IR-Spektroskopie

Eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Helmut G¿nzler,Hans-Ulrich Gremlich

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527662871

Category: Science

Page: 365

View: 4177

Die lange erwartete, vierte Auflage des Lehrbuchklassikers zur IR-Spektroskopie! Will man Substanzen eindeutig charakterisieren und auf ihre Reinheit berpr fen, f hrt kein Weg an der IR-Spektroskopie als Analysemethode vorbei. Pr zise und leicht verst ndlich, aktuell und sehr praxisbezogen lernen die k nftigen Anwender alles, was sie ber die IR-Spektroskopie wissen m ssen: - Aufbau und Handhabung von Spektrometern, - Vorbereitung der Proben und deren Messung, - qualitative Interpretation der Spektren, - quantitative Bestimmungen, - spezielle Anwendungsgebiete und - spezielle und verwandte Methoden. Zahlreiche Hinweise auf weiterf hrende Literatur vermitteln eine gute Orientierung bei speziellen Fragestellungen, und helfen dabei, sich zum Experten weiterzuentwickeln.

UV/VIS-Spektroskopie für Anwender

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang Gottwald,Kurt Herbert Heinrich

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527287604

Category: Science

Page: 254

View: 7120

Die UV/VIS-Spektroskopie zeichnet sich durch ihre hohe Empfindlichkeit und ihre einfache und schnelle Durchführung aus. Sie ist die Methode der Wahl insbesondere für Serienanalysen in der klinischen Analytik und der Umweltanalytik. Mit diesem Band der Reihe kann sich der Anwender praxisnah mit den Grundlagen vertraut machen. Darüber hinaus wird er in den Umgang mit den Geräten und die gezielte Fehlersuche eingeführt. Die Beschreibung einer Vielzahl von praktischen Versuchen erleichtert den Einstieg in die Anwendung der UV/VIS-Spektroskopie Aus Rezensionen bereits erschienener Bände: 'Das sehr empfehlenswerte Werk ist didaktisch geschickt formuliert und illustriert [...]. Es setzt die bewährte Reihe zur Praxis der instrumentellen Analytik fort und sollte in keiner einschlägigen Fachbibliothek fehlen.' (Die Pharmazeutische Industrie) 'Besonders lehrreich für den Anfänger ist die Vielzahl von praktischen Beispielen am Ende des Buches.' (Die Nahrung)

Spektroskopie

Eine methodenübergreifende Darstellung vom UV- bis zum NMR-Bereich

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Skrabal

Publisher: vdf Hochschulverlag AG

ISBN: 3825283550

Category: Science

Page: 352

View: 9542

Spektroskopische Methoden gehören seit Jahrzehnten zu den Standard-Analyseverfahren in der Chemie und in anderen Naturwissenschaften. Dieses Werk gibt einen neuartigen Überblick über die Spektroskopie: Anstelle der methodischen Ordnung – nach Wellenlängen – wird sie nach ganzheitlichen physikalischen Aspekten beschrieben. Das Buch ist eine Einführung in die UV/Vis-, NIR-, IR-, ESR- und NMR-Spektroskopie. Mittels einer Vielzahl von erklärenden farbigen Grafiken bietet es einen umfassenden Überblick über diese Methoden und deren gemeinsame physikalische Basis, nämlich die reversible Absorption von Energie aus dem jeweiligen Bereich der elektromagnetischen Strahlung. Es hat das Ziel, Studierenden das Grundverständnis spektroskopischer Methoden zu vermitteln. Auch Nicht-Naturwissenschaftler erhalten einen Einblick in die physikalische Basis der Spektroskopie.

Infrarotspektroskopie

Highlights aus dem Analytiker-Taschenbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Helmut Günzler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642523668

Category: Science

Page: 232

View: 8846

Die Beiträge dieser Sonderausgabe decken den gesamten Bereich der wieder sehr aktuellen IR-spektroskopischen Analytik ab; sie sind bekanntermaßen praxisbezogen abgefaßt und vermitteln dem Neuling einen schnellen Einstieg, dem Erfahrenen erleichtern sie den Überblick über die aktuellen Entwicklungen.

