International News Flow Online

Global Views with Local Perspectives

DOWNLOAD NOW »

Author: Elad Segev

Publisher: Peter Lang Incorporated, International Academic Publishers

ISBN: 9781433129841

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 192

View: 8966

The book explores the theory of news flow around the world, and analyses many of its dimensions such as the global standing of the United States, the Middle Eastern conflicts as seen around the world, and, the effect of financial news. In doing so, the book unveils new patterns, meanings and implications of international news on our perception of the world.

Online Journalism in Africa

Trends, Practices and Emerging Cultures

DOWNLOAD NOW »

Author: Hayes Mawindi Mabweazara,Okoth Fred Mudhai,Jason Whittaker

Publisher: Routledge

ISBN: 1134109067

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 274

View: 4902

Very little is known about how African journalists are forging "new" ways to practise their profession on the web. Against this backdrop, this volume provides contextually rooted discussions of trends, practices, and emerging cultures of web-based journalism(s) across the continent, offering a comprehensive research tool that can both stand the test of time as well as offer researchers (particularly those in the economically developed Global North) models for cross-cultural comparative research. The essays here deploy either a wide range of evidence or adopt a case-study approach to engage with contemporary developments in African online journalism. This book thus makes up for the gap in cross-cultural studies that seek to understand online journalism in all its complexities.

The SAGE Handbook of Political Communication

DOWNLOAD NOW »

Author: Holli A Semetko,Margaret Scammell

Publisher: SAGE

ISBN: 1473971209

Category: Political Science

Page: 544

View: 307

This authoritative and comprehensive survey of political communication draws together a team of the world's leading scholars to provide a state-of-the-art review that sets the agenda for future study. It is divided into five sections: Part One: explores the macro-level influences on political communication such as the media industry, new media, technology, and political systems Part Two: takes a grassroots perspective of the influences of social networks - real and online - on political communication Part Three: discusses methodological advances in political communication research Part Four: focuses on power and how it is conceptualized in political communication Part Five: provides an international, regional, and comparative understanding of political communication in its various contexts The SAGE Handbook of Political Communication is an essential benchmark publication for advanced students, researchers and practitioners in the fields of politics, media and communication, sociology and research methods.

Gewalt in internationalen Fernsehnachrichten

Eine komparative Analyse medialer Gewaltpräsentation in Deutschland, Großbritannien und Russland

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Petzold

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531159621

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 137

View: 6926

Der Autor legt die erste deutschsprachige Studie mit empirisch gesicherten, international vergleichbaren Ergebnissen zur Gewaltberichterstattung vor. Im Fokus der Medienanalyse internationaler Fernsehnachrichten stehen Darstellungs- und Deutungsschemata, elaborierte Mechanismen der Medienkonventionen und Interdependenzen mit der politischen Agenda.

The Oxford Handbook of Political Communication

DOWNLOAD NOW »

Author: Kate Kenski,Kathleen Hall Jamieson

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199793476

Category: Philosophy

Page: 944

View: 2284

As a field of rich theoretical development and practical application, political communication has expanded over the past fifty years. Since its development shaped by the turmoil of the World Wars and suspicion of new technologies such as film and radio, the discipline has become a hybrid fieldlargely devoted to connecting the dots between political rhetoric, politicians and leaders, voters' opinions, and media exposure to better understand how any one aspect can affects the others. The Oxford Handbook of Political Communication provides contexts for viewing the field of political communication, examines political discourse, media, and considers political communication's evolution inside the altered political communication landscape. Kate Kenski and Kathleen Hall Jamieson bringtogether some of the most groundbreaking scholars in the field to reflect upon their areas of expertise to address the importance of their areas of study to the field, the major findings to date, including areas of scholarly disagreement, on the topics, the authors' perspectives, and unansweredquestions for future research to address. Their answers reveal that political communication is a hybrid with complex ancestry, permeable boundaries and interests that overlap with those of related fields such as political sociology, public opinion, rhetoric, neuroscience and the new hybrid on thequad, media psychology. This comprehensive review of the political communication literature is designed to become the first reference for scholars and students interested in the study of how, why, when, and with what effect humans make sense of symbolic exchanges about sharing and shared power. The sixty-two chapters in The Oxford Handbook of Political Communication contain an overview of past scholarship while providing critical reflection of its relevance in a changing media landscape and offering agendas for future research and innovation.

