International Mobility and Educational Desire

Chinese Foreign Talent Students in Singapore

DOWNLOAD NOW »

Author: Peidong Yang

Publisher: Springer

ISBN: 1137591439

Category: Education

Page: 136

View: 2107

This book examines the Singapore government’s controversial practice of recruiting students from China and granting them full scholarships on the condition of a service “bond”. It offers detailed ethnographic accounts of the Chinese “foreign talent” students’ educational and cross-cultural experiences in Singapore to illustrate the complex intersections between international mobility and educational desire. In doing so, the book presents contemporary Singapore society’s concerns over immigration and cross-cultural encounters from a unique perspective.

International Student Connectedness and Identity

Transnational Perspectives

DOWNLOAD NOW »

Author: Ly Thi Tran,Catherine Gomes

Publisher: Springer

ISBN: 9811026017

Category: Education

Page: 294

View: 6198

This book focuses on the interrelationship between international student connectedness and identity from transnational and transdisciplinary perspectives. It addresses the core issues surrounding international students’ physical and virtual connectedness to people, places and communities as well as the conditions that shape their transnational connectedness and identity formation. Further, it analyses the nature, diversity and complexity of international student connectedness and identity development across different national, social and cultural boundaries.

Higher Education in the Era of the Fourth Industrial Revolution

DOWNLOAD NOW »

Author: Nancy W. Gleason

Publisher: Springer

ISBN: 9811301948

Category: Education

Page: 229

View: 7230

This open access collection examines how higher education responds to the demands of the automation economy and the fourth industrial revolution. Considering significant trends in how people are learning, coupled with the ways in which different higher education institutions and education stakeholders are implementing adaptations, it looks at new programs and technological advances that are changing how and why we teach and learn. The book addresses trends in liberal arts integration of STEM innovations, the changing role of libraries in the digital age, global trends in youth mobility, and the development of lifelong learning programs. This is coupled with case study assessments of the various ways China, Singapore, South Africa and Costa Rica are preparing their populations for significant shifts in labour market demands – shifts that are already underway. Offering examples of new frameworks in which collaboration between government, industry, and higher education institutions can prevent lagging behind in this fast changing environment, this book is a key read for anyone wanting to understand how the world should respond to the radical technological shifts underway on the frontline of higher education.

Der Wissenschaftliche Dokumentationsfilm und die Encyclopaedia Cinematographica

DOWNLOAD NOW »

Author: G. Wolf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662015765

Category: Technology & Engineering

Page: 212

View: 8435

Ein ncucs Instrument erfüllt den gleidtcn Zweck wie eine Reise in die Fremde: Es zeigt die Dinge in ungewöhnlichem Zusammenhang. Der Gewinn ist nicht nur eine Summierung, sondern eine Wandlung. WillTEllEAD Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Dokumenta tionsfilm und insbesondere mit der E11cyclopaedia Ci11ematograpl!ica, jener systematisch angelegten übernationalen Sammlung von Dokumentationsfil men, die vor mehr als einem Jahrzehnt begonnen wurde und in der für Biologie, Technische Wissenschaften und Völkerkunde heute bereits über 1100 Filme vorliegen. Als Beispiel für den Forschungsfilm in der besonderen Form des Dokumenta tionsfilmes werden der Enzyklopädie-Film, seine Form und sein Platz im Schema dieser Enzyklopädie diskutiert werden. Der Charakter der Enzyklopä die-Einheit, die Überlegungen, die zu ihrer Herstellung in der gewählten Form führten, ihre Verwendung und Auswertung sollen anhand von Filmbeispielen erläutert werden. Wenn man vor der Notwendigkeit steht, Filme zu beschreiben, wird man sich bald der Schwierigkeit bewußt, dem Leser eine Vorstellung von ihrem Inhalt und Aufbau zu vermitteln. Es wurden hier zu diesem Zweck in einer Reihe von Fällen, wo es sich als notwendig erwies, alle Einstellungen von bestimm ten Filmen ausführlich wiedergegeben. In dieser Weise hofft der Verfasser, dem Leser von deren Inhalt und Anlage ohne Projektion der Filme selbst ein Bild geben zu können.

Die Vielfalt und Einheit der Moderne

Kultur- und strukturvergleichende Analysen

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Schwinn

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531901117

Category: Political Science

Page: 306

View: 3022

Die Sozialwissenschaften stehen in der aktuellen Diskussion vor der Herausforderung, den Status der Moderne zu überdenken. Die von den Klassikern angebotenen Grundkoordinaten zur Bestimmung moderner Gesellschaften bieten keine sicheren Leitorientierungen mehr. Weder lässt sich die heutige Situation durch Webers genetische Fragestellung erfassen, der eine Divergenzthese zugrunde lag - westliche Moderne versus Tradition in anderen Kulturen - noch durch Parsons Konvergenzthese, die einen universellen Modernisierungspfad unterstellt. Die These einer "Vielfalt der Moderne" tritt an, für diese Problemlage ein Theorieangebot zu unterbreiten. Mit Beiträgen von: Thomas Schwinn, Shmuel N. Eisenstadt, Johannes Berger, Manuela Boatca, Bettina Gransow, Boris Holzer, Wolfgang Knöbl, Jürgen Kocka, Markus Pohlmann, Heiner Roetz, Volker Schubert, Willfried Spohn, Rudolf Stichweh und Wolfgang Zapf.