Organische Chemie

DOWNLOAD NOW »

Author: Kurt Peter C. Vollhardt,Neil Eric Schore

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527327541

Category: Chemistry, Organic

Page: 1452

View: 9980

Besser Konzepte und Ideen der organischen Chemie verstehen, als eine Vielzahl von Fakten auswendig beherrschen! Diesem Motto bleibt der "Vollhardt/Schore" auch in der neuesten Auflage treu. Das neu gestaltete Layout, beispielhaft gelöste Übungsaufgaben und die deutlich erweiterten Verständnisübungen führen einprägsam an die Methodik zur Lösung organisch-chemischer Probleme heran. So werden nicht nur die stofflichen Grundlagen der organischen Chemie, sondern auch das "Gewusst wie" fast schon spielerisch vermittelt. Nicht nur für Chemiestudenten, auch für Biochemiker, Pharmazeuten, Biologen und Mediziner ist der "Vollhardt/Schore" der fachliche Grundstock für die organische Chemie.

Arbeitsmethoden in der orga­ni­schen Chemie

Mit Einführungsprogramm

DOWNLOAD NOW »

Author: Joachim Podlech

Publisher: Lehmanns Media

ISBN: 3865416187

Category:

Page: 416

View: 2943

Arbeitssicherheit, Schutz der Menschen und der Umwelt vor Schäden und Gefahren, die von der Chemie verursacht werden können, sind große Herausforderungen für die Chemiker. Zahlreiche Gesetze, Verordnungen und Vorschriften sollen dazu beitragen, die Sicherheit beim Umgang mit Chemikalien weiter zu erhöhen und Vorbehalte abzubauen. Es ist Aufgabe der Lehre, die Studierenden mit diesem Regelwerk frühzeitig vertraut zu machen. Solide, gründliche und zuverlässige Kenntnisse der experimentellen Arbeitstechniken bei präparativen chemischen Aufgabenstellungen sind eine unabdingbare Voraussetzung für Sicherheit und unfallfreies erfolgreiches Arbeiten im Labor. Im ersten organisch-chemischen Praktikum (im Normalfall im 4. Semester) arbeiten die Studierenden erstmals mit Glasgeräten für die organische Synthese. Die Anfänger wissen meist nicht, welche Geräte zur Verfügung stehen und wann sie einzusetzen sind, was sie beim Aufbau funktionstüchtiger Apparaturen z. B. zur Synthese, zur Destillation, zur Umkristallisation usw. beachten müssen. In den hier vorliegenden Arbeitsmethoden werden die Geräte und Apparaturen nicht nur - wie das meist der Fall ist - mehr oder weniger gut abgebildet. Sofern erforderlich und möglich, werden zunächst theoretische Grundlagen behandelt. Entsprechend werden die Apparaturen begründet und ihr Aufbau wird ebenso im Detail beschrieben wie ihre Inbetriebnahme. Für speziell entwickelte Geräte und Apparaturen, die nicht im Handel erhältlich sind, werden in den "Arbeitsmethoden im Internet" Konstruktionszeichnungen zur Verfügung gestellt. Der Anfänger lernt zunächst das Arbeiten mit Standardgeräten für Versuchsansätze in der normalen Größenordnung (Flüssigkeitsvolumina > 10 ml, kristalline Produkte > 100 mg). Apparaturen für Arbeiten im Halbmikromaßstab (Flüssigkeitsvolumina 5-10 ml, kristalline Produkte 50-100 mg) und im Mikromaßstab (Flüssigkeitsvolumina < 5 ml, kristalline Produkte < 50 mg) schließen sich an. Folgende Themen werden behandelt: 1 Sicherheit im Labor – Allgemeine Hinweise zum chemischen Arbeiten 2 Glasgeräte und Reaktionsapparaturen 3 Klassische Methoden zur Charakterisierung organischer Verbindungen 4 Trennung, Reinigung und chemische Analytik organischer Verbindungen 5 Destillation 6 Filtration 7 Umkristallisation 8 Sublimation 9 Extraktion 10 Chromatographie 11 Spezielle Methoden 12 Trocknen von Feststoffen, Lösungen und Lösungsmitteln 13 Molekülspektroskopie 14 Dokumentation – Literatur – Literaturrecherche In den Arbeitsmethoden haben jahrzehntelange praktische Erfahrungen der Autoren Eingang gefunden. Die aufgeführten Methoden und Verfahren gehen zum Teil weit über die Bedürfnisse des ersten organisch-chemischen Praktikums hinaus. Die Intention ist, dass sie als „Vademecum“ generell für alle – auch spätere synthetisch organisch-chemischen Aufgabenstellungen – zu Rate gezogen werden können. Um lange Beschreibungen der Apparaturen und ihres Aufbaus zu vermeiden, wurden von den Autoren bereits 1979 Apparatesymbole eingeführt, die für sich sprechen und die auch von den Studierenden relativ leicht skizziert werden können.