkischer Kunst und Wechselschauen von Weltklasse. Oder lieber musikalisch? Das Babylon ist mit vielfältigen Liveacts, super Stimmung zu Recht eine Institution in Istanbul. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem praktischen Cityplan im Hosentaschenformat zum Heraustrennen, einem Farbkapitel zu den Top-Highlights, 3D-Pläne der schönsten Sehenswürdigkeiten, Extra-Kapitel zu den Themen Ausgehen, Shoppen und Szene, einem farbigen Hintergrund-Kapitel Architektur sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Istanbul ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Direkt Istanbul

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Daners,Volker Ohl

Publisher: DuMont Reiseverlag

ISBN: 3770195574

Category: Travel

Page: 120

View: 501

Die Megastadt am Bosporus mit ihrer märchenhaften Silhouette aus Kuppeln und Minaretten liegt an der Nahtstelle zwischen Europa und Asien - und zwischen westlichem Lifestyle und anatolisch-islamischer Tradition. In 15 »Direkt-Kapiteln« führen die Autoren Peter Daners und Volker Ohl direkt zu den Highlights der Stadt und helfen, ihr Wesen zu entdecken, ihren Puls zu spüren: Hippodrom und Blaue Moschee; die Hagia Sophia; der Topkapi-Palast; Archäologisches Museum; zur Sokullu-Moschee; der Große Basar; die Süleymaniye; Kariye Camii; Tophane und Istanbul Modern; rund um den Galata-Turm; Çukurcuma; die Flaniermeile Istiklal Caddesi; von Eminönü bis Tarabya; die Prinzeninseln; Eyüp am Goldenen Horn. Rund 200 handverlesene Adressen für jede Laune, jeden Geschmack, jeden Geldbeutel, von der Übernachtung über Essen und Trinken sowie Einkaufen bis Ausgehen lassen den Citytrip zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen – das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Cityplan sind alle im Buch empfohlenen Adressen namentlich eingetragen, außerdem zeigt er einen Nahverkehrsplan, Extrakarten zu Istiklal Caddesi, Sultanahmet, Yedikule und Üsküdar, sowie eine Umgebungskarte. Die Übersichtskarte zeigt alle Highlights, Detailpläne erlauben die präzise Orientierung in den 15 »Direkt-Kapiteln«.

DuMont Reise-Taschenbuch ReisefŸhrer Istanbul

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrea Gorys

Publisher: DuMont Reiseverlag

ISBN: 3770174003

Category: Travel

Page: 292

View: 7315

Die zahlreichen Angler auf der Galata-Brücke am Goldenen Horn gehören zum Stadtbild wie die Hagia Sophia oder der Topkapi- Palast. Es gibt keinen besseren Ort, um sich die unvergleichliche Lage Istanbuls am Wasser vor Augen zu führen. Autorin Andrea Gorys kennt die Stadt bereits aus Kindertagen und kehrt immer wieder gerne an diesen Lieblingsort zurück. Im neu aufgelegten DuMont Reise-Taschenbuch Istanbul gibt sie weitere Lieblingsorte preis und nimmt den Leser mit auf zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren, etwa durch das labyrinthische Gassengewirr des Großen Basars oder in die Gärten des Sultans. Welche Galerien der neuen Kunstmetropole lohnen einen Besuch? Wo gibt es noch typisch türkische Locations und in welchen Boutiquehotels lässt es sich gut nächtigen? Interessante Fragen für die Reisevorbereitung beantwortet die Istanbul-Kennerin im neuen Startkapitel #Istanbul persönlich # meine Tipps#. In sechs Reisekapiteln führt sie durch die verschiedenen Stadtviertel auf zwei Kontinenten, beschreibt Museen und historische Stätten, ebenso wie Cafés, Szenebars und Clubs der Boomtown zwischen Orient und Moderne. Eine Bootsfahrt auf dem Bosporus und ein Ausflug auf die Prinzeninseln runden das Angebot ab. Auf www.dumontreise.de/istanbul gibt es Online-Updates zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdrucken.

Istanbul to go

DOWNLOAD NOW »

Author: Melek Engel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 373222581X

Category: Fiction

Page: 52

View: 5026

Eine junge Frau macht sich auf den Weg nach Istanbul, um einen Freund zu besuchen. Bis hier hin nichts Ungewöhnliches. Wie dieser Weg beginnt, das Leben der Millionenmetropole ihre Gedanken und Gefühle bestimmt, sie für wenige Tage einfach nur glücklich ist, erzählen die Tagebucheinträge. „Meine und deine Welt müssen noch zusammenschmelzen ...“ Mit der beginnenden Leidenschaft für diese Stadt an der Nahtstelle von Ost und West beschreibt die Autorin witzig, philosophisch und trotz allem kurzweilig, ihre Liebe zum Land und mehr ...

Goodbye Istanbul

DOWNLOAD NOW »

Author: Esmahan Aykol

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257606532

Category: Fiction

Page: 368

View: 1296

Um einer unglücklichen Liebe zu entkommen, verlässt Ece ihre Heimatstadt Istanbul und beginnt ein neues Leben in London. Doch beim Tellerwaschen in einem Grillrestaurant stürzen tausend Erinnerungen auf sie ein, schmerzliche, aber auch schöne. Ece erkennt: Für einen Neuanfang ist Vergessen viel, Erinnern alles.