Die Welt ist flach

eine kurze Geschichte des 21. Jahrhunderts

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas L. Friedman

Publisher: N.A

ISBN: 9783518459645

Category: Diffusion of innovations

Page: 764

View: 2837

Lacan

DOWNLOAD NOW »

Author: Malcolm Bowie

Publisher: N.A

ISBN: 9783898068154

Category:

Page: 228

View: 4649

Kultur all inclusive

Identität, Tradition und Kulturerbe im Zeitalter des Massentourismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Burkhard Schnepel,Felix Girke,Eva-Maria Knoll

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 383942089X

Category: Social Science

Page: 350

View: 1806

Wie ist es um das Verhältnis zwischen modernem Massentourismus und den unterschiedlichen Spielarten von »Kulturerbe« bestellt? Wo Einheimische und Touristen aufeinandertreffen, verändern materielles wie immaterielles Kulturerbe - ja oft sogar Ethnizität und sozio-kulturelle Identität - ihre Ausdrucksformen und Bedeutungsinhalte. Vielfach entsteht Kulturerbe - oder das, was als solches verstanden und (an-)erkannt wird - in der touristischen Arena erst neu. Das Hauptinteresse des Buchs gilt dieser generativen Dynamik, in der Kulturerbe selektiert, präsentiert, produziert und kommodifiziert wird.

Von Zeit und Macht

Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den Nationalsozialisten

DOWNLOAD NOW »

Author: Christopher Clark

Publisher: DVA

ISBN: 3641231639

Category: History

Page: 320

View: 1336

Worauf gründen sich Macht und Herrschaft? Wie entsteht Macht? Wie wird sie begründet und erhalten? Und in welchem Verhältnis stehen Macht und Zeit? Dies sind die großen Fragen, denen sich Christopher Clark hier widmet. Wer Macht hat, verortet sich in der Zeit. ‎Er begreift sich als Teil der Geschichte und schafft damit das Geschichtsbild seiner Epoche. Vier solcher Geschichtsbilder betrachtet dieses Buch: das des Großen Kurfürsten von Brandenburg, Friedrichs II. von Preußen, Bismarcks und der Nationalsozialisten. Geschrieben während der Brexit-Ereignisse, Trumps Präsidentschaft und Putins vierter Amtszeit ist dieses Buch nicht nur ein großes Geschichtswerk, sondern lehrt uns auch viel über unsere eigene Epoche und deren Strukturen von Selbstlegitimation, Machtverständnis und Machterhalt.

Jenseits von Natur und Kultur

DOWNLOAD NOW »

Author: Philippe Descola

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518768409

Category: Social Science

Page: 638

View: 698

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Tanz der Kulturen

kulturelle Identität in einer globalisierten Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Joana Breidenbach,Ina Zukrigl

Publisher: N.A

ISBN: 9783888972089

Category: Cultural fusion

Page: 253

View: 3177

Wegmarken

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Heidegger

Publisher: N.A

ISBN: 9783465041832

Category: Ontology

Page: 487

View: 2491

Migration und Globalisierung in Zeiten des Umbruchs

DOWNLOAD NOW »

Author: Altenburg, Friedrich,Faustmann, Anna,Pfeffer, Thomas,Skrivanek, Isabella

Publisher: Edition Donau-Universität Krems

ISBN: 3903150231

Category:

Page: 482

View: 9057

Österreich hat – wie viele europäische Länder– eine lange Tradition der Zuwanderung. Die Migrationsbewegungen haben in den letzten Jahrzehnten mit fortschreitender Globalisierung stark an Dynamik gewonnen. Die Integration von MigrantInnen wurde damit zu einem zentralen gesamtgesellschaftlichen Handlungsfeld. Migration durchdringt alle Gesellschaftsbereiche und macht soziale, wirtschaftliche und politische Umbrüche sichtbar. ‚Migration und Globalisierung in Zeiten des Umbruchs‘ spannt einen Bogen von zentralen konzeptionellen Überlegungen der aktuellen Migrations- und Integrationsforschung, über internationale ökonomische und politische Perspektiven auf globale Migrationsbewegungen und die Auswirkungen der Fluchtmigration hin zu spezifischen Aspekten von Migration und Integration in Österreich (Arbeitsmarkt, Bildung, soziale Ungleichheit) und inter- und transdisziplinären Perspektiven. Damit gibt der Sammelband einen umfassenden Einblick in den aktuellen Stand der internationalen und nationalen Migrations- und Integrationsforschung. Gudrun Biffl ist eine Pionierin in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung und Etablierung der Migrationsforschung in Österreich. Ihr ist diese Festschrift gewidmet.