AEJMC News

The Newsletter of the Association for Education in Journalism and Mass Communication

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Journalism

Page: N.A

View: 1292

Media Asia

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mass media

Page: N.A

View: 4206

Flüchtige Zeiten

Leben in der Ungewissheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Zygmunt Bauman

Publisher: Hamburger Edition HIS

ISBN: 3868545697

Category: Social Science

Page: 168

View: 1933

Wir leben in einer Welt des Übergangs von der "festen" zur "flüssigen" Moderne. Unsicherheit und Ungewissheit prägen den Alltag vieler Menschen, denen ohne stabile gesellschaftliche Formen und Institutionen ein Bezugsrahmen sowohl für ihr Handeln als auch für langfristige Lebenspläne fehlt und die sich gezwungen sehen, ihr Leben aus einer endlosen Abfolge von kurzfristigen Projekten und Episoden zusammenzuflicken. Konzepte wie "Karriere" oder "Fortschritt" können nur noch von wenigen aktiv verfolgt werden, und "in Sicherheit zu leben" bedeutet schon heute vielerorts - vorausgesetzt, man kann es sich leisten -, bewacht zu werden und abgeschottet zu sein von den Wirren der globalen Megacitys, von Armut und dem "menschlichen Abfall". Der renommierte Soziologe Zygmunt Bauman erkundet in diesem Band die endemische Unsicherheit, die unser heutiges Leben formt. In "flüchtigen Zeiten" wird dem Individuum ein sehr hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit abverlangt und die permanente Bereitschaft, Taktiken zu ändern, Verpflichtungen und Loyalitäten ohne Bedauern fallenzulassen und Gelegenheiten je nach kurzfristiger Verfügbarkeit zu ergreifen. Leben bedeutet mit der Ungewissheit umzugehen.

Die Internet-Galaxie

Internet, Wirtschaft und Gesellschaft

DOWNLOAD NOW »

Author: Manuel Castells

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783810035936

Category: Social Science

Page: 296

View: 350

Manuel Castells gibt detailliert und faszinierend Aufschluss über das "Woher" und - soweit aus der aktuellen Situation erkennbar - "Wohin" des Internet und, damit verbunden, der neuen Netzwerkgesellschaft, deren zentrales Kommunikationsmedium das Internet ist. Das www gibt es seit weniger als zehn Jahren. Die allgemeine und kommerzielle Akzeptanz des Internet ist außergewöhnlich - ermöglicht und initiiert Veränderungen in allen individuellen und gesellschaftlichen Bereichen. Es gibt neue Kommunikationssysteme, neue Branchen, Neue Medien und Informationskanäle, neue politische und kulturelle Ausdrucksformen, neue Formen des Lehrens und Lernens und neue Gemeinschaften. Was aber wissen wir schon über das Internet, seine Geschichte, seine Technologie, seine Kultur und seine Applikationen? Welche Folgen ergeben sich für Wirtschaft und Gesellschaft? Die Verbreitung des Internet ging so schnell vonstatten, schneller als die Möglichkeiten sorgfältiger empirisch begründeter Analyse. Manuel Castells wird von vielen als der führende Analytiker des Informationszeitalters und der Netzwerkgesellschaft gesehen. Über seine akademische Arbeit hinaus arbeitet er als Berater auf höchstem internationalen Niveau. In diesem kleinen Buch bringt er seine Erfahrung und sein Wissen zur Internet-Galaxie zusammen: Wie hat alles angefangen? Aus welchen zusammen arbeitenden oder konkurrierenden Kulturen besteht das Internet? Wie werden neue Unternehmen dadurch organisiert, wie werden alte Unternehmen davon beeinflusst? Gibt es die "digitale Wasserscheide"? Welchen Einfluss hat das Internet auf soziale und kulturelle Organisationsformen? Wie werden politische Teilhabe, politische Kommunikation, das städtische Leben beeinflusst? Dies sind nur einige Fragen, die in diesem Buch aufgegriffen werden. Castells gibt aber weder Prognosen ab, noch liefert er Patentrezepte - er gibt eine erhellende, auf empirischen Daten beruhende Analyse der aktuellen Situation und hilft uns zu verstehen, wie das

Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft

Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur

DOWNLOAD NOW »

Author: Manuel Castells

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658113227

Category: Social Science

Page: 646

View: 3848

Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.

Der Krieg der Welten

DOWNLOAD NOW »

Author: H. G. Wells

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384964958X

Category: Fiction

Page: 380

View: 7845

Risikogesellschaft

Auf dem Weg in eine andere Moderne

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrich Beck

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518750658

Category: Social Science

Page: 396

View: 8637

»Arm an geschichtlichen Katastrophen war dieses Jahrhundert wahrlich nicht: zwei Weltkriege, Auschwitz, Nagasaki, dann Harrisburg und Bhopal, nun Tschernobyl. Das zwingt zur Behutsamkeit der Wortwahl und schärft den Blick für die historischen Besonderheiten. Alles Leid, alle Not, alle Gewalt, die Menschen Menschen zugefügt haben, kannt bisher nur die Kategorien der ›anderen‹ - Juden, Schwarze, Frauen, Asylanten, Dissidenten, Kommunisten usw.«

Ulysses

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: James Joyce

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518743864

Category: Fiction

Page: 987

View: 9689

Wer den großen Jahrhundertroman von James Joyce noch nicht gelesen hat, wer ihn liebt und ihn immer wieder von neuem lesen oder wer ihn an andere verschenken möchte, dem sei Ulysses jetzt in der neuen Kultausgabe zum 125. Geburtstag von James Joyce am 2. Februar 2007 empfohlen – in Halbleinen mit rotem Ringsumfarbschnitt und Schriftprägung.

Die Welt ist flach

eine kurze Geschichte des 21. Jahrhunderts

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas L. Friedman

Publisher: N.A

ISBN: 9783518459645

Category: Diffusion of innovations

Page: 764

View: 9929

Der Aufstieg der Anderen

das postamerikanische Zeitalter

DOWNLOAD NOW »

Author: Fareed Zakaria

Publisher: N.A

ISBN: 9783886809172

Category: East and West

Page: 303

View: 4257

Der Verfasser erklärt in seinem Buch, warum wir am Beginn eines neuen, postamerikanischen Zeitalters stehen und dennoch auf eine starke Rolle der USA unter ihrem neuen Präsidenten Barack Obama angewiesen sind.

Kranke Gesellschaften

Soziales Gleichgewicht und Gesundheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard G. Wilkinson

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709161800

Category: Medical

Page: 312

View: 3664

Medien und Kommunikation

DOWNLOAD NOW »

Author: Paddy Scannell

Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften

ISBN: 9783531165943

Category: Social Science

Page: 361

View: 3946

Paddy Scannells Buch bietet eine faszinierende, erhellende und sehr gut verständliche Einführung in die Medien- und Kommunikationstheorie. Scannell entwickelt anhand der historischen Entwicklungen in Nordamerika und Europa eine sehr zugängliche, systematische und gleichzeitig differenzierte Analyse der verschiedenen Zugänge der Beschäftigung mit Medien- und Kommunikation. Immer wieder schöpft er aus verschiedenen Disziplinen und fordert so insgesamt die Leserinnen und Leser heraus, sich mit Kommunikation und Medien in ihren Gesamtzusammenhängen auseinander zu setzen. Das international vielfach beachtete Werk des bekannten britischen Wissenschaftlers und Professors für Kommunikationswissenschaft an der University of Michigan liegt nun endlich in deutscher Sprache vor.